Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bibbi

Sattwerden mit WW

Empfohlene Beiträge

ach du wieder :coo:

dann überleg doch selbst wie du deinen Fisch kalorienarm zubereitest :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schafskäse Rouladen für 2 Personen

2 Rinderrouladen à 160 Gramm

Brokkoli

45 Gramm Schafskäse 25% Fett i.Tr.

100 Gramm Champignons

100 Gramm steinpilze (ich nehme nur Champignons)

200 ml Gemüsebrühe

50ml Weißwein

1 rote Paprika

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel

8 mittelgroße kartoffeln

Lorbeerblatt

1 TL Saure Sahne

Die Rouladen salzen und pfeffern. Schafskäse zermanschen, Paprika und 100 Gramm Champignons in ganz kleine würfel schneiden, mit dem käse vermischen und knoblauch zerdrücken darüber. 2/3 davon in die rouladen.

Anbraten in 1 TL öl, zusammen mit der kleingeschnittenen Zwiebel, Lorbeerblatt. Anschließend die Gemüsebrühe und den wein hinzufügen. Dann die 100 Gramm steinpilze (oder champignons) und die restliche käsemansche in die sauce. Das ganze so 30-45 Minuten köcheln lassen, aufpassen, das wird fix trocken, dann schmeckt es nicht mehr. Am Schluss den Teelöffel saure sahne noch dazu.

Dazu die Kartoffeln und den Brokkoli, natürlich kann man auch anderes Gemüse dazugeben.

Ich mag es sehr gern, aber wie gesagt es wird schnell trocken, da muss man aufpassen. Ist auch ne menge zubereitungszeit- also für meine Verhältnisse :cool:

sind dann pro Person 8 Punkte. Ich variiere oft und nehm weniger Fleisch, dafür mehr Käse.

hab ich mal für Besuch gemacht...die meinten wow ist das lecker, aber sicher kalorienreich :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein fisch war übrigens kacke. für das geld noch gräten drin :rolleyes: dann war er auch nur noch die hälfte..ne danke

hab mir jetzt einige sorten TKfisch von iglo geholt, da gibts jetzt auch ne fettarme sorte von, irgendwas mit gemüse und 3 % fett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wir sind ja würstchenfetischisten :D und diese fehlten mir immer bei ww. ich dachte jede bratwurst hat 8 Punkte.

aber nein, die große von meica- sogar schwein- mein mann ist ja kein geflügel- hat 4 :D

und ich blöde kauf laufend diese teuren WW-würstchen :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

180g gekochte Spaghetti (3 P.)

50 g geräucherten Lachs (2 P.)

Champignons, hauchdünn in Scheiben schneiden

evtl. Zwiebeln

Milch (1,5% Fett) zum Ablöschen (1 P.)

Nudeln kochen und in einer beschichteten Pfanne Champignons anbraten.

NICHT würzen

Lachs hinzugeben, mit anbraten und mit Milch ablöschen (kann auch Cremefine zugegeben werden, dann aber P. ausrechnen) mit Instantbrühe, Knobi und Pfeffer abschmecken ( ich hab statt Instanbrühe eine indische Gewürzmischung genommen) und die Nudeln hinzugeben.

Alles durchrühren, nochmal aufkochen lassen, evtl andicken mit 1 Tl. Karfoffelstärke in Wasser gelöst und genießen!

Dazu einen Salat... sehr bekömmlich :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast hunnymoon

Mh und ich dachte man darf hier die punklte nicht öffendlich schreiben da es doch ww ist ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vll liest du einfach mal nach ;)

wenn wir es mit P. abkürzen hat WW kein Patentrecht drauf - eine gr. Internetseite hat den Kampf gewonnen und darf weiterhin die Umrechnung mit P. angeben ohne das WW irgendwas machen kann - ihre Rechte gelten ausschließlich unter den Namen points ....

Somit schreiben wir einfach P. und niemand kann uns was anhaben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gestern gabs leckere nudeln für 8 punkte

einfach Nudeln kochen, in dem fall spaghetti.

dann champignons anbraten, 1 knoblauchzehe zerdrücken, gemüse nach wahl, ich nehme paprika und lauchzwiebeln in stücken dazu tun, tomaten passen auch gut. dann gemüsebrühe- menge nach wahl, je nachdem wie dünn oder dick es werden soll- mit philadelphia so leicht 175 gramm mischen.

super lecker. mein mann meinte beim ersten mal "wie? nudeln ohne fleisch? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Kyra

was ist dann die menge an Nudeln für 8 punkte, so aus neugier. ich meine, so koche ich auch, abnehmen tu ich nicht. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die nudeln sind für 4 punkte bis man satt ist

also damit ist nicht gemeint bis man platzt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier mal wieder etwas leckeres, wir hatten es heute zum Abendbrot:

Putenschnitzel im Brötchen mit Mango-Chutney 6P.

