Jump to content

Suche ein besonderen Namen (weiblich)

Rate this topic


Snowflower82
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

ich weiß schon wieder mal gar nicht wo ich anfangen soll.. aber ich suche einen Namen für ein kleines Mädchen, der eine besondere Bedeutung haben soll. :(

Mein Bruder hat mich eben unter Tränen angerufen und mir erzählt, dass seine Freundin letzte Woche Mittwoch.. ein Baby bekommen hat, dass sie aber wohl erst im 5. Monat war und eine Fehlgeburt hatte. Er war ca. 10 Autominuten von zu Hause entfernt und sie hat das Kind zu Hause.. ganz alleine bekommen, ihn nicht mal angerufen.. er kam zurück und die ganze Wohnung war voller Blut. Die letzten Tage saß er dann am PC und sah dass ihre Tochter auf komischen Seite war, guckte sich dann den Internetverlauf an und stellte fest, dass jemand nach einer Babyklappe gesucht haben muss. Er wurde dann auch fündig und rief bei einer Babyklappe in seiner Nähe an und musste feststellen, dass seine Freundin ein gesundes, kleines Mädchen zur Welt gebracht hatte.. was sie einfach weggebracht hat. Er weiß zwar momentan noch nicht wie es weiter gehen soll aber er will die Kleine nun mit allen Mitteln da raus holen und ich dachte, dass danach ein Name passen würde, der irgend etwas damit zu tun hat. Sowas wie kleiner Engel, die Tapfere oder irgendwas in der Art.. ich weiß nicht ob ihr versteht, was ich meine. Bin auch am überlegen, ob wir die Kleine vorerst nehme, weil mein Bruder nicht weiter weiß.. er sagte er hat momentan nicht mal mehr die Kraft, sein Auto gegen einen Baum zu setzen. Er hat einen Sohn.. möchte da weg, hat aber Angst dass er das Sorgerecht nicht bekommt, möchte ihn nicht alleine zurück lassen und auch die Kleine nicht aber er hat momentan keine Ahnung, wie er das alles packen soll. Ich sitze hier um fange immer wieder an zu weinen.. weil ich nicht nachvollziehen kann, was in ihrem Kopf abgeht, wie sie so einen kleinen Wurm einfach weggeben und meinem Bruder so einen Sch** erzählen konnte. Ich möchte ihm so gerne helfen aber ich weiß auch nicht wie, nur möchte ich nicht, dass die Kleine nachher einfach weggegebenbzw. zur Adoption freigegeben wird o.ä. Mein Freund redet schon lange von einem zweiten Kind aber nach der Erfahrung mit meiner Geburt, möchte ich eigentlich keins mehr auf die Welt bringen und habe erst gestern zu ihm gesagt, dass so viele Kinder umgebracht oder in Babyklappen gegeben werden, dass ich da lieber ein fremdes, nehmen würde.. da ich schon gerne ein zweites Baby hätte und nun sowas. Ich finde einfach keine Worte dafür. :(

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo Snowflower,

tut mir sehr leid, dass Deinem Bruder so etwas widerfahren musste.

Folgende Namen konnte ich recherchieren - die Bedeutungen sind aber ohne Gewähr, guckt am besten selber noch einmal nach, wenn ihr ganz sichergehen wollt.

'stark'

Brianna

Megan

Valeria

Valerie

'unbesiegbar' oder 'unüberwindbar'

Nakita

'Geschenk Gottes'

Dorothea

Joanna

'tapfer'

Casey

Valentina

Valentine

'Sieg' oder 'siegreich'

Berenice

Colette

Nicolette

Nicole

Victoria

Zafirah

'Sieg der Schönheit'

Kalonice

'Kämpferin'

Aife

Armina

'Lorbeer' (repräsentiert den Sieg)

Laura

Lauraine

Laurana

Lauren(e)

Loren(e)

Loriana

*****

LG, Spitfire

Link to comment
Share on other sites

@ Ja mir fehlen sie selbst auch immer noch. Felicitas ansich ist sehr schön aber a) hieß meine Katze so, die letztes Jahr gestorben ist und B) haben sie schon einen Felix (der Tapfere).. ich weiß nicht ob es so passend wäre.

Aber es sind schon einige schöne Namen dabei, ich hoffe zumindest.. dass sie nicht da bleiben wird. :(

Link to comment
Share on other sites

Guest Felicitas06
@ Ja mir fehlen sie selbst auch immer noch. Felicitas ansich ist sehr schön aber a) hieß meine Katze so, die letztes Jahr gestorben ist und B) haben sie schon einen Felix (der Tapfere).. ich weiß nicht ob es so passend wäre.

