Jump to content

Welche Schilddrüsenwerte sind optimal?

Rate this topic


Angela74
 Share

Recommended Posts

Habe jetzt viel gestöbert, aber überall unterschiedliche Angaben gefunden.

Am häufigsten sind mir die folgenden Werte genannt worden:

TSH: 0,35 - 4,04

FT4: 7,14 - 18,0

FT3: 1,6 - 3,78

Welche Werte sind denn nun optimal, um schwanger zu werden?

Meine Ärzte sind unterschiedlicher Meinung, mein Hausarzt würde höher dosieren, als der Internist, zum Gyn will ich jetzt noch gehen.

Meine letzten Werte waren TSH 1,78, FT3:2,28, FT4: 13,00 und lagen damit in der Norm der Werte, die ich oben fand.

Weiss das einer genauer, ob die Werte so stimmen?

Link to comment
Share on other sites

Hashimoto habe ich nicht.

Mein Gyn und mein Internist sind sich eben nicht ganz einig, was nun optimal ist, der eine sagt, es ist so ok, der andere meint, der Wert sollte bei 1 aber nicht darunter liegen und ich habe auch noch eine dritte Meinung, dass er bei 0,5 liegen sollte, die kommt aber vom Hausarzt und die gewichte ich nicht so hoch, wie die Aussage eines Facharztes. Daher könnte ich natürlich jetzt noch einen 4. Arzt (will jetzt einen neuen Gyn suchen) aufsuchen ... wahrscheinlich geht das Wissen hier im Forum aber genauso auseinander und es gibt keinen wirklich optimalen Wert :) Naja, aber schon mal danke!

Link to comment
Share on other sites

Ich nehme jetzt Thyroxin 100, die Dosis sollte erhöht werden, es ist meines Wissens eine SD Unterfunktion. Wobei ich mich gerade frage, ob ich da was falsch verstanden haben, wenn die Dosis jetzt erhöht wird, verändert sich der Wert nach untern gen 1?

Nö du hast alles richtig verstanden ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo! :)

wurde von meinem Internisten auf alles mögliche geprüft, und er meinte alles in bester Ordnung, Schilddrüse auch normal, der TSH liegt bei 3.

Wenn ich eure beiträge lese und ständig 1,5 und so lese, komm ich grad total ins grübeln? Heißt dass das mein Internist schmarn verzählt?

Hab ich dann eine Unterfunktion oder wie, bin doch schlank?

kannmir jemand weiterhelfen?

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Mein Internist hat ja auch den Bereich bis 4,04 genannt, daher ist es vielleicht für die Schilddrüse ok, vielleicht für KiWu nicht so optimal, hört sich jedenfalls bei den meisten Beiträgen so an. Ich werde ja bald meine Werte haben, vielleicht macht es mich ja schlauer ;)

Bei Unter- und Überfunktion, die korrekt behandelt wird, kann man auch schlank sein, man ist nicht zwangsläufig dick!? Ich bins jedenfalls nicht :)

Link to comment
Share on other sites

Das sind die Richtwerte die mir genannt wurden ;)

fT3 freies T3 2,0 - 4,2

fT4 feies T4 8-15

TSH 0,2-4 liegt in der Norm, aber bei Kinderwunsch sollten Werte < 2,5 besser noch < 1,5 angestrebt werden

hier nochmals die Richtwerte von Seite 1 ;)

Hallo! :)

wurde von meinem Internisten auf alles mögliche geprüft, und er meinte alles in bester Ordnung, Schilddrüse auch normal, der TSH liegt bei 3.

Wenn ich eure beiträge lese und ständig 1,5 und so lese, komm ich grad total ins grübeln? Heißt dass das mein Internist schmarn verzählt?

Hab ich dann eine Unterfunktion oder wie, bin doch schlank?

kannmir jemand weiterhelfen?

Danke!

TSH bei 3 ist für ne SS viel zu hoch (siehe oberes Zitat) Bei manchen mag es zwar mit solchen Werten funktionieren, aber oftmals klappt es deswegen nicht!

Hast du bei deinem Internisten eigentlich gesagt, dass du schwanger werden willst?

Achso, man ist nicht automatisch Übergewichtig, wenn man ne SD-Unterfunktion hat ;)

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

Hm, ich bin aber schon 2 mal schwanger geworden, auf Anhieb.

