Jump to content

Regelmäßiger Zyklus + Eisprung + GV = nicht schwanger

Rate this topic


Rosilein
 Share

Recommended Posts

Hallöchen,

habe im April 08 die Pille abgesetzt (ich weiß ist noch net sehr lang) mein erster Zyklus war 28 Tage lang und nun immer 27 also auch nach absetzen der Pille regelmäßig.

In der Mitte des Zyklus habe ich leichte Schmerzen und Zervixschleim, also wahrscheinlich auch einen Eisprung. Mein Mann und ich herzeln in der Eisprungwoche regelmäßig (alle 1-2 Tage) :D

Heute hab ich NMT und natürlich wieder pünktlich meine Periode bekommen... :( Woran liegt das nur? Ich dachte immer schwanger werden ist so leicht - anscheinend nicht :mad:

Ich trink schon lang kein Alkohol mehr, verzichte auf Kaffee und achte auf meine Ernährung...

Was kann ich denn noch machen?

Ich werde mir die Woche erst mal nen Ovutest kaufen, ob ich auch wirklich nen Eisprung hab (obwohl ja immer Anzeigen da sind). Oder was meint ihr?

Achja, war erst vor 4 Wochen beim Frauenarzt, der meinte soweit er sieht (Ultraschall) ist alles in Ordnung. Und nach 6-12 Monaten soll mein Mann mal zum Urologen wegen nem Spermiogramm. Wär ein Termin jetzt noch zu früh?

Traurige Grüße,

Rosilein

Hätte noch ne Frage: kann ne Scheideninfektion bzw. ein VaginalPilz, der (noch) nicht erkannt wurde ne SS verhindern? Hatte früher öfters mal Probleme damit, zurzeit hab ich keine Anzeichen und vom Frauenarzt wird das bei der Vorsorgeuntesuchung ja auch getestet, oder? :confused:

Och man ich mach mir wahrscheinlich viel zu viele Gedanken.

Link to comment
Share on other sites

hallo rosilein... gut ding will weile haben ;)

es gibt frauen die vollkommen gesund sind u ihre partner auch u es dauert sehr lang bis sie ss werden. leider gibt es kein erfolgsrezept und wenn haben wir das leider noch nicht gefunden :D

ich kann dir nur raten dich nicht allzu sehr hineinzusteigern..ich weiß es ist sehr schwer...aber die psyche spielt wohl eine große rolle

ich wünsche dir viel erfolg und eine baldige schwangerschaft

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rosilein,

Ich habe genau das Problem wie du, ich und mein Freund schlafen auch immer mit einander wenn ich Es habe. Ich mache auch Ovu Tests um nach zuschauen wegen meinem Es! Und benutze auch den Clearblue Monitor zur sicherheit! HAbe aufgehört zu rauchen!Ernährung umgestellt! Und meine FA hat auch Hormontest gemacht der war auch in Ordnung! Nur meine Schilddrüse ist nicht ganz in Ordnung bekomme dafür aber jetzt L-Thyroxin! Ja und wir üben seit Oktober 07 und wenn es jetzt nicht klappot sind wir im ÜZ 11QQ Ich aheb auch gedacht es wäre leicht aber so leicht ist es wohl doch nicht!! Meine FA sagte ich versteife mich zu sehr! Ist ja auch klar,wenn man sich sooo sehr eins wünscht.. Aber naja das wird glaube ich immer ein Rätsel sein,.,

Und wegen dem Spermiogarmm deines MAnnes,meine FA meinte auch so ab dem 11-12 ÜZ sollte man dies erst durchführen und im September geht mein Freund zum Testen. Aklso jetzt wäre es echt noch zu früh übt erstmal und nach ein paar MOnaten kann man dies immer noch machen!!

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Antworten.

Ich stress mich wahrscheinlich wirklich zu sehr rein. Aber wenn der Wunsch so groß ist?!

Im September haben wir Urlaub und da fahrn wir bissle weg... vielleicht klappts ja dann.

@ Diana

Ich werde im August 25 - mein Mann ist auch 25! Ich weiß, dass es Zeit braucht, nur hätte ich des anfangs nie gedacht. Früher hatte man riesige Angst wenn man die Pille mal vergisst dass man schwanger wird und was passiert wenn man dann schwanger werden will - nichts :-)

Wünsch euch allen viel Glück und hoffe das es bald klappt!

