Jump to content

fleisch wichtig zum schwanger werden?

Rate this topic


kleiner_engel
 Share

Recommended Posts

hallo ihr lieben,

ich mache mir seit ein paar tagen gedanken darüber ob es vielleicht hinderlich ist wenn man sich vegatarisch ernährt.

denn von meinem freund die schwester probiert schon über einem jahr schwanger zu werden,aber es hat bis heut nicht geklappt...

ihre mutter(meine schwiegermama)sagt es liegt daran das sie kein fleisch isst.

stimmt das?

wir(ich und mein freund)ernähren uns auch hauptsächlich vegetarisch, nur ganz selten mal ne stulle mit na scheibe wurst, aber kein richtiges fleisch in steakform.

nun habe ich angst das ich dadurch nicht schwanger werde.

Link to comment
Share on other sites

Hallöchen!

Also ich kanns mir ja nicht vorstellen, dass das was mit der vegetarischen Ernährung zu tun hat. Aber möglich ist es vielleicht ja. Gewisse Eiweiße und Nährstoffe kannst ja nur zu Dir nehmen, wenn Du tierische Produkten zu Dir nimmst.

Aber ich würd mal nachgoogeln. Vielleicht findest da ja was.

Und lass Dich von Deiner Schwiegermama nicht verunsichern. Das sagen sie alle.:rolleyes: Die halten nichts von vegetarischer Ernährung. Und da sticheln sie gerne und alles was nicht passt, sprich Krankheit oder nicht ss werden ja auch, wird auf das geschoben...;)

Link to comment
Share on other sites

hast absolut recht...alles wird darauf geschoben...

wir esse ja tierische produkte wie ei,joghurt,milch,quark,fisch und so...

ich denke das reicht,aber sie hat mich etwas verunsichert.

hab auch schon gegoogelt aber nix in bezug auf schwangerschaft gefunden.

nur das man babys oder kleinkinder nicht vegetarisch ernähren soll,was mir ja klar war.

vielleicht weiß noch jemand mehr?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

keine Sorge am fehlenden Fleisch in der Ernährung liegt es sicher nicht - ich kenne 2 Vegetarierinnen (keine Veganer) die ganz normal schwanger wurden und das jeweils zweimal.

Mußt Dir also nicht ab sofort Fleisch reinekeln.

Babys sollte man eigentlich nicht vegaterisch ernähren - wenn man aber die Nahrungszusammensetzung gut wählt - viel eisenhaltiges Gemüse dann geht es wohl auch.

Gruß Karin

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht macht es aber Probleme mit dem ss werden, wenn man durch ungünstige vegetarische Ernährung einen Eisenmangel hat? Das könnte ich mir zumindest vorstellen.

Ein Baby würde ich auf gar keinen Fall rein vegetarisch ernähren! Das Eisen aus Gemüse oder Getreide wird doch viel schlechter aufgenommen vom Körper. Da geht die Gesundheit des Babys vor! Eier und Fisch können ja Allergien verursachen, also kann man sie nicht so früh geben wie das Fleisch.

Sorry, da spricht wohl der Fleischfresser aus mir. :o

Melanie

Link to comment
Share on other sites

Guest Zuckerschnute81

Hallo liebe Vegetarier und Fast-Vegetarier,

Eisen ist wirklich sehr wichtig in der Schwangerschaft, deshalb mein Tip: Wenn ihr kein Fleisch esst, ist es ratsam, viel Rote Bete zu essen, da ist auch sehr viel Eisen drin! Ausserdem kann Eisen vom Körper nur aufgenommen werden, wenn ihr gleichzeitig etwas Vitamin C haltiges zu Euch nehmt.

Vielleicht hilft diese Info dem einen oder anderen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen

Ich denke auch, eine ausgewogene Ernährung ist wichtig. Wurstwaren kannst du nicht als Fleisch rechnen, da sie in der Regel nicht mehr die gleichen Nährwerte aufweisen wie Fleisch. Aber wenn du Eisen zusätzlich nimmst und dich sonst ausgewogen ernährst, dann steht einer SS nichts im Weg.

Lieber Gruss

Ulli

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Zusammen!!!

Also, mein FA meinte das vegetarische Mamis den Eisenmangel durch den Spinat ausgleichen können...

Aber jetzt zurück zu der Schulzeit, vorher unsere Beißerchen im Spiegel anschauen.....

Wir gehören nun mal zu den Fleischrfessenden!!!

Und die Natur wird schon Ihre Gründe haben!..

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Lieben!

Das mit dem Spinat ist Quatsch, das war Anfang des 20. Jahrhunderts ein Kommafehler. Der Unfug hält sich bis heute. Tatsächlich enthalten Cornflakes viel mehr Eisen als Spinat.

Ich selber ernähre mich seit 9 Jahren vegetarisch. Bei mir gibt es aber viel Milchprodukte und Fisch. Und auch mir ist klar, dass man ein Kind nicht vegetarisch ernähren sollte.

Lasst euch von sowas nicht irre machen und wenn ihr wirklich unsicher sein solltet, dann lasst bei eurem Hausarzt ein großes Blutbild machen.

Liebe Grüße

Doreen

7.SSW

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ob es EisenBT gibt weiß ich garnicht - aber gut ist zum Bsp. das Floradix-Kräuterblut - ein eisenhaltiger konzentrierter Kräutersaft aus dem Reformhaus oder Apotheke.

Mit Tabletten wäre ich vorsichtig, wenn sie der Arzt nicht empfiehlt - die haben Nebenwirkungen und zu viel Eisen ist auch nicht gut.

Gruß Karin

Link to comment
Share on other sites

Guest Zuckerschnute81

Die einfachste und gesündeste Methode überhaupt, um Eisen aufzunehmen:

Geht in den Baumarkt und kauft Euch 2 Nägel (relativ große).

Steckt die Nägel in einen Apfel und lasst sie über nacht drin.

Am nächsten Morgen zieht ihr die Nägel raus und esst den Apfel.

Voilà: Eisen in Verbindung mit Vitamin C.

Besser gehts eigentlich kaum.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.