Jump to content

Kinderwagenfrage an euch erfahrene Mamas

Rate this topic


Amselei
 Share

Recommended Posts

Wir haben unseren KiWa noch nicht mit im Auto gehabt und so oft wird es wohl auch nicht vorkommen. Ich muss gestehen, ich weiß nichtmal, wie man den zusammenklappt.

Das dachte ich am Anfang auch und jetzt habe ich ihn in der Woche immer ca. 4-5 x im Auto.

Gerade wenn wir in die City fahren etc. Oder ich meine Arbeit besuchen fahre etc.

Ich bin froh, dass sich unser sehr leicht zusammenbauen lässt.

Denn in manchen Parkhäusern hat man nur 10 Minuten Zeit nach dem Bezahlen.

Und man muss erstmal zum Auto, dann Kind in den Autositz, Kinderwagen zusammenklappen, ins Auto,ggf. Einkäufe verstauen etc.

Das kann teilweise echt knapp werden.

Link to comment
Share on other sites

alsol ich finde den kiwakauf auch schwierig. Ich habe 3 mal nen kiwa gekauft und trotzdem würde ich ich heute nen anderen kaufen als letztes mal.

Dabei muss man einiges beachten die eigene körpergrösse ich bin gross da käme für mich kein niedrikges modell in frage.

Dann muss er robust sein aber auch leicht und schnell

zusammen zuklappen sein und einfach in der handhabe

aber auch komfortabel.

Ich habe mich für den hartan vip xl entschieden und hatte noch ein altes gestell vonm hartan für die winterzeit wegen schnee. Ich fand die wanne super gross meine maus hätter da sicher 9 monate reingepasste leider hat sie sich mit 4 monaten gedreht und aufgestützt daher habe ich sie dann irgendwann in den sportkarrenaufsatz gelegt und auch oft im tt gehabt.

Lg bina

Link to comment
Share on other sites

Hallöchen,

ich werf mal ne andere, in Deutschland noch nicht so weit verbreitete Marke in den Raum: Easywalker. Das sind Kinderwagen aus Holland, die sehr solide verarbeitet sind. Es gibt sie entweder mit drei oder vier Rädern oder als Zwillingswagen. Sie lassen sich sehr einfach und klein zusammenklappen, sind also sehr handlich und dadurch auch gut in kleine Kofferräume zu packen. Für kleine Babies wird eine Wanne montiert, später kann er dann auch zum Buggy umgebaut werden. Außerdem ist der Easywalker sehr geländegängig. Das war für uns ein Kaufargument, neben der einfachen Handhabung.

Das einzige Manko: Diese Kinderwagen sind etwas teurer als z.B. Hartan oder Teutonia. Und man bekommt sie nur im Einzelhandel, nicht in großen Babyfachmärkten.

Und wen es interessiert: Heidi Klum hat auch so einen:D

Link to comment
Share on other sites

Zu der Höhe: Ich finde unseren Hartan nicht zu niedrig!

Den Easywalker haben wir uns auch angesehen und ich fand den einfach nur furchtbar!!! Soviel Plastik und ich fand den echt schlecht verarbeitet und häßlich. Hätte Heidi Klum gar nicht so nen schlechten Geschmack zugetraut :P

Link to comment
Share on other sites

Lotta, reden wir von dem selben Kinderwagen:confused:

Unser Easywalker hat nicht mehr Plastik als andere Kinderwagen - Teutonia oder Hartan z.B. Vielleicht meinst Du ja diesen futuristisch anmutenden von Stokke. Der besteht in der Tat fast nur aus Plastik.

Und ob ein Kinderwagen schön oder hässlich ist - was mir ehrlich gesagt ziemlich piepegal ist, die Funktionalität finde ich wichtiger -, liegt wohl im Auge des Betrachters ;)!

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für eure Antworten!

@Shaman: Ich schätze der Easywalker fällt raus. Ich finde schon Teutonia und Hartan echt teuer und werde vermutlich auf einen gebrauchten zurückgreifen...

Was mir aus (immer noch) aktuellem Anlass noch einfällt: Wie klappt das denn mit Schwenkrädern (z. Bsp. Hartan Racer/VIP oder Teutonia Mistral S) und dem Schnee? packen die das?

