Jump to content

kein Embryo, nur Fruchthöhle und Dottersack.... muss ich die Hoffnung aufgeben?

Rate this topic


Krapfen

Recommended Posts

Hallo,

vermutlich gab es schon Einige vor mir, die das gleiche Problem hatten, aber ich muss mir das einfach mal von der Seele schreiben:

Vor ca. 2 Wochen habe ich endlich positiv getestet. Meine letzte Mens war am 04.01., nach meinen Berechnungen müsset ich so ungefähr in der 8. SSW sein.... ich muss allerdings erwähnen, dass mein Zyklus sehr unregelmäßig ist... Am 15.02. war ich zum 1. mal bei meiner FÄ. Die hat auf den Ultraschall nur die Fruchthöhle gesehen (da müsste ich ja dann ca. in der 5 SSW gewesen sein, ??), aber kein Dottersack. Letzte Woche Donnerstag bin ich wieder da gewesen. Auch dieses Mal war die Fruchthöhle zu sehen - etwas grössser als das letzte Mal- und der Dottersack. Meine Ärztin meinte dann zu mir, es würde nicht gut aussehen. Sie müsste eigentlich schon was sehen. Evtl. müsste ich ausgeschabt werden. ... ich war am Boden zerstört... konnte meine Tränen nicht länger unterdrücken.. nja, sie hat mir dann noch einmal blut abgenommen, um den HCG-Wert zu bestimmen. Am Freitag habe ich das Ergebnis erhalten: Er lag bei mir bei ca. 8000. Sie sagte, evtl. muss ich die Hoffnung doch noch nicht ganz aufgeben. Jetzt soll ich Dienstag wiederkommen und evtl. sieht man jetzt was....

Jetzt habe ich grosse Angst, dass man doch noch nichts sieht und es doch auf eine Ausschabung hinausläuft...

.... Hat jemand einen Rat?

Link to comment
Share on other sites

Guest hunnymoon

vielleicht hat sich dein es verschoben gehabt und du entsprichts daher für eine frühere schwangerschaftswoche oder aber das kleine liegt so doof in einer ecke das man einfach nicht mehr sehen kann aber das hcg ist doch recht hoch würde fals nochmal gesagt wird es ist nix nochm,al den testen lassen irren ist ja bekannt menschlich da aber mitlerweile der dottersack zu sehen war und bei der davorigen untersuchung nicht würde ich das mal als posetives ziechen werten.:)

Link to comment
Share on other sites

als ich in der 7 Woche war konnte man nur die Fruchthöhle sehen und keinen Dottersack. Mein HCg war zuletzt bei 3000, da war kaum ein Anstieg. Es wurde auch gleich von Ausschabung gesprochen, war dann aber ein natülicher Abgang.

Dein ES hat sich bestimmt verschoben und du bist noch nicht soweit. Lass dich nicht verrückt machen.

Ich denke auch dein Zwerg versteckt sich einfach nur und beim nächsten US mal wirst du ihn sehen können.

Gib die Hoffnung nicht auf :smile:

Link to comment
Share on other sites

Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt !! Hab zwischenzeitlich ein wenig hier im Forum rumgestöbert. Es gab wohl bereits einige, bei denen das alles sehr positiv verlaufen ist. Ach... das Warten macht einen wahnsinnig, oder? :confused:

Morgen nachmittag habe ich meinen Termin, bin total angespannt. Weiss gar nicht, wie ich das aushalten soll. Ich kann mich auf der Arbeit gar nicht konzentrieren, mach nur Fehler .... Schlafen werd ich bestimmt auch wieder nicht... Mal sehen, vielleicht bekomme ich ja morgen frei...

ich werde dann morgen berichten.. :-)

Link to comment
Share on other sites

ich war damals bei 5+6 beim arzt, weil ich blutungen bekam und man sah auch nur die fruchthülle und den dottersack. der arzt schüttelte nur mit dem kopf und meinte, dass das nix mehr wird. bei 6+3 war dann auch der embryo zusehen - samt herzschlag!

ich drück dir die daumen! dein zyklus ist sicher nur verschoben!

