Jump to content

Husten/Schnupfen/Fieber

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo zusammen!

Seit ich mit Fabian zu so vielen Kleinkindaktivitäten gehe, sind wir ständig krank. Ich habe vor zwei Wochen mit Husten und Schnupfen angefangen, jetzt ist es endlich weg, und nu habe ich Fabian doch noch angesteckt. Meine Frage ist nun: geht ihr damit zum Arzt? Irgendwie bin ich verunsichert, da bei mir im Kopf lauter schreckliche Geschichten rumschwirren, von wegen Lungenentzündung, Bronchitis usw. usw. die verschleppt wurden und die man dann nur ganz schwer wegbekommen hat. Eigentlich möchte ich aber nicht wegen jedem Pups zum Kinderarzt rennen, das möchte ich Fabian auch nicht antun, wirklich toll findet er das schließlich nicht. Nun hat er schon seit letzter Woche schlimmen Husten, seit gestern Schnupfen und man hört ständig Atemgeräusche (hört sich an wie Katzenschnurren :D). Fieber hat er aber keins und sonst geht es ihm auch alles andere als schlecht. Er ist eigentlich so drauf wie immer, vielleicht schläft er ein wenig mehr, aber das wars dann auch schon. ER ist fröhlich wie immer, aktiv wie immer und essen und trinken tut er auch nicht weniger... Ich gebe ihm seit ein paar Tagen Ambroxol zum Schleimlösen und das klappt auch soweit ganz gut. Und ich möchte jetzt eigentlich nicht deswegen zum Arzt. Aber wie gesagt, das Gewissen... Oder muss da jetzt wirklich jedesmal nachgehört werden, was die Lunge dazu sagt, wie bei den ganz Kleinen?

Link to comment
Share on other sites

Also wenn Paul nur ne Erkältung hat dann gehe ich nicht zum Kia.

als er noch so klein war habe ich es gemacht, aber da er bei den gleichen Anzeichen immer die gleichen Sachen verschrieben bekommen hat, habe ich die komplette Kinderapotheke zuhause.

Und wenn er ne erkältung hat wird er eingerieben, die nase wird abgesaugt und er bekommt kochsalzlösungs-spray und je nachdem wie fit er ist bekommt er ibuprofen-saft!

aber ich muss sagen, ich merke es schon ob er wirklich krank ist oder ob er sich fit fühlt und eben nur anzeichen einer leichten erkältung hat!

wenn er wirklich krank ist und nur rumliegt und weinerlich ist dann gehe ich natürlich auch zum Arzt.

Link to comment
Share on other sites

Wenn es richtig hartnäckiger husten ist würde icha uch zum arzt.

Wir gehen nicht immer, außer er hat wirklich hoch Fieber.

Bei Schnupfen gibts Nasenspray und Thymianaufguss nebens Bettchen und bei leichtem Husten gibt es kügelchen und Efeuzäpchen.

Link to comment
Share on other sites

Wenn es nur Schnupfen ist, geh ich auch nicht zum Arzt. Wenn sie husten, geh ich vorsichtshalber zum Abhören. Grundsätzlich geh ich aber auch nicht gerne wegen Erkältungen zum Arzt, weil wir uns immer was Schlimmeres einfangen als das, weswegen wir hingegangen sind (schon zweimal mit Husten hingegangen und MD-Infekt wiedergekommen, den die ganze Familie bekommt).

Bei Husten bin ich auch immer sehr unsicher und hab Angst vor einer Lungenentzündung :o

Link to comment
Share on other sites

Wenn es richtig hartnäckiger husten ist würde icha uch zum arzt.

Wir gehen nicht immer, außer er hat wirklich hoch Fieber.

Bei Schnupfen gibts Nasenspray und Thymianaufguss nebens Bettchen und bei leichtem Husten gibt es kügelchen und Efeuzäpchen.

was den für kügelchen?

helfen die zäpfchen`?

Link to comment
Share on other sites

Bei Husten bin ich auch immer sehr unsicher und hab Angst vor einer Lungenentzündung :o

Wir sind doch nicht zum Arzt gegangen... Da ich mir dachte: hätte er eine Lungenentzündung, würde ich das wohl merken (ich bin auch eher von der vosichtigen Gruppe und denke gleich das schlimmste)! Ich werde das jetzt wohl immer vom Allgemeinzustand abhängig machen. Soll heißen, wenn er dazu noch Fieber hat und es ihm offensichtlich wirklich schlecht geht, gehts zum Arzt. Wenn nicht, wird es wohl von selbst auch weggehen. War ja bisher auch immer so :)

Link to comment
Share on other sites

Nun hat er schon seit letzter Woche schlimmen Husten, seit gestern Schnupfen und man hört ständig Atemgeräusche (hört sich an wie Katzenschnurren :D).

Also, wir gehen auch nicht wegen jedem Schnupfen zum Arzt und bei Husten auch nicht immer. Aber wenn ich Atemgeräusche aus den Bronchien (also nicht Röcheln aus der verschleimten Nase, sondern dieses schleifende oder schnurrende Geräusch aus der Brust) höre, lasse ich Johannes sicherheitshalber abhören, auch wenn er kein Fieber hat. Bei ihm wurde schon zweimal eine leichte obstruktive Bronchitis diagnostiziert, die wir ohne Antibiotika durch frühzeitiges Inhalieren in den Griff bekommen haben.

Eine eitrige Bronchitis oder gar Lungenentzündung würdest Du sicher nicht "verpassen" - das macht sich deutlich bemerkbar. Aber vielleicht kann man den Zwergen Antibiotika ersparen, wenn man sie doch mal früh abhorchen lässt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.