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Ich hab den Mistral S und stelle bei tiefem Schnee die Räder fest. Wenn's richtig stark geschneit hat, dann bleibt man aber schon mal stecken, egal, welcher Kinderwagen :D

Auf festgelaufenem Schnee lass ich die Räder schwenkend.

Link to comment
Share on other sites

Bei unserem Kinderwagen kann man die Räder bei Schnee/Wald/usw. vorne feststellen. Dann komm ich gut durch.

Bei gebrauchten KiWa ist zu überlegen, das Du keinerlei Garantie hast. Leider ist schnell mal was am Gestell und Bezug, wie manche erzählen. Hartan und Teutonia bietet z.B. Leihgestelle während der Reparatur an.

Wir wollten auch erst einen Gebrauchten kaufen. Aber z.B bei Ebay gehen die auch noch teuer weg.

Schließlich haben wir unseren im Outlet gekauft und wurde von unseren Eltern geschenkt :)

Unsere Freunde haben uns im vorhinein (ca. 20.Ssw) Geld geschenkt was sie zusammen geschmissen haben mit den Worten: "Zur Geburt hat man alles wichtige und bekommt nur den 1000. Strampler, kauft der Kleinen was sie braucht!" Davon haben wir Ihr Babybettchen und ein BabyBay gekauft. Super Idee, oder??? :cool:

Wartet mal ein bißchen, ihr werdet erstaunt sein wer alles fragt was Ihr Euch wünscht!!! Und besser viele kleine Gutscheine von einem Laden den man in den KiWa investieren kann als zig Rasseln...

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

wir erwarten im Herbst unser erstes Kind und sind natürlich schon ganz hibbelig in der Planung.

Grad bei den Kinderwagen gibts ja megaviel Auswahl...

Uns ist wichtig, dass ds Kind möglichst lange in der Tragetasche liegen kann (u. a. weil Winterbaby)... Über die Suchfunktion war ich leider nicht ganz erfolgreich... Allerdings scheinen ja einige echt früh auf den Sportwagen umgestiegen zu sein, mit vier, fünf Monaten teilweise... das möchte ich verhindern...

Daher jetzt meine Frage an euch:

Welchen Kinderwagen mit welcher Tragetasche hattet ihr und wie lang passten eure Kinder da rein?

Danke schonmal für eure Antworten!

Bei einem Winterbaby habt ihr doch nciht das Problem, dass die Tasche nicht passt, die hat man bei einem Sommerbaby, weil dann die Tasche pünktlich im Winter nicht mehr passt.

Wir haben eine Hartan Racer mit Hartschale unser Sohn wurde Anfang Juni geboren und war/ist sehr groß (schon 59 cm bei der Geburt) und die Tasche hat ca. 6 Monate gepasst bis Anfang Dezember.

Also bis 5 Monate müsste denke ich fast jede Tasche bei fast jedem Baby passen und bis dahin ist doch bei einem Winterbaby längst Frühling oder Sommer.

Darüber speziell würde ich mir als Mutter eines Winterbabys nur sehr wenige Gedanken machen.

Da wären mir andere Kriterien (Gewicht des Wagens, wie er sich fahren lässt, wie komfortabel er sich zusammenklappen lässt und wie gut im Auto verstauen z.B.) viel wichtiger.

Mein Tipp ist sowieso kauft euch einen guten gebrauchten Wagen da habt ihr finanziell nen ganzen Batzen gespart den man anderswo viel sinnvoller einsetzen kann (z.B. indem man sich einen wirklih guten Buggy kauft).

VG Juni

VG Juni

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo ihr alle,

vielen Dank nochmal für eure Antworten! Haben uns nach einigen Besuchen im Fachgeschäft für einen Hartan Racer XLS entschieden, den mein Liebster auch glatt am WE gebraucht ersteigert hat, damit ich endlich Ruhe geb... dabei stöber ich doch so gern ;) Aber es steht ja noch einiges auf der Liste! ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr alle,

vielen Dank nochmal für eure Antworten! Haben uns nach einigen Besuchen im Fachgeschäft für einen Hartan Racer XLS entschieden, den mein Liebster auch glatt am WE gebraucht ersteigert hat, damit ich endlich Ruhe geb... dabei stöber ich doch so gern ;) Aber es steht ja noch einiges auf der Liste! ;)

Ahh, den haben wir auch, Und sind immer noch total begeistert von. Haben zwar jetzt auch den Hartan Buggy (zur Zeit leider schon in der Reparatur), aber von dem großen mag ich mich noch nicht so recht trennen. also super entscheidung getroffen :D

LG Jessy

Link to comment
Share on other sites

@ Amselei:

Habt Ihr den Racer XLS denn mit Tragetasche oder mit Wannenaufsatz ersteigert?

