Jump to content

Was kocht ihr heute?

Rate this topic


Bibbi
 Share

Recommended Posts

Genu, Magic, da ist jeder verschieden. Ich verreise zwar auch gern, aber ich brauche das nicht so wie andere. Witzigerweise hatte ich bei allen Stellen bisher eine Kollegin, die auch immer raus musste und mit Kind und Kegel schon die ganze Welt bereist hatte.

Ich würd gern irgendwann noch mal campen und einmal irgendwo mit Vollpension Urlaub mchen. das hatte ich noch nie

Link to comment
Share on other sites

Ansich hab ich kein Problem nicht groß weg zu kommen, aber es war so viel los im letzten Jahr das ich Urlaub echt brauchen könnte. 

Klar machen wir uns schöne Tage im Garten aber grad für Keks isses doif weil alle weg sind. Auch im Garten sind in den Ferien kaum Kinder, leider. 

Link to comment
Share on other sites

Oh schön, Tagesausflug ins Legoland! Viel Spaß und grüß Dänemark schön. Wisst ihr eigentlich, woher der Name Lego stammt? Ich finde Sprachen ja immer so spannend. 'Lege' ist ein Verb und heißt 'spielen', etwas abgewandelt wurde daraus dann Lego.

Schweden und Finnland, da kann man wirklich neidisch werden Magic. :wub: Genieße es und mache viele schöne Fotos für uns. :)

Viel Spaß im Urlaub, Eva! Harz wird bestimmt auch toll.

Wir bleiben auch in Deutschland, 2 Wochen Ferienwohnung im Norden.

Link to comment
Share on other sites

Am besten wirklich ne Suppe oder so was wie Kartoffelpüree und sehr weich gekochtes Gemüse.

ich empfehle dir eine Suppe aus ca 6 Möhren und ca. 3-4 Kartoffeln oder 6 Möhren und 1-2 Süßkartoffeln. Wenn du Ingwer magst, kannst du einca. 1 cm breites Stück mit reintun. Alles schälen, würfeln und mit ordentlich Curry und 2 Lorbeerblättern in Öl  kurz anschwitzen, dann mit Wasser ablöschen, dass alles gut bedeckt ist, 20 min köcheln lassen, dann Lorbeerblätter rausfischen und pürieren,  mit Salz, Curry und evtl. Zucker abschmecken. In die Mitte vom Teller einen Klecks Creme fraiche oder einfach naturjoghurt geben. (Man kann auch noch angebratenes Hack oder gebratene Pilze dazu machen oder gekochte rote Linsen oder Kichererbsen reintun, ist aber alles kein muss)

das ist eine total leckere sommerliche Suppe.

Ich wünsch dir alles Gute und einen komplikationslosen Eingriff, Odessa *drück dich*

Link to comment
Share on other sites

Der Zahn ist raus und ich glaub ich mach mir nachher schnell Kartoffelpürree mit Buttergemüse. 

Es ging erstaunlich gut und auch die Angst hielt sich in Grenzen. Jetzt gibts gleich noch Arnika in Wasser aufgelöst und dann schlaf ich meine Betäubung aus ;)

 

Link to comment
Share on other sites

Na das ist aber nicht sehr freundlich! 

Ich bin immer noch völlig kaputt. Betäubung ist raus. Ich hab dann erstmal nen Milchbrötchen gefuttert, bin aber immer noch total kaputt. Ich weiß auch nicht warum mich die Betäubung immer so aus knockt... 

Aber Mittwoch könnten wir dann wieder in den Gartenwenn es mir gut geht. 

Link to comment
Share on other sites

Heute hat mein Mann gekocht: Risotto mit Bratwurst, Frühlingszwiebeln, Champignons und grünen Erbsen. Zum Nachtisch gibt es jetzt noch Quark mit Banane.

Im Urlaub hatte ich auswärts 3 mal Ofenkartoffel mit Quark und Salat, wenn wir selbst gekocht haben, gab es meist Nudeln mit Pesto oder mit Rührei in der Pfanne gebraten und dann Rohkost dazu (Gurke oder Kohlrabi).

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Soo, nach langer Zeit mal wieder mit Foto

Mein Mann hat italienische Rouladen mit Nudeln, Tomatensoße und Erbsen gekocht. Für den Vegetarier gibt es zu den Nudeln ca. 100g Feta, ein paar Gürkchen und Tomätchen (zu faul, um Salat draus zu schnibbeln)

Vielleicht gibt es noch selbstgemachten Milchreis zum Nachtisch...

583890E2-6263-4CE8-B10B-DA906D08A588.jpeg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wir haben heute kalte Suppe am Abend gehabt. 

Zutaten: Kartoffeln, Eier, Wurst, Gurke, Radieschen, Schnittlauch. Ich tue Mineralwasser drauf und einen Löffel Creme fraiche und mein Mann macht Buttermilch drüber. Mineralwasser gibt dem eine gewisse Säure. Wir kennen es beide mit einer anderen flüssigen Zutat aber die kann ich leider weder kaufen noch selbst herstellen. 

Link to comment
Share on other sites

Die haben ein neues System. Eigentlich haben die das schon länger sind aber heute so ins schleidern gekommen das es alles ewig gedauert hat. Klar, Ferien und bei uns sind die auch direkt an der Autobahn. 

Nun hatten wir den Kids das versprochen, sonst hättenwir storniert und wären nach haus gefahren und hätten nen Toast gegessen... 

Link to comment
Share on other sites

Ich mag ja Eintöpfe und daher gebe ich nicht zu viel Wasser rein. 

Bei dieser Suppe jetzt werden Kartoffeln in Schale und Eier gekocht. Dann alles in Würfel schneiden und das Wasser hält dazu gegeben. Das Gemüse mit Eiern und Wurst kann man vorher in den Kühlschrank stellen, dann es es wirklich erfrischend. Das Wasser oder Buttermilch kommt erst auf eigenem Teller mit den Zutaten zusammen. Prinzessin isst die Suppe als Salat. Nur Radieschen mag sie nicht mehr. Mein alles Esser wird schwieriger. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.