Jump to content

Steuerberater

Rate this topic


Linda
 Share

Recommended Posts

Tag :asmile:

ich überlege ob wir für 2010 einen Steuerberater für die Einkommensteuererklärung nehmen.

wir mussten im letzten jahr 2000 euro nachzahlen (elterngeld und falscher versteuerung bei einer sonderzahlung sei dank :arolleyes:).

ich bin mir zwar sicher das wir alles abgesetzt haben was soweit okay ist, da mein Vater selber Steuern ausrechnet etc....aber ich hab nun gelesen wenn man nen berater nimmt hat man bis ende des jahres auch zeit die steuern abzugeben? ist das richtig?

nur was ich mich so frage: was kostet denn sowas? ich finde nirgends preise. und bringt das wirklich was?

Gruß, Linda

Link to comment
Share on other sites

Also ich kann dir nur was zum Preis sagen, ich mache das ja selbst nicht, nur Micha... wir bezahlen meist so um die 120,-€ für die Steuererklärung. Wir wollen die nun rückwirkend für 2 Jahre machen, ich denk da verdoppelt sich der Preis dann. Preise sind aber sicher unterschiedlich.

Link to comment
Share on other sites

Wir machen Lohnsteuererklärung die letzten Jahre mit Steuerberater...wir haben gezahlt: 20, 60 und 100 Euro - passte sich ein bisschen am Aufwand an und was wir dann letztendlich auch zurückbekamen - der 100er Betrag war dann für das Jahr, in dem wir geheiratet haben und wo viele Sachen zusammenkamen und wir dann 8000 Rückzahlung hatten :D

Ich würde das nie wieder anders machen, selbst haben wir da so wenig Ahnung und auf die paar Kröten kommt es dann nicht an.

Link to comment
Share on other sites

Wir haben in den Jahren 2007 und 2008 mit Steuerberater gemacht, mussten dann für die beiden Jahre um die 260€ an den SB zahlen...zurück bekamen wir für die beiden Jahre so um 500€...naja

Für 2009 und 2010 haben wir nun mit Hilfe meines Schwiegervaters LS über das Programm von Taxman gemacht...der hat ausgrechnet das wir wegen dem Elterngeld für das Jahr 09 nachzahlen müssen...allerdings haben wir auch geheiratet im jahr 2009 und deswegen bekommen wir trotzdem noch was wieder...

Ich bin gespannt ob man sich darauf auch verlassen kann (auf das Programm) Wir haben die LS für die beiden Jahre erst vor ca einem Monat gemacht...

Link to comment
Share on other sites

ich glaube ein steuerberater kostet 8(od 10?)% vom gesamteinkommen.

wir haben letztes jahr die steuer machen lassen und unser berater hat auch gemeint, wir warten mal auf die mahnung..

und anstatt einer mahnung kam dann ein steuerbescheid, der auf schätzungen beruhte... das war auch nicht lustig, dann mussten wir einspruch einlegen und aufzeigen, warum das so nicht passt, was sie berechnet haben (sie haben zb zwar das elterngeld angerechnet, aber leider keinen kinderfreibetrag, lustig!)

Link to comment
Share on other sites

Vor dieser Endscheidung stehen wir dieses jahr auch.

Ich mach die LS-Erklärung sonst immer mit dem Wiso Programm. Das ist wirklich supper hat bis jetzt immer genau das ausgerechne was wir zurück bekamen.

Hab jetzt mal die für 2009 gemacht und jetzt sagt das Programm mir Nachzahlung von einigen Hundert Euro.

hab wirklich alles angegeben und eingegeben. Und überleg jetzt einfach ob ich die Erklärung an nen Steuerberater geben soll. Aber weil ich bis jetzt wirklich immer so gute Erfahrung mit dem Programm gemacht habe bin ich mir noch nicht sicher.

Link to comment
Share on other sites

*hm* ich glaube auch, das es darauf ankommt, was man zurückbekommt. denn ich habe einmal 40€ bezahlt und ich habe glaube ich 800€ zurückbekommen. aber linda, weswegen müßt ihr eine vorauszahlung leisten? oder seid ihr selbständig!