Link to comment
Share on other sites

ich war das erste Mal Mitte/Ende 6. Woche beim FA, an dem Tag hatte ich auch ne Blutung. Auf dem US sah man nur die Fruchthülle, sonst nix, aber mein FA meinte, es sehe alles gut aus, entspreche aber Anfang 6. SSW laut US, obwohl ich genau wusste, wann mein ES war und der FA auch. Und die Arzthelferin hat auch gemeint, bei ihr sah man immer erst in der 8. SSW nen Embryo. 9 Tage später war ich wieder dort, da war dann ein 7mm Baby mit Dottersack zu sehen, laut US 6+2, obwohl ich eigentlich schon fast ne Woche weiter hätte sein müssen. Wieder etwas mehr als 2 Wochen später war ich dann auf einmal doch viel weiter, statt ET 28.10. laut ES war ich dann bei ET 24.10.

Aber wie gesagt, mein FA sagte immer, es wäre alles ok so, verstehe garnet, wie manche in der 5./6. Woche schon von "das wird wohl nix" reden können.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bei mir ist es auch so, war eben bei der FÄ, ich bin vermutlich 5+2 oder 5+3, und eben bei der FÄ war deutlich eine runde Fruchthülle mit Dottersack zu sehen, aber keine Embrioanlage, nada.......:(

Sie meinte zu mir, dass das schon ein Windei sein kann, aber evtl. entwickelt sich da noch was. Ich glaube nicht dran.

Denn die Fruchthülle ist recht groß, da müßte man ja eigentlich schon was sehen, in den letzten ssten war zu diesem Zeitpunkt und bei der FH-Größe immer "Embrioanlage" zu sehen.

Außerdem habe ich null ss-anzeichen, mein Busen ist normal, mit ist null Übel und ich fühle mich unschwanger. OK, ab und zu habe ich ein ziehen im Uleib, aber das ist auch schon alles.

Bin grade wieder am Boden der Tatsachen gelandet.

Sie meinte ich solle mir keine allzu großen Hoffnungen machen (Hoffnungen?? Was für Hoffnungen??) und ich soll in 2 Wochen wieder kommen.

Ich habe echt keine Lust mehr, weder auf ss noch sonst irgendetwas was auch nur damit zu tun hat, alles doof :mad:

Link to comment
Share on other sites

Amina, auch wenn du nicht mehr hoffen magst - gib nicht auf! Ich weiß, dass das leichter gesagt als getan ist. Meine Fruchthülle war auch sehr groß und außer dem Dottersack war bei 5+6 nix drin. Und das nach einer künstlichen Befruchtung, wo man ja genau weiß, wann ES war... Ich drück dir ganz doll die Daumen!

Link to comment
Share on other sites

Also Schwangerschaftsanzeichen habe ich schon... meine Brüste schmerzen sehr und scheinen etwas grösser zu sein (Jubel) ... aber bloss nicht anfassen!!! ... mein Unterlieb zieht unheimlich, und ist etwas dicker und ganz hart... ich habe im mom Probleme mit Blähbauch (finde ich ganz ganz schlimm)... und ich meine auch, ich habe mehr Stimmungsschwankungen als sonst (was bei uns Frauen ja recht schwer zu sagen ist :-))) bei mir auf jeden Fall)...

Das Einzige, was ich nicht habe ist Übelkeit... Naja, mir bleibt ja nur der Tag morgen.. dann sind 5 Tage seit dem letzten US vergangen.. ich hoffe, das reicht und alles wird positiv... *daumendrück*

Link to comment
Share on other sites

Bitte gebt nicht auf! Bei mir hat die FÄ in der Notfallpraxis, wo ich wegen Blutungen war, bei 6+2 keinen Embryo sehen können und mir die Überweisung zur Ausschabung mitgegeben... Bei 6+4 war bei meinem FA deutlich ein Embryo mit Herzschlag zu sehen und der ist heute, 9 Wochen später, noch imemr da :)

Amina, bei dir war es wirklich noch sehr früh, es ist nicht ungewöhnlich, dass man da noch nichts sieht. Ich hab damals intensiv gegoogelt, sehr vielen Frauen ist ähnliches passiert udn heute sind sie Mütter!

