Jump to content

Aquarien - ich will sie sehen!

Rate this topic


Sonnenblume1981

Recommended Posts

Hab auch eins. Allerdings sieht das im Mom ned so toll aus...Meine Pflanzen sterben irgendwie alle. Ausserdem hängt zur Zeit n Aufzuchtbecken im Wasser. Mit jetzt nur noch ca. 25 kleinen Platybabys. Hab mich heute schweren Herzens von den anderen 25 und der Platy-Mami trennen müssen. Sonst hab ich in nem Jahr über 400 kleine Fischbabys drin :o

Link to comment
Share on other sites

Hab auch eins. Allerdings sieht das im Mom ned so toll aus...Meine Pflanzen sterben irgendwie alle. Ausserdem hängt zur Zeit n Aufzuchtbecken im Wasser. Mit jetzt nur noch ca. 25 kleinen Platybabys. Hab mich heute schweren Herzens von den anderen 25 und der Platy-Mami trennen müssen. Sonst hab ich in nem Jahr über 400 kleine Fischbabys drin :o

aus dem Grunde hab ich ne reine Platy-Weiber-WG - und die fühlen sich Fischewohl!!! :D - denke sind die glücklichsten Platy-Weiber in D - keine Männchen die ständig angewetzt kommen, und das IMMER :eek: - Stress pur

Warum musste denn das arme Platyweibchen dran glauben? Ich hätt den Mann ums Eck gebracht, bzw. es gar nicht erst dazu kommen lassen... und 1 Weibchen war eh viel zu wenig in einem Becken, man sagt 4 Weibchen auf 1 Männchen, die sind schlimmer als Karnickel :cool: - das hätt sich sicherlich kaputt gestresst... seit wann hast du Aquarien?

Und die 25 haben doch auch Vertreter beider Geschlechter - bei den Platys gibt es keine Todesstrafe bei Geschwisterliebe :D... für mich gilt da echt - kein Aufzuchtbecken - natürliche Selektion... und wer das nicht kann sollte keine Pärchen von Lebendgebärenden halten

Zudem - ne Männer-WG ist reichlich hektisch - ich glaub die würden sogar schwul werden nur um den Dolch zu stechen!! *lach

Platys fressen bei zu wenig Futter gern auch Pflanzen an - bzw. hast Antennenwelse? Die haben diese Art Rohkost auch sehr gern - da hilft es ab und an mal Paprika oder Salatgurke mit ins Becken zu geben...

Jetzt hab ich wieder so shcnell und Stichpunkte haltig geschrieben das man vll meint ich greife dich an - nicht meine Absicht, möchte dir bei deinem Problem nur helfen....

Schweife vom Thema ab...

Ihr merkt - ich auch Aquarium ;) - Bild gibbet vll morgen...

Link to comment
Share on other sites

@Bibi: Du greifst mich doch ned an, so n Quatsch!

Ich habs erst seit Dez 2007 - und hab mich was die Fischis und Pflanzen betrifft auch beraten lassen im Zoohandel. Und da dacht ich mir natürlich,dass das so passt wie die das sagen. Hab mir die Fischis ja gekauft, als die auch noch kleiner waren. Und hab auch extra gesagt,dass ich mehr Mädls haben will, eben wegen dem Nachwuchs. Tja, und dass von den anfangs 7 Fischis(der Saugmaulwels zählt jetz mal ned ;) ) 6 Männer waren und 1 Weibchen, hab ich erst im Nachhinein gesehen...Und da wars für mich eigentlich besser, einen Fisch als 6 wegzugeben...:(

Und mit den Babys dacht ich ja auch erst, entweder sie überlebens draussen oder werden gefressen, aber dann meinten die auf so nem Aqua-Forum, so n Aufzuchtbecken wär besser. Schlecht ist es nicht, weil da saug ich dann wenigstens keinen ein,wenn ich n WW mach...

