Jump to content

Engelchen und Ömelchen ihr fehlt mir so!


bellatrix
 Share

Recommended Posts

Danke ihr seid so lieb. Ich war nie so ein Tagebuchschreiber und auch jetzt schreibe ich nur hier. Irgendwei schon komisch, dass ich meinen Sternchen im Internet schreibe anstatt ihnen Briefe zu schreiben, aber hier bekomme ich durch euch so liebe Unterstützung und die brauch ich manchmal. Stark fühle ich mich auch nicht. Nur hier in meinem Umfeld lasse ich mir nichts anmerken, denn für die meisten Leute ist es eben "nur" eine FG. Sie haben es schon wieder vergessen oder können meine Gefühle überhaupt nicht nachvollziehen. Wie denn auch, denn keiner kannte meine Sternchen. Sogar ihrem Papa fällt es schwer meine Gefühle nachzuvollziehen. Er ist zwar traurig, aber er hatte halt noch nicht so eine Bindung, wie ich sie hatte. Ich meine sie waren ja auch in MEINEM Bauch!

Meine Süßen,

was ist denn nur mit dem Papa los? Ich hoffe er ist der Mami nicht mehr böse. Die Mami hat ihm doch auch schon wieder verziehen, denn ich glaube dass er einfach Stress hat und dieser Lehrgang, den er zur Zeit macht ihn mehr fordert als er zugeben will. Bitte gebt ihm dafür Kraft und Zuversicht. Wenn ihr mir doch nur zuflüstern könntet, was los ist. Er ist ziemlich komisch im Moment. Oder bin ih es? Ich habe ja auch das Gefühl im Moment nicht mehr die "Alte" zu sein. Aber wie soll das auch gehen? Ihr habt so viel in mir bewegt und ich habe schon viel durch euch gelernt. Vielleicht ist es auch meiner innerer Kampf was den bald kommenden NMT angeht. Habt ihr uns eine kleine Seele geschickt? Ist es für mich schlimm wenn nicht? Kann oder muss ich da vernünftig denken? Ach meine süßen ich habe so viele Fragen an mich selbst. Aber wenn ich sie mir schon nicht beantworten kann, wer dann?

Ich hab euch so lieb. Vielleicht schickt ihr mir ja ein Zeichen.

Tausend Küsse eure Mami

Link to comment
Share on other sites

Meine Süßen,

irgendwie kommen die Rückschläge gerade so geballt, dass Mami sich fühlt, als hätte sie einen Rücksack voller Backsteine auf dem Rücken. Seit gestern abend weiß ich, dass ihr mir niemanden geschickt habt. Ich bin euch aber überhaupt nicht böse. Ich fühle mich nur so leer.

Ich vermisse euch so!!!

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

Meine Süßen,

jetzt ist es offiziell, dass ich kein kleines Wesen in mir trage. Die Mami ist doch ziemlich traurig. Wir müssen jetzt halt mal schauen, wie sich alles entwickelt. Wir wollten ja eigentlich immer 4 Kinder und die haben wir ja nun auch wenn ihr zwei von den Sternen zu uns schaut. Ich wünschte ich könnte die Zeit zurück drehen und euch zurück holen und irgendwie zum bleiben überreden. Ich vermisse euch so sehr! Manchmal fragt sich die Mami, warum gerade wir euch gehen lassen mussten? Was haben wir denn getan, dass wir euch nicht aufwachsen sehen dürfen? Jeden Abend schaue ich zu den Sternen und sage euch gute Nacht. Ich hoffe, dass mein abendlicher Kuss immer bei euch ankommt.

Ich liebe Euch

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

Meine Süßen,

nachdem die Mami in den letzten Tagen wieder viele Stufen der Leiter heruntergefallen ist, hat sie es jetzt geschafft wieder einige hoch zuklettern. Danke für diese Zuversicht die ihr im Moment schickt. Das tut so gut, es ist nicht mehr alles schwarz!

Ich habe heute im Büro von Opa ein altes Notizbüchlein von Papas Oma gefunden. Sie war eine wirklich gute, weise Frau. Leider hat die Mami sie nicht mehr kennenlernen dürfen, denn sie ist kurz bevor Mami und Papi zueinander gefunden haben, gestorben. Bestimmt habt ihr sie bei den Sternen schon entdeckt. Ich weiß, dass Mamis Oma und Opa auch bei euch sind und auf euch und Janettes drei Sternchen aufpassen. Ihr habt bestimmt viel Spaß dort oben zusammen. So wie ich Janette kenne, sind ihre Sternchen bestimmt auch total lustig drauf!

