Jump to content

Tee oder Saft

Rate this topic


Recommended Posts

Mhmm...davon hab ich noch nichts gelesen,aber Luna trinkt eh nur Wasser.

Ab und an auch mal Saft oder ein Schlückchen Limo,deswegen mach ich mir da keine großen Sorgen drum.

wenn man sich für Saft entscheidet,sollte man sich halt für einen entscheiden,der keinen Extrazucker enthält und ihn dann mit Wasser mischen.

Link to comment
Share on other sites

Liam bekommt auch Apfelschorle mit Wasser verdünnt...Es geht aber nicht um den Zusatzzucker sondern allgemein um den Fruchtzucker und der ist nicht zu unterschätzen.

Zudem kommt es sicherlich auch nicht auf die Kalorien an sonder um die Zahnschäden ;) Deshalb ist eigentlich Fruchtsaft schädlich für die Kinder...

Tee mag Liam aber nicht und reines Wasser auch nicht....

Link to comment
Share on other sites

ich finde die grds. Behauptung, alle Tees wären pestizidverseucht und daher schlechter als Zucker, sehr gewagt

dann ist er für Erwachsene doch genauso schlecht und niemand sollte mehr Tee trinken

bei uns kommt eh eigentlich nur Bio auf den Tisch ... ab und an, aber sehr selten trinkt Kieran mal einen (kalten) Fencheltee, er mag nichts Warmes

ansonsten nur stilles Wasser

Apfelsaftschorle mochte er auch nicht und wie meine Ernährungsberaterin meinte, umso besser, müssen Sie es ihm nicht wieder abgewöhnen, Wasser trinken ist eh besser und das Obst essen

Link to comment
Share on other sites

Melanie, meiner hat noch seine Flasche und Kleinkinder ist ein weiter Begriff ;) Wenn sie aus dem Becher bzw. Tasse oder Glas trinken, stellt sich die Frage sicherlich nicht...Denn auch ich trinke Apfelschorle und das sagt niemand daß die böse ist...Nur eben bei den Flaschen wo sie saugen...

Ich denke, der Artikel bezog sich auch mehr auf das saugen als generell um das Trinken...Kommt nciht so ganz schlüssig...Ich habe ja auch ein ELTERN-Abo und schau mal nach...

Link to comment
Share on other sites

O.k. habe nachgelesen. Geht um einen 2-jährigen...Da fällt wohl Flasche weg...

Nicht unbedingt,ich hab auch schon 3-Jährige mit ner Flasche rumrennen sehen...:uglygaga:

Ich denke,grad bei "süßen" Getränken,ob nun mit extra Zucker oder "nur" mit Fruchtzucker kommt es halt auch sehr darauf an,ob und wie die Kinder sie bekommen und wie es mit der Zahnpflege aussieht.

Ich habe mal einen Bericht im Fernsehen geschaut,da rollten sich mir bald die Fußnägel hoch!

Ein kleines Mädchen,3 oder 4 Jahre und von ihren Zähnchen waren fast nur noch braune,weiche Stummel übrig,dementsprechend schlecht konnte sie essen und hatte natrülich auch Schmerzen.

Und die Mutter?

"Ich hab ihr immer Saft gegeben,denn Saft ist doch aus Obst und das ist gesund"....

(Natürlich auch zum dauernuckeln in ner Flasche....:()

:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Nicht unbedingt,ich hab auch schon 3-Jährige mit ner Flasche rumrennen sehen...:uglygaga:

Ich denke,grad bei "süßen" Getränken,ob nun mit extra Zucker oder "nur" mit Fruchtzucker kommt es halt auch sehr darauf an,ob und wie die Kinder sie bekommen und wie es mit der Zahnpflege aussieht.

Ich habe mal einen Bericht im Fernsehen geschaut,da rollten sich mir bald die Fußnägel hoch!

Ein kleines Mädchen,3 oder 4 Jahre und von ihren Zähnchen waren fast nur noch braune,weiche Stummel übrig,dementsprechend schlecht konnte sie essen und hatte natrülich auch Schmerzen.