Viele schon nicht mehr ganz so traurige Grüße von Rosilein

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

das kommt mir auch sehr bekannt vor. schlafe allerdings schon seit 15monaten ohne verhütung mit meinem partner und wurde es auch nicht.

der arzt meint auch das alles in ordnung ist.

diesen monat heißt es wieder abwarten. hatte am 20.07.rum ein ziemlich starkes ziehen im eierstock und denke es könnte der eisprung gewesen sein.

haben in der zeit auch miteinander geschlafen.

nun sollen meine tage am 5.08. kommen.

mein busen ist gewachsen und ich habe schmerzen ab und an in den eierstöcken, und weisslich-gelblichen aussfluss.

war heute beim arzt, der sagte eine entzündung habe ich nicht.

vielleicht hat es ja dieses mal geklappt.

hatte jemand den schon mal bei einer schwangerschaft leichte druckschmerzen an den eileitern? oder überhaupt so einen druck in der MuMu?

gruß laurana

Link to comment
Share on other sites

Guest hunnymoon

Damals zu meiner ersten ss hat es ein halbes Jahr gedauert ich hatte zwar einen regelmäßigen Zyklus und hatte auch dieses ziepen und drücken aber geklappt hatte es erst ein halbes Jahr später leider dann mit ende (missed Abort :()

Das dauert alt ein bischen

Link to comment
Share on other sites

Guest Bekky

Hallo Rosilein,

mach dir keine Sorgen, das dauert oft etwas. Aber was ihr machen könnt, ist Folsäure nehmen und zwar beide. Und gesunde Ernährung, dein Mann braucht viel Vitamin C, dann sind die Spermis schneller und fitter. Mein Kopf war auch ständig beim Babywunsch....ich kann das gut verstehen. Jedes Mal wenn dann die Mens kommt ist man total fertig. Auf gar keinen Fall will man hören, dass man sich nicht verrückt machen soll....ich hasse diesen blöden Spruch.:mad:

Aber bei uns hat es dann nach 6 Monaten geklappt, ich wurde schwanger...leider nicht lange:blue: aber ich weiß, dass es klappt und ab Dezember wir wieder ganz gezielt geherzelt :D

Link to comment
Share on other sites

Mir gehts genauso, wie Euch......

Nehme seit Februar 08 Folsäure...

Pille abgesetzt Anfang Mai 08...

Und am Üben in den ..fruchtbaren Tagen...

Genauso ein ziehen überall, auch so unten in der Leistengegend..Mutterbänder..?

Manchmal ist mir morgends schlecht..

Periode kommt regelmäßig....

Ich denk auch, manche gehen in die Disco und schleppen für eine Nacht einen ab, und werden gleich schwanger....

Und wir kuscheln in den ..fruchtbaren Tagen.. und es wird nix......:confused:

Morgen wäre wieder meine Periode fällig, bin gespannt.......:confused::D

Grüße simmy

Link to comment
Share on other sites

Ich habe vor kurzem in einem Heft beim FA gelesen, dass es bei kerngesunden Menschen manchmal 2-3 Jahre dauern kann, bis es zu einer SS kommt (was mir seltsam vorkommt, aber egal). Es kann so viele Gründe geben, warum es nicht klappt. Bei mir fing es damit an, dass ich meine Mens über ein halbes Jahr garnicht hatte, dann wurde sie ausgelöst, aber ich hatte keinen ES,dann habe ich im 3. und 4. ÜZ Clomifen bekommen, mit ES, aber es klappte trozdem nicht. Im 5. ÜZ hatte ich ES ohne Clomi und das erste mal MIT Mittelschmerz, war ganz überrascht, aber die Tempikurve und der FA gaben mir Recht.

Mein Freund war im Juni beim Spermiogramm, da mein FA gemeint hat, er kann mir nicht so viele Hormone geben und zum Schluss war es für die Katz. Sein Ergebnis war super, so gut, dass wir rein theoretisch jeden Tag GV haben könnten, ohne die Spermienqualität zu senken (worauf ich aber nicht wirklich Lust habe im Moment). Jetzt hat mein FA gemeint, die nächsten Monate sollen wir "alleine" üben, ohne Clomi und die ständigen US und Blutentnahmen und seitdem fühle ich mich schon viel besser (nicht mehr so ein Druck....). Ich denke, es wird schon irgendwann klappen, man darf sich nicht zu viele Gedanken machen. Ich messe jetzt nurnoch Tempi, auf die Ovus verzichte ich, ich will mich nicht zu sehr verrückt machen. So im Dezember soll ich wieder kommen, wenn ich bisdahin noch nicht schwanger bin und dann werden wir uns Gedanken über eine Bauchspiegelung machen müssen. Es kann ja auch an verklebten Eileitern usw. hängen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

meine brust ist zwar eine nummer größer geworden und spannt immer noch, aber ich glaube nicht mehr daran schwanger zu sein.