1 Brötchen

120 g Putenschniztel

1 Tl Pflanzenöl

Salz, Pfeffer, Curry

2Salatblätter

2 Tl Majonaise bis 20% Fett (habe Mircael Whip 4,9 % genommen)

1 El Mango Chutney.

Brötchen auf schneiden und mit einem Salatblatt belegen. Putenschnitzel im Öl schön braun und knusprig braten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

Schnitzel auf das Salatblatt legen, 2 Tl Majo und das Mangochutney drauf verteilen. 2. Salatblatt drüber legen und Brötchenhälfte drauf.

Total yummy! Geht schnell und auch net zuviele P.

Guten Appetit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh das klingt gut Julia *mjamm

ich hab was für den Sonntagstisch :D

Waffeln:

2 Eier (4)

200 ml Milch 0,1% (1)

200g Mehl (10)

150g saure Sahne (5)

Backpulver (0)

1 Fl. Butter-Vanille-Aroma (0)

Waffelteig machen, am besten Schüssel vorher abwiegen um die Menge Teig zu ermitteln - ich mach immer 10 Waffeln draus - sind dann 2P. pro Stück - bei 8 Waffeln 2,5 P. - bei 6 Waffeln 3 P. usw.

schmecken wirklich sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Magica deSpell

2 Zwiebeln

1 L Gemüsebrühe

4 Stangen Lauch

480g Tatar

2 EL Mehl

75g Schmelzkäse (light)

240g Frischkäse (30% Fett)

Salz, Pfeffer, Paprika- und Knoblauchpulver

Tatar und Zwiebeln andünsten und mit 1 Liter Gemüsebrühe aufkochen.

Lauch in Ringe schneiden und hinzufügen.

Mehl mit einer halben Tasse Wasser verrühren, in die Suppe geben und aufkochen. Schmelzkäse und Frischkäse dazu und schmelzen lassen. Mit den Gwürzen nach belieben abschmecken.

Schmeckt super lecker

Ergibt 4 Portionen und hat pro Person 5,5 Pünktchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ~Lady~

ich habe heute Rinderroulade gekocht - und das hatte nur 6,5 p inkl der soße

ich schreib einfach mal auf :)

für 4 Portionen

4 Rinderrouladen (4 Ps pro stück)

2 Ziebeln (0 Ps)

4 Scheiben Schinkenspeck von Rewe (1 P pro scheibe)

4 TL Senf ( 0 P)

4 Cornichons ( 0 P)

ca. 75 gr Soßenbinder (5 Ps)

die Rinderrouladen salzen und pfeffern und mit 1 TL Senf bestreichen.

dann mit einer Scheibe Schinkenspeck, einem Cornichon und eine kleinem Stückchen Zwiebel belegen und zusammensollen und mit Rouladennadel oder Zahnstochen zusammentackern.

ca. 4 EL Bratfett (ich nehm immer das von Bertolli) erhitzen und die Rouladen daran scharf anbraten.

den Rest der Zweibeln kurz mit anbraten und alles mit einem ordentlichen Schuß Rotwein ablöschen (hat auch keine Ps, da der Alk verdampft)

wenn der Alkohol verkocht ist, ca. 1,5 L wasser und 1-2 TL Instantfleischbrühe für den Geschmack dazugeben. das alles ca. 2 Stunden kochen lassen (am besten ab Abend vorher) zum schluß mit ca. 75 gr Soßenbinder andicken.

Dazu dann Gemüse (wir hatten heute Bohnen und Rosenkohl) und Kartoffeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kratz hier gleich mal das Gequassel zusammen und schieb es rüber :rolleyes: - erledigt, die Rezepte hab ich aber hier drin gelassen ;)

bearbeitet von Bibbi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das werd ich hier morgen auf den Tisch stellen....

Punkte sind pro Portion angegeben:

500g Putenbrust (für 4 Spieße) - 2 P.

Paprika rot - 0 P.

Zwiebeln - 0 P.

1,5 Glas Schaschliksosse von Kraft - 1 P.

Reis satt - 4 P.

1 Gurke - 0 P.

Salatkräuter TK - 0 P.

Zwiebeln - 0 P.

1 B. Joghurt 1,5% - 0,5 P.

1 Sch. Cremefine - 0,5 P.

fl. Süßstoff

Essig (bzw. Melfor)

Zubereitung:

Salat frühzeitig ansetzen, damit der gut einziehen kann.

Fleisch würfeln, in 4 Portionen teilen und abwechselnd mit Paprikastücken und Zwiebeln (halbiert) aufspießen.

Mit Salz, Pfeffer, Knobi und Paprika würzen und in eine Auflaufform geben, ich geb gern noch was Gemüse noch mit in die Form.

Etwas Wasser hinzu und im Umluftofen 30 min garen. Nach 15 min mal wenden, evtl. nachwürzen und erneut etwas Wasser zugießen.

Nebenbei Reis kochen.

Fertige Spieße aus der Schale holen, Wasser in einen Topf abgießen oder ggf. neues hinzufügen (um den Sud zu lösen).