Futter bekommen die genug, die sind ja fast nur am mampfen ;) Wenn dann wirds der Paul sein, mein Saugmaulwels, der meine Pflanzen annagt :)

Wollt das Aqua jetz eh mal komplett ausräumen, neue Pflanzen und neuer Kies rein...aber ich weiss ned,ob die kleinen Fischis dann zu stark stresst. Aber ich denk, solang man n paar Liter von dem "alten" Wasser aufhebt, sollte das doch passen,oder?

VG

Link to comment
Share on other sites

oh warum willst Kies wechseln?

Neben der Pumpe sind da die meisten "guten" Bakterien drin und du machst damit dein Ökosystem kaputt.. das wasser sit fast ohne diese - und so soll es auch sein! Also Wasser aufheben bringt gar nix :(

Der Anzahl der Fische nach zu urteilen ist es ein 54l Becken - ist da eh schon schwer genug ein vernünftiges System rein zu bekommen...

Nochmal die Frage - was machst du mit den 25 Fischen wenn die dann groß sind? Ich hätt Mutter Natur machen lassen, frag mich auch grad was das für ein Forum war - die müssten eigentlich wissen das es schlicht ne Explosion bei dir gibt :(

Der Typ im Zollanden scheint mal gar keine Ahnung zu haben - ist leider oft so, die wollen nur verkaufen...

Saugmaulwels - wird ein Antennenwels sein - dem wirklich ab und an mal was Gescheites geben, dann haben deine (neuen) Pflanzen auch mal ne Chance...

Wie oft machst du Wasserwechsel? Wieviel und misst du was nach - wenn ja wie?

Wie lang lief das Becken ein und wie sieht es mit "Verlusten" aus?

Viele Fragen - aber vll kann ich dir helfen - das das "neue" Hobby icht nur Frust gibt nach ein paar Monaten, sondern auch Lust!

So wie du angefangen hast - durch wirklich bescheidene Beratung - hab ich die Befürchtung das es schnell frust werden kann :(

Und schön, das du dich nicht angegriffen fühlst *freu

Speedy__ kann dir bestimmt auch helfen und gute Tipps geben! ;)

Link to comment
Share on other sites

so, jetzt aber... hier mal unser aq:

ay335yjzlzdylg8j1.jpg

leider hat irgendeine epidemie kürzlich fast alle fische dahingerafft, da leben im moment nur ein antennenwels und zwei kleine panzerwelse :rolleyes:

und die pflanzen wurden gerade erst "ausgedünnt", daher siehts ein wenig mager aus...

Link to comment
Share on other sites

oh warum willst Kies wechseln?

Neben der Pumpe sind da die meisten "guten" Bakterien drin und du machst damit dein Ökosystem kaputt.. das wasser sit fast ohne diese - und so soll es auch sein! Also Wasser aufheben bringt gar nix :(

Der Anzahl der Fische nach zu urteilen ist es ein 54l Becken - ist da eh schon schwer genug ein vernünftiges System rein zu bekommen...

Nochmal die Frage - was machst du mit den 25 Fischen wenn die dann groß sind? Ich hätt Mutter Natur machen lassen, frag mich auch grad was das für ein Forum war - die müssten eigentlich wissen das es schlicht ne Explosion bei dir gibt :(

Der Typ im Zollanden scheint mal gar keine Ahnung zu haben - ist leider oft so, die wollen nur verkaufen...

Saugmaulwels - wird ein Antennenwels sein - dem wirklich ab und an mal was Gescheites geben, dann haben deine (neuen) Pflanzen auch mal ne Chance...

Wie oft machst du Wasserwechsel? Wieviel und misst du was nach - wenn ja wie?

Wie lang lief das Becken ein und wie sieht es mit "Verlusten" aus?

Viele Fragen - aber vll kann ich dir helfen - das das "neue" Hobby icht nur Frust gibt nach ein paar Monaten, sondern auch Lust!

So wie du angefangen hast - durch wirklich bescheidene Beratung - hab ich die Befürchtung das es schnell frust werden kann :(

Und schön, das du dich nicht angegriffen fühlst *freu

Speedy__ kann dir bestimmt auch helfen und gute Tipps geben! ;)

So viele Fragen! Ich fang mal nach der Reihe an zu antworten.

