Jump to content

CT- Computertomographie-schnelle Antwort bitte :(

Rate this topic


Orrianta
 Share

Recommended Posts

Guten morgen zusammen.

Ich hoffe ich bin hier in dem Teil des Forums mit meinen Post richtig.

Ich bin letzte Woche von meinem Arzt per Überweisung zu einen CT geschickt worde. Dieser Termin ist heute und ich habe immer mehr Angst davor. Ich bekommen schnell Platzangst und weiß in keinsterweise was auf mich zu kommt. Da ich verpasst habe nachzufragen O.o

War einer von euch schon mal bei einem CT? Wie läuft das ab und muss ich da alles ausziehen? Ich ziehe mir schon bewusst ältere Unterwäsche an wo keine Bügle im BH verarbeitet wurden, so das ich noch Hoffnung habe das ich nicht ganz nackt da rum laufen muss :(

Würde mich über schnelle Antworten freuen

Link to comment
Share on other sites

Guest Samira

Welcher Körperteil soll den untersucht werde?

Bei mir wurde mal ein CT der nasennebenhöhlen gemacht, und ich musste nicht in die Röhre :o

Mehr kann ich dir leider auch nicht sagen..

Aber es war gar nicht schlimm!

*drück*

Du schaffst das schon!

Link to comment
Share on other sites

ich denke ohne bügel kannsch den bh anlassen kommt aber drauf an.

dann kann man ja die hose etwas runterschieben das wird scho gehen.

CT gut wenn du wirklich schlimm platzangst hast dann sag bescheid beim arzt dann kann man die auch was geben. dann sollte dich aber jemand heim bringen auto darfst du nemme fahren.

LG Pia

Link to comment
Share on other sites

Guest *~DeLaLi~*

Ich war bereits komplett in der Röhre und mußte mich dafür nicht nackig machen ;). Da bei Dir die Lendenwirbel untersucht werden, wirst Du auch mit dem Oberkörper wohl nicht in die Röhre kommen. Ich drücke Dir für Deine Ergebnisse die Daumen!!!!!!!!!

Lieben Gruß von Denise

Link to comment
Share on other sites

ich war in den USA in der CT-Roehre, da haben die sich mein Gehirn angeschaut.:D:D Ich hab einfach die Augen zugemacht, ich dachte man wird da bestrahlt oder sowas, aber nix. Ich hatte nur ein Schluepferchen und so ein suesses Krankenhaushemdchen an.

Link to comment
Share on other sites

ich war ja selbst vor ein paar Tagen erst beim MRT. Es war nur halb so schlimm wie ich es mir vorgestellt hatte. Hatte zwar keine Hose und keinen BH mehr an, aber mein T-shirt und ein Schlüpferchen.

Da die Röhre ja vorne und hinten offen ist, fand ich es nicht so beengend. ich mein, eng ists schon, aber man kann es aushalten. Ich hatte auch Angst, dass ich Panik bekomme, und ich kriege schnell Panik, aber ich habs ausgehalten.

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81
Ich bekomm nen CT an der Lendenwirbelsäule, also von (L1-S1) wie ich das verstanden habe der untere Teil des Rückens. Konntest dann wahrscheinlich alles anbehalten an Kleidung oder?

jo das selbige vergnügen hat ich letztens auch :). zunächst: die röhre ist wenn überhaupt nur 80cm lang und oben am kopf offen, wenn du die augen nach hintenoben richtest schauste dir die decke an :).

oberrum alles ab und unten in schlüpper.

keine ansgt dauert höchstens 10min und ja stille liegen!!! sonst müssen sie alles nochmal machen! am besten augen zu und an gott und die welt denken :).

Link to comment
Share on other sites

Hallo ich nochmal, tja mein Ct ein glatter Reinfall :(

Ich bin zum Termin hingegangen (arbeit extra beurlauben lassen!) sitze nun 2 Stunden im Wartezimmer bis das ich dann endlich rein gerufen wurde..

Bitte setzen sie sich Frau xxx .. ich mich hin gesetzt..

"Der Grund warum ich mit ihnen vorher sprechen möchte ist folgender. Sie sind ja noch recht jung und ich bin ehrlich, ich werde keinen CT bei ihnen vornehmen" O.o

Dann hat der Doc mit erklärt das es ja nicht ungefährlich sei mit den Röntgenstrahlen und ich mit 22 ahren noch sehr jung bin und ja doch vielleicht mal Kinder haben möchte etc. Da allerdings meine komplette Wirbelsäule, schwer punkt die LWS gecheckt werden soll. Dringen wohl massig Strahlen durch meine Haut. und auch im Bereich Gebärmutter etc

Er sagte, das er es zwar machen würde wenn ich darauf bestehe, allerdings möchte ich in dem Fall bitte eine Willenserklärung unterschreiben das ich spätere Folgen und Krankheiten in Kauf nehmen würde bla bla.

Er hat es mir ruhig erklärt und ich fand Ihr auch sehr nett, und bin froh das endlich mal ein Arzt so ehrlich ist zu mir. Die Chance das Nebenwirkungen in vielen jahren auftreten könnten läge zwar bei 0.0001% aber für Ihn dennoch zu hoch.

Bei Frauen oder Männern ab 40+ wäre es nicht mehr ganz so tragisch einen CT zu machen. Aufgrund dessen das die wenigsten 100 Jahre alt würden.

Das Endresultat ist nun für mich das ich wieder zum Hausarzt muss, Überweisung umschreiben lasse und einen Termin neu hol im Krankenhaus, da dort das einzigste MRT-Gerät steht, welches ungefährlich für mich ist da es Magnetstrahlen sind, anstelle von Röntgenstrahlen *seufz*

Ich war so froh als ich den halbkreis da hängen sah und wusste juhu keine Röhre!!

Und nun Röhre ich komm ...

Soviel zu meinem termin gestern..

Danke dennoch für die vielen antworten..

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

hallo! ich wollte nur sagen das ich in einer mrt-praxis gearbeitet habe.... solltest du fragen haben, kannst du sie mir gerne stellen - vielleicht kann ich sie dir beantworten.

und ja - mrt-strahlung ist ungefaährlich, da sie nicht radioaktiv ist.... da werden sogar schwangere und kleine säuglinge untersucht! ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.