Jump to content

Angst vor Termin beim Kardiologen...

Rate this topic


~Keks~
 Share

Recommended Posts

Jetzt muss ich mich doch mal ausheulen... Ich werde im nächsten Monat einen Termin beim Kardiologen machen müssen, zZ geht es nicht, da ich keinen hab der meine Kleine nimmt und Micha momentan arbeitstechnisch voll im Stress ist... :o

Ich habe in der Lehrzeit schon bemerkt, dass ich irgendwas mit dem Herz hab, es schlug immer mal so ein Echo, ganz merkwürdig...

Das kam dann zwischendurch immer mal aber nach vielem Stress in den letzten Wochen bemerkte ich das wieder vermehrt.

Es geht mir dabei recht komisch, die Atmung ist schwer und mein Herz schlägt in komischen Echos, kann das gar nicht anders beschreiben. Mal mehr und mal weniger stark.

Nun glaube ich sollte ich das doch mal checken lassen und habe große Angst davor.

Ich hoffe, dass es nichts schlimmes ist :(

Wollte das nur mal los werden... Vielleicht kennt das auch jemand und kann mir von seine Erfahrung berichten? :o

Würd mich freuen, wenn mir jemand die Angst nehmen könnte... :(

LG, ~Keks~

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 88
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo, also wenn es wirklich "nur" dieser Echo-Ton ist, kann ich dich beruhigen. Habe das seitdem ich ein Kleinkind war und habe auch oft heute noch ab und an beschwerden, so ähnlich wie du es beschreibst. Nur bei mir kommt häufig auch Herzrasen dazu. Also bei mir ist es nie wirklich schlimm gewesen und kommt wohl auch garnicht so selten vor. Ist nicht heilbar aber ist halt auch nicht Lebensbedrohlich. Hoffe das dein Ergebnis auch nicht schlimmer ausfällt.;)

Link to comment
Share on other sites

Das hört sich auch irgendwie nach Herzrhytmusstörungen an..da bekommst Du dann Tabletten gegen,aber besser so,als wenn man das immer zwischendurch spürt,da macht man sich natürlich voll die Gedanken,das kann ich gut verstehen!

Mein Ex Freund hat eine schwere Herzinsuffizienz..da sieht das ganze schon anders aus,mit literweise Wasser in der Lunge usw...und sowas hast Du ja nicht!!

Ist bestimmt alles halb so wild,aber geh auf alle Fälle zum Doc,dann fühlst Du Dich auch besser!

Alle Gute!!!:)

Link to comment
Share on other sites

hi

ich würde mir ersmal nicht so viel stress machen das kann auch was harmloses sein.

du wirst warscheinlich erstmal nen belastungs ekg(faradfahren) und nen ultraschall bekommen, dann evl nen langzeit ekg(mit ach hause, das is dann am körper angebracht)

hast du denn risikofaktoren?

leider kann ich dir nu net mehr sagen , denn meine ausbildung beginnt erst im SEP beim kardiologen und hab nur ein 3 wöchiges prak bis jetzt gemacht.

ich hab ab und an schmerzen am herz bekomm schlecht luft, das ist nix schlimmes da klemmt sich bei mir ein nerv ein.

kann man auch nix machen.

Lg Pia

Link to comment
Share on other sites

Ich kann deine Angst verstehen. Ich drück dich mal fest *knuddel*

Eine Ferndiagnose kann ich dir nicht geben.

Aber ich möchte dich beruhigen. Selbst wenn es ein Herzfehler sein sollte, so ist der doch ganz sicher behandelbar.

Ich hab selber mit 25 erfahren, dass ich einen habe. Erstmal brach eine Welt zusammen. Aber im Grunde lief mein Leben dann weiter wie bisher. Ich geh einmal im Jahr zur Kontrolle, und gut ist es. Bis jetzt ist alles unverändert, trotz der SS zwischendurch. Mit so einer Diagnose ist das Leben nicht zuende ;)

Verlier nicht den Mut. Sieh es positiv. Dir wird geholfen werden und du bist die Unsicherheit und die Sorgen vor dem Unbekannten los.

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Lieben und vielen dank für eure beruhigenden Worte :o

Ich hab gestern den ganzen Tag wieder Probleme gehabt, abends dann wieder nicht, habe das auch Micha gesagt und er beruhigte mich auch, wenn ich das erstmal kontrollieren lassen hab dann wird das schon *hoff*

Miss NoJa, warst du damit mal beim Doc und hast das untersuchen lassen?

Ich hab das wie gesagt seit meiner Lehrzeit, also so ca. 6 Jahre. Meine Mutter hat einen Herzfehler, der erst vor einigen Monat festgestellt wurde, spielt das eine Rolle? Kann sowas vererbt werden?

Clarissa Süße, tut mir leid, hat mir selbst überwindung gekostert es hier zu schreiben :o Wer weiß was für Antworten kommen, was ganz arg schlimmes - man weiß es ja nicht :o

Ich bin so jemand, der immer alles gleich furchtbar schlimm sieht und sich unheimliche Sorgen macht, nicht nur wenn es um mich geht, sondern auch bei Anderen. Man sieht es ja schon daran, dass ich Alpträume von Herz OP´s habe :o

Melie musst du Tabletten nehmen oder nur zu den Untersuchungen?

