Jump to content

Autositz zu klein

Rate this topic


Schattenkatze
 Share

Recommended Posts

Hallo,

bin neu hier, hoffentlich poste ich im richtigen Forum.

Ich hab grad ein großes Problem und wollte mal eure Meinungen dazu hören.

Mein Kleiner ist jetzt fast 6 Monate alt, wiegt ca. 10 Kilo und ist um die 72 cm groß.

Eigentlich ist das ja ganz normal...

Bloß mein Maxi Cosi ist mittlerweile einfach zu klein und er kann leider noch nicht sitzen.

Hab gehört überstehende Füße machen nichts, aber auch der Kopf ist mittlerweile drüber hinaus...

Was mach ich den jetzt am besten? Mein Kinderarzt meint ich sollte ihn noch nicht in einen größeren tun weil die Wirbelsäule sonst Schäden davontragen kann.

Danke für die Antworten.

Link to comment
Share on other sites

Hmmm schwer. Aber die Kindersitze von Römer sind etwas grösser als Maxi Cosi vielleicht bekommst Du ja gebraucht noch irgendwo einen. Mein Kleiner ist jetzt bei 9 kg und 73 cm lang aber er passt noch prima in den Römersitz rein haben zwar schon den nächst grösseren Sitz gekauft aber der andere geht noch. Herzlich Willkommen noch.

Link to comment
Share on other sites

Mein Erstgeborener war auch so ein "Riesenbaby". Er hatte mit knapp 6 Monaten auch 10 kg und trug Größe 80.

Mit etwas über 4 Monaten paßte er nicht mehr in unsere Bayschale.

Mir hat unsere Kinderärztin gesagt, wenn es eben definitiv nicht mehr paßt, muß er in einen anderen Sitz,

denn man tut dem Kind auch keinen Gefallen damit, wenn man es noch monatelang weiter in die zu kleine Babyschale quetscht,

denn das ist mindestens genauso ungesund.

Und wenn der Kopf schon drübersteht, auch gefährlich!

Wir haben dann einen Maxi Cosi Priori gekauft. Der läßt sich ganz toll in Liegeposition verstellen,

so daß die Zwerge darin eigentlich mehr liegen als sitzen.

Link to comment
Share on other sites

Wenn der Kopf rübersteht muss definitiv ein neuer Kindersitz her, ich würd halt schauen, dass Du dann ein rückwärtsgerichtetes Modell bekommst. Erkundige Dich mal beim ADAC, was da in Frage kommen würde von den Tests her. Rückwärtsgerichtet ist echt am sichersten vor allem, wenn sie noch so klein sind, da der Kopf im Vergleich zum Körper so scher ist, dass beim Frontalcrash wirklich ernste Verletzungen auftreten können.

Der Römer ist wirklich größer. Habt ihr einen Autositz der Gruppe 0 oder 0+? 0+ "Römer Babysafe plus" reicht eigentlich relativ lang.

Teste den doch mal im Babyladen und dann schau, ob Du einen guten gebrauchten findest, nur unfallfrei muss er sein oder eben einen der nächsten Gruppe aber eben einen den man rückwärts einbauen kann. Da kommt es dann aber auch wirklich auf das Gewicht an.

Deshalb lasst Euch einfach beim ADAC beraten.

Liebe GRüße

Link to comment
Share on other sites

Guest bianca81

der concord ultimax (noch rückwärst ab geburt geeignet, wird dann umgedreht, leider nicht so hoch wie der tobi) wär dann was für dich oder der maxi tobi (sitzen höher können was sehen, verstellbar zum schrägliegen, nur nach vorne) :) - schau sie dir mal an.

Link to comment
Share on other sites

Also wir haben auch so ne große Maus und haben jetzt auch von Babyschale auf Sitz der nächsten Größe gewechselt. Hatten jetzt nen Römer Baby Safe und nutzen jetzt wieder Römer King TS. Den kan man super auf Liegeposition stellen so wie in der babyschale und dann noch nen Sitzverkleinerer rein und alles ist toll. Finde es blöd wenn so Große Kinder noch in die Babyschale gezwängt werden.

Link to comment
Share on other sites

wenn er absolut nicht mehr reinpasst, muss natürlich ein neuer sitz her, damit die sicherheit im auto weiterhin gegeben ist! welcher sitz für dich geeignet wäre, weiß ich leider auch nicht, aber vielleicht kannst du dich ja mal in einem babygeschäft diesbezgl beraten lassen!? kann mir vorstellen, dass das geradeaussitzen für die kleinen jetzt noch nicht gut wäre, da sie bei einm aufprall ihr köpfchen nicht halten könnten und dieses extrem nach vorne geschleudert werden würde, im gegensatz zu einer babyschale, wo das kind rückwärts sitzt!

unser ben wiegt auch rund 9-10kg und ist 73cm groß, passt aber noch prima in den maxicosi! die füße gucken zwar schon drüber, aber der kopf nicht, obwohl er einen recht langen oberkörper hat! nur kind schleppen im maxi ist super anstrengend...! ;o)

lg

Link to comment
Share on other sites

DAS haben wir bei unserem ersten (ja etwas zu großen :rolleyes:) Sohn auch gemacht. :mad:

Die "nette" Dame bei BabyWalz meinte unfreundlich zu uns "Nee, also bis das Kind 1 Jahr alt ist, MUß es in der Babyschale bleiben!" :uglygaga:

Nee, is klar. Egal wie, wir quetschen ihn da rein.

Selbst unsere Kinderärztin meinte ja, er braucht einen größeren Sitz.

Soviel zum Thema Beratung im Babyfachgeschäft.

Vielleicht hast Du ja mehr Glück. :o

Link to comment
Share on other sites

oh, das ist prima mit dem austesten können...uns hat man im babygeschäft gesagt, es muss mindestens ein daumendick zwischen sitzkopfende und babykopf sein, das wär das absolute minimum, danach sofort neuen sitz...alles andre wäre nicht mehr sicher...

wir haben demnach nu auch umgestellt...obwohl die römerschale noch ok ist.

viel spaß beim gucken!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.