Jump to content

Ich bin neu und hab ein paar Fragen...

Rate this topic


Kazar
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Ich bin neu, hab mich grade hier angemeldet.

Ich müsste ca. in der 7ssw sein. Letzte Woche war ich nach zwei positiven Tests beim FA, alledings war meine Fa nicht da, nur die Vertretung. Die hat mit US mal geguckt, auch eine Fruchthöhle mit irgendwas drin gesehen. Die richtige Untersuchung kommt aber est nächste Woche!

Nun meine Fragen.. wie geht man mit der Angst um ,daß etwas nicht stimmen könnte? Ich könnte wahnsinnig werden und weiß gar nicht, wie ich die Zeit bis nächsten Dienstag zum Termin rumkriegen soll...

Wie habt ihr Euch verhalten, als Ihr es wußtet? Ich bemerke, wie ich immer vorsichtiger werde, beim Sport ein schlechtes Gewissen hab, versuche super gesund zu essen, viel zu trinken..

Ist alles noch so neu und ich hab wahnsinnige Angst, daß es nix werden könnte, wo ic hes mir doch so sehr wünsche...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kazar und herzlich Willkommen hier!

Und vor allem H E R Z L I C H E N G L Ü C K W U N S C H zur Schwangerschaft! :)

Wir hier können deine Angst und Nervosität gut verstehen, denn uns allen ging es nicht anders. Man kann es einfach nicht erwarten, das kleine schlagende Herz zu sehen und vom Arzt zu hören, dass die Schwangerschaft intakt ist.

So lange bei dir alles okay ist, d.h. keine starken Krämpfe/Schmerzen oder Blutungen, musst du wohl einfach durch die nervenaufreibende Zeit durch bis zum nächsten Termin!

Versuch es einfach so zu sehen, dass du eh nichts machen könntest, falls etwas schief laufen würde. Hört sich zwar blöd an, ist aber so.

Du schreibst, dass du es dir so sehr wünscht und auch beim Sport und ernährungsmäßig aufpasst. Also tust du ja schon einiges und verhälst dich nicht rücksichtslos (beim Sport auf keine großen Erschütterungen achten oder großes Verletzungsrisiko vermeiden!).

Jetzt wäre es nur noch sinnvoll, wenn du dir ein Folsäurepräparat z.B. aus der Apotheke besorgen würdest, denn gerade in den ersten Wochen können Fehlbildungen auftreten, die durch Folsäure verhindert oder zumindest eingeschränkt werden.

Ansonsten fühl dich hier wie zu Hause; der Austausch mit den andern Schwangeren hier bringt auch meist sehr viel!

Alles Gute schonmal für den nächsten Arzttermin! :)

Link to comment
Share on other sites

Danke Dir schon mal für Deine Antwort!

Ja, mehr als abwarten, bleibt mir wohl nicht... Das mit der Folsäure hatte ich auch schon gelesen und werde das vielleicht heute mal machen. Ich hatte mir schon mal Vitamine aus dem Aldi geholt, da ist auch in einer Tablette 100% des Tagesbedarfs an Folsäure drin. Ich dachte, das reicht vielleicht erst mal.

Oh mann, wie kann man nur so ungeduldig sein?

Ich hab gesehen, Du bist ja auch noch recht am Anfang, hast aber die drei esten kritischen Monate schon hinter Dir. Wie war das bei Dir? Wann hast Du erfahren, dass Du schwanger bist? Wie bist Du damit umgegangen?

Link to comment
Share on other sites

Erstmal zu der Folsäure: Wenn da genug für den Tagesbedarf enthalten ist, dann ist aber wahrscheinlich NUR genug für einen erwachsenen Menschen enthalten. In der Schwangerschaft ist der Bedarf aber doppelt so hoch! Erkundige dich einfach mal in der Apotheke und lass dir mehrere Produkte zeigen und vergleiche sie, da gibt es nämlich erheblich Preisunterschiede! ;)

Ich habe beriets fürh gewusst, dass ich schwanger bin. War noch nichtmal überfällig und hab aber aus Intuition getestet. Der Test zeigte sofort 2 dicke Striche. Ich musste voll heulen und war leicht geschockt. Da es bei uns (noch) nicht geplant war, wir wollten erst Ende September "basteln" anfangen, hab ich gleich noch weiter getestet und getestet (11 mal insgesamt ;)) und hatte 6 Tage später die Bestätigung von meiner Ärztin.

Da war ich Anfang 6. Woche und die Ärztin konnte, wie bei dir, auch nur die Fruchthöhle und dicke Schleimhaut sehen. Ich musste dann auch ne gute Woche auf den nächsten Termin warten und dann konnte man das Herzchen schlagen sehen und schon einbisschen mehr.

