Jump to content
Bibbi

täglich viel Lust und wenig Frust - der Butterberg wird wachsen!!

Empfohlene Beiträge

Heute auf der Waage war tatsächlich der Wert von gestern nach dem Sport. Ich hoffe, dass es nun auch so bleibt. Dann werde ich mich ganz langsam meinem dritten Ziel nähern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich drück die Daumen, Dom! Die Marmelade sieht wirklich gut aus. Hier kam immer noch kein Regen an *schwitz*

bearbeitet von Kaktusbluete

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, jetzt ist wieder warm. Eine Wetterwarnung haben wir zwar aber noch ist nichts in Sicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh nächste Woche solls evtl. Kühler werden, endlich. Vielleicht bekommen wir auch etwas Regen ab in nächster Zeit. 

Das wäre wirklich ein Segen. 

Wir haben heute etwas gegrillt und Kaffee und Kuchen im Garten gegessen. Mit meinen Geschwistern und neiner Nichte. 

Das Wetter war gut aber heiß und ich hatte wie üblich zuviel zu essen. Ich schätze wir grillen dann morgen nochmal... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt aber nach ner netten, gemütlichen Feier.

Hier hat es kurz gewittert und geregnet am späten Nachmittag, nun ist es aber auch genauso schwül wie vorher ...

Ich find Grillen total super und mit den entsprechenden Zutaten und Beilagen auch total "diättauglich", selbst wenn man meist etwas mehr und länger isst. Zumindest geht es mir so, da wir eher selten grillen.

Jani ist deswegen ganz beleidigt und wir wollen uns bald einen Elektrogrill kaufen, damit er zumindest ab und zu auf dem Balkon ein paar Würstchen grillen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eva ich glaub ich würde mir nen Gasgrill kaufen. 

So zumindest unser plan auch für den Garten über kurz oder lang. Wir wollenda zum Saisonende malsehen ob wir ein Austellungsstück günstig bekommen oder so. Wenn wirden Garten dann irgendwann abgeben sollten kommt der auf unseren Balkon und wird hier dann weiter genutzt. Ich finde Elektro irgendwie nicht so toll. Es ist zwar besser als nix sber irgendwie auch nicht anders als in der Pfanne gebraten. 

 

Jetzt hat es hier ca. 5 Tropfen geregnet... Ich hoffe das war nicht schon alles... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben gestern auf einem Elektrogrill gegrillt. Es passten nur vier Scheiben Fleisch drauf und für eine Familie von drei Personen ist es super aber wir waren nun mal fünf und es war mir zu langsam. Daher vielleicht beim Kauf auf die Größe achten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gasgrill ist nicht erlaubt. Nur Elektro. Und es geht in erster Linie darum, dass Jani sich mit der Grillzange davorstellen kann. Dafür wird es dann schon reichen ;)

Hier waren es gestern ja auch nur ein paar Tropfen...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach warum ist das bei euch denn nicht erlaubt? Ist ja doof! 

Wir hatten nen Elektrogrill mit einer Seite durchgehender Platte und der anderen Seite Grillrost. Das war gut umauch schön Gemüse zu grillen. Tofu Wurst habe ich, vor Jahren, keine gefunden die essbar war. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, ich find Tofuwürstchen auch nicht lecker. Allein schon, weil die Kosistenz ganz anders ist. Aber ich brauch auch genereĺ keine Fleischersatzprodukte, mir fehlt da nichts als Vegetarier. Man kann so viele leckere Gemüsesachen grillen ( oder futtert sich einfach nur durch die ganzen Salate, Brote und dipps). 

Unsere Hausordnung verbietet alles außer Elektro.

bearbeitet von Kaktusbluete

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier war es ja so eine Mini Version, weil die Schwiegereltern den mit in den Urlaub genommen haben. 

Ich habe es tatsächlich geschafft, dass es gegrillt aussah und auch in etwa so schmeckte. 

Beim Gasgrill gefällt mir das Grillaroma nicht, dann lieber gar keins. 

Die Nachbarn wurden auf jeden Fall nicht belästigt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich am Gasgrill einfach toll finde ist, anschalten und loslegen... Kohle dauert immer so lange... 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja klar ich finde nur das man manche sachen nicht schön kross bekommt. 

 

Wo ist denn mein bearbeiteter Text hin? 

Ich hatte eigentlich geschrieben das ich über die Konsistenz der Tofuwürstchen hätte hinweg sehen können wenn die denn ordentlich gewürzt gewesen wären. So haben die echt nach Pappkarton geschmeckt... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Odessa, bei mir ist tatsächlich alles kross geworden aber erst als ich dem ganzen mehr Zeit gelassen habe. Das ist echt nichts für Ungeduldige. Die Würstchen gingen aber schnell und Prinzessin war begeistert. 

Mein Schwiepa mag ja fast roh, weil er das Grillen nicht mag. Dieses Mal habe ja ich gegrillt und es war alles durch und auch mit Kruste. Ich mag es tatsächlich nicht, wenn die Sachen keine Kruste haben aber es dauerte für mich schon fast zu lang bis alles fertig wurde. Da habe ich mir schon mehr Leistung von dem Ding gewünscht. 