meine tempi ist gesunken heute morgen und ich habe so leichte bauchschmerzen wie bei meiner periode.

dienstag sollen sie kommen.

das war dann wohl wieder nichts. weiter üben eben.

gruß laurana

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich kenn das Gefühl auch sehr gut. Wir haben im August 07 zum ersten Mal darüber gesprochen, ob wir es drauf ankommen lassen sollen. Manche Umstände stimmten dafür und manche auch dagegen. Wir haben viel darüber gesprochen und im Dezember dann die Pille abgesetzt. Der erste Monat ohne Pille, dachte ich auch ich wäre ss, alles sprach dafür. Bis die Mens kam. Hatte danach einen Zyklus von 27 Tagen. Hab dann Ovutests besorgt. ES war jedes mal da. Mein Schatz wollte nicht wissen wann ich ES hab, meinte das setze ihn zu sehr unter Druck. Ok war ja kein Problem :P, dennoch jeden Monat pünktlich meine Mens. Bei mir war laut FÄ alles spitze. Hab dann den Tip bekommen, das man beim Urologen einfach sagen soll, das man länger als ein Jahr übt und dann zaht das SG die Krankenkasse. OK Schatzi war dort, wurde alles untersucht, alles bestens. Termin für SG stand auch fest. 6 Wochen warten:(, man das war ne lange Zeit... Mens kam wieder mal pünktlich ein paar Tage später... War echt am Boden. Dann hab ich ca 10 Tage später im Internet von der Himbeerblättertee und Frauenmanteltee Kombi gehört. Also auf zum Reformhaus. Himbitee in der ersten Zyklushälfte und Frauenmanteltee in der zweiten. War ja kurz vor ES und hab dann gewartet bis der Ovu positiv wurde (war bei mir bisher immer am 13 ZT der Fall) Diesmal nix.. ein Tag später wieder nix... Hab dann schon geweint, weil ich so traurig war. Dann zwei Tage später in der früh, Ovutest fett positiv. Ich freudig durch die Wohnung gehüpft und zu Schatzi, ihm Ovutest gezeigt. Er war die Tage davor auch traurig weil ich so traurig war, nun freute er sich mit mir. An dem Morgen haben wir dann auch geherzelt. Hab dann einen Tag später mit dem Frauenmanteltee angefangen und mir gesagt:" Ach mir egal ob es klappt, hauptsache der Zyklus bleibt regelmäßig". Hab dann die zwei Wochen danach die Anzeichen ignoriert, mir eingeredet das es wie die Zyklen davor ist... Am 01.04 sollte es dann soweit sein, mein NMT. Normal hab ich ab ES immer empfindliche BW, das geht bis 3 Tage vor NMT und wechselt sich dann mit Bauchziehen ab. Dieses Mal war es aber genau anderst herum. Ab ES Bauchziehen und 3 Tage vorher empfindliche BW. Zwei Tage vor NMT war mir dann immer wieder mal für paar Sekunden leicht schwindelig, aber ich wusste ja ich bin net ss. Dann der 01.04, als ich Mittags von der Arbeit kam war noch nix da. Alles fühlte sich aber so an als hätte ich sie schon bekommen. Hab bis dahin immer 1-2 Tassen Frauenmanteltee getrunken. Hab dann um ca 16-17 Uhr einen Test gemacht, war richtig nervös, wie lange 3 Min sein können:D. Naja er wurde positiv. Ich dachte dann, ne kann net sein und gleich nochmal einen gemacht, dieser war wieder positiv, aber damit ich es richtig glauben konnte musste ich auch noch einen dritten machen an dem Tag :rolleyes:. Ich wurde also indem Zyklus ss indem es mir sowas von egal war ob es klappt oder nicht. Zumindest vom Kopf her. SG war dann natürlich nicht mehr notwenig :-P

Ich drück euch allen die Daumen, das es ganz schnell klappt und wünsch euch allen viel Spass beim Herzeln :-)

Edited by Angel1983
Link to comment
Share on other sites

Hi tabby81, @ alle,

Neee, hatte hatte gleich was nachdem ich die E-Mail geschrieben hatte.:mad:

Mit Pille bekam ich die Periode Sonntags, ohne eigentlich samstags und gestern nun am Freitag........