Link to comment
Share on other sites

puh, bin ich froh das mein Mann Steuerfachangestellter ist.......dumdidum.....;D

sehr hilfreicher beitrag

*hm* ich glaube auch, das es darauf ankommt, was man zurückbekommt. denn ich habe einmal 40€ bezahlt und ich habe glaube ich 800€ zurückbekommen. aber linda, weswegen müßt ihr eine vorauszahlung leisten? oder seid ihr selbständig!

weil wir zwei mal nachzahlen mussten

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube mal zahlt im Vorraus, wenn abzusehen ist, dass mit einer Nachzahlung zu rechnen ist.

Es gibt Lohnsteuerhilfevereine, die kosten bedeutend weniger. Aber wie da genau funktioniert weiß ich leider nicht.

wir haben einmal eine Steuererklärung machen lassen ...aber derzeit war mein Mann selbständig. Diese Erklärung hat uns läppische 500 € gekostet :aeek: aber soweit ich weiß, wird ein enormer Unterschied zwischen Selbständigen und Angestellten gemacht. denn der Aufwand ist unterschiedlich.

Link to comment
Share on other sites

ich schick dir mal nen link von der Steuerberater-Seite und was das so kostet

kommt eben sehr auf den Aufwand an, da steht aber auch was von einer Erstberatungsgebüht (die ich nicht so unbeträchtlich finde)

ist ggf. ein Lohnsteuerhilfeverein eine Alternative? ihr habt ja nur Lohneinkünfte

da zahlt man Mitgliedsbeitrag nach Gehalt gestaffelt (und einmalige Aufnahmegebühr)

Link to comment
Share on other sites

Bei uns kann man die Steuererklärung bei der Arbeitnehmerkammer machen lassen.

Kostet 10€,glaub ich.Und bis jetzt haben wir immer exakt das wieder bekommen,was die ausgerechnet haben. :asmile:

edit:

Beim Lohnsteuerhilfeverein waren wir auich mal.War aber ne Ecke teurer und mehr wieder bekommen haben wir dadurch leider nicht.:aredface:

Edited by taleja
Link to comment
Share on other sites

Wir geben unsere LS-Erklärungen nun zum dritten mal in die Hände eines Steuerberaters. Denn wir haben immer so viel zum absetzten und ich blick da einfach nicht durch :atongue: (hätte z.B. nie gedacht, dass mein Freund das Waschen seiner Uniformen absetzten kann....)

Mein Vater geht immer zu einem Lohnsteuerhilfeverein, da sie dort um einiges günstiger die LS-Erklärung machen. Jedoch ist dies in seinem Fall auch wesentlich leichter. Und die Beratung schein nicht so ausführlich wie bei einem Steuerberater zu sein.

Aber schau doch mal, ob es bei euch auch solch einen Verein gibt.

Link to comment
Share on other sites

ich hab dadurch das ich in der gewerkschaft bin sogar kostenlos nen lohnsteuerhilfeverein

aber ich hab gehört, das da normale mitarbeiter der gewerkschaft sitzen, die mal 2-3 schulungen hatten, das hat mich etwas abgeschreckt...

Link to comment
Share on other sites

Unsere Steuererklärung wird vom bayrischen Lohnsteuerhilfeverein gemacht und kostet jedes Jahr genau 79€, egal wieviel wir an Steuer zurückbekommen. Wir hatten mit denen bislang null Probleme und waren sehr zufrieden. Die haben sogar von sich aus Einspruch eingelegt und so nochmal was rausgeschlagen beim Finanzamt.

Link to comment
Share on other sites

Uh, echt Linda? das höre ich jetzt zum ersten Mal...aber ich hab mich auch noch nie mehr damit beschäftigt, weil ich eine Bekannte habe...die mir immer hilft.

Kannst du nicht mal bei zwei drei Beratern anfragen? Vielleicht können die das schon eingränzen...vielleicht auch von Ort zu Ort verschieden?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.