Jump to content

Wenige Anzeichen?? Baby Ok??

Rate this topic


Chrissi*
 Share

Recommended Posts

Hallo Mädels,

ich ahbe am 07.9 positiv getestet!! Ja und am Montag war ich bei meinem FA! Der hat sich das ganze angeschaut und meinte,ja sie haben eine gut aufgebaute Schleimhaut kann ihnen aber noch nicht 100% sagen das sie SS sind,da ich aj bis jetzt noch kein BAby sehen kann!! Da hat er mir natürlich Angst gemacht!! Ja und dann meinte er ich soll in 2 Wochen noch mal kommen (18.9) da wäre ich 6+1 und dann schauen ob sie ein Baby haben ioder nicht;Weil es könnte ja eine ESS sein oder Bauchhöhlen SS!! Ja aber er müsste mir das sagen,wenn ich schmerzen hätte soll ich sofort kommen und dann bin ich gegangen mit tausenden Gedanken!! Habe ich kein Baby??Geht mein Baby ab??

Ja und heute bin ich jetzt 5+2 und habe bis heute noch keine richtigen Anzeichen!! Habe manchmal ziehen im unterleib und meine Brüste werden manchmal warm und schlafe abends schnell ein!! Aber sonst nichts!! Ist das normal!! Weil viele Frauen haben ja Übelkeit usw.. Habe Angst um mein Baby.. Habe nun soo lange auf mein Baby gewartet und habe echt Angst :eek:!! Könnt ihr mir helfen??Ab wann hattet ihr Anzeichen??

Danke schonmal..

Liebste Grüsse Chrissi

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 77
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hey Chrissi

nun mal dir mal keine Sorgen. Das ist bei jeder Frau anders.. ich hatte am anfang UL-Schmerzen gehabt und gedacht meine Brust platzt manchmal. Aber wenns dir gut geht und du keine Anzeichen hast ist das auch nicht so schlimm. Manche haben es die ganze SS nicht und manche geht es total dreckig.

Deinem Baby gehts bestimmt gut. Mach dir keine Sorgen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo !

Mach dir keine Sorgen, das ist völlig normal. Am Anfang sieht mah halt nur

die Fruchthöhle.

Was sie SS-Anzeichen angeht, ich bin jetzt 19+0 und mir war bis dato noch nie

schlecht. Von daher bleibe einfach gelassen und du wirst sehen, nächstes Mal

kannst du das Würmchen sehen.

Gruss.

Mary

Link to comment
Share on other sites

Es ist schade dases immer wieder Ärzte gibt die einem mal gleich angst einjagen............also so früh bei einer ss kann man nun wirklich noch nichts sehen(und dann noch vonwegen elss oder so) das ist normal manchmal sieht man erst was um die 6-7 woche und das auch nicht immer.

Chrissi als ich ss geworden bin habe ich nix gemerkt weder übelkeit noch sonst etwas das fing alles viel später an .Also mach dir mal keine Gedanken ist gar nicht gut................Freu dich du bist ss und solange du keine schmerzen oder so bekommst ist alles ok

Link to comment
Share on other sites

ich kann dich auch nur beruhigen, auch wenn das sicherlich nur schlecht geht. ;) Mir ging es ganz genauso.. ich dachte sogar irgendwann, ich hätte mir den positiven test nur eingebildet. *g* Nun ja, jedenfalls kommen die allseits bekannten Symptome meist erst später... also Übelkeit etc. fing bei mir um die 8. Woche an....

Dass man noch kein baby gesehen hat, ist auch völlig normal und ich finde deinen FA schon echt menschlich, wenn er dir schon in 2 wochen den nächsten termin gegeben hat.... ich durfte 4 wochen warten....

Ich verstehe deine angst, aber versuch, etwas lockerer zu sein und die zeit zu genießen, die du noch ohne Übelkeit etc. hast. ;)

Link to comment
Share on other sites

ich danke euch für eure Antworten.. HAbe echt Angst das etwas mit meinem BAby ist!! Ernähre mich toal Gesund seit dem habe vor 3 Monaten aufgehört zu rauchen und versuche vorsichtig zu sein!!ich war echt toal glücklich bis mir mein Arzt solche Angst gemacht hat!! Und jetzt habe ich bis jetzt 20 SSt gemacht seit dem weil ich Angst hatte das kein HCG mehr nachgesiwesen wird.Hoffentlich ist bald Donnerstag!! JA bin froh das ich noch keine Übelkeit habe,aber das ich so wenige anzeichen habe habe ich nicht gedacht das es sowas gibt!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich kann Dich auch noch mal beruhigen, ich war zum gleichen Zeitpunkt (5+2)wie Du, das erste Mal bei meiner FÄ. Genauso wie bei Dir, "nur" eine gut aufgebaute Schleimhaut, kein Baby sichtbar.

