Jump to content
Sign in to follow this  
babyinsidex3

Ist das wirklich so unverständlich ?

Recommended Posts

Hallo ihr lieben :)

Ich brauch mal eure Meinung..

Und zwar hab ich mir in letzter Zeit einfach mal so Gedanken über die nächste Geburt gemacht.. auch wenn das noch 2-3 Jahre dauern wird ;)

Ich habe mir etwas vorgenommen.. und zwar würde ich beim zweiten die Wehen gerne intensiver erleben.. bei Liah damals wars ja Blasensprung und direkt 2 Min danach Wehen alle 4 Minuten.. und ich dachte nur "oh mein gott das soll aufhören".. war total verkrampft etc. Und wollte nur ne PDA haben..

Jetzt würde ich halt gerne beim zweiten die Wehen "erleben".. "genießen" .. so blöd es sich anhört.. ich möchte diese wehen bewusst wahrnehmen.. versteht ihr was ich meine? Jetzt weiß ich was das für schmerzen sind und würde es wirklich gerne so machen..

Naja.. jedenfalls hab ich diese gedanken schon mit mehreren leuten geteilt.. von schwägerin bis freundin.. naja jedenfalls bekam ich von 99% der leute so sätze wie "das ist doch schwachsinnig.. " "warum willst du sowas mitmachen.. gibt doch schmerzmittel".. und so weiter..

Ist mein Gedanke denn so unverständlich? So abwägig?

Denn ich habe dieses wehen verarbeiten bei liah damals einfach vermisst.. ich war einfach nur verkrampft.. und beim nächsten kind möchte ich mich da einfach drauf vorbereiten.. die hebi von liah damals gibt sogar kurse in sowas..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann würd ich, wenn es so weit ist an deiner Stelle mit der Hebi sprechen und evtl auch so einen Kurs besuchen.

Den anderen muss es nicht gefallen und sie müssen es auch nicht verstehen- das is halt eine Sache zwischen dir und deinem Körper und wenn du es so möchtest, ist es halt das Richtige für dich.

Für Schmerzmittel kann man sich dann immer noch entscheiden wenn man es dann doch nicht so toll findet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich versteh was du meinst, mir gehts genauso!

Ich möchte gleich besser mitarbeiten, Laufen, Baden, irgendwie so und mir dafür die PDA + Wehenhemmer + Wehentropf ersparen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sowas ähnliches wollte ich auch grade schreiben.

Wenn dir bei Liahs Geburt etwas gefehlt hat, solltest du es unbedingt beim nächsten Mal so probieren, wie du dir die Geburt wünscht. Schmerzmittel kannst du jederzeit verlangen.

Und ich finde deinen Gedanken auch nicht abwegig, es gibt doch viele Frauen, die sich gegen eine PDA entscheiden, aus welchen Gründen auch immer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann dich total verstehen, ich wollte von Anfang keine Schmerzmittel, außer es wäre gar nicht gegangen und ich fand und finde es bis heute gut so. Ich hab jede Wehe "willkommen geheißen", sie laut tönend begleitet und dann "verabschiedet" mit dem GEdanken so du bist rum, du kommst nicht mehr, aber du hast mich ein Stück weiter zu meinem Kind gebracht!

Ja, ich kann dich gut verstehen. Klar die WEhen sind schmerzhaft und nicht zu verachte, aber ich würde es jede Zeit wieder so machen!

Ich kann dir nur raten, dir ne Hebi zu suchen, die solche Kurse macht oder noch besser, ein Geburthaus, wo du die Hebi haben darst, die du willst. Mit der kannst du alles im Vorfeld besprechen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich krieg Zustände, weil du mir viel zu viel an ein neues Kind denkst... also am liebsten würde ich zur Zeit die Lampe bei euch halten grrrrrrr bis nach der Lehre willste doch warten mit Kind Nr.2!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ansonsten muss es für dich passen ich verstehe auch ungefähr wie du das meinst muss ja nicht mein Ding sein... (wäre es nämlich nicht )

VG Juni

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich krieg Zustände, weil du mir viel zu viel an ein neues Kind denkst... also am liebsten würde ich zur Zeit die Lampe bei euch halten grrrrrrr bis nach der Lehre willste doch warten mit Kind Nr.2!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ansonsten muss es für dich passen ich verstehe auch ungefähr wie du das meinst muss ja nicht mein Ding sein... (wäre es nämlich nicht )

VG Juni

:D Ach karin..

Denken ist ja okay ;)

Machen tu ichs sicher nicht.. dafür ist mir meine Ausbildung zu wichtig ;) Und außerdem reicht mir die nächsten jahren eine liah :D ich bin ja jetzt scho abend fix und fertig..

Und außerdem bin ich nur drauf gekommen, als liahs geburtstag war.. hab dann immer gedacht "um diese zeit vor 2 jahren hast du das und das gemacht".. und da ist mir das einfach bewusst geworden, was ich vermisst hab..

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich werd nicht aufhören dich zu ermahnen in den nächsten 2 Jahren gg, bin ne olle spiessige Tante, die dir noch nen gutes Leben nach deinen Kids wünscht...

aber weisst ja wie ichs meine ;)

VG Juni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Schneekristall

Kann ich trotz KS-mama voll und ganz nachvollziehen!!! laß Dir da nix von anderen einreden oder so. Du bringst ja dann Dein 2. Kind auf die Welt und nicht die anderen;)

Was meinst Du wie es in meinem Kopf rattert bzgl. der anstehenden Geburt. KS oder normal, mit PDA oder ohne, bla bla bla....ist echt bei jedem Kind aufs neue spannend. Bin auch schon sehr gespannt, wie denn meine 2. geburt sein wird....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leon hab ich auch ohne pda bekommen. war garnicht schlimm. mir hat es geholfen dad ich mich an mein Mann hängen konnte...laufen konnte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.