Jump to content
Sign in to follow this  
cosmea

Sandwichtoaster

Recommended Posts

Ich möchte unser alten Noname Sandwichmaker durch ein qualitativ besseres austauschen. kann jemand was empfehlen, vllt. eins dass schon jahrelang im gebrauch ist und sich immer noch gut reinigen lässt und die beschichtung noch intakt ist. es gibt solche mit herausnehmbaren platten, ist das sinnvoll?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe keinen den ich dir empfehlen kann. Ich habe gerade mal über die herausnehmbaren Platten nachgedacht. Ich finde das reinigend er Platten ist nicht das Problem, sondern hinten am Gerät, dass dort wo das Kabel langläuft immer alles runter läuft.

Ich persönlich habe derzeit gar keinen Sandwichtoaster, jedoch als ich einen hatte, habe ich mir alle 2 Jahre einen neuen gekauft.. mir was das lieber als einmal einen teuren, denn ich finde die gehen nicht richtig sauber.

Bei Lidl kosten die 9 € und ich finde das kann ich alle zwei Jahre investieren. Ich weiß nicht ob dir das weiterhilft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke dir für die Antwort. Ja die billigen von Lidl und Co. halten bei uns 3 monate oder so. Weil die Kinder da alleine zugange sind und darauf nicht achten die platten nachher auch gleich zu reinigen, dann brennt alles an und geht nicht mehr ab, wenn dann zusammen mit der beschichtung. ich habe mich jetzt mal durchgelesen, der toaster von krups bekommt gute bewertungen und der ist jetzt die woche gerade bei real im angebot, den holen wir uns und dann gucken wir mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Jara

Wir haben einer von P*ilips und der ist irgendwie unverwüstlich. Auch wenn man ihn nicht sofort sauber macht, die Platten sind nicht rausnehmbar, aber er ist eigentlich gut zu reinigen und war auch nicht soooo teuer.

Edit: den haben wir schoon 4 oder 5 Jahre und sieht noch aus wie neu :atongue:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm doch einfach einen Kontaktgrill. Der lässt sich wenigstens auch für andere Sachen gebrauchen und die Sandwiches kann man trotdem damit machen, auch wenn sie dann nicht so praktisch zerteilt sind :-).

Share this post


Link to post
Share on other sites

geht auch ohne Sandwich Toaster wenn ihr eine 4eck Pfanne habt. Toast in den Toaster, Käse und Schinken einfach in die Pfanne (beschichtet) und dann einfach nach bedarf stapeln. Da kann man noch wunderbar etwas salat, Tomaten etc zwischen schieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

.. ich suche ein sandwichtoaster und ein Waffeleisen - KEINE Herzwaffeln.

Und am Besten in einem Gerät :abiggrin: - jemand da auch Erfahrung mit?!

Achso - sollte Großfamilientauglich sein, ok ne mittelgroße Familie *zuOlgaaschiel* :lol_liegend:

Share this post


Link to post
Share on other sites

in einem gerät?? gibts sowas?

das fänd ich ekelig. erst der käse rein und dann die waffeln? *g*

mein waffeleisen ist gold wert, es war schweineteuer, aber es ist ein großer unterschied zu dem billigen teil von vorher.

es ist das hier, ich habe damals noch 80 bezahlt:

Cloer 185 Waffeleisen Edelstahl glänzend: Amazon.de: Küche & Haushalt

die waffel ist total fix fertig, ich habe für die ganze kindergartengruppe innerhalb von 45 minuten alle waffeln fertig gehabt. man braucht nur am anfang einen tl öl und das reicht bis zum ende aus.

meinen teig nehme ich schon seit jahren, aber erst mit dem eisen schmeckt die waffel perfekt. sogar die kinder fragen mich (also ausm kiga) wann ich endlich wieder waffeln mache. die sind hier der totale renner.

ach jetzt lese ich erst keine herzwaffeln *ggg* nun ja...ich schicks trotzdem mal ab :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Linda, verrätst du dein waffelrezept?

ich hab mir letztens eins bei Chefkoch rausgesucht und das war nicht so der Bringer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hasse Herzwaffeln :acool:

