Jump to content

Wie habt ihr den 1.Geburtstag eurer Kinder gefeiert???

Rate this topic


mona0202
 Share

Recommended Posts

Also bis meine Zwillis 1 Jahr werden dauert es zwar noch etwas,aber mich würde interessieren wie ihr den 1.Geburtstag eurer Kleinen gefeiert habt?!

Meine Freundin hat mich nämlich doof angeguckt als ich ihr sagte das ich den Geburtstag feiern möchte.Sie meinte das wäre reinste Geldverschwendung weil die das ja eh noch nicht mitbekommen.

Wie seht ihr das???Wie habt ihr gefeiert???

Hoffe auf viele Antworten!!!!

Link to comment
Share on other sites

Als Anakin geburtstag hatte spielte USA gegen Tscheschei und wir waren inner stadt (Gelsenkirchen) und haben da mit gefeiert... mein Sohn hatte riesen Spass... Am wochen ende haben wir dann auch zu hause gefeiert mit kaffee und kuchen und so aber nichts besonderes... aber als Andenken an seinen Geburtstag gibts massig fotos wo er mit Indianern und Elvis drauf ist...

Link to comment
Share on other sites

Wir haben seine zwei Geburtstage bisher auch immer gefeiert. Bis jetzt lief es immer im familliären Rahmen ab mit Eltern, Großeltern, Urgroßeltern und unseren Geschwistern (also seine Onkel und Tanten) ... Kaffee trinken und Abendessen. Sein nächster Geburtstag ist der dritte ... da überlegen wir nun ob wir es teilen ... einmal direkt an seinem Geburtstag: Kindergeburtstag mit seinen besten Freundinnen und Freunden aus der Kita feiern und am WE danach dann mit der Familie :)

LG

Link to comment
Share on other sites

Hi du! Also, wir haben den ersten Geburtstag von unserer Kleinen viel zu groß gefeiert. Es waren drei Elternpaare mit ihren Kids da und dann kamen noch Oma und Opa mit Tante und Onkel- das war echt heftig und am Abend waren mein Mann, ich und unsere kleine Maus total fertig und haben uns geschworen, den nächsten Geburtstag nur gaaaaaanz klein zu feiern (der erste Kindergeburtstag im Kiga-alter kommt nämlich noch früh genug!!!)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mona

Wir feiern immer die Geburtstage von unseren Kindern, egal ob es der erste und der fünfte ist. Allerdings verzichten wir auf Geschenke.

Zum ersten Geburi waren jeweils einfach Gotte und Götti eingeladen, es gab einen Kuchen und das Geburtstagskind war natürlich der Mittelpunkt.

Meistens haben die Kleinen doch Spass, mitbekommen tun sie auch eine ganze Menge. Es als Geldverschwendung zu bezeichnen finde ich schon etwas daneben. Es gibt dümmere Sachen, wofür wir Geld ausgeben. Ausserdem meine ich, einmal sollte das Kind einfach einen speziellen Tag für sich haben, was eignet sich besser als der Geburtstag?

Übrigens mit den Geschenken: auch die Paten verschenken Zeit. Meistens machen sie mit unseren Kindern einen Ausflug. Die Kinder geniessen es viel mehr, und ich meine, sie haben mehr davon, als von einem Spielzeug, das nach einer Woche in der Ecke liegt.

Link to comment
Share on other sites

Also meine Maus hatte ja nun erst ihren 1 Geburtstag und ich kann mich daher noch gut erinnern!:D

Wir haben mit der ganzen Familie in einem Eis-Cafe gefeiert! Waren so 20 Personen und die Maus hat super viele Geschenke bekommen! Und bei dir das gleiche noch doppelt, dann kannst du ein neues Zimmer bauen!;)

Also die Kleine hat ja nicht soviel mitbekommen, aber die Familie fand es schön!

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Tipps!!!

@Lisa84

Eiscafe im Winter wär wohl recht schwierig:)

Für Geschenke haben die viel Platz,die haben ein riesen Zimmer.

@ulli

Die sind noch nicht getauft von daher haben die noch keine Paten.Wir gehen jeden Tag spazieren und am WE wenn Papa nicht arbeiten muss,machen wir schon Ausflüge.Von daher wär das nicht wirklich was Neues.mit Geschenken halt ich's so,das es nicht alles auf einmal gibt.Trotzdem Danke!!!Und ich finde auch das man jeden Geb.-tag feiern sollte.Meine Freundin ist da etwas komisch!!!

