Jump to content

Halskette

Rate this topic


atlantis
 Share

Recommended Posts

hallo ihr lieben!

ich hab ne etwas komische frage :o

und zwar trägt laura zwei halsketten.

eine bernsteinkette (wegen dem zahnen) und ihr taufkettchen.....

so, nun bin ich mir nie sicher ob ich ihr die ketten auch über nacht anlassen kann :confused:

ich hab irgendwie immer angst das sie sich damit stranguliert :rolleyes:

andererseits - trage ich nachts ja auch ne halskette...... und es war noch nie was!!!

wie seht ihr das? kann man ihn dem alter halsketten anlassen über nacht, oder lieber nicht???

lg bianca

Link to comment
Share on other sites

:eek: Auf keinen fall!! Ich hab sogar angst, ihr tagsüber eine halskette umzumachen.. hab da mal was ganz schreckliches gelesen, was in einem Potsdamer Kindergarten mit der Bernsteinkette passiert ist. :eek:

Maya hat auch ein süsses Taufkettchen, das hatte sie aber bisher wirklich nur an ihrer Taufe um...... ich selber schlafe auch nicht mit ketten und wenn, dann hab ich bei mir schon ein komisches Gefühl. *g*

Link to comment
Share on other sites

Guest *~DeLaLi~*

Ganz ehrlich ich habe und hätte da auch viel zu viel Angst, bzw. es ist mir einfach zu gefährlich. Tagsüber ist ja noch die eine Sache, aber im Bett bzw. zum schlafen kommt das bei mir absolut nicht in Frage, ich ziehe meine Ketten auch immer aus ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich würde es auch niemals Nachts umlassen.

Selbst im Kindergarten oder dort wo ich sie nicht beaufsichtigen kann,würde ich es abmachen.

Es ist ja sogar verboten Jacken mit Schnürre anzuziehen(in der Kita)

Leandra hat zum 1.Geb ein Armband mit ihrem namen bekommen und das trägt sie nur zu bestimmten Anlässen wie Weihnachten,Geburtstage...

Link to comment
Share on other sites

Es ist ja sogar verboten Jacken mit Schnürre anzuziehen(in der Kita)

Nicht in allen Kitas

Ich würde kette auch abmachen.Jonas hat Anhänger für Kette geschenkt bekommen gehabt, haben ihm aber nie eine umgemach,weil es mir generell zu gefährlich ist. Si-ma wird auch erstmal keines umbekommen

Link to comment
Share on other sites

Ich mag Jasmin nicht mal tagsüber eine um machen :o Bin da viel zu ängstlich, geht doch so schnell dass die Kleinen irgendwo runterfallen und daran hängen bleiben oder was auch immer. Also mir persönlich wäre es zu riskant und nachts würd ich erst recht keine um machen, wenn man nicht jede Minute ein Auge drauf hat.

Link to comment
Share on other sites

hier meldet sich mal der Juwelier zu Wort!:D

generell ist es aus fachlicher Sicht nicht zum empfehlen nachts schmuck zu tragen, weil dieser darunter leidet.

aber das ist ein anderes thema und viele machen es sowieso.

ich traue mir noch nicht meinen Sohn ein Kette tragen zu lassen, habe da zu viel angst.

Link to comment
Share on other sites

Also ich selbst trage ungerne Ketten, unsere Motte besteht aber öfters darauf, dass sie eine um bekommt. Meist ist es ihre Bernsteinkette. Sie trägt sie aber nur tagsüber (wenn wie sie ausversehen vergessen, auch mal beim Mittagsschlaf) und ist noch nie irgendwo hängen geblieben. Ihre Taufkettchen trägt sie nur sehr selten und dann unter der Kleidung, damit sie nirgends hängen bleiben kann.

Link to comment
Share on other sites

Also ich selbst trage ungerne Ketten, unsere Motte besteht aber öfters darauf, dass sie eine um bekommt. Meist ist es ihre Bernsteinkette. Sie trägt sie aber nur tagsüber (wenn wie sie ausversehen vergessen, auch mal beim Mittagsschlaf) und ist noch nie irgendwo hängen geblieben. Ihre Taufkettchen trägt sie nur sehr selten und dann unter der Kleidung, damit sie nirgends hängen bleiben kann.

ja laura trägt die kettchen auch unter der kleidung!!!

vorallem die bernsteinkette soll ja auf der haut liegen....

ich werd sie wohl weiterhin abends abmachen - aber tagsüber darf sie sie tragen!!! denn wie gesagt, das hauchdünne taufkettchen würde im schlimmsten fall sicher reißen, und wenn ich es noch richtig in erinnerung habe, stand bei der bernsteinkette auch dabei, das sie unter starker belastung reißt!!!

danke für eure antworten!!!

Link to comment
Share on other sites

Sumer hat ja eine Babybernsteinkette und ja sie reißt bevor den kleinen etwas passiert.