Auch ich hatte keine Anzeichen, keine Übelkeit kein gar nichts.

Die Anzeichen kamen in der 6. Woche. Übelkeit, Graus vor allem was Essbar ist, Brustschmerzen.

Du wirst sehen, es ist alles in Ordung. Mach Dich nicht verrückt. ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mädels,

ich ahbe am 07.9 positiv getestet!! Ja und am Montag war ich bei meinem FA! Der hat sich das ganze angeschaut und meinte,ja sie haben eine gut aufgebaute Schleimhaut kann ihnen aber noch nicht 100% sagen das sie SS sind,da ich aj bis jetzt noch kein BAby sehen kann!! Da hat er mir natürlich Angst gemacht!! Ja und dann meinte er ich soll in 2 Wochen noch mal kommen (18.9) da wäre ich 6+1 und dann schauen ob sie ein Baby haben ioder nicht;Weil es könnte ja eine ESS sein oder Bauchhöhlen SS!! Ja aber er müsste mir das sagen,wenn ich schmerzen hätte soll ich sofort kommen und dann bin ich gegangen mit tausenden Gedanken!! Habe ich kein Baby??Geht mein Baby ab??

Ja und heute bin ich jetzt 5+2 und habe bis heute noch keine richtigen Anzeichen!! Habe manchmal ziehen im unterleib und meine Brüste werden manchmal warm und schlafe abends schnell ein!! Aber sonst nichts!! Ist das normal!! Weil viele Frauen haben ja Übelkeit usw.. Habe Angst um mein Baby.. Habe nun soo lange auf mein Baby gewartet und habe echt Angst :eek:!! Könnt ihr mir helfen??Ab wann hattet ihr Anzeichen??

Danke schonmal..

Liebste Grüsse Chrissi

:mad: Au Mann... manchen Ärzten fällt echt nix Besseres ein, als die Frauen so dermaßen zu verunsichern... statt mal ein wenig gefühlvoller zu sein und Mut zuzusprechen muss einem sowas knallhart um die Ohren gehauen werden. Das regt mich echt auf!!!!

Chrissi, denk positiv! Alles ist o.k.! FÄ´s können manchmal einfach total unsensibel sein....:rolleyes: Klar, es besteht die Möglichkeit dieser Sachen.... aber dass das NICHT passiert, steht dem gegenüber und die Wahrscheinlichkeit ist auch größer, meine ich.

Ich hatte bei der einen SS schon vor dem Test Anzeichen, bei der anderen nicht. Bei der einen tat die Brust vorher weh und jetzt z. B. erst seit der 16. SSW. Es ist immer total unterschiedlich - von Frau zu Frau und auch von SS zu SS!!! Rein aus dem kann man auf gar nix schließen.

Es ist genauso normal, KEINE Anzeichen zu haben, als ALLE Anzeichen zu vereinen!

Denk echt positiv und lass Dich nicht verrückt machen, ja?! Dem Baby geht´s gut!

Link to comment
Share on other sites

Danke Blackpearl,

ich bin auch in dem Moment,echt total geschockt gewesen...

Ich weiss nicht!! Als ich schon rein kam und ich ihm gesagt hatte,weil cih aknnte ihn erst seit 2 Wochen!! Freue mich das es sooooo schnell geklappt hat!! Ja und da sagt er"JA Frau JAckson machen sie sich jetzt net so verrückt! Ein positiver Test sagt nicht gleich das alles ok ist!! ODer das ich geschweige den Schwanger sind... Ja da dachte ich mir schon toll,tolle hoffnung mache!! JA und dann nach der Untersuchung sagte er dann machen sie sich keine Gedanken,kann nur sien das sie ELSS haben oder so.. Weil wenn sie sich aufregen kann es ein das es weg geht!! Wie ist das jetzt!! Er hat ja jetzt so zu sagen gesehen und soweiter wegen SS. und ich ahbe auch shcon meinen mutterpass von ihm gesehen den er ausgefühlt hat. Nun wollte er das er eine Untersuchung machen aknn wegen Toxoplamse udn Windpocken?Dafür soll ich 80 Euro bezahlen? KAnn ich jetzt noch meinen FA wechseln oder nicht??

Weil so die Hoffnung nehmen lassen mache ich nicht..

Link to comment
Share on other sites

Hallo Chrissi,

das ist ja echt der Hammer - wechsel, aber schnell - wenn du bei mir in der Nähe wohnen würdest dann könnte ich dir meine FÄ empfehlen. Hatte von ihr immer gedacht sie würde so wie dein FA reagieren - aber total das Gegenteil ist der Fall.

