Jump to content

Probleme beim zu Bett gehen


Guest Jara
 Share

Recommended Posts

Guest Jara

Also wir haben seit ca 4 Wochen ein Problem das wohl immer größer wird und ich schon nimmer weiß was ich tun soll.

Paul schläft schon seit ca 2 Monaten in einem großen Bett also ohne Gitter nur Rausfallschutz, aber er kann allein aufstehen. Am Anfang war das kein Problem seit 4 Wochen haben wir nun Theater, wir legen ihn um 19 Uhr in sein Bett, dann steht er auf läuft durch sein Zimmer räumt die Schränke aus legt die Spielsachen in den Flur, legt sich bei uns ins Bett um zu wüten. Er kommt vor 22 Uhr nicht zur Ruhe.

Wir haben versucht ihn erst um 21 Uhr ins Bett zu bringen, er wird quängelig aber nicht schlimm, dann geht es ins Bett und das ganze Spiel beginnt von vorne bis ca 0.00 Uhr.

Ich hab es schon versucht wenn ich mich zu ihm ans Bett setz und ihm was vorlese aber er schläft nicht nein er steht dann trotzdem auf.............

Gestern Abend war es nun ganz extrem wir haben ihn wie jeden Abend mindestens 8 mal ins Bett gelegt und jeden abend bevorich zu Bett geh schau ich nochmal nach ihm...............und was soll ich sagen, er liegt im Flur auf dem kalten Steinfußboden und schläft. Ganz kaltgefroren hab ich ihn dann mit zu mir ins Bett erstmal um ihn aufzuwärmen. Ich weiß langsam nicht mehr was ich tun soll, ich hab Angst wenn er öfter auf dem Boden schläft das er sich eine Lungenentzündung öä holen könnte.

Kennt ihr das, was tut ihr????

Link to comment
Share on other sites

ja, kenn ich...haben wir auch so wochenweise ;)

hmmm, unsere wohnung ist nicht so groß, deshalb bekomm ich sofort mit, wenn da jemand aussteigt, oder in der tür steht...

und derjenige muss dann sofort zurück und ins bett...

das hält immer ein/zwei wochen und dann ist wieder gut...meist hilfts kind vollkommen auszupowern, so dass er nur noch ins bett sinken kann...danach ists dann meist am nächsten tag auch wieder weniger schlimm.

kann aber nicht sagen, was euch da hilft...würd aber dann öfters gucken gehen und kind ins bett zurückpflanzen...auf dem boden schlafen ist ja wirklich nicht so prickelnd...

Link to comment
Share on other sites

Guest Jara

@kätchen auspower hab ich auch schon versucht, er zwingt sich dann wach zu bleiben und am nächsten morgen ist er nur am weinen und quängeln so schlimm das er um 10 Uhr freiwillig ins Bett geht....

@Sonja das hab ich auch schon probiert danach war die Kasette im Rekorder Bandsalat, stell ich den Kasettenrekorder irgendwo hoch dann versucht er auf die Schränke zu steigen :( es ist einfach schlimm im Moment......

Link to comment
Share on other sites

Ist er denn um 19 Uhr wirklich müde?

Ich würde ihn wohl zu einer Zeit ins Bett bringen, zu der er wirklich müde ist und dann bei ihm bleiben, bis er entweder eingeschlafen ist oder schon so schläfrig, dass er es bald tun wird. ;) Dabei könntet ihr leise mit ihm sprechen, den Tag bereden, Schlaflieder singen. Wenn er müde ist, sollte das ja nicht zu lange dauern.

Macht er noch Mittagsschlaf? Wenn ja, bis wann?

Ich kenne das auch von meinem Sohn, dass er sich richtiggehend wachhält. Er muss sich erst selbst entschließen einzuschlafen. Dann klappt es binnen Minuten.

Link to comment
Share on other sites

Guest Jara

Also er macht Mittagsschlaf von 12 Uhr bis 13 Uhr oder 13.30 Uhr manchmal leg ich ihn auch schon um 11 Uhr hin, streich ich seinen Mittagsschlaf ist er ab 17 Uhr nicht mehr zu ertragen, schreit nur noch und wird richtig gemein. Später ins Bett bringen haben wir auch schon versucht, wie im ersten Beitrag geschrieben hält er sich dann trotz Müdigkeit wach vor lauter Angst was zu verpassen. Wir haben ihn gestern abend in sein Babybett gelegt also Kinderbett mit Gittern um 19.30 Uhr und um 20 Uhr hat er schon geschlafen. Wäre er in seinem großen Bett gewesen wäre es wieder gegangen bis 22 Uhr. So ist er heute morgen fit und ausgeschlafen und nicht so quängelig wie die letzten Tage

Link to comment
Share on other sites

Und warum soll er unbedingt im anderen Bett schlafen? :o Damit er sich rechtzeitig vor Ankunft des Geschwisterchens ans neue Bett gewöhnt? Hmmm. Macht schon Sinn... Wie alt ist Paul nochmal?

Wenn er aber im alten Bett so viel besser schläft, würde ich es wohl erstmal dabei belassen und das andere Bett aber stehen lassen, damit er sich dran gewöhnt. Und in ein paar Wochen nochmal probieren.

Link to comment
Share on other sites

Wenn er aber im alten Bett so viel besser schläft, würde ich es wohl erstmal dabei belassen

und das andere Bett aber stehen lassen, damit er sich dran gewöhnt. Und in ein paar Wochen nochmal probieren.

so haben wir es auch - philipp hat sein großes bett im zimmer, schläft aber noch im kleinen bett.

nele haben wir ein günstiges kleines gitterbettchen gekauft, somit hat philipp zeit sich umzugewöhnen.

Link to comment
Share on other sites

Hey Jara,

soweit scheinen wir nicht voneinander entfernt zu wohnen, wir haben ein Gitterbett abzugeben:)

Mich wuerde ja auch interessieren wie alt Paul ist.

Wir hatten das Porbelm mit LUkas auch und es ist zu einem echten Machtkampf abends ausgeartet. Ich hatte es auch zunaechst mit welassen des Mittagsschlafs versucht, hat aber nicht wirklich was gebracht und die Nachmittage waren die Hoelle, allerdings schon ab 15:00 Uhr.

Bei uns hat es geholften, dass ich ihm sagte, dass er gerne noch in seinem Zimmer spielen DARF wenn er noch nicht muede ist und wenn er raus kommt dann nur um mir zu sagen, dasser jetzt muede ist und ins Bett moechte.

Wenn er zu lange spielte bin ich rein und sagte, dass es jetzt schon sehr spaet ist und er nur noch in seinem Bett mit der Bettlampe Buecher anschauen darf.

Oder wenn er zu laut war, dann bin ich auch zu ihm und habe ihn daran erinnert, dass er leidse spielen soll.

Es hat den KAMPF ums Zubettgehen entschaerft und ich weiss nicht mehr wie lange es dauerte, aber schon einige Wochen. Aber jetzt geht er gerne und gut ins Bett. Er macht aber inzwischen auch keinen Mittagsschlaf mehr. Vielleicht lags auch eher am Letzteren.

Es dauert eben auch eine gewisse Uebergangszeit bis die Kinder den fehlenden Tagschlaf in der Nacht nachholen. Bei uns war es ein fuerchterliches herumgeeiere bis es sich eingependelt hat und Lukas ist immer noch nachmittags sehr muede, auch wenn ich eine einstuendige Mittagspause mit ihm mache in der wir Geschichten lesen und leise spielen. ABer dass muss ja bei euch nciht auch so sein.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.