Kies wechseln: weil mir der gar nimmer gefällt. Ist ein blauer. Der sieht zwar schon schön aus, aber da sieht man halt den ganzen Dreck immer gleich und dann kommts mir so vor, dass ich das ned oft genug sauber mach,was natürlich Quatsch is...aber das haben mir die von dem Zoo"fach"geschäft auch ned gesagt,dass da auch viele wichtige Bakterien drin sind. Ich hab mich echt lang mit Aqua beschäftigt und gelsen,aber solche Sachen konnt ich nie irgendwo finden...

54l Becken: Is korrekt. Hatte mal 8 Fische drin und wollt bissl aufstocken. Aber 2 sind leider tot. Einer schwamm einfach mal aufm Rücken und der andere wurde leider von der Einrichtung zerquetscht. Der Arme,ich weiss gar ned wie das passieren konnte. Ich such den überall,hab meine Mietze schon geschimpft und dann heb ich die Dekopalme zur Seite und da is er dann drunter gelegen...:mecry:

Was mit 25 Fischis machen: Ich werd schaun,dass ich noch n Teil verschenken kann - ob sie jetz noch klein oder gross sind. Aber es sind einfach viel zu viele dann. Das is mir klar...Tja, durch meine Tierliebe hätt ich das ned mitansehen können, wenn die gefressen werden :o

Saugmaulwels: Ob der auch Antennenwels genannt wird weiss ich ned. Die haben den als Saugmaulwels verkauft. Der bekommt immer die kleinen Tabs, die aufn Boden sinken. Die mag er recht gerne. Aber ich werd das mal mit Gurke und so ausprobieren, evtl bleibt er ja dann weg von den Pflanzen...

WW: Mach ich alle 1 1/2 -2 Wochen

Wieviel: Lt. dem Buch so ca. 20 % vom Gesamtwasser

Messung: Also ich mess wenn ich den WW gemacht hab und dann zwischen den WW nochmal. Also nach 1-1/2 Wochen.

Wie: Ich mess mit so Tetra Teststreifen. Die find ich gut.Besser soll wohl der Tröpfchentest sein.

Eingelaufen: Ist es ca 2 Wochen

Verlust: wie oben schon gesagt, leider 2 Fischis, aber halt nur 1 auf natürliche Weise.

So, ich glaub jetz hab ich alles.

Ich bin noch ned verzweifelt oder so, aber schön is es nicht, wenn das dann ned alles passt. Es soll den Fischis ja auch gut gehen.

Danke schon mal für deine Hilfe!

Link to comment
Share on other sites

Ja ok , ne CO²-Anlage brauch ich für mein 54 l Becken eher ned... Ich nehm das Ferropol von JBL, aber ich find nicht,dass das so gut ist. Es gibt in meinem Becken 2 Pflanzenarten, die wachsen wirklich gut und die anderen sind schon so braun und hässlich :(

Ausserdem sind auf einer Algen drauf. Also ich nehm an es sind Algen. So "Fäden", so würd ich die bezeichnen. Is das schlimm? Weisst du das?

Link to comment
Share on other sites

Ja, des könnten (Faden-)Algen sein... Ob´s wirklich schlimm is, weiß ich jetzt net. Algen nehmen halt den "richtigen" Pflanzen die Nährstoffe weg. Und sind nicht so schön...

Wir haben in dem 1. Aquarium bissle Algenprobleme - aber so lang es net mehr wird, geben wir keine Anti-Algen-Chemie rein. Das ist dann auch nur belastend für die Fische. Und für die Garnelen, die wir drin haben, kann des Anti-algen-Zeug tödlich sein...

Du kannst mal versuchen, die Fäden abzuzupfen, Weniger zu füttern, Belichtungsdauer minimieren. Evtl bekommst du sie so in Griff. Achja, und schnellwachsende Pflanzen - hilft auch... Dann nehmen die praktisch den Algen die Nährstoffe weg und die Algen kümmern...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.