@Mama_Miri

Leider ist die WM schon vorbei.Aber das dein Kleiner Spaß hatte glaub ich dir!!!Da war ja wirklich mal was los hier und alle waren so freundlich.:)

@syriana und Momo25

Einfach nur familiär feiern im kleinem Rahmen ist vielleicht gar nicht so ne schlechte Idee.Habt ihr denn auch Luftballons aufgeblasen und Luftschlangen und Girlanden aufgehangen???

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Tipps!!!

@Mama_Miri

Leider ist die WM schon vorbei.Aber das dein Kleiner Spaß hatte glaub ich dir!!!Da war ja wirklich mal was los hier und alle waren so freundlich.:)

Freundlich waren sie alle... das stimmt... und so trubel liebt mein Sohn über alles..

dort sind fotos vom geburtstag

aber es gibt noch schöner nur nicht auf dem pc

post-4322-13845603499384.jpg

post-4322-13845603499669.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich kann mich noch daran erinnern wie es war, als mein Sohn seinen ersten Geburtstag hatte: ich war völlig überwältigt und habe geheult. Weiß selbst nicht, warum?! Aber es war halt der allererste Geburtstag MEINES allerersten Kindes! Und ein wenig sentimental bin ich wohl auch...:P

Den ersten Geburtstag von Jonas haben wir nur im Familienkreis mit Kaffee und Kuchen gefeiert. Waren ja trotzdem ´ne ganze Menge Leute da und er war am Abend auch total fertig von dem ganzen Trubel. Ich habe dann am nächsten Tag noch Fotos gemacht: alle seine Geschenke hingelegt, ihn mit seinem neuen IKEA-Mammut-Stuhl mitten rein gesetzt und fotografiert.

Im Dezember ist nun sein zweiter Geburtstag. Da wollen wir natürlich auch wieder mit den Verwandten Kaffee trinken. Aber diesmal gibt es auch einen Kindergeburtstag mit seinen kleinen Freunden aus dem Mutter-Kind-Treff.

Ist ja im Dezember leider kein schönes Wetter um im Garten zu toben.:(

Deshalb überlege ich gerade, ob ich alle Kinder und Mamas zu uns nachhause einlade (wird ganz schön voll und turbulent - muß man dann wohl durch!:eek: )

oder ob ich den Raum im Mutter-Kind-Treff dafür buche. Dort kann man Freitags mit Anmeldung Kindergeburtstage feiern. Mal sehen...

Habe auf alle Fälle schon bei "vistaprint.de" Einladungskarten drucken lassen.

Man kann die Karten selbst mit ausgesuchten Motiven und Texten, Namen,... gestalten. Die haben immer Angebote, da zahlt man nichts für die Karten, nur den Versand. Dauert aber ca. 2-3 Wochen.

Beim zweiten Geburtstag gibt es diesmal nicht so viele Geschenke, sondern alle legen zusammen für ein tolles Abenteuer-Hochbett. Denn mit 2 braucht man ja kein Babybett mehr;) .

Link to comment
Share on other sites

Fotos werde ich auch auf jedenfall machen.Danke für den Tipp mit den Einladungskarten.Werd ich mir auf jedenfall mal anschauen.

Heulen werd ich glaub ich auch,da bin ich nämlich auch etwas sentimental;)

Wenn ich die ganze Familie einlade dann kann sich keiner mehr drehen und wenden in meiner Wohnung.In nem Mutter-Kind-Treff bin ich nicht.Ich muss mal gucken wie ich das mache.

Da mit dem Bett ist ne tolle Idee wenn meine Beiden größer sind.

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe alle 3 Geburtstage von meiner Kleinen Gefeiert, meistens 1 mal mit Freunden und einen anderen Tag mit der Familie so kommt nicht alles aufeinmal wenn man viele bekannte und Verwandte hat.

Sie hatte bei allen Geburtstagen riesigen Spass, beim ersten war natürlich das Geschenkpapier das Interessanteste war aber süss mit anzuschauen :D

Bei jedem Geburtsatg wurden Fotos gemacht beim 1 sogar ein Video mit dem Camcoder ,finde es Klasse ihr später mal zeigen zu können.