Kein Wunder das du so verunsichert bist - ich drück dir fest die Daumen, such dir am Montag einen neuen FA und mach einen Termin.

Link to comment
Share on other sites

Ja ich habe nach dem Gespräch auch total draussen angefangen zu weinen!! Meine Freundin war dabei und sie sagte ja so gefühlvoll war der ja nicht!! Ich hatte jeden TAg tierische Angst das mein Baby geht!!! Weil er sagte ja" Wir sehen weiter,weil es kann aj sein das sie ihr BAby verlieren." Und das ein positiver Test überhauot nichts heisst.Weil ich war an dem Sonnatg so happy und habe mich soo gefreut auf den termin und dann sagte er freuen sie sich nicht so kommen sie mal runter kann auch alles anders werden... HAbe total geweint.. Und wusste nicht was ich machen sollte..

KAnn ich dann diese Tests bei einer anderen FA machen??

Link to comment
Share on other sites

HUHU, das ist j amal wirklich ein einfühlsamer Arzt....

aber: Du kannst ihn ZU JEDEM ZEITPUNKT der SS wechseln!!! Ich war mit meiner auch von Anfang an unzufrieden..gegangen bin ich dann erst in der 26. Woche als ich in wegen einer Beule in der Leiste bei ihr war....ich habe mal ganz nebenbei einen Leistenbruch. Die Reaktion meienr Ärztin war dann" ach damit habe ich als GYN ja gar nichts zu tun, gehn sie mal zum Hausarzt" HÄÄÄÄÄ? Nichts zu tun???? Und was ist mit dem Druck der wachsenden Gebärmutter auf den Bruch????

Egal, mein neuer FA hat alles im Griff...

Jedenfalls kannst Du immer wechseln!

Bei meinen FA hat allerdings keiner der Tests etwas gekostet!!

Ich weiß nicht was üblich ist. Ich habe immer "nur" die Praxisgebühr bezaht von der man eigentlich für die SS befreit ist. Aber dann sind wohl nicht so viele Tests drin??

Und bezgl Deiner SS: Geh erstmal einfach davon aus, dass alles gut ist!!!Bei mir konnte mal bei der ersten Untersuchung auch nur ne dicke Schleimhaut (und ne Zyste) sehen. Meine Ärztin hat mich auch aufgeklärt, dass es ESS theoretisch geben kann, aber das es auch keinen Anlaß gibt, dass anzunehmen. Sehen konnte mal bei mir erst was bei 5+5. Allerdings hängt das ja dann auch nochmal vom US Gerät ab und ich nehme an auch von der Lage des Krümels...

Drücke Dir jedenfalls sehr die Daumen, dass alles gut ist und das Du einen anderen Arzt findest.

Ich habe mir übrigens neben dem Arzt sehr früh eine HEbamme gesucht, die abwechselnd mit dem FA die Vorsorge macht. Das ist seh persönlich und sie hilft mir bei Unsicherheiten und Fragen emotional viiiiiieeeel besser als der Fa.

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Diesen "Test" hat mein FA auch gemacht, obwohl mein Hausarzt das erst zum Hibbelbeginn im Februar gemacht hatte - und ich hab beides (!) Mal 0,00 € (!) bezahlt - also echt ein Kracher - 80 € ???!!!

Ich rate dir echt zu wechseln - bei dem FA kann man sich ja nicht wohlfühlen!!!

Ach ja bei meinem ersten US in der 5. Woche hat meine FÄ seeehr lange suchen und auf mir rumdrücken müssen, bis sie den Krümel entdeckt hatte - mach dir bitte nicht so viele Gedanken - ich weiß einfacher gesagt als getan - lenk dich wenns geht irgendwie ab bis Montag - dann rufst du bei deinen FA in der Gegend an und gehst zu dem, der dir noch am selben Tag einen Termin gibt - so läuft das nämlich bei meiner Ärztin.

Ich reg mich grad tierisch auf über solch einen Menschen...

Link to comment
Share on other sites

Ja Das ist ja prima! Der sagte mir das bezahlt keine KAsse!! NA prima! Werde das nicht bezahlen.: ICh danke euch wirklich... JA werde am Montag anrufen bei mir in hungen gibt es eine FA da werde ich mal anrufen...

HAbe wirklich die ganze Woche nur geweint und mir den Kopf kaputt zerbrochen,weil ich nicht wollte das mein Baby geht da ich lange 11 ÜZ geübt hatte und froh war das es endlich geklappt hatte!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.