Ich glaube, dass wir uns tatsächlich so ein Elektroteil holen, damit wir nicht unser riesen Ding immer anheizen. Für drei Personen lohnt es sich meist nicht und daher grillen wir auf Vorrat aber so mal eben am Abend zwei bis drei Teile, dann reicht Elektrogrill tatsächlich aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt auch tolle EGrills von Steba usw. Die sind zwar was teurer, haben aber glaube ich ne ziemlich gute Leistung und auch ne gute größe. 

Wir essen alle gerne Grillfackeln und die hab ich bislang nicht schön hin bekommen. Weder elektrisch gegrillt nich in der Pfanne. Leider... 

Ich muss jetzt kurz mal jammern... 

Inzwischen tun mir beide Füße weh... Aber ich bilde mir alles ein :blue_cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Odessa, aber beide Füße? Was trägst du den für Schuhe? Mein Mann hat jetzt ja auch Beschwerden durch falsche Schuhe und sogar an den Knien. Ich hatte von Freitag auf Samstag total unruhige Beine, da ist mein Hirn müde gewesen aber der Körper konnte nicht schlafen. Zum Glück konnte ich heute Nacht schlafen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe aktuell Sketchers mit meinen "tollen" Einlagen... 

Ich bin ja vor etwa 30 Jahren an beiden Füßen operiert worden. Ohne die Op wäre ich vermutlich nie vernünftig gelaufen. Ich gehe einfach davon aus, dass der linke Fuß völlig fehl belastet ist und deshalb jetzt anfängt weh zu tun. 

Meine linke Hüfte muckt auch seit Tagrn rum... Alles sehr blöd und unangenehm 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine  BHs für den Sport sind da. Man waren sind eng. Das war der andere auch aber der wird nun ja täglich benutzt und ist nun auch breiter geworden. 

Auf die Waage bin ich gespannt. Es war wieder ein volles Wochenende. Mit zwei Mal grillen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Odessa, das ist (leider) kein Wunder, dass auch der andere Fuß und die Hüfte weh tun. Du gehst ja nun seit vielen Monaten nicht mehr normal und die andere Seite wird übermäßig belastet.

Du bräuchtest dringend noch mal Physiotherapie...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte seit der Reha keine Physio mehr. Ich glaube es ist halt generell leichter zu sagen geh ins Fitnessstudio. 

Ich weiß auch einfach gar nicht wann ich das nich alles machen soll... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:ohwell:

Ich denke, viel eher als das FItnessstudio wäre es für dich wichtig, ein paar Haltungstipps und Übungen gezeigt zu bekommen, die du im ALltag, beim Sitzen in den Öffis oder in der Schule oder abends im Bett noch mal kurz machen könntest.

eine schnelle Lösung, die Beschwerden loszuwerden, wird es wohl leider nicht geben, aber ein wenig regelmäßige unterstützende Übungen können schon was bewirken.

Das war heute im letzten Rübi-Kurs auch das überwältigende Fazit. Kaum eine Mama macht regelmäßig 10 Min zu Hause Übungen. Aber beim Stehen in der Kassenschlange oder beim Zähneputzen denken doch alle immer mal dran, sich aufzurichten und den Beckenboden anzuspannen.

Ich versuch immer, die Übungen für Arme und Brust zu machen, wenn ich aufs Toe gehe :rofl:

Fürs Fußgewölbe ist zum Beispiel gut, wenn du dich gerade hinstellst, Schultern runter und eher nach hinten, Kopf ganz gerade, Wirbelsäule lang machen, Beckenboden anspannen, Beine Hüftbreit, Füße parallel oder Zehen leicht nach außen nebeneinander und dann (jetzt kommt der wichitge Teil) den Großzehenballen und die Ferse etwas in den Boden drücken. Und sich vielleicht sogar noch vorstellen, dass die Zehen nach vorne und Ferse nach hinten gezogen werden

Ich kann über die Konsistenz von Tofuwürstchen nicht hinwegsehen *schüttel* - und ich mag eigentlich auch ganz generell gar keine Würstchen ;)

Dom, dann tragen sich die neuen BHs also wahrscheinlich auch noch ein?

Ich bin ganz traurig, dass die Rübi nun schon vorbei ist. Ich denke, ich schaue noch mal nach nem Ftness- oder Yogakurs für Mami und Baby für nach den Ferien.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die BHs werden sich eintragen. Dafür gibt es super halt. 

Ich habe heute schon 8.000 Schritte ohne, dass wir extra raus waren. Aber ich war einkaufen und etwas im Haus gewuselt. Muss noch mehr wuseln. Irgendwie riecht es komisch im EG und ich habe noch nichts entdeckt, was so komisch riechen könnte. Oben und IM Keller riecht es gut. Lebensmittel liegen auch nicht offen herum. Also bin ich absolut planlos. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So was Blödes, Dom, ich hoffe du findest die Quelle des Übels bald. Nicht zu wissen, wo so was herkommt, macht einen echt gaga, oder?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.