Jump to content

hilfe! badeprobleme

Rate this topic


nanuu
 Share

Recommended Posts

ich hatte heute mit meinem zwerg ein erlebnis, das mich etwas schockiert hat. normalerweise liebt er baden heiß und innig. ist für ihn fast das beste was es gibt und er quiekt immer fröhlich herum, stößt sich am wannenrand ab und findet das total toll. (er ist jetzt 9 1/2 wochen alt). vor zwei wochen haben wir dann mal versucht ihn mit in die große wanne zu nehmen. hat nicht wirkich geklappt. er fing sehr schnell an zu weinen. nun gut. da dachte ich mir, dass ihn das vielleicht einfach noch ein bisshcen zu groß ist, weil das tollste für ihn halt immer das abstoßen ist und das ja in der großen wanne nicht wirklich geht. danach hab ich ihn noch zwei mal in seiner kleinen wanne gebadet ... alles war wieder super. wie immer. und vorhin will ich ihn in die badewanne stecken, weil er die ganze zeit bauchweh hat und nicht so tolle drauf ist. und was passiert?? er hat sooooo sehr geschrieen. so schlimm hab ich ihn bei den übelsten bauchschmerzen noch nicht gehört. das fing unmittelbar nach dem reingehen an und er hat sich immer mehr reingesteigert. hab ihn dann nur schnell gewaschen (weil ich er sich direkt vorher auch noch von oben bis unten vollgesch.... hatte) und ihn dann gaaanz schnell rausgenommen. er brauchte dann eine weile, bis er sich wieder beruhigt hatte.

hatte das einer von euch zufällig auch schon mal??? weiß überhaupt nicht, was da los war. weil er das eben ansonsten total klasse findet. wäre das jetzt gleich nach dem baden in der großen wanne gewesen, hätte ich das wohl damit in verbindung gebracht. aber wir hatten danach ja schon wieder in der kleinen gebadet und alles war wieder gut. wie kann ich ihn denn jetzt wieder an die wanne gewöhnen??? hab vorhin, als er dann sich eingewickelt im handtuch wieder beruhigt hatte, noch mal ganz vorsichtig einen fuß reingehalten. der wurde auch unmittelbar wieder herausgezogen. er findet wasser ansonsten eigentlich total klasse. wasche ihm zum beispiel auch immer am waschbecken die hände(weil er sich zig mal am tag vollspuckt und die hände dann immer soo ekelig riechen *g*) und er findet das total gut. habe auch vorhin zig mal überprüft, ob die temperatur richtig ist und ich das nicht aus versehen zu heiß habe oder so. aber das war alles ok. ich verstehe irgendwie nicht, warum das so war. oder kann das auch mit dem bauchweh zusammen hängen??? aber dann müsste das warme wasser doch eigentlich eher entspannend wirken oder sehe ich das verkehrt?? hmm ... vielleicht hat ja von euch auch mal einer so ne erfahrung gemacht und kann mir weiterhelfen. wollten uns doch auch noch zum babyschwimmen anmelden. aber mit einem neuerdings wasserscheuen kind brauch ich das wohl nicht zu machn :(

Edited by nanuu
Link to comment
Share on other sites

Wie hoch ist denn die Temperatur, die du mischst?

Ich hatte es einmal, dass meine Johanna im Bad anfing zu weinen. Da war das Wasser mit 38°C zu kalt. Sie war es gewöhnt, 39°C zu haben.

Wenn du nur wie auf dem Thermometer angegeben 36°C warm machst, ist das zu kalt, denn schon Babys Körpertemperatur beträgt ja schon 37,5°C.

Probier es mal aus mit 39°C. Und noch ein Tipp falls du kein Thermometer zur Hand hast: die Temperatur mit dem Ellenbogen prüfen. Wenn der sich nicht verbrüht oder es ihm zu kalt ist, dann ist es gut.

Link to comment
Share on other sites

Ich glaub jetzt net wenn dein Kleines immer bei der selben Temp. badet das es sie dann mit gebrülle kommentiert. Nils hat das auch ab und an zwar sehr wenig weil er sein Bad im Eimer sichtlich geniest. In der Großen Wanne badet er auch net gern.

Vielleicht war es ihm einfach noch zu viel Stress wenn er eh schon net gut drauf war.

Link to comment
Share on other sites

Hallo du!

Manchmal ist es einfach so, dass die Kinder nicht mehr baden wollen. Habe das schon recht häufig gelesen, dass die Kinder plötzlich nicht mehr baden wollten und später fanden sie es toll.

Bei uns war es auch so.

Was uns geholfen hat war ein Heizlüfter, sodass die Luft rundherum auch richtig schön mollig warm war.

Ansonsten wenn nix half haben wir sie einfach länger nicht gebadet und es dann wieder versucht. Bei Babys reicht auch eine Katzenwäsche vollkommen (es sei denn natürlich sie sind vollgeschmiert)

Allerdings würde ich auch mal tippen, dass es bei euch mit am Stress lag dadurch dass es ihm nicht so gut ging.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke, das war eine einmalige Sache... Vielleicht war er einfach müde, oder sonst nicht so gut drauf. Fabian badet auch gerne, aber wenn er müde ist, findet er es ätzend. Nun ist er ja schon etwas älter, und weint nicht mehr, sondern beschwert sich auf etwas andere Art :rolleyes: Versuch es doch einfach nochmal, wenn er satt und ausgeschlafen ist, dann klappts bestimmt wieder :)

Link to comment
Share on other sites

also leonie zum beispiel fande baden scxhon immer blöd...vom ertsen tag an.

alle babys im KH haben e sgenossen...leo schrie wie am spieß....dann in de rgroßen wanne mit papa ist ok....aber nur ok, auch nicht schön.

da ist jedes kind anders, und ich denke dass es auch von moment zu moment unterschiedlich sein kann.

ich hoffe dass leo es irgend wann schön finden wird.

dass es an der tempi liegt ist ne möglichkeit, aber ich denke nicht de rhauptgrund...

und vielleicht hat er auch eure aufregung gemerkt...das sihr ihn in die große wanne gepackt habt, und war deswegen selbst unsicher....die merken sowas ja immer recht schnell....

einfach weiter versuchen..drum rum kommt man ja eh nicht...und bei uns ist es bis heute ne brüllerei bis zum geht net mehr....abe rgeht bestimmt vorbei...;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.