Na ja, auf dem Notizbüchlein von Papas Oma stand ein Spruch. Beim lesen kam es mir wie ein Wink des Schicksals vor, denn irgendwie passt er zu mir und Eure Ur-Oma hat damit Recht! Den Spruch "Wir können wohl das Glück entbehren, aber nicht die Hoffnung!" hat Mami nun in ihre Signatur übernommen, denn er trifft ja zu, auch wenn es verdammt schmerzlich ist, wenn man das Glück entbehren muss. Aber die Hoffnung zu verlieren ist wohl das schlimmste, was uns passieren kann. Ich danke euch zwei für die Kraft, die ihr mir gebt. Ich habe durch euch schon so viel dazu gelernt und begriffen. Ich hab euch so lieb!

ich schick euch tausend Küsse

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

Meine Süßen,

heute ist wieder so ein Tag, an dem die Sonne in meinem Herzen nict richtig durchkommen mag. Eigentlich fühle ich mich stark, aber ihr fehlt mir so sehr. Mein Engelchen nicht mehr lange und der Tag an dem ich dich in den Armen halten wollte rückt näher.

Ich habe das Gefühl alle um mich herum werden ss und dürfen dieses Glück erleben und ich musste es schon zweimal hergeben.

Ihr fehlt mir halt so sehr! Aber ich werde nicht aufgeben und ich weiß ich seid da und immer bei mir!

Ich habe euch so lieb

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

Kaba, ich wurde mir selber zu viel. Ich brauchte Abstand. Ich habe große Angst vor dem was noch kommen wird, denn manchmal habe ich das Gefühl keine Luft mehr zu bekommen und diese Tage holen mich immer wieder ein. Immer wenn ich denke es geht aufwärts kommt so ein Tiefschlag.

Ich habe gelernt, dass es Dinge gibt, die wir einfach nicht beeinflussen können, mit denen wir leben müssen, denn die Welt wird sich immer weiter drehen. Ich versuche positiv zu denken, bis ich das Gegenteil erfahre. Manchmal klappt das besser, manchmal nicht. danke, dass du an mich denkst. Wie geht es dir denn? Wie gehst du mit solchen Gedanken um?

Meine Süßen,

Mami war jetzt einige Tage nicht mehr hier, aber sie hat immer an euch gedacht. Ihr seid immer bei mir! Mami hat viel nachgedacht in letzter Zeit und versucht nun ihre Gedanken zu ordnen um so einen großen Schritt nach oben aus diesem Loch zu machen. Ob es nochmal ein Geschwisterchen für euch gibt, weiß ich icht. ich würde es mir zwar wünschen, aber ich bin nicht mehr so verbissen darauf. Es wird sich schon auf den Weg machen, wenn es will. Viel zu groß ist die Angst, wieder zurück zu bleiben.

Ich danke euch, dass ihr so gut auf Alex aufgepasst habt nach diesem schweren Unfall. Ich bin mir sicher, dass ihr ihn immer wieder zurück geschubst habt, wenn er zu euch zu den Sternen wollte. Wir sind dankbar für jeden Fortschritt den er macht und glücklich, dass es ihm jetzt schon etwas besser geht. Das habt toll gemacht.

Durch die Ereignisse der letzten Zeit hat sich die Mami verändert und das hat natürlich auch der Papi gemerkt. Deshalb gab es ja diese Spannungen. Aber der Papi versteht mich, denn auch er hat sich verändert.

Ich hab euch sehr lieb und schicke euch

tausend Küsse

Eure Mami.

Link to comment
Share on other sites

Ach Bella ich kann deine Gefühlslage so verstehen.

Wie ich mit solchen Gedanken umgehe, ich kann es dir nicht sagen?

Ich bin ein totaler Kopfmensch.

An manchen Tagen kann ich es besser, an manchen Tagen gelingt mir es überhaupt nicht.

Wenn du schreiben magst, darfst du mich auch gerne per PN anschreiben.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Meine beiden Süßen,

heute ist ein komischer Tag. Eigentlich sollte es mir doch gerade heute so gut gehen, wie die letzten Tage, oder? Immerhin ist mein Geburtstag. Aber es ist mein erster Geburtstag an dem nicht alle meine Kinder bei mir sein können. Eigentlich hätte ich euch beide jetzt in meinem Bauch. Ich müsste sogar durch dich mein Engelchen eine riesen Kugel vor mir herschieben. Aber leider ist men Bauch heute flach wie ein Brett. Ihr fehlt mir heute so besonders und ich denke jede Sekunde an euch.