Hoffentlich ist mit dem Wagen alles i.O. - meine Schwester hatte 2007 auch einen Racer XLS ersteigert und die Verkäufer haben ihr einen defekten KiWa mit einem fehlendem Teil geschickt :( Hoffe Ihr habt da mehr Glück *daumendrück*

Welche Farbe das das schöne Teil denn?

Finde auch, dass Ihr eine gute Entscheidung getroffen habt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

wir erwarten im Herbst unser erstes Kind und sind natürlich schon ganz hibbelig in der Planung.

Grad bei den Kinderwagen gibts ja megaviel Auswahl...

Uns ist wichtig, dass ds Kind möglichst lange in der Tragetasche liegen kann (u. a. weil Winterbaby)... Über die Suchfunktion war ich leider nicht ganz erfolgreich... Allerdings scheinen ja einige echt früh auf den Sportwagen umgestiegen zu sein, mit vier, fünf Monaten teilweise... das möchte ich verhindern...

Daher jetzt meine Frage an euch:

Welchen Kinderwagen mit welcher Tragetasche hattet ihr und wie lang passten eure Kinder da rein?

Danke schonmal für eure Antworten!

Emmaljunge hat sehr große Hartschalen...Innenmaß 80cm.... Mein Zwerg hat recht lange in die Schale gepasst...;) wir sind so mit 8-9 Monaten komplett umgestiegen, aber eher weil er dann schon so viel gucken wollte und nicht, weil er nicht mehr reingepasst hat:)

Link to comment
Share on other sites

@ Amselei:

Habt Ihr den Racer XLS denn mit Tragetasche oder mit Wannenaufsatz ersteigert?

Hoffentlich ist mit dem Wagen alles i.O. - meine Schwester hatte 2007 auch einen Racer XLS ersteigert und die Verkäufer haben ihr einen defekten KiWa mit einem fehlendem Teil geschickt :( Hoffe Ihr habt da mehr Glück *daumendrück*

Welche Farbe das das schöne Teil denn?

Finde auch, dass Ihr eine gute Entscheidung getroffen habt.

Der XLS ist mit fester Wanne, auf jeden fall, wenn man ihn neu gekauft hat. Der hatte einmal die feste Wanne und dann einen extra Sportwagenaufsatz Den gibt es in der aktuellen Hartan Kollektion auch gar nicht mehr.

Werd mir morgen auch mal meinen wieder aus den Keller holen der Maclaren Buggy geht ja mal überhaupt nicht *schimpf*

LG

Link to comment
Share on other sites

@Mopsi: Ja, er ist, wie Jessy sagt, mit einer festen Wanne... ist beige mit schwarz-kariert... schön neutral, aber nicht duster.... Ja, ich hoffe schon auch, dass er in Ordnung ist... aber wir haben bis zur Geburt ja noch ein bisschen Zeit, um notfalls Beschwerde einzulegen und unser Geld zurück zu kämpfen... (aber das wollen wir natürlich nicht, und gehen auch nicht davon aus, dass es nötig sein wird...)

@kiora: Den Emmalunga fanden wir auch nicht schlecht, aber die Dessind haben uns nicht so zugesagt und v.a. sind die auch gebraucht ja noch recht teuer....

Link to comment
Share on other sites

@ Amselei:

Ach ja . . . .deswegen ja auch "xls" ;) Hatte ich vergessen. Bei uns in der Verwandtschaft gibt es den gleichen KiWa auch und die waren sehr zufrieden mit dem! Bei Euch gibt es sicher keine Probleme, er ist heil und sauber :)

Schwarz kariert find ich toll - kann man für einen Bubi oder ein Mädi nehmen.

Den Emmaljunga find ich auch nicht schlecht, der ist aber immer noch sooo riesig wenn man den zusammenklappt und die wenn man den Emmaljunga nimmt, bei dem die Vorderräder schwenkbar sind, sieht der nicht schön aus.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.