Aber es sind schon einige schöne Namen dabei, ich hoffe zumindest.. dass sie nicht da bleiben wird. :(

die Bedeuteung von Feliciats ist die Glückliche

das kann ich mit 100 % sagen weil Meine Tochter so heißt und wie ja voher geschaut haben

Link to comment
Share on other sites

die Bedeuteung von Feliciats ist die Glückliche

das kann ich mit 100 % sagen weil Meine Tochter so heißt und wie ja voher geschaut haben

Sorry meinte auch Felix der Glückliche.. war gestern etwas durch den Wind. :(

Habe die ganze Nacht kaum geschlafen, meine Mutter auch nicht.. die hat heute morgen sogar schon um 8:00 Uhr in der Babyklappe angerufen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Felicitas06
Sorry meinte auch Felix der Glückliche.. war gestern etwas durch den Wind. :(

Habe die ganze Nacht kaum geschlafen, meine Mutter auch nicht.. die hat heute morgen sogar schon um 8:00 Uhr in der Babyklappe angerufen.

das ist doch nicht schlimm

las dich mal drücken

ich drücke euch die daumen das ihr die Muas bekommt

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß auch nicht so wirklich mit wem ich groß darüber sprechen soll und ich kann diese Situation einfach nicht nachvollziehen. Wie kann ich eine Schwangerschaft verheimlichen, dann ein Kind alleine zur Welt bringen, meinem Freund sagen es hätte nicht gelebt und es dann einfach wegbringen. Hätte mein Bruder nicht durch Zufall die Seiten im Verlauf gesehen, dann hätte er wahrscheinlich nie von diesem Kind erfahren. Ich finde es einfach nur furchtbar und von ihr so krass, dass sie so eiskalt ist und dann noch so eine Show abzieht. Wobei ich es noch schlimmer finde, dass mein Bruder nicht seine Sachen packt, sich von ihr trennt und versucht das Sorgerecht für seinen Sohn zu bekommen.. da er meint er würde es eh nicht bekommen wenn er alleine lebt und dass er ja auch arbeiten muss. Ich habe genrell ja wirklich für vieles Verständnis aber sowas krankes bekomme ich einfach nicht in meinen Kopf. Zumal andere vielleicht Kinder haben wollen und sie "entsorgt" es im Grunde einfach.. wobei es ja schon mal schön ist, dass sie nicht noch anders gehandelt hat. :(

Link to comment
Share on other sites

oh mein gott.

sie muss unbedingt eine therapie machen!!!!

stellt euch doch mal vor, sie hat das kind allein zu hause bekommen.

wie schlecht muss es ihr gehen (seelisch), dass sie sowas auf sich nimmt. (alle meine drei geburten waren schrecklich)

aber dein bruder tut mir auch so leid!!!! und ihr auch!

und das kleine!!!!!!

was für eine schreckliche geschichte.

hat er denn mit ihr gesprochen? wisst ihr die gründe? warum sie das kind nicht möchte?

ja, ihr solltet unbedingt zum jugendamt gehen und euch informieren über eure rechte! da sie das kind nicht möchte und heim immer die letzte möglichkeit sein sollte, wäre es doch gut, wenn du die kleine adoptieren könntest. ich weiß nur nicht, ob man da so einfach de behördenweg abkürzen kann. aber ihr könnt sie sicher zunächst als pflegekind bekommen (und dann später adoptieren)

ihr müsst unbedingt etwas TUN. der name ist der kleinen ja erstmal völlig egal. sie braucht eine familie, die sie will und ihr nähe gibt!!!!!

ich wünsch euch alles gute!

celeste

Link to comment
Share on other sites

Das ist wirklich eine schreckliche Geschichte und mir stehen echt die Tränen in den Augen.

Ich denke auch, dass ihr gute Chancen habt, die kleine als Pflegekind zu bekommen. So weit wie Adoption würde ich in diesem Fall nicht denken, bzw. gehen. Es ist immerhin das Kind des Bruders. Und wenn ich in der Situation wäre, würde ich dieses Kind gerne groß ziehen, aber mit dem Bewußtsein, dass ich mich als Tante darum kümmere und das der Papa ist. Deswegen kann die Kleine genauso liebevoll aufwachsen.

Ich hoffe, ihr findet bald eine gute Lösung.

lg Dani

Link to comment
Share on other sites

Mir fiel auf Anhieb, genau wie Loni, Zoe ein... einen besseren Wunsch als den nach Leben kann ich mir für die Kleine nicht vorstellen nach der Geschichte. Oder Liv (bedeutet das gleiche).

Ich wünsche und hoffe dass Dein Bruder die Situation für seine Kinder lösen kann. Mittlerweile geben die Gerichte auch nicht mehr automatisch den Müttern das Sorgerecht, obwohl diese es wesentlich leichter immer noch erhalten.

Die Kleine und auch Deine Familie sind in meinen Gedanken Snowflower.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.