Ich drücke euch allen beiden ganz feste die Daumen und warne vor vorschnellen Entschlüssen!

Link to comment
Share on other sites

Krapfen, drücke dir die Daumen für morgen !!!

Wo ein Dottersack ist, sollte auch irgendwo ganz hinten in der Ecke ein kleiner Hocker sein :wink1:

Amina für dich sind die Däumchen auch feste gedrückt,

5+ ist doch auch noch zu früh um voreilige Entschlüsse zu fällen. Beim nächsten US wird der Hocker um die Ecke schauen :thumb:

Link to comment
Share on other sites

hi,

hatte heute ja den FA-Termin... es ist nicht gut gelaufen... Es hat sich in der woche nichts weiterentwickelt . Es liegt der Verdacht auf eine sogen. Blasenmole. Diese muss nun per Ausschabung entfernt werden, bevor sie bösartig wird...

Ich lass dies jetzt machen, weil ich da ehrlich gesagt keine hoffnung mehr habe... es sieht auf dem US auch nicht normal aus... und ich habe schon einige US-Bilder von normal-schwangeren gesehen.

bin zwar völlig fertig... aber die Ärzte im Krankenhaus haben mir Mut zugesprochen...

Wollte euch nur informieren... Ich danke euch auf jeden fall !!!!! Und ich geb nicht auf!!!

Link to comment
Share on other sites

Hi,

bin jetzt wieder zu Hause ... AS gut verlaufen... wenn man das so sagen darf... :-((( also aus medz Sicht... Die Gyn haben mir gesagt, dass das sehr oft vorkommt und das dann bei den meisten Frauen beim 2. mal klappt... Ich gebe auf jeden fall nicht auf!!!

Das war jetzt zwar meine 3. Op... zwar keine abbrüche vorher gehabt (vorher mussten sie mir ein stück vom Gebärmutterhals entfernen, weil mein abstrich nicht so dolle war.. und davor hatte ich eine geplatzte zyste... ) Aber die sagen, das hätte damit nichts zu tun.. Aber man macht sich halt seine gedanken... kein wunder... mein mann ist total sicher, dass das beim nächsten mal klappt und ich find das total süss von ihm...

@amina: hab keine Angst!!! ich drück dir ganz ganz dolle die daumen!!!!! Wann hast du denn deinen nächsten Termin

@alle: ich danke euch... ihr schenkt mir trost.... es gibt einige wenige Freunde und FAmilienmitglieder, die das zwar wissen, aber die kennen solch eine Situation nicht. DANKE!!!

Link to comment
Share on other sites

Hi,

gut dass die OP gut verlaufen ist, das ist doch wichtig!

Ich wünsche dir, dass nächstes mal alles gut verläuft und dass du dann eine langweilige Schwangerschaft hast ;)

Vorherige AS haben keinen Einfluss darauf, ob eine ss gut oder schlecht verläuft, nach 1 Zyklus kann ein Arzt nicht mal mehr feststellen, dass man jemals eine AS hatte.

Mein Termin ist erst am 15.03.10.....das ist noch eine halbe Ewigkeit......

ich fühle grad nix, ich denke dass sich da nix mehr entwickelt.:(

Und es ist mir echt 100 mal lieber, wenn es jetzt vorbei ist, als später dann.

Irgendwie ist bei mir die Lust auf Schwangerschaft echt vergangen. Es ist so als würde bei mir immer alles schief gehen. Jedes mal halt etwas anderes.

Damit möchte ich den ganzen Frauen die viel mehr durchmachen mussten als ich, nicht zu nahe treten, oder mich selber als Opfer darstellen, aber so empfinde ich das halt momentan bei mir selber, man ist halt nicht grad positiv in Bezug auf ss, sorry.

Es ist aber schön zu sehen, dass es bei vielen anderen gut läuft!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.