Jump to content

Baby trinkt einfach nicht

Rate this topic


fraulehrerin
 Share

Recommended Posts

Susi, vielen Dank erst mal... aber hier scheitert es schon mal an Schritt 1. Denn Michael hat die ersten 8 Wochen quasi nur geschrien und gebrüllt. Der erste Schirtt in die richtige Richtung war, ihm nicht mehr seinen Rhythmus zu lassen (also Schirtt 2) sondern ihn nur noch alle 3 Stunden zu füttern. Die hält er aber mit den Minimengen meistens nicht zufieden durch. Dann haben wir hier wieder ein dauerbrüllendes Bündel und sind so schnell wieder mit den Nerven komplett runter und da, wo wir vor 4 Wochen waren... Da hat man dann echt lieber das kleinere Übel und 4 mal am Tag ne halbe Stunde Gebrüll bei der Flasche, als den kompletten Tag und die halbe Nacht. Schon allein die Angst vor diesem Zustand lässt jede Entpannung fast unmöglich werden.

Gestern wars übrigens wieder gut... wir sind jetzt auf 4 Fläschchen runter, aber die hat er wenigstens vernünftig getrunken und nur wenig gebrüllt dabei.

Merkwürdig ist, dass er erst gut trinkt, dann nach ner Weile brüllt wie am Spieß und sich kaum beruhigen lässt. Wenn man ihn beruhigt, dann trinkt er nciht weiter, wenn ich ihn einfach ausbrüllen lasse, trinkt er hinterher die Flasche komplett fertig... seltsam?!?

Link to comment
Share on other sites

vielleicht hinterfragt man echt manchmal zuviel. wir haben ja bei nele einen breischluck gemacht, um störungen oder behinderungen im nasenrachenraum und der lunge auszuschließen. fehlalarm. die untersuchungen ergaben: NÜSCHT! wir haben sie dann nur noch "pseudohustinette" genannt und es weiterhin ertragen. sie hat hat teilweise so nach luft gerungen und gehustet, nachts geschnarcht und manchesmal das luftholen vergessen.

es war bei ihr einfach noch nicht alles fertig im körper. als wenn ich mich bei nele um mindestens 8 wochen verrechnet hätte.

es hat bis zum ersten jahr gedauert, dann sind wir von jetzt auf gleich auf die aventflaschen umgestiegen und haben nach alter manie - wie auch bei philipp - bimbosan mitzugemischt. das ist aus der schweiz und sind reisflocken mit obst gemischt - macht die nahrung etwas dicker und schmeckt lecker.

ach mensch ich dachte es sei die idee gewesen! lieben drücker sylvia

Link to comment
Share on other sites

Guest Schneekristall

Oh je, das ist ja doof:( Ja, irgendwie macht man sich halt doch Gedanken wenn die Kleinen nicht so viel trinken. Ela hat ja auch immer eher weniger getrunken, also 80ml pro Mahlzeit waren schon ne Leistung, selbst nach ein paar Monaten ist sie nie wirklich über 100ml gekommen wenn wir mal zwischendurch abgepumpte Mumi gegeben habe neben dem Stillen, also wenn ich mal nicht da war oder so. Sie hat aber trotzdem im ersten Monat alleine 1,5 Kg zugelegt mit meiner abgepumpten Mumi. Deshalb haben wir auch nix reingezwungen, das wäre dann auch wieder rausgekommen. Sie hat auch alle 3 Stunden getrunken, wenn sie mal nur 30-40ml getrunken hatte dann eben schon nach 2 Stunden. Dann hat sie sich aber auch dazwischen nicht beschwert, sie war ein ganz friedliches zufriedenes Baby. Ich hab leider keinen wirklichen Rat für Euch, ausser das Thema Trinken eben nicht soooo sehr zu fokussieren, solange der Kleine munter und agil ist und zunimmt. Bin sehr erstaunt dass ihr überhaupt noch so viel reinbekommen habt nachdem er erst nur 40ml getrunken hatte. Bei Ela ging dann meistens nur noch max. 10 oder 20ml. Danach war einfach Schluss. Haben das dann auch ganz schnell gelassen mit dem Reinzwingen.

Ich wünsche Euch dass sich das Thema bald entspannt und der Kleine weiterhin gut wächst und gedeiht und ihr die Zeit geniessen könnt:)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.