Jump to content

Bedrückendes Gefühl im Bauch und andere Sorgen

Rate this topic


Zooey
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe meine erste Clomi Erfahrungen hinter mir. Laut meiner FA fand zwischen dem 01.11.08 und dem 03.11.08 mein Eisprung statt. Wir haben auch fleißig geübt an diesen beiden Tagen ;) Meine letzte Periode war am 16.10.08. Seid einer Woche nehme ich Utrogest.

Nun ist es so, dass ich seid drei Tagen Rückenschmerzen habe, im unteren Bereich des Rückens und die auch nicht weg bekomme, egal was ich wie mache.

Seid Tagen habe ich ein so ekliges flaues Gefühl im Magen, dass ich gar nicht weiß wie ich es beschreiben soll. Egal was ich esse oder auch nicht esse, ich habe immer das Gefühl als ist mir so unendlich schlecht, dass ich manchmal das Gefühl habe, als würde mir jemand ständig mit der Faust in den Bauch drücken, dass ist so ein ekliges Gefühl. Kennt das jemand, was hat das zu bedeuten, kann man dagegen etwas tun?

Noch was - seid Tagen habe ich ein ziehen und ziepen im Unterleib, so als würde jeden Moment meine Periode kommen. Es ist mal stärker an manchen Tagen und mal weniger stärker.

Ich habe Angst, mich verrückt zu machen, Angst, dass das Testergebnis doch nicht das gewünschte Anzeigt, aber trotzdem sind diese Symptome da. Oder kommt das durch die Einnahme von den Hormonen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Das Utrogest, was ich Einführen muss (nur Abends/Morgens nehme ich es ein) immer wenn ich es Einführe ist das so "schleimig" und sehr feucht. Aber ich habe keinen Ausfluss oder etwas derartiges, sondern wirklich nur wenn ich es Einführe.

Denkt ihr, dass ich am 17.11.08 Testen sollte? Einen Frühtest will ich mir ehrlich gesagt ersparen.

Zooey

Link to comment
Share on other sites

Morgen,

so richtig helfen kann ich Dir wohl nicht. Ich meine aber mal hier irgendwo gelesen zu haben, dass einigen Mädel´s schon etwas übel war nach der Einnahme von Hormonen.

Wie lange musst Du denn noch zum Ergebnis warten?

Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen, dass das Ergebnis positiv ausfällt.

LG

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

vielen Dank, für eure Antworten.

Nach Clomi gings mir nicht so gut, aber als ich Clomi wieder abgesetzt habe, war alles wie immer. Dann könnte es ja nur vom Utrogest kommen?

Das ist jetzt die Frage, wie lange ich warten muss. Darüber muss ich noch mal mit meiner FÄ reden. Aber eigentlich ist es doch immer so, dass man einen Tag warten sollte, also meine letzte Periode war am 16.10.08 dann könnte ich wohl am 17.11.08 einen test machen? Aber meine Periode ist so unregelmäßig und mein ES war laut Rechner Ende Oktober. Durch den US hat sich aber heraus gestellt, dass mein ES Anfang November war.

Danke schön ;) Ich hoffe es auch.

Also seid Donnerstag habe ich massive Rückenschmerzen. Am Freitag fing ein leichtes ziehen an, Samstag wurde es schlimmer. Sonntag war es wieder leicht und jetzt ist es wieder ein leichtes ziehen im Unterleib und Übel ist mir seid Freitag. Also würde das ungefähr hin kommen.

und seid zwei Tagen, also seid Samstag, kommt es mir so vor, als wären meine Brüste empfindlicher, dass ist meinem Mann auch aufgefallen.

Ich meine, es ist ja wirklich so, sonst würde ich das ja nicht schreiben. Nur was mich stört ist, wenn man dann wieder diese gewissen Anzeichen hat und es doch negativ ausfällt. *seufzt* Ich habe schon Angst den Test überhaupt zu machen :(

Zooey

Edited by Zooey
Link to comment
Share on other sites

ich würde auch sagen, dass es gemeine nebenwirkungen sind. ein test ist bei dir erst ab dem 17.11 sinnvoll. also ES (03.11) + 14 tage. ich drücke dir die daumen dass es geklappt hat! bei uns hat der erste clomizyklus gleich geklappt. :) also versuche dich abzulenken und nicht so ungeduldig zu sein. sämtliche (eingebildeten) symptome können nun mal leider auch von den hormonen kommen und bedeuten gar nichts. es ist ja nur noch eine woche! tschaka... oder so ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich danke Euch noch mal für eure Antworten.

