Jump to content

SL unangenehm fürs Kind?

Rate this topic


Unwirklich
 Share

Recommended Posts

Huhu

Ich hab ja noch maaaaaassig Zeit bis das Kind sich drehen muss,

aber mir schwirren ein paar Gedanken zur lage des Kindes im Kopf rum.

Helena lag schon immer gerne im Bauch auf meiner linken Seite. Sie hat sich viel und fleißig gedreht, aber lag fast immer in SL.

Mein jetziges Baby liegt wirklich nur noch auf der linken Seite- nicht erst später, nein, fast von Anfang an. Ich habe es auch erst ein oder zweimal auf der linken Seite treten gespürt, aber das ist schon länger her.

Ist es normal dass die Kinder sich eine Lieblingsseite aussuchen?

Und wodurch kommt das? kann das anatomisch bedingt sein?

Außerdem liegt das Kind nur in BEL- wenn es sich mal (was so gut wiegarnicht vorkommt) in SL dreht, ist das sowohl für mich als auch scheinbar das Baby unangenehm. Es rutscht dann unglaublich tief und man kann die ganze Zeit über das Köpfchen unten spüren- ich muss nur mit dem Finger über den Bauch streichen und da wo der Kopf ist ist es ganz hart.

Scheinbar mag das Baby das auch nicht.

Das letzte Mal lag es in der 20. Woche in SL (lag davor und danach dann aber auch in BEL) und hat sich am Mittwoch einmal gedreht, aber nachdem mir das wehtat und ich den Tag verfluchte lag es gsd am nächsten morgen wieder schön in BEL.

Kann es sein, dass die Schädellage für das Kind auch unangenehm ist?

Link to comment
Share on other sites

Hmmm...ich kann mir schon vorstellen das sich die Zwerge eine Lieblingslage aussuchen...warum auch nicht...

Mein kleiner Mann scheint sich nach den Geräuschen zu orientieren...scheinbar mochte er es mit dem Kopf genau unter meinem Herzen zu liegen.

Vieleicht liegt es daran das da das Klopfen lauter ist? :confused:

Jetzt liegt er auch noch mit dem Gesicht nach links blickend, aber eben mit dem Kopf nach unten...

Er hat sich aber auch erst pünktlich zur 33. Woche mit dem Kopf nach unten gelegt, vorher mochte er das auch nicht...;)

( Wir hatten mal gelegenheit das schön per US zu beobachten...erst haben wir ihn mit der warmen Hand dazu verleitet sich umzudrehen, aber kaum stand er Kopfüber hat er einen Satz getan und schon lag er wieder in aller gemütlichkeit auf dem Rücken...:):rolleyes:)

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mal versucht es mit der Spieluhr zu locken- das einzige was passierte, war dass die Spieluhr zum Fußball wurde.

Das mit dem Herzschlag könnte natürlich möglich sein- wobei ich hier einfach das Gefühl habe, dass er nicht vernünftig in die Schädellage kommt (sprich nicht ins Becken ,sondern liegt immer ganz links mit dem Köpfchen dann, sodass es mir sehr unangenehm, teilweise schmerzhaft ist und der Kopf sogar ne Delle macht)

Ich hoffe das bleibt nicht so.

Diese Linkslage finde ich auch nicht so berauschend, ich habe ja gesehen, was meine Tochter dadurch für Probleme hatte.

Link to comment
Share on other sites

hmm, ich hab mir im kh sagen lassen, dass die sich ziemlich schwerelos im fw fühlen. gabriel lag in der 28. woche schon fest im becken und ich machte mir sorgen, dass das nicht gesund ist ;) - hatte sich ja dann auch nicht mehr von dieser stelle wegbewegt.

aber das machte nix, egal welche stellung es gewesen wäre.

Link to comment
Share on other sites

naja wir hatte dann probs bei der geburt weil se wohl den weg nicht richtig fand und immer mit dem kopf gegen mein becker gerummst is.... :( aber wo die wahnung glocke ausgesprochen wurde (weil die herztöne schlechter wurden) hat se es dann mit ein bissl hilfe der schwestern dann doch allein geschafft :) hatte mir damals nicht wirklich so gedanken über die lage gemacht....seh das nur anhand meines mutterpasses da steht immer lage ...sl..-hm

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.