Jump to content

No cry sleep solution

Rate this topic


Junie
 Share

Recommended Posts

oh...kenn ich woher...könnt ihr mal die abkürzung kurz aufschreiben?

leonie hat ab der 3ten woche druchgeschlafen. vorher kam sie nur 1 mal die nacht.

nun, 3 tage bevor sie 6 monate wurde fängt sie auf einmal wieder an nachts wach zu werden...und dann das volle programm.

erst schnuller, dann macht se ein dickes aa, was ja dann auch blöd ist mit schlafen, dann haben wir durst, dann möchte man milch, dann wieder der schnuller.

da sgeht dann von ca halb 3 bis halb 6. dann muss mein freund aufstehen zur arbeit und ich kann mich zum glück nochmal bis 9 umdrehen bis sie dann wirklich wach wird!

so kann es echt nicht weiter gehen.

zumal wollten wir sie eigentlich nun umpacken ins kinderzimmer. weil die wiege nun wirklich zu klein ist. da kann man auch kein auge mehr zu drücken. sie liegt schon quer drin mit auf meiner bettseite.

könnt mir jemand in dem zusammenhang weiter helfen?

denke es passt mit hier rein, wenn nicht, bitte verlegen!

Link to comment
Share on other sites

JKKSL ist "Jedes Kind kann schlafen lernen"....nein danke. Ich denke dazu wurden hier im Forum schon zur Genüge Meinungen geäußert.

Und Tatti, Leonie ist 6! Monate alt, da solltest du sowas wie Durchschlafen von ihr nicht erwarten.

*unterschreib*

Liam ist jetzt bald 10 Monate und schläft noch nicht durch (außer zwischendurch ausversehen mal ;)).

Link to comment
Share on other sites

Also, ich hab's gelesen. Es ist von einer Mutter von 4 Kindern geschrieben, von denen zwei schnell durchgeschlafen haben, aber die anderen beiden mit einem Jahr noch alle 1-2 Stunden kamen. Sie hat einen Mittelweg gesucht zwischen "schreien-lassen" und "einfach aushalten". Ihr Schlafplan basiert auf den gleichen Annahmen wie bei JKKSL, aber sie zieht andere Konsequenzen. Mit viel Geduld soll man die Fütterungszeiten und Assoziationen des Kindes umstellen, ohne es Weinen zu lassen, indem man es z.B. nachts immer wieder von der Brust ablöst, bis es bereit ist, im Arm, dann später im Bettchen einzuschlafen. Sie legt viel Wert auf einen immer gleichen Tagesplan, Rituale etc. und stellt die Theorie auf, dass Kinder die tags genug schlafen, auch einen guten Nachtschlaf haben. Sie hat ihre Theorie vielfach mit anderen Müttern getestet und es hat wohl immer funktioniert, nur dauert es u.a. 1-2 Monate bis sich der Schlaf richtig verbessert hat. Da mein Kleiner ja seit seinem 6monatigen Geburstag nachts dauernd kommt, will ich's mal so probieren. Mich hätte nur interessiert, ob hier jemand Erfolg damit hatte.

Link to comment
Share on other sites

also dazu kann ich bloß sagen...dass es dann wohl nicht hin kommt.

ich lege nämlich sehr viel wert auf leos tagesschlaf,was sie auch sehr gut macht...bis auf ein paar ausnahmen, und ich lege ebenso viel wert auf rituale, die auch nicht über den haufen geworfen werden. auch nicht mal so weil es nicht anders geht. sowas muss immer gehen!

und wir haben es von anfang an so gemacht...da shat geklappt, und nun auf einmal nicht mehr...???

da stimmt dann wohl eher die theorie von wegen 1. halbes jahr und 2. halbes jahr...

wobei ausnahmen bestätigen ja immer die regeln....

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.