Jump to content

Wie lange Schlafsack

Rate this topic


Linda
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen,

wollte mal fragen ob Eure Kleinen noch im Schlafsack schlafen?

Bin nicht mehr soo angetan davon da ich amelie jetzt schon des öfteren aus ihrem befreieen musste, weil sie total damit verwurschtelt war :o

Wenn ihr ne Bettdecke und Kissen habt, was habt ihr da?

Grüße, Linda

Link to comment
Share on other sites

Je nach Kind. Meinem Enrico mußte ich den Schlafsack mit 5 jahren mit Gewalt entreißen. Er wollte nicht ohne. Sonst habe ich immer probiert. Schläft das Kind zugedeckt, dann ließ ich ihm die Decke, wenn es sich immer freistrampelt, lasse ich den Schlafsack noch. Bei Kaya werde ich ihn noch den Winter über behalten. Sie deckt sich immer auf und ist dann ganz kalt. Für den Mittagsschlaf hat sie eine Decke, zur Zeit eine dünne Fliesdecke, später nehme ich eine richtige dafür, wenn es kälter wird. Und ein ganz dünnes Kissen hat sie.

Link to comment
Share on other sites

Lisa mochte ihrem Schlafsack von einem Tag auf den anderen nicht mehr. Zugedeckt bleibt sie aber auch nicht, also schläft sie im Jogginganzug.

Das klappte auch ganz gut, bis sie gelernt hat, sich die Hose auszuziehen :rolleyes:

Sie hat eine Decke mit im Bett, und KANN sich auch nachts zudecken.

Seit sie ohne Schlafsack schläft (das dürften jetzt etwa 3-4 Monate sein) ist sie erst einmal nachts aufgewacht weil ihr kalt war...

Link to comment
Share on other sites

Bei uns ist es so warm, Fiona schläft immer nur im Schlafanzug. Falls es im Winter doch zu kühl wird, haben wir Fleeceanzüge. Ich bezweifle, dass sie sich wieder an den Schlafsack gewöhnen lässt, wenn sie die Bewegungsfreiheit so gewöhnt ist.

Megan schlief ab etwa 2 Jahren mit Decke. Weil es ihr solchen Spaß machte, sich damit einzukuscheln.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab die Fleecaanzüge in England gesehen und fand sie sooo toll..

Leider gabs die in dem Laden nur bis grösse 86/92 und das ist schon etwas knapp für Lisa.

Ausserdem war der Fuss ziemlich klein. Also zumindest für jemanden mit Schugrösse 23/24 :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Leni schläft mal mit mal ohne. Je nachdem wie ich lustig bin :D

Aber großartige Schlafsackbenutzer waren wir ja noch nie.

Sie wandert auch viel, hat sich letztens aber sogar allein zugedeckt. Oft ist es aber wirklich so, dass die Kinder früher wach werden, weil sie so kühl sind. Man kennt ja das Gefühl selber, wenn man aufwacht und brrrr kalt da liegt. Also, ich würde abwägen...kann sein, dass du dann 3 mal die Nacht zu Amelie gehst und sie neu zudeckst :D

Link to comment
Share on other sites

naja ob ich die 3 mal dann noch zusätzlich hingehe wäre ja egal :D

ne aber kalt sein soll sie nicht, wobei sie ja meist schwitzt, liegt immer noch im unterhemd nachts.

was nimmt man denn da für ne decke? daunen?

ich könnte ihr ja mal testweise am tag eine geben, ob sie das überhaupt will, erstmal ne babydecke vielleicht

Link to comment
Share on other sites

was nimmt man denn da für ne decke? daunen?

Daunen würde ich nicht nehmen. Für mich persönlich zu warm, hatte mal mit einer ganz dünnen versucht, trotzdem zu warm. Außerdem passieren Kindern beim Schlafen gerne einige Unfälle, wenn es an trockenwerden geht oder auch Erbrechen sie manchmal. Mein Nick hatte z. B. bis vor kurzem ständig Nasenbluten. Eine Daunendecke trocknet nicht so schnell, hast du kein Trockner, bekommst du es im Winter nicht trocken. Habe einige Kissen wegschmeissen müssen, jetzt haben die Jungs Kissen mit Polyesterfüllung. Decken sowieso.

Link to comment
Share on other sites

Wie verwurschtelt sie sich eigentlich im Sack?

kann Kieran auch

wir haben nen 90cm - kürzerer ginge also nicht mehr

und wenn er sich da zig mal rundum dreht und wendet in der Nacht ist er irgendwann auch total eingeknüddelt

bei manchen Schlafanzügen bringt er es auch, dass nach dem Gerangel beide Beine in einer Seite feststecken und dann schimpft er aber

Caillean

Link to comment
Share on other sites

Lilly hat noch nie im Schlafsack geschlafen, bzw es hat nicht recht geklappt- sie hat sich nie wohl drin gefühlt und sich auch immer verwurschtelt.

Als sie noch ganz klein war, habe ich sie mit normalen Babydecken zugedeckt, im Sommer nur mit moltontuch. Als sie so ca. 8 monate alt und zu groß für die Babydecken war, habe wir bei real ein Kinderbett geholt- das ist ideal.

meistens liegt sie aber eh freigestrampelt da.

Link to comment
Share on other sites

@Linda: Luca braucht auch die 110er länge, er führt aber auch die Heightparade der SOmmermamas ;-)

Er benutzt ihn allerdings nicht, sondern meine alte Babydecke :o

sie ist von Aßmus, kann ich also nur empfehlen. reine Daune, und ich hab auch Daune, auch im Sommer, und schwitze nicht.

Hm für "Heissblüter" gibts aber anscheinend auch Seidendecken. Und die sind gar nicht mal so teuer, wie ich erst gedacht hab. Glaube so 40 E rum, und Amelie könnte sie dann noch für ihre Kinder nehmen :D

lG

Link to comment
Share on other sites

Wir sind gläubige Schlafsack-Nutzer :D

Jan hat seit seiner Geburt in Schlafsäcken geschlafen (wir hatten das ALVI-System). Mit 11-12 Monaten haben wir es dann mal mit Decke versucht, aber Jan bleibt einfach nicht darunter liegen, sondern arbeitet sich mit Popo und Beinen unter JEDER Decke hervor (selbst unter der dünnstmöglichen) und liegt dann entweder am Kopfende quer oder halt gleich auf der Decke. Aber eben nicht darunter. Und da wir es in den Schlafzimmern (vorallem in Jans) immer sehr kühl halten, war es mir wichtig, daß er nicht immer "blank zieht". Also schläft er bis heute in Schlafsäcken. Jetzt ist er 2,5 Jahre.

Zwischenzeitliche Versuche mit Decken verliefen bisher immer mit dem gleichen Ergebnis (s.o.).

Wir warten auf jeden Fall mal noch den Winter ab und werden im nächsten Frühjahr den nächsten Anlauf machen -- dann ist er 3 Jahre alt....

LG; Susi

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.