Mein Geburtstag wird wohl nie wieder so sein wie früher, weil ihr nicht dabei sein könnt.

Bald rückt auch schon dein ET näher liebes Engelchen. Davor habe ich jetzt schon Angst.

Ich liebe euch und schicke euch tausend Küsse

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Meine Süßen,

jetzt hat Mami einige Tage nicht mehr geschrieben, aber ich denke jeden Tag an euch. Eigentlich sollte morgen unser großer Tag sein mein Engelchen. Eigentlich sollte ich dich morgen das erste Mal sehen und in den Arm nehmen dürfen. Stattdessen bleibt mir nur dir zu schreiben. Ich bin so traurig, dass morgen einafach so vorbei gehen wird, genauso wie jeder andere Tag.

Aber eine Neuigkeit hat Mami euch noch gar nicht erzählt. Mami hat die Zusage für einen Job! Eigentlich wollte Mami ja im Moment gar nicht arbeiten gehen, da sie hier mit Papis Firma genug zu tun hat, aber dieser Job ist perfekt für mich und ich kann es kaum erwarten dort anzufangen!!! Es wird bestimmt stressig mit der Arbeit, der Firma, dem Haushalt und euren Brüdern, aber ich bin ganz zuversichtlich, dass ich das hinbekomme. Eure Mami kann ja eh nicht still sitzen :D

Ich liebe euch und vermisse euch so sehr,

tausend Küsse

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Danke Lorelei, mir geht es wirklich gut. Ich denke ich habe den Weg aus dem Loch gefunden!

Meine Süßen,

am Samstag war es soweit, mein Engelchen, dein großer Tag an dem Du ET gehabt hättest. Mami hat dich nicht vergessen, aber sie schreibt bewusst erst jetzt. Ich danke dir für die Kraft, die du der Mami schickst. Es geht mir immer noch sehr gut und ich bin sehr stolz auf euch, denn ich spüre, dass ihr immer bei mir seid und das macht mich so stark!

Es ist nun ein Jahr her, dass Mami und Papi beschlossen haben noch ein Geschwisterchen für eure Brüder zu bekommen. Ein Jahr, das soviel verändert hat, auch wenn sich äusserlich nichts verändert hat. Ich bin durch euch ein anderer Mensch geworden. In der kurzen Zeit, die ihr bei mir sein durftet, habe ich so viel gelernt. Danke dafür. ICH HABE EUCH SO LIEB!

Tausend Küsse

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Meine Süßen,

die Mami hat euch lange hier nicht mehr geschrieben, aber es vergeht kein Tag an dem ich nicht an euch denke.

gerade jetzt wo auch Steffi ihr Baby zu euch gehen lassen musste. Bitte passt gut darauf auf.

Im moment überlegen wir, ob wir noch ein Geschwisterchen bekommen sollten. Wirklich abgeschlossen war dieser Wunsch ja nie, aber er ist irgendwie in eine Ferne gerückt. Ich überlege nun, ob ich diesen Wunsch zurück hole. Ob ich es zulassen kann und darf. Ich habe so große Angst davor, dass ich es wieder hergeben muss. Aber auch wenn es bei uns auf Erden leben darf, wie geht es dann weiter? Was wird aus Mamis Job? Ich bin so hin und hergerissen, denn die Vernunft sagt mir ich habe schon genug und sollte mein jetziges Leben ausserhalb des dunklen Lochs genießen, aber mein Herz hat noch Platz und noch so viel Liebe abzugeben.

Vielleicht schickt ihr mir ein kleines Zeichen?

Ich liebe euch so sehr!

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

Meine Süßen,

die Mami hat euch lange hier nicht mehr geschrieben, aber es vergeht kein Tag an dem ich nicht an euch denke.

gerade jetzt wo auch Steffi ihr Baby zu euch gehen lassen musste. Bitte passt gut darauf auf.

