Jump to content

Schädliche Stoffe in Babypuppen


Katrin74
 Share

Recommended Posts

Hallo,

2006 wurden von einem bekannten ökologischen Testmagazin Babypuppen getestet - mit sehr schlechten Ergebnissen. Oft wurden Weichmacher und andere gesundheitsschädliche Stoffe in den Puppen - auch von einem sehr bekannten Babypuppenhersteller-gefunden.

Meine Tochter liebt nun ihre Babypuppe (eines sehr bekannten Herstellers) über alles. Ich habe ihr trotz allem noch einen Baby-Jungen dazugekauft. Der ist aus einem ziemlich weichem Material und nun komme ich doch ins Grübeln...:confused:

Natürlich möchte ich der Gesundheit meiner Kinder nicht schaden. Aber ich habe früher auch mit allem gespielt und lebe noch. :cool:

Wie denkt Ihr darüber???

Viele Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Sie nuckelt ihn ja nicht mehr ab, oder? Und er riecht auch nicht komisch, oder?

Wenn es komisch riecht, würde ich es nicht nehmen. Ganz besonders, wenn die Kleinen noch alles in den Mund stecken. Aber ansonsten wäge ich das auch ab. Wenn es nur nach Schadstoffen geht, müssten wir unser neu gekauftes Laufrad auch gleich im Müll entsorgen. Da ist irgendein Stoff in den Reifen drin. Hab ich nach dem Kauf erfahren. Wenn es in den Griffen oder im Sattel wäre, würde ich mir nun einen Kopf machen. Bei den Reifen aber nicht. Die haben ja keinen ständigen Kontakt zur Haut. Von den Reifeninhaltsstoffen abgesehen war es eins der besten Räder im Test ;)

Ich glaub, ganz kann man schädlichen Stoffen nicht entgehen. Egal wie sehr man aufpasst. Auch wenn man nur Bio kauft. Dann hat man eben Schimmelpilzsporen statt Pestizide.

Ich würde die Puppe an deiner Stelle kritisch prüfen und abwägen. Vielleicht mgst du ja auch die Firma kontaktieren und nachfragen, ob dieser gefährliche Stoff inzwischen aus der Rezeptur genommen wurde.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr, Ihr habt mir sehr geholfen. Die neue Puppe stinkt, um es auf deutsch zu sagen. Die kommt wieder weg. Ich werde eine von babyborn kaufen, die wurden zwar auch als sehr schlecht getestet, die stinken aber gar nicht und sind auch nicht so weich.

Danke nochmal!

Link to comment
Share on other sites

Hallo, nach längerem Suchen habe ich im Netz eine wichtige Ergänzung zu der Thematik gefunden: Der Statt verbietet seit ca. Ende 05 die schädlichen Weichmacher. Zapf stellt seit 2006 nur noch Modelle mit alternativen Weichmachern her. Also von daher grünes Licht für unseren "auserwählten Jungen" :)

Wie es bei den anderen Firmen aussieht, weiß ich nicht. Ich denke aber ähnlich.

Der Bericht aus der Testzeitschrift war vom Jahrbuch 06, bezieht sich wohl dann noch auf die älteren Modelle.

Endlich mal ein vernünftiges Gesetz!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.