Jump to content

Gewicht...

Rate this topic


szivem
 Share

Recommended Posts

Also, mein Kleiner war bei der Geburt ja auch eher zierlich und wog nur 2690 g.

Seit 2 Wochen verweigert er jetzt seine Milch und trinkt vielleicht so eine Flasche am Tag von 100 ml.

Fleisch und Gemüsebrei kommt nicht sehr gut an, er bekommt in der Woche drei mal ein halbes Gläschen, weil er nicht mehr will.Leider...

GOB Und Milchbrei verputzt er immer alles weg.

War heut beim Arzt, weil mein Kleiner am FR 40°C Fieber hatte und dann so nen Ausschlag hatte und er wurde gewogen. FAZIT: 6750 g. Vor 1 Monat hatte er 6250 g.

Der Arzt sagte, er müsste 7500 g wiegen und er muss auch unbedingt Gemüse und Fleisch essen, weil ihm sonst was in der Ernährung fehlt. Und man sähe es ihm an, dass er nicht so viel wiegt. Bin jetzt erstmal fertig.

Fertig, weil er so wenig trinkt, weil er seit dem Fieber fast nichts gegessen hat, weil ich mir immer so viel Mühe gebe abwechslungsreich zu kochen und er einfach kein Fliesch/Gemüse will, und weil auch meine Schwiegermutter andauern sagt, ich mach was falsch...

Bin grad ziemlich deprimiert und mach mir Sorgen. Vielleicht könnt ihr mich ein bisschen aufbauen oder mir Tipps geben?

Link to comment
Share on other sites

Dein kleiner ist ja dieses Jahr geboren oder? Ich würde mir da nicht arg gedanken machen. Sumer hatte bei der U6 7770 gramm und war 69,5cm.

Du kannst deinen kleinen Mann ja nicht Zwingen versuchen solltest du es aber immer. Wie sieht es mit Fingerfood aus?

Und andere frage womit hast du bei Beikoststart angefangen?

Link to comment
Share on other sites

wieso muss er denn 7500 g wiegen? :confused:

ich finde schon wenn er unter den umständen (fieber etc.) innerhalb eines monats 500 g zugenommen hat, ist das doch gut. er war sicher schon immer so leicht, oder?

wie soll er denn da so plötzlich so viel zunehmen können. das fänd ich sogar eher bedenklich. :o

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mit Karotte, dann Karotte mit Kartoffeln angefangen. Dann kam Birne. Er hat Karotte geliebt, bis dann das Obst kam.

Seitdem mag er nur noch Obst.

Und ich weiß nicht genau, aber ich dachte immer die Kleinen nehmen mehr zu. Vor allem, wenn ich die Zwillinge meiner Freundin ansehe. Die sind gleich alt und wogen bei der Geburt sogar noch ein bisschen weniger. Udn jetzt haben die solche Rettungsringe...

Er war auch noch nie ein großer Esser. Aber er hat immer schön zugenommen, so dass ich mir keine Sorgen machen musste.

Weiß auch gar nicht mehr, was ich ihm als dritten Brei anbieten soll.

In der Früh geb ich ihm immer eine ganze Banane. Das hab ich jetzt durch GOB ersetzt.

Mittags bekommt er jetzt ein halbes Glas Gemüse(reingestopft)danach gibts Obst. Und nachmittags Milchbrei. Das ganze verschiebt sich dann immer bis in den Abend, weil er nie so viel Hunger hat...

Und Fingerfood ist noch schwierig, weil er noch keine Zähne hat. Hab aber auch das Gefühl, dass er mehr sowas haben möchte. Heut hat ihm meine Mutter nämlich ein Stück Ente gegeben und er hat alles aufgegessen. Ich war richtig Buff.

Link to comment
Share on other sites

Ähm...MÜSSEN tut er gar nix!

Er hat in einem Monat 500g zugenommen, das ist doch spitze! Hat meine Tochter nie geschafft, die nun mit fast 14 Monaten knapp 8kg wiegt.

Ich sehe, dass du auch sehr schlank bist...also frag ich mich echt, was der Arzt erwartet.

Diese ganzen übertriebenen Gewichtskontrollen bringen Mütter wie dich nur zum Grübeln.

Es ist auch unwichtig wo das Kind in der Kurve liegt, sondern es ist eher darauf zu achten, dass das Kind in "seiner" Kurve liegt. Also die Kurve sollte nicht mega auf und ab gehen. UND er nimmt nicht ab.

Mach dir keine Sorgen, es gibt dicke, dünne, große und kleine Menschen, und das auch schon als Baby ;)

Btw., ich würde ihm das Mittag nicht "reinstopfen".

So wie schon gesagt, koche Möhren, Kartoffeln, Broccoli oder so, oder Kohlrabi, auch sehr lecker...schön weich, das kriegt er verputzt.

Leni hat Stulle gegessen ohne Zähne ;)

Hmm...misch ihm ein wenig Avocado unter den Brei. Avocado enthält wirklich wichtige Sachen und kann fast ein Milchersatz sein.

Edited by Speedy Leni
Link to comment
Share on other sites

Ich könnte mal wieder platzen, wenn ich das höre. Warum werden junge Mütter so häufig so arg von Kinderärzten verunsichert?

MUSS?????? Es gibt da kein muss, das eine Kind so, das andere so. Schau mal, er war krank, da hat man keinen Appettit und manche Kids sind auch einfach schlechte Esser. Meiner auch. Der hat als er noch voll gestillt wurde nur zugenommen und das wie verrückt und seit der Beikost gings langsamer und langsamer, weil er dafür einfach keine zeit hat;) Er wiegt jetzt mit 15 Monaten 10,5 kg und die hat er auch schon seit ner halben Ewigkeit. Mein Kia hat mich da nie verrückt gemacht. Benjamin ist ständig in Action, wie soll da was dran kommen.

Sorgen muss man sich machen, wenn die Windeln nicht mehr nass sind, das Kind blass und müde ist und nur noch daliegt. Stell mal vor, es gbe keine Waagen, dann würde man sich wieder nach seinem normalen Menschenverstand richten.

Link to comment
Share on other sites

leo kam ja auch mit nem gewicht von 2520g. sie war zwar zu früh, aber das gewicht ist ja das selbe...

bei uns ist es so, dass sich meine kia sogar wundert dass sie schon so gut dabei ist. sie hatte bei der u5 7920g.

und meine kia sagt immer, solange die kinder zunehmen, und nicht abnehmen, ist doch alles ok?! und dick, dass werden sie schon von alleine!

ich würd emir da gar keinen kopf machen....

und unter fieber und allem...da isst leonie auch sehr wenig...tut man als erwachsener doch auch oder?

Link to comment
Share on other sites

Wirklich danke für die Ermutigung. Muss den anderen Recht geben.

Heut hat er in der Nacht drei Flaschen von 130 ml getrunken, den ganzen GOB vormittags, dann einen halben Milchbrei so um 2, ein halbes Gläschen Obst und 80 ml Milch abends.

Hab ihm heut auch Blumenkohl und Kartoffeln so gegeben, aber er war nicht so begeistert...vielleicht kommt das noch?:D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.