Jump to content

wann ist die Brust leer?

Rate this topic


Landschnute
 Share

Recommended Posts

jep genau - eigentlich wird eine brust nie leer!

normalerweise wird gesagt, das die kleinen ca. 10 minuten an einer seite trinken sollen.... vielleicht hilft dir das als anhaltspunkt!

auch kannst du selber testen/schauen ob schon die hintermilch kommt! die ist cremiger und farblich intensiver als die milch die zuerst kommt....

ich hoffe das hilft dir einwenig weiter!

und mach dir nicht zuviele gedanken, so sachen merkt man irgendwie auch..

meine kleine hat z.bsp. sowieso immer nur eine seite getrunken :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

hm, ja, solche antworten "befürchtete" ich :)

blöd ist halt, dass unser Wurm sowieso immer wieder abdockt, mal total schnell trinkt und mal wahnsinnig verträumt trödelt. Manchmal trinkt er auch nur eine Seite - zügig durch - und schläft dann ein. Aber manchmal hab ich den Eindruck er wird nicht satt und dann frag ich mich, ob er zu wenig dieser hintermilch abbekommen hat.

Link to comment
Share on other sites

kommt auf die brust an, aber bei mir konnte ich es auch immer tasten. wenn sie recht voll war, war sie hart, wenn sie "leer" war, war sie sehr weich und hing...;-)

Das hatte ich auch.

Sobald die Kleine sich in der Anfangszeit auch nur geregt hatte konnte ich richtig spüren wie die Brust angefangen hat zu spannen.

Sobald sie am Trinken war wurde es erst nur noch heftiger und dann wieder richtig weich. ^^

zu Beginn wechselte ich auch noch alle paar Minuten, aber irgendwann war mir die Kurze zu fix. Zwischenzeitlich brauchte sie für eine Mahlzeit nur 10-15 Minuten. Wenn ich ihr dann noch die zweite angeboten habe, hat sie mir regelmäßig eins gehustet. :D

Link to comment
Share on other sites

Auch mir wurde gesagt, dass die Brust NIE leer sei. Und mir wurde empfohlen die Brust zu massieren, waehrend sie trinkt. Also die Brust wie ein Sandwich in die Hand nehmen und noch die fette Milch hinaus massieren in dem man zu dem Warzenhof hin streicht.

Wenn Du die andere Brust anbietest und Dein Baby verschluckt sich und prustet, dann hat es nicht mehr so viel Durst die schnelle Vordermilch zu trinken. Sondern ist schon traege und Du solltest sie wieder an die erste Brust anlegen, wo die Milch schon dicker ist und langsamer fliesst. Bis das Baby eben nicht mehr trinken will.

Meine ist schon 4 Monate alt und ich weiss auch immer noch nicht richtig ob sie jetzt satt ist. Liegt aber auch daran, dass wir durch den 2jaehrigen Bruder staendig gestoert werden und sie sich so leicht ablenken laesst. Dann wird sie eben oefter angelegt ist doch auch okay, oder!

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du die andere Brust anbietest und Dein Baby verschluckt sich und prustet, dann hat es nicht mehr so viel Durst die schnelle Vordermilch zu trinken. Sondern ist schon traege und Du solltest sie wieder an die erste Brust anlegen, wo die Milch schon dicker ist und langsamer fliesst. Bis das Baby eben nicht mehr trinken will.

Wow, danke für den Tipp! Hatten wir gerade eben noch. Und ich sag noch zu ihm: "Du sollst ja auch nicht so hastig trinken" :o

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du die andere Brust anbietest und Dein Baby verschluckt sich und prustet, dann hat es nicht mehr so viel Durst die schnelle Vordermilch zu trinken. Sondern ist schon traege und Du solltest sie wieder an die erste Brust anlegen, wo die Milch schon dicker ist und langsamer fliesst. Bis das Baby eben nicht mehr trinken will.

Das kann ich so unterschreiben. Uebrigens koennen die Maeuse auch durch zuviel Vormilch Blaehungen bekommen.

Ich lasse Hannah jetzt viel laenger an einer Brust, auch wenn sie fertig zu sein scheint. Es reicht ihr und sie ist laenger zufrieden weil die fette Milch sie laenger satt haellt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.