Und die Mutter?

"Ich hab ihr immer Saft gegeben,denn Saft ist doch aus Obst und das ist gesund"....

(Natürlich auch zum dauernuckeln in ner Flasche....:()

:rolleyes:

ja, das habe ich auch schon gesehen und vor allem dann die Aussage: "Da stand doch drauf `ohne Zusatzzucker`" :uglygaga:

Zu diesem Artikel nochmal: auch wenn WIR den Tee trinken kann er für Kleinkinder trotzdem schädlich sein (Pestizide). Wir trinken ja auch mal ein Glas Wein und für Kinder ist das schädlich ;) Wird schon was dran sein. ABER man sollte sich jetzt nicht so verrückt machen meiner Meinung nach. Sonst dürfte ich meinem Kind bald nix mehr zu essen oder trinken geben, was nicht in unserem Garten gewachsen oder rumgelaufen ist :rolleyes:

Edited by Hundemami
Link to comment
Share on other sites

Also wir halten gar nichts von Säfte und Tee, nur als Leckerei ab und zu mal.

Shay bekommt nur Wasser, denn das ist am gesündesten für die Zähne. Da wir sie direkt von klein auf daran gewöhnt haben, kennt sie es nicht anders.

Link to comment
Share on other sites

Mich hat der Artikel ganz schön verwirrt...

Ich war immer stolz darauf das meine Maus nur Tee trinkt,Säfte hab ich ihr nie gegeben.

Ob es nun an den Kalorien oder an der Zähnschädigung liegt,sei mal dahin gestellt,für mich war immer klar: Tee ist besser.

Hm...

Ich werde trotzdem bei Tee bleiben,wenn nun auch mit keinem so guten Gefühl mehr:(

Link to comment
Share on other sites

Hier gibt es ausschließlich Wasser zu trinken. Fabian kennt es nicht anders und so wird es auch bleiben! Bis er 18 ist und selbst entscheiden darf was er mit seinen Zähnen anstellt :D Am besten, man verdünnt den Saft sehr stark, was die meisten hier ja zum Glück machen... Ansonsten wird Fabian zu den Mahlzeiten auch mal Saft bekommen, was er bisher überhaupt nicht wollte, zwischendurch nur Wasser. Uns solange die Kinder nicht literweise Tee über den Tag trinken, kann man die Pestizidfrage wohl außer acht lassen!

Aber man sollte sich doch überlegen, ob man überhaupt Tee und Saft geben muss. Denn wenn die Kinder Tee und Saft nicht kennen, wollen sie den auch nicht und werden total gesundes, zucker- kalorien- und Pestizidfreies Wasser trinken :)

Link to comment
Share on other sites

Ich enke mal, die meinten normalen Tee, also z. B. Teekanne. Weil da ging es ja um Pfefferminztee. Und sie haben ja geschieben, aus dem eigenen Garten der sei absolut ok. Also spricht auch nix gegen Bio, weil da dürften ja auch keine Pestizitrückstände sein.

Maria trinkt nur warmes, alles, was kalt ist, is bäh. Also bekommt sie Rutbuschtee oder Freüchtetee vom Tagwerk und einen kleinen Schluck Fruchtschorle rein. Aber es muss Schorle aus roten Früchten sein, sobald sie Apfel rausschmeckt ist es wieder aus :rolleyes:

Madam hat einen ganz schön dicken Kopf, wenn sie was ned will ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

ganz klar wasser...

juju trinkt tagsüber wasser und mittags/abends kuhmilch.

ganz gelegendlich darf sie mal ein glas saft, ne tasse tee(ungesüsst) oder malzbier, aber grundsätzlich gibts ansonsten immer nur wasser.

da ich aber selbst recht gern tee trinke, werd ich das mal ergoogeln mit den pestiziden, war mir bisher nicht bekannt...

aber wer weiss schon alles :rolleyes:

lg anna

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.