Die Zeit bis zum Termin fand ich aber genauso schrecklich wie du, aber da müssen alle durch! :) Niemand kann einem das abnehmen, du kannst nur das beste hoffen und versuchen positiv zu denken und dich ablenken! :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kazar,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zur SS.

Ich bin jetzt in der 25. SSW und muss dir sagen das eine gewisse Angst

unterschwelig immer da ist, gerade bei den wichtigen Untersuchungen

wie Nackentransparenz oder Organscreening.

Am Anfang der SS hat man vll. auch etwas mehr Angst weil man das Baby noch nicht spürt aber wenn es dann mal soweit ist dann wirst du sehen das die Freude überwiegt.

Lass es ruhig angehen, freue dich und du wirst sehen alles ist und bleibt bestens.

Gruss.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kazar!

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!! :) Und wir können uns wohl die Hand reichen!!! Ich habe letzten Mittwoch positiv getestet und nach einem leichten Schock (werde ich das wohl schaffen) - hat nur noch die Freude überwogen - mit einem durchwegs positiven Gefühl, daß alles ok ist!!

ich spüre nämlich rein gar nichts - mir ist nicht schlecht, hab keine komischen Gelüste und sonst auch nix.. Ausser das mir die Brüste weh tun (hatte ich aber sonst auch kurz vor der Mens) - hat sich gar nix getan..

Und seit gestern Abend hab ich aufeinmal sooooo viel Angst!! Ich kanns mir nicht erklären, weil ja eigentlich nix vorgefallen ist - aber solche Sorgen wie ich mir mach, weiß ich nicht, wie ich die Tage bis Freitag noch rumbekommen soll..

Na ja, ehrlich gesagt, hab ich heut die Sorgen wieder bekommen (weil ich heute Tempi gemessen hab, und die nicht mehr so hoch war, wie letzte Woche, als ich positiv getestet hab..) :o:(

Tja, wir werden uns wohl oder übel in Geduld üben müssen (das ja üüüüberhaupt nicht meine Stärke ist..)

Link to comment
Share on other sites

herzlichen glückwunsch zur SS.. :)

ich kann dir sagen, einfach versuchen nicht soviele Sorgen zu machen...denn das spürt auch der Bauchzwerg...

wenn du keine Beschwerden hast, kannst davon ausgehen, dass alles in Ordnung ist...

und auf die anfängliche Zeit hast du eh kaum Einfluss...

also genieße die Tatsache schwanger zu sein und es wird schon alles gut gehen... :)

Link to comment
Share on other sites

Danke für Eure Antworten!!

Ist schön, nicht alleine zu sein!

@ Mari77

Da sind wir ja quasi gleichweit ;)

Ich merke so auch nichts, außer dem bißchen ziehen. Ess-Gelüste hatte ich auch schon immer und in der Brust spannt auch nix. Die Brustwarzen sind bißchen empfindlich, aber sonst gehts.

Und ich muss nachts mindestens drei mal zur Toilette. Aber ob das auf die SS zu schieben ist, oder weil ich zur Zeit irrsinnig viel trinke, das weiß ich nicht..

Ich bin auch ein sau ungeduldiger Mensch.. Ich war ja nun schon einmal eim FA und gucke mir ständig die US-Bilder an. Nur man sieht ja nüscht! Und die FA meinte, das man halt erst nächste Woche mehr sieht und das macht mir Angst..

Ich möchte ja auch keine Angst haben udn mich einfach nur freuen (obwohl es gar nicht geplant war, mein Freund ist nämlich eigentlich sterilisiert.. :confused: ) aber ich kann nicht.. Immer wenn ich mich freue, ist es, als wenn das kleine Teufelchen auf der Schulter sagt "freu dich nicht zu früh"....

Link to comment
Share on other sites

Ich bin heute in die 6. SSW gekommen, also 5+0 um genau zu sein..

Hab am Freitag meinen 1. Termin und kann es echt nicht mehr abwarten..

Wenn wenigstens mal was ziehen oder spannen würd.. Ich könnt jetzt nicht sagen,daß da was anders ist... Könnten auch Symptome für die Mens sein.. mal so ein zwicken und zwacken und halt die schmerzenden Brüste... ;) Auch muß ich nicht öfters aufs Klo, als vorher auch.. (geh sowieso immer 1-2 in der Nacht.. ;))

Also alles so unsicher.. Tja, ich hoffe, am Freitag sieht man wenigstens schon iiirgendwas und es ist alles in Ordnung..

Dein Freund ist sterilisiert??? Und es hat trotzdem eingeschlagen!? :eek: Kaum zu glauben!!! Wow!! Wie hat er denn reagiert??

Und blöde Frage - du scheinst ja auch im Juni deinen ET zu haben??? Bist aber noch nicht im Juni-Forum,oder??? Könnten ja da auch noch quatschen!! (würd mich freuen)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.