.. und ja, sowas gibt es. Und man wechselt da die Platten aus, also nix mit Käsewaffeln ... *gg

Zudem frage ich mich, was ihr macht - bei mir läuft selten Käse aus, und auch Waffelteig klebt weniger am Eisen *grübel*

Man weiss doch, dass das Zeug schmilzt bzw. aufgeht :lol:

Aber cloer hab ich auch gehört dass die klasse sind Linda, mal sehen ob die auch quadratisch, praktisch gut haben *grins

meine Nachbarin hat einen Einsatz für ihren sehr alten Terrassenofen - ich beneide sie darum.

Da nähme ich sogar die Herzform in Kauf :lol_liegend:

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich hasse Herzwaffeln :acool:

.. und ja, sowas gibt es. Und man wechselt da die Platten aus, also nix mit Käsewaffeln ... *gg

Zudem frage ich mich, was ihr macht - bei mir läuft selten Käse aus, und auch Waffelteig klebt weniger am Eisen *grübel*

Man weiss doch, dass das Zeug schmilzt bzw. aufgeht :lol:

Aber cloer hab ich auch gehört dass die klasse sind Linda, mal sehen ob die auch quadratisch, praktisch gut haben *grins

meine Nachbarin hat einen Einsatz für ihren sehr alten Terrassenofen - ich beneide sie darum.

Da nähme ich sogar die Herzform in Kauf :lol_liegend:

Haben sie :yes4:

...ich weiß gar nicht was Du gegen Herzchenwaffeln hast :lol: Ich find die süß :wub:

Wenn alles nicht klappt...ich habe hier ein Erbstück aus der Familie meines Mannes...so einen saumäßig schweren, gusseisernen Waffelschläger. Damit kann man bestimmt Waffeln grillen :abiggrin: ...oder Diebe in die Flucht prügeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um nicht jedesmal die Platten schrubben zu müssen kann man doch auch einfach Backpapier unter das Sandwitch packen.

Wir haben ein billig Sandwichttoaster mit dem man auch Waffeln machen kann. Hab ich aber noch nie gemacht weil die Herzwaffeln nunmal schöner sind :atongue:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben ein Kombigerät von Tefal. Waffeln und Sandwiches für 2Erwachsen 2 Kids und 2 Teenager haben wir schon damit gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das von Tefal hab ich auch im Auge - erzählst mir wie das ist?! Bist du zufrieden oder ist es eher "billig"?

Und für Linda, ob die Waffeln nach Käse schmecken?! :abiggrin:

... und das von Moulinex, ich hab ja ein "rote Elektrogeräte in der Küche" Tick - und das ist - genau .... rot :lol:

Edited by Bibbi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Linda, verrätst du dein waffelrezept?

ich hab mir letztens eins bei Chefkoch rausgesucht und das war nicht so der Bringer.

nöööö :D

- - - Aktualisiert - - -

ich hasse übrigens rechteckige waffeln :rofl:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wir hatten früher einen reinen Sandwichmaker von Bohrmann und ein ein Waffeleisen von TCM. Das Bohrmannteil ist im Vergleich zum Tefal total lumerig. Da ist das Tefal bedeutend besser verarbeitet. Reinigung ist auch um einiges Besser. Klar man kann die Teile raus nehmen. :awink:

Selbst wenn der Käse hinten am Kabel rausläuft kriegt man es wenn man nicht vielleicht 24h wartet es gut wieder weg ohne sich die Finger zu klemmen.

Die rechteckigen Waffeln werden genauso gut wie die TCM Herzwaffeln:abiggrin:

Und zum Thema Käsewaffeln: Herzhafte Waffeln zB Spinat- Parmesan- Waffeln sind der Hammer:acool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte zunächst auch so ein billiges Modell. Nach einiger Zeit bekommt man die einfach nicht mehr richtig sauber - erst recht wenn erste Kratzer vorhanden sind. Dann babbt grundsätzlich alles fest :-) Herausnehmbare Platten ist daher echt sinnvoll

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.