Sie hatte sie auch eine zeitlang nachts an immer unter der kleidung sie kam nie zum vorschein. Hab es aber damals gelassen wo ich hier gelesen habe, es kann eben sein das sie sich daran strangulieren. Und nur dieses kann reicht mir eben.

Link to comment
Share on other sites

Also meiner Meinung nach sollte eine Kette für Babys/Kleinkinder eh so konzipiert sein, dass sie nachgibt, sobald es eine stärkere Belastung gibt, denn die Kids können ja noch nicht einschätzen, wann es für sie gefährlich wird, also muss die Kette das tun...

Es gibt aber auch genügend Spielzeug was nicht für Kinder gedacht ist bzw. nicht gerade gesundheitlich gut bedacht. Ich verlasse mich da nicht auf die Hersteller sondern auf mein eigenes Gefühl und mein Gefühl sagt mir, das Ketten nichts für Kinder sind. Es passierte bisher nichts? Dann ist doch schön und bleibt hoffentlich so. :)

Ich mein das nicht böse, nicht das es so rüber kommt ;)

LG, Keks

Link to comment
Share on other sites

Es gibt aber auch genügend Spielzeug was nicht für Kinder gedacht ist bzw. nicht gerade gesundheitlich gut bedacht. Ich verlasse mich da nicht auf die Hersteller sondern auf mein eigenes Gefühl und mein Gefühl sagt mir, das Ketten nichts für Kinder sind. Es passierte bisher nichts? Dann ist doch schön und bleibt hoffentlich so. :)

Ich mein das nicht böse, nicht das es so rüber kommt ;)

LG, Keks

wer diese bernsteinketten für babys herstellt weiß ich nicht,

aber was ketten allgemein betrifft habe ich beim einkauf noch nie von kindgerechten gehört, insofern gebe ich dir vollkommen recht.

Link to comment
Share on other sites

Lukas hatte eine Babybernsteinkette um Tag und Nacht. Sie war relativ eng am Hals und er hat sie als Junge hauptsaechlich unter der Kleidung getragen. Ich finde die Moeglichkeit dass er sich mit der Kette stranguliert genau so gross wie dass er auf die Strasse rennt in dem Moment da ich gerade nicht hinsehe und dann gerade ein Auto kommt.

Also staendig gegeben. Und dennoch gehe ich mit ihm hinaus und lasse ihn herumlaufen.

Ich nahm die Kette irgendwann wegen seiner neurodermitischen Haut ab und zog sie nicht mehr an. Aber ich denke dass seine kleine Schwester, sobald sie anfaengt zu Zahnen die Halskette umbekommen wird.

Link to comment
Share on other sites

Nuckikette ja, würde ich auch niemals mit ins Bett geben, aber bei einer normalen kette denke ich eher nicht, dass etwas passiert. Zumal die Kinder ja eigtl auch nicht in den Knöpfen vom Kopfkissen oder so hägenbleiben können, sowas sollte ja noch nicht im Bett sein.

Nee ich meinte die Nuckikette und ketten. Ich war ja früher nicht allwissend. Also hat sumer Nuckikette und bernsteinkette im Bett gehabt und die zwei ketten haben sich so miteinander verdreht das die Bernsteinkette schon etwas eng war. (weißt du wie ich meine:o) Aber sonst wüsste ich echt nicht was passieren soll. Aber davon ab es gibt auch Bernstein armkettchen, da kann man sich nicht Stragulieren.;)

Link to comment
Share on other sites

Achsooo so hatte ich das garnicht verstanden.

Nee das ist natürlich echt nicht gut.

Meine KiÄ hat für jede U so eine Art Merkblatt, wo Vorsichtsmaßnahmen im Alltag draufstehen. Schnullerketten dürfen nicht ins bett, Babys nicht unbeaufsichtig auf dem Wickeltisch usw und so fort. Immer schön passend zum Alter, weil ja jedes mal wieder neue gefahrenquellen auftauchen.

Habt ihr soetwas auch?

Link to comment
Share on other sites

Achsooo so hatte ich das garnicht verstanden.

Nee das ist natürlich echt nicht gut.

Meine KiÄ hat für jede U so eine Art Merkblatt, wo Vorsichtsmaßnahmen im Alltag draufstehen. Schnullerketten dürfen nicht ins bett, Babys nicht unbeaufsichtig auf dem Wickeltisch usw und so fort. Immer schön passend zum Alter, weil ja jedes mal wieder neue gefahrenquellen auftauchen.

Habt ihr soetwas auch?

Nee sowas bekomme ich nicht:rolleyes:. Hab einmal einen Gutschein für eine stunde eltern baby kurs bekommen das war es:(. Aber der Kurs war eh nichts für mich kein Steckdosenschutz und die 1 jährigen sind mit Plastikbesteck rumgelaufen:eek: (ich finde ein Steckdosenschutz sollte bei einer Eltern Baby gruppe vorhanden sein)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.