Im moment überlegen wir, ob wir noch ein Geschwisterchen bekommen sollten. Wirklich abgeschlossen war dieser Wunsch ja nie, aber er ist irgendwie in eine Ferne gerückt. Ich überlege nun, ob ich diesen Wunsch zurück hole. Ob ich es zulassen kann und darf. Ich habe so große Angst davor, dass ich es wieder hergeben muss. Aber auch wenn es bei uns auf Erden leben darf, wie geht es dann weiter? Was wird aus Mamis Job? Ich bin so hin und hergerissen, denn die Vernunft sagt mir ich habe schon genug und sollte mein jetziges Leben ausserhalb des dunklen Lochs genießen, aber mein Herz hat noch Platz und noch so viel Liebe abzugeben.

Vielleicht schickt ihr mir ein kleines Zeichen?

Ich liebe euch so sehr!

Eure Mami

Link to comment
Share on other sites

Guest CeLuSiPhi

hm, wahrscheinlich kann die vernunft das gar nicht wirklich entscheiden. für und wider gibt es immer! aber wenn der wunsch größer ist als die angst, dann ist es richtig. zumindest habe ich mir das immer gesagt.

Link to comment
Share on other sites

Guest CeLuSiPhi

hm, wahrscheinlich kann die vernunft das gar nicht wirklich entscheiden. für und wider gibt es immer! aber wenn der wunsch größer ist als die angst, dann ist es richtig. zumindest habe ich mir das immer gesagt.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin mir leider nicht sicher, ob ich diese Angst wirklich aushalten kann. Ich sage mir immer wieder, dass egal, was ich auch denke und wieviel Angst ich zulasse, ich nichts dagegen tun kann, falls es nicht bleiben will. Ich muss es so hinnehmen wie es kommt. Auf der einen Seite beruhigt mich das ein wenig, auf der anderen Seite macht es aber auch Angst.

Ich will ja nicht gleichgültig werden! Jedes Krümelchen hat Freude verdient auch, wenn es nur kurz bei uns bleiben kann. Wenn ich an ein weiteres Kind denke, kommt immer automatisch der Gedanke, dass es nicht bleiben wird! Ich weiß nicht, was ich davon halten soll!

Link to comment
Share on other sites

Ich bin mir leider nicht sicher, ob ich diese Angst wirklich aushalten kann. Ich sage mir immer wieder, dass egal, was ich auch denke und wieviel Angst ich zulasse, ich nichts dagegen tun kann, falls es nicht bleiben will. Ich muss es so hinnehmen wie es kommt. Auf der einen Seite beruhigt mich das ein wenig, auf der anderen Seite macht es aber auch Angst.

Ich will ja nicht gleichgültig werden! Jedes Krümelchen hat Freude verdient auch, wenn es nur kurz bei uns bleiben kann. Wenn ich an ein weiteres Kind denke, kommt immer automatisch der Gedanke, dass es nicht bleiben wird! Ich weiß nicht, was ich davon halten soll!

Link to comment
Share on other sites

Bella, ich drück dich mal!

ich finde es schwer, dir zu sagen, was du tun sollst. entscheiden müsst ihr. aber ich denke, wenn der wunsch tief aus dem herzen kommt, dann lässt er sich nicht einfach so abstellen.

was sagt denn dein mann?

Edited by DeLaLi
Signatur entfernt
Link to comment
Share on other sites

Bella, ich drück dich mal!

ich finde es schwer, dir zu sagen, was du tun sollst. entscheiden müsst ihr. aber ich denke, wenn der wunsch tief aus dem herzen kommt, dann lässt er sich nicht einfach so abstellen.

was sagt denn dein mann?

Edited by DeLaLi
Signatur entfernt
Link to comment
Share on other sites

Bella, ich habe Dir gestern geschrieben hör auf Dein Herz. Denn für mich hat es sich gestern so gelesen in einem anderen Thread.

Wenn aber die Angst zu gross ist und der Gedanke immer kommt, das ein weiteres Kind nicht bleiben wird, dann warte vielleicht noch ein paar Monate.

Ich denke nur ihr könnt wissen, wie es in Euch ausschaut und wann der Mut wieder da ist.

Link to comment
Share on other sites

Bella, ich habe Dir gestern geschrieben hör auf Dein Herz. Denn für mich hat es sich gestern so gelesen in einem anderen Thread.

Wenn aber die Angst zu gross ist und der Gedanke immer kommt, das ein weiteres Kind nicht bleiben wird, dann warte vielleicht noch ein paar Monate.

Ich denke nur ihr könnt wissen, wie es in Euch ausschaut und wann der Mut wieder da ist.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.