Jump to content

Auf ins Gefecht: Penelope

Rate this topic


Unwirklich
 Share

Recommended Posts

Ja genau das ist mein Problem :rolleyes:

Zum einen finde ich Penny nicht so sehr hübsch, zum anderen kommen so kommentare wie "Warum nicht gleich Aldi? das arme Kind" usw...

Deshalb eher was anderes. Ich bekam schon den Vorschlag Nelly (gefällt mir allerdings nicht) und Peppi.

Link to comment
Share on other sites

Ja genau das ist mein Problem :rolleyes:

Zum einen finde ich Penny nicht so sehr hübsch, zum anderen kommen so kommentare wie "Warum nicht gleich Aldi? das arme Kind" usw...

Deshalb eher was anderes. Ich bekam schon den Vorschlag Nelly (gefällt mir allerdings nicht) und Peppi.

peppi find ich auch süß. ich kann mir aber auch vorstellen, dass ihr im weitern verlauf des lebens eurer kleinen nicht mehr all zu viel einfluss auf den spitznamen haben werdet :D

ich find penny eigentlich gar nicht schlimm, liegt vielleicht daran, dass ich als kleines kind bernhard und bianca geliebt hab und das kleine mädchen da auch penny hieß ;) und die kannte ich, bevor ich den laden kannte :D

hm.. nelly find ich irgendwie ein bisschen weit weg vom namen.. oder? *grübel*

Link to comment
Share on other sites

Ne von dem NEL in der Mitte kommt das wohl.

Ich find penny auch nicht schlimm, wäre nur vom Klang her halt nicht mein Lieblingsspitzname...

Wahrscheinlich wird sie eh später einen ganz anderen haben, so wie unsere Helena- wie kommt man da auf Lilly? Man frage ein kleines 2 Jähriges Mädchen wer das (Helena) ist, und bekommt die Antwort Lilly :D

Link to comment
Share on other sites

Ne von dem NEL in der Mitte kommt das wohl.

Ich find penny auch nicht schlimm, wäre nur vom Klang her halt nicht mein Lieblingsspitzname...

Wahrscheinlich wird sie eh später einen ganz anderen haben, so wie unsere Helena- wie kommt man da auf Lilly? Man frage ein kleines 2 Jähriges Mädchen wer das (Helena) ist, und bekommt die Antwort Lilly :D

ja, klar von nel.. aber irgendwie ist gerade die silbe im namen so unterpräsent.. wir wärs denn mit nel an sich? das ist auch ein süßer spitzname

herrlich :D lilly, ist ja auch ein perfektes beispiel dafür.. da kann man sich dann als elter nur schlecht durchsetzen ;D

vielleicht läufts auch auf was ganz anderes hinaus.. ich hab ne freundin, die wird stiefel genannt XD

Link to comment
Share on other sites

HALLO unwirklich.

ich hab dir eben schon per PN eine lobeshymne gesungen, die setze ich aber gern hier auch nochmal offiziell rein.

penelope (wie betont ihr den eigentlich? spanisch, englisch oder griechisch?)

ich hatte sowas geahnt, weil du schriebst ja, dass viele meinen, der name der kleinen passe nicht zu helena. und der ist ja eher "normal", aber ich weiß ja, dass die griechen auch so richtig geile extravagante namen haben wie daphne, ophelia, artemis oder eben penelope.

ich liebe diesen namen. wenn mein mann nicht wäre, würde eine meiner töchter garantiert so heißen.

so ein schöner name. besonders, elegant, mythisch, sehr weiblich (trotzdem nicht mit -a) und klassisch. und klingt in jeder sprache schön. sogar auf englisch. (und die können griechische namen verhunzen, siehe phoebe)

kurzformen kenne ich halt Penny (engl.) und Nelo (spanisch).

aber Peppi / Pepi oder Lopi kann ich mir auch vorstellen. kommt eben daraf an, wie ihr den namen betont, auf welcher silbe (siehe meine frage oben).

aber wie auch immer, ich gratuliere euch!!!!!!

supernamenswahl!!!!

fast bin ich ein wenig neidisch.

lg

Link to comment
Share on other sites

ja, klar von nel.. aber irgendwie ist gerade die silbe im namen so unterpräsent.. wir wärs denn mit nel an sich? das ist auch ein süßer spitzname

herrlich :D lilly, ist ja auch ein perfektes beispiel dafür.. da kann man sich dann als elter nur schlecht durchsetzen ;D

vielleicht läufts auch auf was ganz anderes hinaus.. ich hab ne freundin, die wird stiefel genannt XD

Nel ist eine tolle Idee *knuuutsch*

Ich finde den Film schon so toll und das klingt richtig hübsch... kleine Nel... Danke!