Momentan nehm ich ja noch die pille aus verschiedenen Gründen, ich hatte Anfang des Jahres eine Fehlgeburt :-(

Bei uns in der Familie haben mütterlicherseits viele eine Unterfunktion und väterlicherseits viele eine Überfunktion. Ach keine Ahnung, hätte ich diese ****** SD nicht prüfen lassen, jetzt hab ich nochwas worüber ich mir einen kopf machen muß, toll. Und warum sagt dieser verdammte arzt dann, alles in Ordnung?!

Ja, er weiß dass wir demnächst wieder üben wollen, deswegen habe ich ja die SD prüfen lassen, auf sein Anraten. Also ich versteh das nicht.

Echt toll, ich habe also eine Unterfunktion.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Amina,

doch, es ist gut, dass Du es hast prüfen lassen. Dadurch weisst Du doch jetzt, wie Du die Werte ein bisschen positiv beeinflussen kannst. Die Werte sind ja nicht nur fürs schwanger werden, sondern auch für den Erhalt der Schwangerschaft wichtig. Der ganze Hormonhaushalt ist mit daran gekoppelt, verbessert mich, wenn das falsch ist. Und ich persönlich denke, je besser man eingestellt ist, desto besser dürften alle Hormonvorgänge im Körper funktionieren und zu einer normalen Hormonversorgung und damit normalen Vorgängen im Körper sorgen.

Vielleicht geht dein Internist davon aus, dass die Werte in den vorgegebenen Normbereichen ausreichen. Frag ihn doch mal, ob etwas dagegenspricht, wenn man die Werte noch etwas korrigiert, da Du Informationen hast, dass es für den Kinderwunsch besser ist.

Lass den Kopf nicht hängen eine SD-Unterfunktion ist nicht der Weltuntergang. ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich nehme zurzeit Oekolp forte 0,5 Vaginalzäpfchen und als Wechselwirkung wird gesagt, dass das Hormon "Estriol (Wirkstoff) verändern die Blutkonzentration verschiedener anderer Hormone wie Schilddrüsenhormone...blabla. Dadurch können entsprechende Labortests falsche Ergebnisse liefern."

Bevor wir Blut abgezapft haben, hab ich dass dem Internist gesagt, dass ich das nehme, aber er meinte dass die Zäpfchen ja lokal angewendet werden und es daher kein Einfluss haben kann...

Aber dieses Medikament gibt es ja nur als Zäpfchen und Kreme und als Wechselwirkung wird das oben genannte gesagt?

Soll ich dem Arzt vertrauen, oder was denkt ihr??

Link to comment
Share on other sites

Angela, heißt dass das ich jetzt jeden tag Tabletten nehmen müßte? Oder muß man dass nur korregieren und dann ist gut?

Ich dachte eine wirkliche Unterfunktion (was ich nicht habe, das kann einfach nicht sein, ich kann essen was und wieviel ich will ich nehme nicht zu, ich habe auch keine trockene Haut, Haarausfall - ganz im Gegenteil - ich hab auch keinen niedrigen Blutdruck eher leicht erhöht, bin eher der impulsive Typ nicht der ruhige, das haut einfach nicht hin, dann eher eine Überfunktion)

Ich glaube dass der Arzt - ich dachte eigentlich bis jetzt dass der gut ist - nicht so den durchblick hat. Der hätte das doch wenigstens mal anschauen müßen, als ich ihm die packungsbeilage mitgebracht habe oder?

Link to comment
Share on other sites

Tja, also ich bin da auch immer etwas penibel und ich habe auch einen Arzt, von dem ich mich manchmal nicht ernstgenommen fühle. dem dürfte ich auch keine Packungsbeilagen mitbringen. Ich für meine Person, gehe, je nachdem dann zu einem anderen Arzt. Es ist Dein Leben, Du musst die Entscheidung treffen, nicht (nur) der Arzt.

Es gibt ja viele unterschiedliche SD Störungen, die unterschiedlich behandelt werden. Ich habe eine SD-Unterfunktion und nehme seit über 20 Jahren jeden Tag L-Thyroxin zu mir, die Dosis wird halbjährlich kontrolliert und nach Bedarf angepasst. Bei mir liegt die Dosis relativ konstant bei 100.