Das stimmt und ich finde, mein Körper spielt mir absolut streiche *seufzt*

Obwohl das wieder ein Lichtblick ist, dass es bei Dir gleich mit der ersten Einnahme von Clomi geklappt hat. Das ermutigt mich sehr...

Stimmt, es ist nur noch eine Woche. Die sollte ich wohl mit der Weihnachtsdeko rum bekommen.

Danke schön, für eure Antworten.

Zooey

Link to comment
Share on other sites

*seufzt*

Das mit dem Ablenken klappt überhaupt nicht. :(

Die Übelkeit ist ununterbrochen da, dass Gefühl ist so unangenehm. Erbrechen zu wollen, es aber nicht zu können. Ich habe das Gefühl, als sind meine Brüste unendlich schwer. Am liebsten würde ich meine FÄ anrufen, diese Warterei macht mich völlig verrückt :(

Zooey

Link to comment
Share on other sites

oh zooey, das kann ich soooooo gut verstehen! das blöde ist nur, dein FA könnte jetzt auch noch nichts feststellen. er würde maximal eine aufgebaute schleimhaut sehen und im blut ein bisschen mehr HcG, was aber nichts zu bedeuten hat. leider wirst du weiter warten müssen :o

läuft nichts im TV? oder hast du ein gutes Buch? triff dich mit einer Freundin auf einen Kaffee, geh spazieren........ Sport soll ja auch ablenken habe ich gehört!

püh, es kommt mir vor als wäre es gestern gewesen, als es mir genauso ging wie dir. ich drücke dir weiter die daumen! :D

Link to comment
Share on other sites

*seufzelt*

Ja, Du hast wohl recht. Trotzdem...dass ist zum verrückt werden. Ich lenke mich gerade mit Putzen ab. Das tue ich schon die ganze Woche. "Sinnlos" die innen schränke entstauben o.O *hmpf* Das ist so gesehen nicht mehr lange, aber mir erscheint es wie eine kleine Ewigkeit. Ich hoffe, dass sind nicht nur die Nebenwirkungen vom Utrogest, sondern Anzeichen einer Schwangerschaft.

Danke schön fürs Daumen drücken. Hoffentlich haben wir Glück :)

Zooey

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zooey,

habe gerade erst hier deinen Beitrag gelesen. Ich habe jetzt schon zwei clomi-Zyklen hinter mir. Ich habe vom clomi keine Nebenwirkungen gehabt. Im letzten Zyklus habe ich dann ebenfalls Utrogest genommen und hatte ziemliche Beschwerden. Im nachhinein bin ich mir sicher, dass sie vom Utro kamen. Ich hatte ebenfalls immer wieder Rückenschmerzen, musste ständig auf die Toilette und hatte UL-Ziehen abwechselnd rechts und links, allerdings mehr auf der linken Seite, wo sich auch der Follikel gebildet hat. allerdings weiss ich nicht ob ich einen ES hatte, wahrscheinlich nicht. Ich bin am Freitag bei FA und werde fragen, ob ich das Utro diesen Zyklus wieder nehmen soll, da es schon ziemlich fies war. Ach so meine Brüste spannen immer in der 2.ZH, deshalb kann ich nicht sagen, ob da auch noch was vom Utro kam. Komischerweise hatte ich aber diesmal das erste mal keine Mensschmerzen.

LG

Link to comment
Share on other sites

Hey,

ich hatte von Clomi wirklich fiese Nebenwirkungen...

Ja, man kann es wohl so und so sehen, wissen tun wir es erst dann, wenn wir einen eindeutigen Test in der Hand halten. Ich hab schon Angst davor, allerdings beendet es meine Unsicherheit. Wir müssen Uns wohl gedulden...auch wenn das nicht schön ist.

Ich wünsch Dir viel Glück beim FA. Viell. magst DU ja darüber berichten.

Alles liebe bis dahin,

Zooey

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.