Jump to content

Habt Ihr Im Kreißsaal geschrien?

Rate this topic


wildkatze1
 Share

Habt Ihr im Kreißsaal geschrien?  

80 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

ja hab ich .......und es war mir sooo egal......;D

Der Kopf hatte sich verkeilt und von innen aufs Schambein gedrückt.......dann bei der nächsten Drehung kamen sofort Presswehen, weil sich der Kopf eingestellt hatte....es ging plötzlich so schnell und war nur aua......habe aber völlig auf Schmerzmittel und co verzichtet.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 53
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Also im Kreißsaal direkt nicht, aber im OP, beim umbetten... ein Schmerz! :ugly: Und ein RICHTIG LAUTER Schrei entrang sich meiner Kehle! :awink:

Ick denke aber das Schreien kann man gar nicht verhindern (warum sollte man auch?), das ist wie beim Achterbahnfahren da kreischen ja auch alle und niemand weiß warum. :uglygaga:

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

hm für mich gibts da keine richtige Auswahl... ich hab bei meinem ersten Kind keinen Mucks von mir gegeben... Genau wie ich es mir vorgenommen hatte *g*

Ich bin nicht der Typ dafür und mir war auch nicht danach..hab das lieber mit mir selbst ausgemacht :)

Link to comment
Share on other sites

Finchen, waren deine Wehen nicht so enorm schmerzhaft? Ich hatte mir auch beim 5. wieder vorgenommen, nicht so rumzujammern, aber unter den Presswehen konnte ich es gar nicht mehr verhindern.

oh doch :laugh1: ich hatte ja 3 Tage Einleitung und dann immer gleich Drillings-Wehen.. also drei hintereinander und dann ne dreiviertel Minute Pause... war wirklich heftig... aber ich hatte (vielleicht auch deswegn) wirklich keine Zeit..die Hebi meinte schon immer, ich solle sie doch mal anbrüllen oder beleidigen, sie würde das aushalten...aber da bin ich nicht der Typ für... ich leide still und innerlich :rofl:

Presswehen fand ich dann sowieso nicht mehr schlimm... dauerten zwar knappe 3 Stunden, aber gegenüber der Eröffnungswehen fand ich das echt aushaltbar.. nur nicht pressen zu dürfen trotz Presswehe war wirklich schlimm für mich... da hab ich bissl gewinselt, sagt mein Mann :)

Link to comment
Share on other sites

Gewinselt *ggg*

Geschrien hab ich bei meiner ersten so auch nicht, fand die Wehen an sich nicht schmerzhaft, nur auf Dauer anstrengend. Die Presswehen Stunde um Stunde zu veratmen, DAS war doof und wo der Chefarzt zur Untersuchung kam, DA hab ich 1 mal aufgeschrien, aber so richtig *tüdelü* Nee das war auch nicht schön, böser Doc aber wenigstens hat der mich dann "befreit" und zum Not-KS geschickt... :arolleyes:

Bei der 2. hatte ich ja einen geplanten KS, da hab ich nicht geschrien :aredface:, nur anschließend gejammert, beim Aufstehen :atongue:

Link to comment
Share on other sites

boa ja...presswehen veratmen müssen is eklisch!

hab bei meiner 2. machen müssen (eine oder zwei) dat hat mir gestunken :lol:

als meine hebi dann guckte ob der mumu vollkommen offen is meinte ich nur :"darf ich jetzt endlich pressen ja?!" :lol: und als sie das go gab kamen unter den 2 presswehen die ich noch hatte schrilles kampfgebrüll u schwupps...war meine kleine nach ner 3/4 std da :lol:

Link to comment
Share on other sites

Bei der ersten Geburt war ich dann auch heilfroh, dass ich endlich pressen durfte. Die Eröffnungswehen waren da Dank Wehencocktails ganz schön heftig und kamen Schlag auf Schlag. Habe mich da immer gefragt, wo denn die Wehenpausen seien.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Also mein empfinden war das ich gestöhnt hab...ok, vielleicht etwas lauter...aber eigentlich hab ich ab nem gewissen punkt mit dem zwerg geredet..."los komm raus, mach it dreh dich, hilf mal...raus raus raus...."

ich hab dann im nachhineinn von einner mutti ausm pekip gehört das sei am selben tag entbundne hat, sie fragte mich wann, ich sagte die uhr zeit(1.06uhr),,,daraufhin sie: ach du warst das!!!!:aeek::hororr:

wieso??? na du hast so gebrüllt, das ich angst bekommen hab!!!:aeek:

mein mann meinte dann zu moritz 1Geburtstag, das ich das ganze kh zusammen geschrieen hätte---

oh...dabei bin ich sonst auch eher jemand der schmerzen stumm/leise vor sich hin stöhnend aushällt....

nunja...ausnahem-situation...räusper

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

also bei meiner ersten geburt hatte ich gar keine zeit zum schreien - ging alles so schnell. habe nur ein wenig gestöhnt. bei unserem 2. habe ich dann schon heftiger gestöhnt, aber auch nicht geschrien. bei dem 2. kind sagte die hebamme bei den presswehen noch, dass ich noch nicht pressen soll. habe dann zu ihr gesagt, dass ich es nicht mehr halten könnte. und dann gings auch ganz schnell. und beim 3. wars ja nen ks.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ich hab auch geschrien. mal mehr mal weniger. Aber 10 Minuten vor Geburtsende, hatte ich wirklich keine Lust mehr und wollte das die Geburt endlich rum ist. Da hat die Hebi gesagt, ich soll mich zusammen reißen und meine Kraft ins Pressen stecken statt in die Stimme *lol* dashab ich gemacht.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Also ich dachte vor der Geburt immer, ich würde bestimmt nicht schreien, weil ich auch sonst bei Schmerzen nicht so laut bin.

Aber ich hab mich getäuscht... ich hab das ganze Krankenhaus zusammengeschrieen :abiggrin: Ich glaub so laut hab ich in meinem ganzen Leben noch nicht gebrüllt. haha... die armen Frauen, vor dem Kreissaal, ich hoffe ich habe sie nicht zu sehr erschreckt.

Und meinem Mann habe ich beinahe den Finger gebrochen. Ich hatte nämlich die ganze Zeit seinen Mittelfinger in der Hand und hab bei jeder Wehe zugedrückt. Irgendwann meinte er zu mir, ich soll doch bitte mal den Finger wechseln, der wäre schon ganz blau. Und hinterher hat er mir gesagt, dass er eigentlich jeden Augenblick damit gerechnet hat, dass es "knack" macht :atongue:

Edited by Katze13
Link to comment
Share on other sites

Guest Sabiii

Ach Katze, ich glaub da bist du nicht alleine :lol: Bei Emily war ich ganz ruhig und hab alles über mich ergehen lassen...aber bei Sophie habe ich das ganze KH zusammen geschrien. Ich glaube die ganze Stadt hat mich gehört :D Aber es war mir nicht peinlich oder so ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.