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann hast Du doch ohne medikamentöse Unterstützung einen Wert, der in dem Toleranzbereich der Ärzte liegt. Für mich sagt das aus, dass Du keine Störung hast, oder ich hab da was falsch verstanden.

Einige Forumsteilnehmer haben ja gesagt, dass deren Frauenärzte einen niedrigeren TSH Wert besser einstufen bei Kinderwunsch. Andere sind auch mit diesen Werten, die deinen entsprechen schwanger geworden.

Wenn Du also Probleme hast schwanger zu werden, würde ich an deiner Stelle den FA direkt noch mal fragen, ob man durch Senkung des TSH Wertes bei Dir noch bessere Voraussetzungen schaffen kann. Ja, das würde eine tägliche Einnahme des Hormones bedeuten.

Vom Typ her bin ich in etwa auch so wie Du Dich beschreibst, trotzdem habe ich eine Unterfunktion, die aber durch die morgendliche Einnahme der Thyroxin Tabletten ausgeglichen wird. Das ist ja auch Sinn der Therapie eine normale Stoffwechsellage zu erreichen.

Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen gut erklären ;)

Link to comment
Share on other sites

Ja Angela, das ist richtig ich habe ohne irgendwelche Medis einen TSH Wert von 3 Was ja noch im oberen Normalbereich liegt.

Ich habe grade eben einen Termin bei einem Schilddrüsen Spezialist gemacht, weil ich jetzt einfach wissen will, was Sache ist ;-) Die sollen mich durchscannen und mir dann sagen was zu tun oder nicht zu tun ist y punto.

Wie gesagt, schwanger werden ist nicht das Problem.

Ich will mich halt für eine zukünftige Schwangerschaft so gut wie möglich vorbereiten und alle möglichen stolpersteine im vornherein aus dem Weg schaffen, deswegen auch dieser Bodycheck und die Hysterie :D

Danke nochmal für die Erklärungen :xyxwave:

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht lässt Du mich/uns an den Ergebnissen teilhaben, ich warte noch auf meine Ergebnisse, und dann auf einen Termin beim Gyn, der hat gerade Urlaub, weswegen ich auch auf dem Gebiet nicht weiterkomme bzw, nicht nachfragen kann. Vielleicht klappt es ja bis dahin schon längst :)

Link to comment
Share on other sites

Ja Angela, das ist richtig ich habe ohne irgendwelche Medis einen TSH Wert von 3 Was ja noch im oberen Normalbereich liegt.

Ich habe grade eben einen Termin bei einem Schilddrüsen Spezialist gemacht, weil ich jetzt einfach wissen will, was Sache ist ;-) Die sollen mich durchscannen und mir dann sagen was zu tun oder nicht zu tun ist y punto.

Wie gesagt, schwanger werden ist nicht das Problem.

Ich will mich halt für eine zukünftige Schwangerschaft so gut wie möglich vorbereiten und alle möglichen stolpersteine im vornherein aus dem Weg schaffen, deswegen auch dieser Bodycheck und die Hysterie :D

Danke nochmal für die Erklärungen :xyxwave:

Guten Morgen,

Hm, ich bin aber schon 2 mal schwanger geworden, auf Anhieb.

Momentan nehm ich ja noch die pille aus verschiedenen Gründen, ich hatte Anfang des Jahres eine Fehlgeburt :-(

Bei uns in der Familie haben mütterlicherseits viele eine Unterfunktion und väterlicherseits viele eine Überfunktion. Ach keine Ahnung, hätte ich diese ****** SD nicht prüfen lassen, jetzt hab ich nochwas worüber ich mir einen kopf machen muß, toll. Und warum sagt dieser verdammte arzt dann, alles in Ordnung?!

Ja, er weiß dass wir demnächst wieder üben wollen, deswegen habe ich ja die SD prüfen lassen, auf sein Anraten. Also ich versteh das nicht.

Echt toll, ich habe also eine Unterfunktion.

Wenn dein Wert jetzt um die 3 liegt und du schwanger bist, dann steigt dein Wert automatisch weiter nach oben. In der SS braucht dein Körper nämlich viel mehr Jod. Deswegen mußte ich auch in meiner SS die tägliche L-Thyorxin Dosis von 75 auf 100 erhöhen, weil bei Unterversorgung eine FG drohen kann...

Meine FÄ kontrolliert auch alle 8-10 Wochen meinen SD-Wert!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.