Jump to content

Meine Tochter wurde geschlagen

Rate this topic


Melens
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

meiner Tochter 5 1/2 und mir ist am vergangenen Samstag etwas schreckliches passiert. Wir sind in der Stadt (Fußgängerzon) gelaufen. Eine Frau kommt uns entgegen, und schlägt meiner Tochter ohne Grund mit der flachen Hand volle Wuchte ins Gesicht. Ich habe es erst gar nicht so registriert, erst als meine Süße schreiend am Boden lag und weinte. Ich bin der Frau gleich hinterher und packte sie am Arm und habe sie angeschrien was das soll. Glücklicherweise war ein Polizist privat unterwegs und war sofort bei mir und half mir. Die Frau ist psychisch krank und konnte es sich nicht erklären. Polizei kam, nahm sie auch dann gleich mit. Meiner süßen gehts wieder gut. Am gleichen Abend habe ich sie gefragt, ob sie darüber sprechen möchte, was passiert ist, sie sagte nö. Sie ist auch ganz nomal, wieder ein kleiner Teufel :D, aber ich habe Angst, daß irgendwann später das rauskommt. Ich mache mir mehr Gedanken darum als sie. So kommt mir das vor. Ich habe keine Ahnung wie ich mich verhalten soll. Ich gehe ganz normal mit ihr um, rede aber nicht mehr davon.

Was soll ich tun. Die Frau ist unzurechnungsfähig. Wird wohl nicht bestraft werden.

Liebe Grüße

Melens

Link to comment
Share on other sites

Hey!

Ohje so ein Schreck!

Aber ich glaue, deine Tochter wird das gut wegstecken! Es war ein kurzer Schock für sie, vielleicht wird sie mal davon träumen.

Ich habe das Gefühl, du hast viel mehr Bedarf, darüber zu reden und das zu verarbeiten.

Wenn sie nicht darüber reden möchte, dann lass sie ruhig. Ich denke ihr werdet es merken, wenn es ihr wirklich geschadet hat. Kopf hoch, unsere Kleinen sind richtig tapfer!

Link to comment
Share on other sites

Tz. Sachen gibts.

Ich denke auch, zwing ihr kein Gespräch darüber auf. Wenn sie es einfach wegsteckt, signalisierst Du ihr damit sonst nur, wie fuuurchtbar das doch gewesen ist und pflanzt damit selbst erst den "Schaden" bei ihr.

Als meine Große mich mal - öhm - beim Sex erwischte, war ich auch total verunsichert und hatte mehr als sie das Bedürfnis darüber zu reden. Ich habs mir verkniffen. Sie verhielt sich ganz normal. Ich bin nur ein mal zu ihr hin und habe ihr gesagt, dass sie jederzeit zu mir kommen kann, wenn sie darüber reden möchte und dass ich ihr jede Frage beantworten werde. Dann war Ruhe. Ein paar Tage - und dann kam sie von selbst auf mich zu (und es war nicht besonders angenehm :o ).

Ich denke, wenn Deine Tochter weiß, dass sie mit allem zu Dir kommen kann und Du ihr dieses Angebot auch noch mal explizit machst, wird sie von sich aus das Gespräch suchen.

Link to comment
Share on other sites

:eek: Ich bin sprachlos!!

Das man da erstmal nicht reagieren kann ist mir klar, das ist ja schockierend aber ich glaube sobald ich das registriert hätte wäre ich ausgeflippt. Jemand mein Kind schlagen, na Hallo :mad:

Ich hoffe deine Maus kommt gut darüber hinweg und trägt keinen psychischen Knacks weg, könnte mir gut vorstellen, dass sie jetzt auf fremde Leute anders reagiert. Sprich mit ihr, wenn sie es möchte oder braucht und du sprich dich mit einer Freundin oder der Familie darüber aus, damit du das auch los werden konntest/kannst.

Also das es sowas gibt... ich bin völlig platt...:mad:

Link to comment
Share on other sites

Also generell finde ich, stimmt es natürlich, dass du ihr kein Gespräch aufzwingen solltest und bei ihr damit evtl was in Gang setzt, aber ich finde es auch bedenklich ihr nicht mehr dazu zu sagen, da sie sonst evtl. Angst bekommt wenn mal wieder eine Frau plötzlich auf sie zu kommt und keine bösen Absichten hat. Aber sie jetzt anzusprechen fänd ich auch nicht so gut, da sie es vielleicht schon "vergessen" hat. Aber du solltest dich immer dran erinnern, wenn sie vielleicht mal komisch bei Fremden ist, dass es vielleicht daran liegt und dann nochmal mit ihr sprechen. Weiß nicht so genau, ist schwierig, vielleicht erzählst du ihr mal sone Art Geschichte über Menschen die sich so verhalten oder so, musste mal genau überlegen. Vielleicht fällt dir was ein womit sie das Erlebnis nicht direkt verbindet, aber was ihr hilft zu verstehen, das es Menschen gibt die sich so verhalten, aber es nicht alle Menschen sind und das diese Menschen krank sind oder so. Natürlich schön Kindgerecht verpacken. Das Thema wieder aufrollen ist schon blöd, aber irgendwie würd ich ihr schon erklären, warum es passiert ist - sofern man darauf überhaupt ne Antwort geben kann, da ein normaler Mensch ja nicht so einfach auf Kinder zugeht und sie schlägt. Dazu fällt mir kaum was ein - hoffe sie sperren sie erstmal in ne Klinik... Sorry hab ziemlich durcheinander geschrieben, hoff du verstehst trotzdem was ich mein... Alles Gute dir und der Kleinen...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr,

vielen Dank für Eure Unterstützung. Bis jetzt ist alles wie immer. Sie entfernt sich auch von mir. Klar bin ich für sie da, und sie weiß auch, daß sie zu mir kommen kann. Ich denke, daß sie das ganze einfach abgehakt hat. Frau war böse, Mama war da und hat geschimpft, Polizei ist gekommen und wird Frau bestrafen = erledigt.

Da sie ja vom Kindergarten aus schon das Thema hatten "Keine Gewalt gegen Kinder" . Da war die Polizei da, und die haben spielerisch den Kindern beigebracht, wie man sich verhält, was mit solchen Menschen passiert usw.

Sie ist zwar sensibel, aber sie kämpft sich mit ihrem Dickkopf durch.

Nur ist jetzt das THema, sie kommt im September in die Schule, ob ich sie alleine Laufen lasse, erstmals erledigt. Im Winter sowieso nicht, aber nächstes Jahr im Frühjahr geht das dann.

Tschüßi LG Melens :type:

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

wenn du irgwendwie das gefühl hast deine tochter möchte darüber reden, solltest du ihr das ganze erklären. aufzwingen ist aber wie schon oben erwähnt, fehl am platz. kinder verstehen oft gut wenn man ihnen vermitteln kann das, in diesem fall, diese frau hilfe braucht und arm dran ist. das sie krank ist und probleme hat, eben das sie nicht deine tochter persönlich angreifen wollte.

was mich persönlich angeht hoffe ich das so was mir nicht passiert, ich weiss nicht ob ich mich halten könnte wenn jemand mein kind schlägt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.