Bei dem 1 Geburtstag habe ich mit Minnie Maus Luftschlangen Ballons und Girlanden geschmückt , beim 2 mit Winnie Pooh und beim 3 nun war alles im Prinzessinen Still.

Freue mich schon auf alle Geburtstage die noch kommen :)

Lieben Gruss und Viel Spass beim Planen Janine

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Juhuu ich bin die Neue,

komme aus der nähe von Frankfurt und bin seit 24 Februar 07 Mama

(meine süße Milina-Jolie)

Habe jetzt schon öfter auf eurer Seite gelesen und fand es immer sehr Interessant nun dachte ich das es nun mal an der Zeit wäre mich mal anzumelden und hier bin ich:p

Habe auch gleich ein Anliegen. Wie man sieht wird mein Häschen bald 1 Jahr haben schon für die Feier alles Organisiert.Es kommt ja nicht jeden Tag vor das dein kleines Baby zum Kleinkind wird.

Nun weiß ich leider nicht was ich den klinen zu Essen anbieten könnte.

Hättet ihr vielleicht ein paar tipps?

Liebe Grüße HappyMum07

Link to comment
Share on other sites

Juhuu ich bin die Neue,

komme aus der nähe von Frankfurt und bin seit 24 Februar 07 Mama

(meine süße Milina-Jolie)

Habe jetzt schon öfter auf eurer Seite gelesen und fand es immer sehr Interessant nun dachte ich das es nun mal an der Zeit wäre mich mal anzumelden und hier bin ich:p

Habe auch gleich ein Anliegen. Wie man sieht wird mein Häschen bald 1 Jahr haben schon für die Feier alles Organisiert.Es kommt ja nicht jeden Tag vor das dein kleines Baby zum Kleinkind wird.

Nun weiß ich leider nicht was ich den klinen zu Essen anbieten könnte.

Hättet ihr vielleicht ein paar tipps?

Liebe Grüße HappyMum07

Den kleinen zu Essen?

bei uns war es so das jede Mami ihr eigenes mit brachte für die Kids

Habe Kuchen, Plätzchen , Torte Chips und Sticks Cola cafe usw angeboren für die Erwachsenen

Link to comment
Share on other sites

Ja in der Regel bringen die Muttis in diesem Alter der Kinder noch das eigene Essen mit. Aber wenn du magst, dann kannst du ja solche Babyknabberkekse kaufen. Auf Brötchen und Co knabbern die Kleinen doch auch immer gerne rum. Nur nicht so viel Süßkram. Das ist eh nicht gesund.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo.

Meine Tochter Corian wird am 4. Juli 1 Jahr alt.

Ich plane eine große Baby-/Kinderparty mit all Ihren Freunden und deren Muttis/Vatis und natürlich auch meiner Familie.

Ich bin auf der Suche nach einer Internetseite für Geburtstagsdekoration. Bei google finde ich nicht wirklich etwas, das mir gefällt.

Vielleicht habt ihr ja eine Idee wo ich schauen könnte.

Andere Ideen für solch eine Geburtstagsfeier sind auch gern gesehen... Z.b. Spiele für 1jährige oder fast 1jährige usw.

Vielen Dank.

:)

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Wir hatten es auch so gehalten, dass jede Mutter, die mit ihren kids zur Feier kam, etwas zu Essen oder zu Trinken mitgebracht hat. Wir haben uns da aber vorher abgestimmt, damit nicht zig Torten auflaufen;) oder so.

Unsere Erfahrung dabei war dann, dass man doch irgendwie zuviel von allem hat, weil die Kiddies doch alle aufgeregt sind und viel eher mit ihrer Umgebung und den anderen Kids zu tun haben als haufenweise Essen inhalieren zu wollen;).

Übrigens kann ich nur raten, wenn ihr Fotos schiesst (und das sollte man auf solchen Feiern, weil da die besten Schnappschüsse zustande kommen:)), das Ganze nachher irgendwie online abzuwickeln, ausser ihr wollt echt Nervkrams haben wegen den Nachbestellungen der einzelnen Partyteilnehmer und so;). Hatte bei uns das ganze bei Link abgespeichert, allen Teilnehmer nachher einen Link gegeben und die können sich Abzüge bestellen soviel sie mögen und ich hab keine Arbeit damit.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.