Seit dem absetzen der Pille ist es eigentlich keine Blutung mehr, sehr leicht, fast wie Schmierblutung......

Früher hatte ich eine starke Blutung....

Naja, mir ist es recht....

Ist es bei Euch auch anders geworden?????

Hat wohl wieder nicht geklappt.....:(

lg simmy

Link to comment
Share on other sites

Hallo simmy,

bei mir waren die ersten zwei Blutungen nach der Mens auch eher Schmierblutungen bräunllich, eher kein frisches Blut. Die erste Blutung zog sich etwas länger hin, die zweite war genau zwei Tage. Bei der dritten Blutung dachte ich, jetzt wird es wieder normal, da ich am ersten Tag eine starke Blutung mit frischem Blut hatte. Am zweiten Tag der letzten Mens war es dann schon wieder schwächer. Am dritten Tag war alles weg, wie ausgetrocknet. Ich habe auch keine Ahnung, ob das jetzt normal ist oder nicht. Ich denke mein Körper braucht noch eine Weile, um sich vollständig von der Pille zu erholen. Anderseits nur zwei Tage Mens zu haben, ist ja auch nicht übel.;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Binski

Hallo zusammen,

bin ziemlich neu hier und weiß bei vielen Dingen, gar nicht was ihr alle meint...

Was ist denn Zervixschleim? Oder ein Ovutest?

Mein Mann und ich befinden uns im 1. ÜZ!

Kann man in der Zeit bis zum NMT schon was spüren??

Ich hatte z.B. noch nie zuvor Sodbrennen, hab seit dem ES ab und zu so ein leichtes ziehen im Unterleib (so wie wenn die Mens kommt), bilde mir ein dass der Busen minimal größer geworden ist (merk es nur seitlich - nicht bei BH´s)!

All solche Zeichen hatte ich zuvor noch nie....

Mens soll am 8.8. kommen - bin schon gespannt :)

Aber ehrlich gesagt, nimmt es mir schon bissl den Mut, dass einige von euch so lange üben ohne Erfolg :(:(

Ich wünsche mir deswegen für uns alle, bald schwanger zu werden ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Bekky

Hallo Binski,

also der Zervixschleim (ZS) ist Schleim der von der Gebärmutter kommt. Je nachdem wie er aussieht, sagt er etwas über die Fruchtbarkeit aus...bzw. ob du gerade einen Eisprung hast. Also wenn er glasig und spinnbar ist, dann hast du sehr wahrscheinlich einen Eisprung. Am besten kombiniert man diese Methode mit der Temperaturmethode. Da misst man jeden morgen vor dem Aufstehen die Temp. Kontrolliert man das 2-3 Monate kann man ziemlich genau sagen, wann man einen ES hat und ob man schwanger ist, nämlich dann wenn die Temperatur oben bleibt für min 16 Tage. Die Methode wurde von Dr. Rötzer entwickelt, google einfach mal da findest du eine Menge darüber. Ich hab ein Buch dazu gelesen.

Ein Ovutest ist so ähnlich wie Ein Schwangerschaftstest (vom Gebrauch) und man sieht auch ob man einen ES hat. Damit hab ich keine Erfahrung, kann dir dazu nicht viel sagen.

Viel Spaß hier und vor allem wünsch ich dir baldigen Erfolg :D

Link to comment
Share on other sites

Guest Bekky

Ach so....hab jetzt erst fertig gelesen....ich hab vorher schon geahnt dass ich schwanger bin. Auch Brustziepen und so.... und dann mit dem Test kam die Gewissheit...es ist unmöglich nicht zu hibbeln ;)

Leider war ich nicht lange schwanger:( aber bald wieder und dann klappts.

Wichtig ist, dass man seinen Körper kennt, auf seine Gesundheit achtet und Geduld hat, dann klappts ganz schnell :)

Link to comment
Share on other sites

Guest Binski

Hallo Becky,

danke für deine schnelle Antwort

Bin ja echt schon gespannt auf Freitag, hoffentlich vergeht die Zeit schnell :)

Tut mir echt leid für Dich, dass du Dein Krümelchen verloren hast :(

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

habe leicht unterbauch schmerzen gehabt vorhin.

und habe dann aussfluss gehabt, der war gelblich mit leicht schmierblut.

ist jetzt aber wieder weg. kommt dann wahrscheinlich die periode oder kann es doch noch sein das ich schwanger bin. temperatur ist immer noch um die 37.

brust zieht ab und an auch noch.

gruß laurana

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.