Jump to content

welchen Fahrradanhänger

Rate this topic


Caillean
 Share

Recommended Posts

so, da ich ja nu auf dem Lande wohne ;), denke ich über die Anschaffung eines Kinder-Fahrradanhängers nach

Schnäppchenpreise kosten die ja alle nicht, daher dachte ich, ich frag mal nach Erfahrungen

wir würden dann auch über Holperpisten fahren müssen

und ich bräuchte das Ding nicht nur zum Zwergl-Transport, sondern Einkäufe unterzubringen gleichzeitig wäre auch noch ganz chic

zudem gibt es ja so welche, die man auch als Jogger nutzen kann, gut ich hab nen KiWa, insofern bräuchte ich das nicht, ist ja auch teurer, aber vllt. wäre es ja doch für unterwegs mal praktisch, den Anhänger einfach abmachen und weiterschieben zu können?

hat irgendwer Erfahrungen, die er mir mitgeben kann bei meiner Suche?

also auf was sollte man achten?

was muss es haben?

was braucht man eh nicht?

usw ...

bin für jede Anregung dankbar

Caillean

Link to comment
Share on other sites

wir haben einen croozer und der ist prima, einen zweisitzer natürlich :D und hinter den sitzen ist auch noch ein "kofferraum", da ist genug platz für sämtlichen krams den man nen ausflugstag über so braucht...zum einkaufen an sich hab ich ihn noch nicht genutzt, weil noch die babyliegeschalen drin sind..aber ansonsten passt angeblich nen wasserkasten rein :)

wir sind ganz zufrieden! lässt sich gut und schnell ankoppeln ans rad und abmachen und umsatteln zum "buggy" (also mit kleinem schwenkrad vorn)

im preis mit drin war das buggyrad, ein schwenkbares und ein joggerrad (was ich immer noch nciht ausprobiert hab :rolleyes:)

Link to comment
Share on other sites

das stimmt, wie dus sagst, deshalb kamen für uns auch nur diese beiden "marken" in betracht...man hat uns gesagt, dass chroozer, die gleichen produzenten hat wie chariot (oder die gleichen materialien, ich weiß es nicht mehr so genau...also wie sony auch "billig"varianten hat, wo sony drinsteckt und was andres draufsteht..ich hoff man kanns verstehen)....bei den einen zahlt man halt doch mehr den markennamen mit und den bekanntheitsgrad...

Link to comment
Share on other sites

guck am besten mal bei stiftung warentest und adac...ich persönlich halte von den dingern gar nichts, weil ich im Urlaub immer wieder sehe wie die kinder damit durchgeschaukelt werden, ein kind rief immer mama mir ist soo schlecht :rolleyes:

davon ab: ich als kind möchte nicht in so einem dingen hocken, möglichst noch bei hitze...

dann doch lieber nen anständigen sitz aufm fahrrad oben

Link to comment
Share on other sites

.. und den Korb für die Einkäufe vorn am Lenkrad - und für größere Einkäufe nehm ich eh ds Auto :D

Habe am Lenkrad einen recht tiefen Korb, den haben wir auch "fest" gemacht, damit er nicht "fliegen" geht... klappte damals bei Simon super und bei Liam noch immer... ich persönlich mag die Fahrradanhänger auch nicht... und ich finde sie um damit durch das Einkaufszentrum / Stadt zu fahren viiiel zu sperrisch, auch abgekoppelt ...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Wir haben einen Einsitzer von Chariot. Eigentlich wollten wir den gebraucht kaufen, aber da waren sie auch "nur" 150 euro billiger.

Also hat gleich ein neuer her müssen.

Was aber bei uns nur ging wegen unserem Hochzeitsgeld;)...wahnsinnig teuer find ich die dinger!

Der Croozer ist von Chariot, aber ohne Federung so wie ichs verstanden habe.

Und wenn einen Anhänger, dann auf alle Fälle MIT Federung.

Mit einem Chariot braucht man sich wirklich keine Sorgen machen, auch nicht dass es zu heiß werden könnte, es ist alles luftdurchflutet! Es gibt massig Platz im Anhänger und hinten dran. Regenschutz ist auch dabei.

die Buggyräder sind sehr zu empfehlen, so kann man das ding jederzeit umbauen.

Ich finde es sehr praktisch.

Beim radln merkt man gar nicht, dass er dran hängt, so leicht is das Teil und als sperrig empfinde ich ihn auch nicht.

Alles ist total gut durchdacht, und easy zum Handhaben!

Meine Stimme geht an CHARIOT!

aber nur wenn Du ihn wirklich oft benutzt, ansonsten wäre er mir zu teuer!

Link to comment
Share on other sites

ja, ich seh schon, was Halbherziges macht da auf keinen Fall Sinn

sie sind halt schon recht teuer und ne Federung brauch ich bei den Wegen hier auf jeden Fall

und die, die ich bei ibääh neu sah, von denen bin ich auch definitiv ab, für 60-80 Tacken kann das nix Vernünftiges sein (Beurteilungen auch mal gut, mal schlecht dort)

hatte nun im Lidl auch nen Fahrradsitz erstanden, einmal sind wir Probegefahren - naja, erstmal eher geschoben zum Drangewöhnen - aber Kieran war dann müde und ist eingenickt und hatte dann keinen Halt und ist immer wieder hochgeschreckt (ist halt leider kein Sitz, den man kippen kann)

daher werde ich damit also nur fahren (können), wenn er richtig wach ist und nicht einzuschlafen "droht"

Korb für vorne und nen neuen Doppelständer bringt Schwägerin die Tage auch noch

Caillean

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Wir haben den Chariot CX1 gekauft und muss sagen- es hat sich auf alle Fälle gelohnt. Fahren damit schon einige Zeit rum und sind absolut zufrieden. Klar, preiswert war es nicht unbedingt, wenn man aber den Wiederverkaufswert betrachtet, kommt man sehr gut weg damit. Hatten uns schon einige Modelle angesehen und enschieden uns für das Modell, weil es super praktisch und auch flexibel ist. Kann mir nicht vorstellen, dass es angenehm für kinder ist in so einer "blechwanne" zu sitzen wo keine Federung oder sonstiges vorhanden ist. Hier in Leipzig sind derzeit die Kontrollen von Kindersitzen verstärkt worden und konnte es schon oft miterleben, dass viele darauf hingewiesen worden sind, dass die Kindersitze am Lenker sowie vereinzelte auf dem Gepäckträger nicht für die Straße zugelassen sind. Darüber sollte man sich evtl. vorher auf jeden Fall informieren, bevor man zahlen muss oder evtl. ein anderes Modell holen muss.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.