Jump to content

Er schläft tagsüber kaum

Rate this topic


Guest Magica deSpell
 Share

Recommended Posts

Guest Magica deSpell

Mein Spatz ist jetzt 8 Wochen alt und hat es seit seiner 3ten Woche nicht mehr geschafft eigenständig am Tag ein- geschweige denn durchzuschlafen.

Wenn überhaupt schläft er an meiner Brust, Schulter oder Tuch ein.

An Brust und Tuch schafft er so 'ne Stunde und im Tuch doch schonmal 2-3. Wenn Levi dann abgelegt wird weint er entweder gleich oder ist n allerspätestens 20 min. wach.

Manchmal ist er aber auch, bis auf eine halbe Stunde dösen den ganzen Tag über wach.

Er ist dann eigentlich (selbst bei der Hitze) nicht gnaddelig, sondern sehr agil und guckt und spielt usw.

Versteht mich nicht falsch, ich genieße die Nähe die dadurch entsteht sehr, habe aber doch bedenken, dass er es sonst lange nicht schaffen wird ohne mich in den Schlaf zu kommen. Und ist das nicht zuwenig Schlaf für das Alter? Ich weiß ja, die Kleinen nehmen sich was sie brauchen, aber es erscheint mir für 8 Wochen doch etwas wenig.

Habt ihr da Erfahrungen?

Link to comment
Share on other sites

Also die ersten drei Monate ist es völlig ok, ihm Einschlafhilfe zu gewähren, eigentlich auch lange darüber hinaus...

Habe mich völlig wuschig machen lassen mit diesen beknackten Warnungen vor Verwöhnen und so... Meiner wollte sich auch um keinen Preis ablegen lassen. Habe mir mit viel zu frühem Ferbertraining viel zu viel Stress gemacht. War anstrengender als das Kangoorooing gewesen wäre. Gib ihm die Nähe die er braucht, auch er wird irgendwann seinen Rhythmus finden und genug Lebensvertrauen haben, um allein ein paar Stunden zu knacken. Leg Dich am besten mit ihm hin, dann kriegst Du auch ne Mütze Schlaf.

Link to comment
Share on other sites

Guest Magica deSpell
Leg Dich am besten mit ihm hin, dann kriegst Du auch ne Mütze Schlaf.

*gg* das gehört ja zum Problem...er schläft nur auf mir ein. Vorzugsweise wenn ich stehe oder sitze oder halt im Tuch. Da is dann bei mir mit schlafen nichts mehr:rolleyes:;)

Vom Ferbern nehme ich sowieso abstand, könnte ihn nie gewollt schreien lassen.

Link to comment
Share on other sites

*gg* das gehört ja zum Problem...er schläft nur auf mir ein. Vorzugsweise wenn ich stehe oder sitze oder halt im Tuch. Da is dann bei mir mit schlafen nichts mehr:rolleyes:;)

Vom Ferbern nehme ich sowieso abstand, könnte ihn nie gewollt schreien lassen.

Hast du nicht so einen schönen Liegestuhl, in dem Ihr zusammen knacken könnt...

Link to comment
Share on other sites

Also alleine der Begriff ferbern, bei einem so kleinen zwerg, ist völlig fehl am platz, sorry.

Wie viel schläft dein Schatz denn Nachts? Meiner hat tagsüber immer super wenig geschlafen und wenn dann auch meistens nur auf/neben mir oder im KIWA. Und dann wirklich wenig, hier mal ein halbes Stündchen, da mal 10 min. Und zwischendurch hellwach und abenteuerlustig;)Aber dafür schläft er bis heute Nachts wie ein Murmeltier.

Inzwischen schläft er auch tagsüber meistens alleine ein, das hat sich so mit 11 Monaten von selbst entwickelt.

Mach dir nicht so viele Gedanken, ob du ihm was angewöhnst oder nicht... es wird sich alles von selber finden, hör einfach auf dein Bauchgefühl.

Link to comment
Share on other sites

Guest Magica deSpell

Wie viel schläft dein Schatz denn Nachts? Meiner hat tagsüber immer super wenig geschlafen und wenn dann auch meistens nur auf/neben mir oder im KIWA. Und dann wirklich wenig, hier mal ein halbes Stündchen, da mal 10 min.

Jaaa, das kommt mir bekannt vor :lol: Ist total erstaunlich wie agil er nach 14 Stunden noch war.

Also Nachts schläft er (mal das Stillen nicht mitgerechnet) so 8-10 Stunden. Mal so, mal so.

Hmmm..hab n bissel schiss das er mir aus dem Arm fällt wenn ich so mit ihm einschlafe.

Link to comment
Share on other sites

Das kenn ich auch nur zu gut.

Meiner ist heute genau 6 Monate alt und seit 1 Woche will er wieder nur noch auf meinem Bauch einschlafen.

Als Baby hat er 2 MOnate nur auf meinem Bauch geschlafen. Ich hab dann einfach gelernt mich nicht beim Schlafen zu bewegen, weil er nicht mal in der Nacht geschlafen hat...

Ich war auch einfach nur KO:)

Jetzt schläft er seit 4 Tagen 8 Stunden durch und ansonsten kommt er 2 mal in der Nacht und schläft so 10-12 h.

Das wird schon. Lass ihm noch etwas Zeit.

Link to comment
Share on other sites

Jaaa, das kommt mir bekannt vor :lol: Ist total erstaunlich wie agil er nach 14 Stunden noch war.

Also Nachts schläft er (mal das Stillen nicht mitgerechnet) so 8-10 Stunden. Mal so, mal so.

Hmmm..hab n bissel schiss das er mir aus dem Arm fällt wenn ich so mit ihm einschlafe.

Da schaltet sich dein Instinkt ein, keine Sorge, er fällt schon nicht raus;)

Und: wenn es so wird wie bei uns, wird er zukünftig Nachts immer mehr schlafen und tagsüber weiterhin wenig. Ist aber auch schön, wenn man lange Nächte hat, glaub mir. Wir haben um die Zeit rum eine relativ feste Zubettgehzeit eingerichtet, damit er seinen Schlaf auch bekommt. Also nochmal stillen und dann ins Bettchen. Bei uns hat das gut funktionert, aber da kann man natürlich auch nichts erzwingen;-)

Link to comment
Share on other sites

Meine Maus hat auch am Anfang super wenig geschlfen. Genau wie deiner nur im Tuch auch mal 3 h durchgehalten. Also hab ich sie tagsüber getragen. Auch für den Nachtschlaf braucht sie manchmal einfach unsere Nähe, wenn nicht sogar meine Brust, auch wenn sie schon satt war.

Jetzt mit 12 Wo klappts auch schon mal ohne Einschlafhilfe, aber ich bin bereit, ihr diese weiterhin zu geben. Irgendwann schläft sie schon noch alleine ein.

Also, mach dir keine Sorgen - alles normal.

Ach ja, nachts schläft sie konstant 11 h - Stillpausen nicht mit gerechnet.

Edited by amber78
etwas vergessen
Link to comment
Share on other sites

Guest Magica deSpell

Nachts schläft er ja sowieso bei uns im Bett und da wird er auch vorläufig nicht rauskommen:smiley_mit_herz::D Hab einmal versucht ihn in den Stubenwagen zu legen nachts und mir ist fast das Herz gebrochen.

Hab mir halt nur Gedanken gemacht, das es für ihn zu wenig Schlaf sein könnte.

Nu lass ich ihn einfach (danke^^) und trage fleißig weiter.;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.