Link to comment
Share on other sites

HALLO unwirklich.

ich hab dir eben schon per PN eine lobeshymne gesungen, die setze ich aber gern hier auch nochmal offiziell rein.

penelope (wie betont ihr den eigentlich? spanisch, englisch oder griechisch?)

ich hatte sowas geahnt, weil du schriebst ja, dass viele meinen, der name der kleinen passe nicht zu helena. und der ist ja eher "normal", aber ich weiß ja, dass die griechen auch so richtig geile extravagante namen haben wie daphne, ophelia, artemis oder eben penelope.

ich liebe diesen namen. wenn mein mann nicht wäre, würde eine meiner töchter garantiert so heißen.

so ein schöner name. besonders, elegant, mythisch, sehr weiblich (trotzdem nicht mit -a) und klassisch. und klingt in jeder sprache schön. sogar auf englisch. (und die können griechische namen verhunzen, siehe phoebe)

kurzformen kenne ich halt Penny (engl.) und Nelo (spanisch).

aber Peppi / Pepi oder Lopi kann ich mir auch vorstellen. kommt eben daraf an, wie ihr den namen betont, auf welcher silbe (siehe meine frage oben).

aber wie auch immer, ich gratuliere euch!!!!!!

supernamenswahl!!!!

fast bin ich ein wenig neidisch.

lg

Freut mich dass er dir so gut gefällt!

Ich habe auch einen Hang zu grieschichen Namen, frag mich mal wie meine Wellensittische hießen *lach* ariadni und asterios, um mal zwei namen zu nennen *gg*

Link to comment
Share on other sites

Deshalb eher was anderes. Ich bekam schon den Vorschlag Nelly (gefällt mir allerdings nicht) und Peppi.

Peppi erinnert mich an den kleinen armen Hund vom kleinen "Ar*schloch". *g*

ophelia

Wir hatten ein Mädel in unserer Krabbelgrupppe namens Ophelia! :) Sehr schöner Name!

Aber sonst sind wir diesmal (das erste mal ? :P ) nicht einer Meinung.

Ich denke Penelope ist groß im Kommen, eben wegen der Schauspielerin... (die ich persönlich davon mal abgesehen nicht ausstehen kann)... ber jeder setzt ja seine Maßstäbe anders, wenn es euch nicht stört, dass der Name irgendwann häufig sein könnte, dann ran an den Feind!

Mir gefällt aber der Name auch vom Klang her nicht so... griechische Namen mag ich ansonsten recht gerne!

Link to comment
Share on other sites

Nel ist eine tolle Idee *knuuutsch*

Ich finde den Film schon so toll und das klingt richtig hübsch... kleine Nel... Danke!

das verstehe ich nicht. bitte klär mich auf.

"Nell" (wie der film mit jodie foster) spricht man doch kurz und in Penelope, so wie ihr ihn sprechen wollt (wie penélope cruz), sagt man doch das "nel" sehr lang, also eher "Neel" oder????

oder sprecht ihr ihn doch griechisch aus? also "penneLOpe" also auf dem o betont? dann wäre das "nel" ja kurz.

:confused:

vielleicht bin ich ja auch zu pingelig.

Link to comment
Share on other sites

Peppi erinnert mich an den kleinen armen Hund vom kleinen "Ar*schloch". *g*Wir hatten ein Mädel in unserer Krabbelgrupppe namens Ophelia! :) Sehr schöner Name! Aber sonst sind wir diesmal (das erste mal ? :P ) nicht einer Meinung.

Ich denke Penelope ist groß im Kommen, eben wegen der Schauspielerin... (die ich persönlich davon mal abgesehen nicht ausstehen kann)... ber jeder setzt ja seine Maßstäbe anders, wenn es euch nicht stört, dass der Name irgendwann häufig sein könnte, dann ran an den Feind! Mir gefällt aber der Name auch vom Klang her nicht so... griechische Namen mag ich ansonsten recht gerne!

hallo blacky, ich denke nicht, dass penelope ein modename wird, cruz hin und her, da er sehr lang ist und lange namen immer eher selten gewählt werden.

behaupte ich jetzt mal.

oder nenn mir einen sehr langen namen (viersilbig), den es häufig gibt. und ich revidiere alles. :D

Edited by celeste
Link to comment
Share on other sites

hallo blacky, ich denke nicht, dass penelope ein modename wird, cruz hin und her, da er sehr lang ist und lange namen immer eher selten gewählt werden.

behaupte ich jetzt mal.

oder nenn mir einen sehr langen namen (viersilbig), den es häufig gibt. und ich revidiere alles. :D

Cecilia, Katharina, Jacqueline / Jaqueline, Alexandra, Josephine, Isabelle... hihi.... aber ich versteh schon, was du meinst. ;)

Link to comment
Share on other sites

Ja das wärs, ich mag das aber schon als normalen namen irgendwie nicht- liegt vielleicht auch daran dass wir Garnelen als Aquarientiere halten *lach*

:rofl: Was für ein netter Vergleich! :D Also unser zweites Mädchen wird mit großer Wahrscheinlichkeit Nele heissen! :D Nell als eigenständigen Namen finde ich total toll... passt leider nicht zu unserem kurzen Nachnamen, ansonsten würd ich den auch nehmen. :P

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.