Jump to content

Männer und ihre Hobbies

Rate this topic


Guest Samira
 Share

Recommended Posts

Wollt mal hören wie das bei euch ist...

Mein Herzallerliebst hat ein (vor allem am WE) ziemlich zeitintensives Hobby.. Er ist beim Eishockey aktiv (nicht mehr als Spieler).

So wie es im Moment aussieht ist für "seinen" Verein nach diesem WE die Saison vorbei...

Dann ist er JEDEN abend daheim.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich diesen einen abend in der Wochen, den ich alleine für mich habe, schon geniesse.. Am anderen Spielabend schau ich meistens zu, weil ich das schon auch toll finde...

Ist das bei euch ähnlich...? Oder ganz anders..? Oder, oder, oder.....

Link to comment
Share on other sites

Also mein Mann is fast jeden Abend zu Hause. Einmal im Monat hat er dann Billardabend und heute betreut er wieder mal die Jugend unseres Ortes im Jugendkeller(machen wir normalerweise gemeinsam). Und manchmal muss ich ehrlich gestehen, so lieb wie ich ihn auch hab, geh ich mit ner Freunding weg oder schick ihn mit seinen Jungs weg.

Das sind die Tage, wie heute, an denen ich einfach mal meine Ruhe brauche. Kann ich also gut verstehen. ;)

Link to comment
Share on other sites

Also, bei uns gehe ich einmal die Woche abends weg und mein Schatz hat irgendwann am WE Fagott-Unterricht. Jeder ein eigenes Hobby "außer Haus".

Ansonsten haben wir sooo wenig Zeit, aufeinander herumzuhocken, dass ich das Bisschen, was uns bleibt schon genieße ;)

LG Eva

Link to comment
Share on other sites

Also, wir gehen nur zusammen aus. Aus Ueberzeugung.

Und seine Hobbys sind Frösche. Frösche sind übrigens super g e i l!!! ( warum muss nur dieses Wort zensiert werden???:rolleyes::cool:)Sie haben eine Haut wie Samt, total schön! Er sammelt Masken aus der Mayazeiten und er liest viel und gerne, vor allem über die Indianer-Völker, er bescheftigt sich sehr intensiv damit und ich kann ihm Stunden zuhören- wenn er mal redet! *g*

Link to comment
Share on other sites

Mein Mann, mmhhhm...

Naja, er hat dienstags Klavierunterricht. Donnerstags spielt er Badminton. Freitags ist Fußball. Er spielt mit seinen Freunden Doppelkopf (so wie heute Abend) und Skat. Auf sämtliche Geburtstagspartys geht er eigentlich allein (denn ICH habe zwei kleine Kinder, auf die seine Verwandtschaft nicht aufpaßt). Und jedes zweite Wochenende holt er von Freitag bis Sonntag die ätzenden Gören (tschuldigung!) seiner Ex ab und hat dann leider gar keine Zeit, weil die eben zum Cheerleading, Fußball und sonstwas noch alles müssen. :mad:

Die, die den ganzen Tag mit dem Baby auf dem Bauch auf dem Sofa sitzt, bin übrigens ich!

DAS Thema hier kommt mir heute genau richtig, denn ich bin eh schon den ganzen Tag sooo genervt von allem hier! :mad:

Eigentlich sollte ich mal was für mich tun und auch 1-2 mal die Woche das Haus ohne Anhang verlassen. Aber das mache ich dann doch wieder nicht, denn dann würden wir uns ja noch weniger sehen...

Ach, das ist alles doof! Und ich liebe den Blödmann doch!... :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Mein Freund und ich machen außer Haus sehr viel zusammen, nur selten, das ich mal nen Mädelsabend mache oder er alleine weg ist. Wir haben auch keine großartigen Hobbies. Zuhause bin ich meißt unten am Fernsehen oder Lesen oder habe Besuch, und er ist oben im ersten Stock in unserem "2. Wohnzimmer" Fussball schauen oder Xbox mit Freunden zocken. Das ist unsere Abwechslung.

Link to comment
Share on other sites

Hallöle!

Also mein Schatz ist in der Feuerwehr... Früher war er fast täglich im Gerätehaus... Jetzt ist es nur noch alle 2 Wochen montags (da bildet er die Jugend aus) und mittwochs (da üben die "Großen").

Na, heute hatte er frei und hat für den morgigen Feuerwehrball aufgebaut. Das Gleiche morgen ab halb 10 und um 7 muß er wieder dort sein, er hilft von Anfang bis Ende in der Bar.

Die Übungen machen mir nix aus - nur, wenn es sich so wie dieses Wochenende häuft, find ichs net so doll.

Und dann sind noch bis zu 3 Zeltlager, da sind auch immer paar Tage futsch.

Vor paar Jahren bin ich als als Betreuer mit - muß aber net so sein!

Ich genieße es meist, dass ich "sturmfreie" Bude habe...

Außerdem geh ich auch öfters mit meinen Mädels weg...

Link to comment
Share on other sites

Oha, Sandra, da hab ich ja ganz schon was losgetreten..

Aber, wow, deiner ist schon etwas sehr viel alleine unterwegs... Also, für meine Begriffe....

Naja, bis auf´s Klavierspielen macht er diese Sachen ja nicht alle jede Woche.

Aber trotzdem ist doch ständig irgendwas. Nur bei ihm natürlich!

Doch er redet sich ein, daß er es schon nicht leicht hat, total gestreßt ist und eigentlich zu gar nichts kommt. ;)

Daß ich aber wirklich zu gar nichts komme, scheint nicht durch den Nebel zu ihm vorzudringen. Und warum mich diese Kinder-Wochenenden bis ins Unermeßliche ankotzen, kann er sich ja gar nicht erklären. "Wir können doch alle zusammen was unternehmen!" - Na danke, ich verzichte!