Ich werd versuchen ruhig zu bleiben!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Keks,

mein Mann hat auch einen angeborenen Herzfehler, der bei ihm aber Gott sei dank schon als Säugling entdeckt wurde. Als ich jetzt mit Julian schwanger war haben wir das natürlich sofort kontrollieren lassen, da ein Herzfehler durchaus vererbbar sein kann und in der Familie meines Mannes auf männlicher Seite durchaus auch schon vererbt wurde. Bei uns hat sich bis jetzt bei allen Untersuchung keine Auffälligkeit gezeigt.

Allerdings ist mit der heutigen medzinischen Entwicklung alles behandelbar, also versuch für dich selber und für deine Familie erstmal die Ruhe zu bewahren bis du deinen Termin beim Kardiologen hattest, innere Unruhe bringt dich nur noch weiter in eine Spirale aus Grübeln und Angst rein.

Denk positiv und sag dir wird schon nicht so schlimm sein und selbst wenn ein klitzekleiner Fehler entdeckt wird, sag dir immer mit ein paar Tabletten oder so kann ich ganz normal leben.

Du bist eine junge starke Frau mit Power, die Ihr Leben bisher gemeistert hat und das wirst du auch weiterhin. *inseiteknuff*

Link to comment
Share on other sites

Ach Kerstin, ich drück dir die Daumen, dass es nicht Schlimmes ist. Aber oft ist die Angst größer, als das eigentliche Problem;) Und das kann auch die Symptome verstärken.

Ich habe nächste Woche einen Termin zum Kernspind wg meinem Kribbeln im Kopf. Ich habe auch ne RIESENANGST!! Bin also ganz bei dir. :)

Link to comment
Share on other sites

ich musste auch schon öfters zum kardiologen, weil mein blutdruck so ungewöhnlich reagiert...

hole dir am besten schon jetzt den termin.. es ist jetzt sommer und urlaubszeit..

da kann man schon lange aufn termin warten...

viel glück.. drück dir die daumen, dass es nichts schlimmes ist..

Link to comment
Share on other sites

Für mich hört sich das nach Extrasystolen an ... sowas kann oft durch Stress ausgelöst werden, ich hatte das viele Monate nach dem Tod meines Papa`s und hab Todesängste ausgestanden.

Der Termin beim Kardiologen muss sein, ist aber nicht schlimm, da wird Ultraschall vom Herz gemacht, normales EKG, Belastungs-EKG (da darfst Du Fahrad fahren), Langzeit-EKG, eventuell noch Langzeitblutdruckmessung und sicher noch eine Blutuntersuchung. Dann kommt es eben drauf an, was festgestellt wird. Bist Du gesund, dann bekommst Du keine Medikamente, eventuell einen Notfallbetablocker, der den Herzrhythmus wieder stabilisiert, den kann man dauerhaft oder nach Bedarf nehmen, das entscheidet aber der Arzt. Wichtig ist, dem Arzt dann zu vertrauen, wenn er Dir sagt, dass nichts ist, bei Herzrhythmusstörungen ist das manchmal sehr schwer, weil man ja etwas holpern spürt.

Kann auch sein, dass wirklich etwas anderes rauskommt, aber dann wird behandelt und dann ist es auch gut, dass Du so früh zur Untersuchung warst.

Mach Dir jetzt im Vorfeld nicht so viele Gedanken.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Guest *~DeLaLi~*

Ach man Keksi und Pia!!! Ich habe es gerade erst gelesen! Oh man, ich drück Euch beiden jedenfalls ganz ganz dolle die Daumen, gemeinsam mit Lara ;). Haltet die Öhrchen steif, ihr schafft das schon und da kommt bei Euren Untersuchungen gaaanz bestimmt nichts schlimmes raus!!!!!!!

Lieben Gruß von Denise mit klein Lara

Link to comment
Share on other sites

Ich war heut erstmal beim Hausdoc, der hat mich zum Internisten überwiesen aber die hat bis 1.8. Urlaub und die andere macht nur EKG aber keine Ergometrie. Werde also Montag gleich anrufen bei der die Urlaub hat.

Ich werde ein Langzeit EKG erhalten und Ergometrie (das ist wohl das mit dem Fahrrad nehm ich an)...

Man war ich aufgeregt und ich war nur beim Hausarzt :o

Werde Montag Bescheid geben wann ich einen Termin habe.

Link to comment
Share on other sites

Ich drücke Dir auf alle Fälle gemeinsam mit Lara die Däumchen, dass wird schon. Hat Dein Hausarzt denn auch schon was gesagt?

Danke euch 2 Süßen :kuesschen:

Er fragte mich ob es auftritt wenn ich Stress habe oder wenn ich Ruhe habe aber das ist mal so und mal so, er meinte ein jetziges EKG könnte keinen Aufschluss geben, denn er wisse nicht ob dann gerade was zu sehen ist (daher auch 24 h EKG) und er erklärte mir was auf mich zukommt und das wir schon rausfinden werden was los ist.

Genaueres kann er noch nicht sagen, er wartet ab was die Spezialisten sagen.

Von einem Ultraschall des Herzens sagte er nichts, machen das die Kardiologen von sich aus? :confused:

Link to comment
Share on other sites

Guest *~DeLaLi~*

Nichts zu danken ;)!

Ist ja auch richtig nicht zu viel zu sagen von Deinem Hausarzt. 24h EKG hat eine Freundin von mir auch schon machen lassen, sie sagte das war zwar etwas lästig, aber das war soweit ok. Ultraschall des Herzens :confused: hmmm.... machen die das nicht nur wenn Sie auf dem EKG was auffälliges sehen?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.