Zu dem Wasser im Topf (ca. 200 ml) die Schaschliksosse von Kraft geben. rühren, aufkochen, evtl. nochmal abschmecken. FERTIG!

da ich Reis mit 2 P. abwiege sind es für mich nicht mehr als 6 P. - und ich bin danach immer satt (ich ess auch das Gemüse aus der Auflaufform, kriegt niemand was ab :cool:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm gute idee, ich bräuchte nur anderes fleisch aber unsere mittagessen haben ja meist eh mehr punkte, das wär ja kein problem

danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die tollen Rezepte!! Ich bin ca. 3-4 kg übergewichtig und möchte vor meiner Schwangerschaft noch unbedingt auf Normalgewicht kommen. Übergewichtige haben ja auch bei der Schwangerschaft oft mehr Komplikationen und ich bin da einfach total neurotisch und will dass es meinem Baby so gut wie möglich geht. Ich habe auch überlegt mit WW anzufangen, konnte mich aber nicht wirklich aufraffen. Jetzt wo ich aber sehe, was man da doch alles essen kann, krame ich mein Buch wieder raus!! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jara

So ich kram das mal wieder raus und frag was kocht ihr wenn ihr ww macht?

Bei mir sieht es momentan so aus das ich morgens 2 Kaffee trink mit Milch (1,5%) und da auch nur ein Schluck, Mittags ess ich Feldsalat oder Obstsalat mit Jogurth (0,1%) abends essen wir dann warm und das haut dann aber meist auch richtig rein. Ich guck schon das ich nicht zu viel Fett esse aber derweil hab ich auch keine Ideen was ich dauernd kochen kann, was nicht dick macht.

Also bitte wer Ideen hat und Rp. ich würd mich freuen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin leider kein ww aber hast du mal überlegt das du nichts mit Kohlenhydraten isst. Ich mache mir abends entweder Rohkost oder was ich auch gern esse zb. ein Fisch (zander oder Scholle) angebraten in Mineralwasser und Paprika und Tomaten angebraten in ganz wenig Öl. Das macht satt, schmeckt lecker und du darfst sogar hinterher ein Stück Käse essen das der stoffwechsel richtig angekurbelt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, ich persönlich würde eher morgens was richtiges esse (2 Kaffee mit nem schuss milch ist ja quasi nichts)

mittags was warmes und abends Salat oder so.

Ich kann aber abends generell nicht warm essen, dann nehme ich zu.

Ich hab mir vorgestern einen gemüseauflauf gemacht (Tomate, Champignons, Paprika, Kartoffel und Käse obendrauf) das war viel ich wurde satt und hatte ca. 10 Punkte (geht auch weniger wenn man fettreduzierten Käse nimmt) ich hab aber wegen des Pumpens 10 Punkte mehr und kann dadurch mehr essen.

Morgens esse ich Joghurt 0,1% ca 300gr mit Apfelmus - total lecker und macht sat, oder Toast mit Käse.

Abends esse ich meist Tomate morzarella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

also ich ess morgens meist Knäckebrot oder normales, mit Käse oder Salami, dazu Tomaten, Banane oder Mandarine, heute gabs nen Babybell light dazu und neh tasse milch.

MIttags arbeite ich ja da ess ich dann rohkost mit den Kids zusammen beim Nachtisch oder mal nen Joguhrt 0,1%. Und für 17Uhr koch ich dann.

Gestern gab es dann z.B. Tortelini mit Spinatfüllung und ner selbstgemachten Tomatensoße, 12P für die Torteline und 1 P für das Öl in der soße. Salat war mir gestern dann zuviel zu machen da ich spät heim kam und es schnell gehen musste.

Heute mach ich aus Hänchenbrust ein Cord on Bleu hab ich eben grad bei WW in den rezepten gefunden dazu Kartoffeln und Erbsen mit Möhren. Waren dann 7P fürs Cord on Bleu dann die für die Kartoffeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jara

@Susi was kommt in das Cordon bleu rein?

@Caro, ich muss abends kochen weil die Meute abends was essen mag, und über Tag geht das eben nicht......deshalb funktioniert auch nicht die Montignac Methode, hab damals erst die ausprobiert aber das tut nicht und dann hab ich ww gemacht weil man einfach auch abends dann was essen kann.

@Lady der auflauf hört sich lecker an.....

Gestern hatten wir Nudeln die Männer Gorgonzolasauce und Eva und ich Tomatensauce, war auch lecker.

Problem wenn ich morgens so "viel" esse verschenk ich zuviel Punkte drum lass ich das Frühstück ausfallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Jara: also in die Cordon Bleu kommen rein gekochter Schinken ohne Fettrand, und Gouda % fett. ab jetzt mal soweit alles eingetragen und hätte dann heute noch 17P übrig.

Morgen werd ich mir mal den Plan für die nächste Woche machen, weil ich Morgen groß einkauf machen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.