Seit eineinhalb Jahren habe ich Massagegutscheine. Irgendwann habe ich tatsächlich mal Termine gemacht. Und dann wieder abgesagt.

Weißt Du, wann wir beiden das letzte mal zusammen und ohne Kinder was unternommen haben? Ich auch nicht! Aber das wird wohl auch so 1 1/2 Jahre her sein mitlerweile. Meine Eltern sind verrückt nach den Kindern, wohnen aber leider weit weg. Seine wohnen zwar hier im Ort, haben aber keinerlei Interesse an ihren Enkelkindern. Jedenfalls nicht an denen, die von mir sind.

Und so wird es wohl noch einige Jahre dabei bleiben, daß ich hier auf dem Sofa sitze...

Sorry für mein Gejammere! Aber wie schon erwähnt, paßt dieses Thema gerade heute besonders gut! :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

hey sandra, vielleicht sollten wir uns das nächste mal nachmittags oder abends bei ikea verabreden und du lässt die beiden kleinen racker bei deinem männe?!?

oder mal nen schönen frauen-kino-film-abend machen und ein paar cocktails schlürfen ;)

also über meinen mann kann ich mich eigentlich gar nicht beschweren diesbezüglich. seine hobbies sind eher handwerklicher natur und kommen meist der verschönerung unseres häusleins zugute, wo ich ja nicht wirklich was dagegen hab :) naja, manchmal setzt er die prioritäten bissel anders als ich es getan hätte, aber daran will ich mich mal nicht stören. ich denke, ich wär auch genervt, wenn er ständig seinem privatvergnügen nachgehen würde, anstatt sich um seine frau und sein kind zu kümmern.

Link to comment
Share on other sites

hey sandra, vielleicht sollten wir uns das nächste mal nachmittags oder abends bei ikea verabreden und du lässt die beiden kleinen racker bei deinem männe?!?

oder mal nen schönen frauen-kino-film-abend machen und ein paar cocktails schlürfen ;)

Ich nehm Dich beim Wort!

Laß uns ins Kino gehen oder egal wo hin, ich komm sofort mit! Hauptsache, ich komm hier mal raus und sehe mal nen Abend was anderes, als unser Wohnzimmer!

Mit den Kindern hat er kein Problem. Aber ich denke, etwas dumm gucken würde er schon, wenn ich mich tatsächlich abends hübsch mache und das Haus verlasse...

Link to comment
Share on other sites

Och, Sandra, das mit Kind(ern) von anderer Frau kenn ich auch... ich bin auf diese WE auch nicht scharf :rolleyes: aber da müssen wir durch...

Schade, mal eben nach Hannover fahren ist auch nicht der Bringer...

Ich hab nur "Glück" dass für meinem Schatz seine Eltern, ihre Enkel gleichgestellt sind. Werden also beide verwöhnt...

Wir waren ja letztes WE über nacht weg, da hat Jörgs Vater ganz schön traurig dass er lischen nicht gesehen hat.. Die war nämlich bei meinen Eltern...

Link to comment
Share on other sites

Ich nehm Dich beim Wort!

Laß uns ins Kino gehen oder egal wo hin, ich komm sofort mit! Hauptsache, ich komm hier mal raus und sehe mal nen Abend was anderes, als unser Wohnzimmer!

Mit den Kindern hat er kein Problem. Aber ich denke, etwas dumm gucken würde er schon, wenn ich mich tatsächlich abends hübsch mache und das Haus verlasse...

okay, lass uns das mal im auge behalten und woanders weiter bequatschen, wir schweifen nämlich grad ein wenig vom thema ab hier :rolleyes:;)

Link to comment
Share on other sites

genau sandra: dreh den spieß einfach um, dann weiß er, was irgendwie fehlt! und kann sich auch mal allein um die kids kümmern! ;)

hm, also über meinen schatz kann ich mich auch nicht beklagen. er geht einmal die woche zum bedminton und ansonsten haben wir noch einmal die woche gemeinsam tanztrainig und gehen am wochenende meistens schwimmen. über den einen abend in der woche, den er weg ist, bin ich ganz froh, da kann ich dann mal was für mich tun. freunde treffen wir fast nur gemeinsam, abgesehen von seinen kollegen zum beispiel - auf betriebliche feiern und geschäftsessen geht er fast immer allein, was mich aber auch nicht stört.

sein eigentliches hobby ist sein pc und alle spiele, die darauf zu finden sind - außerdem spielt er ständig onlineschach ;) das nervt manchmal etwas, aber na ja, so stört er mich wenigstens nicht beim lesen, das kann er nämlich auch nicht sehen, wenn er mal gerade nix zu tun oder langeweile hat und ich es wage, meine aufmerksamkeit etwas anderem zu widmen als ihm :D

Link to comment
Share on other sites

Typisch! Frösche und Kröten zu verwechseln!!!:eek::D

Ist doch ganz einfach zu unterscheiden:

Ein Frosch ist eine kleine Amphibie mit glatter Haut, großen Augen, und einer ziemlichen Sprungweite für ihre Größe.

Eine Kröte ist knappe 6 Kilo schwer, rosa und schreit immer, wenn wir gerade essen oder schlafen wollen XD

@topic:

Auch ich hab hier langsam wieder Hobbies und Anschluss. Ich bin ja zu meiner Liebsten gezogen und hab sämtliche sozialen Bindungen irgendwo 800km südlich von hier gelassen, hab allerdings mittlerweile ab und an mal Verabredungen mit meinen neuen "Jungs" hier. Fußball (spielen, nicht gucken) und Männerrunden müssen ab und an einfach mal sein, momentan hocken wir uns doch sehr auf der Pelle.

Man kanns natürlich auch übertreiben, aber ich denke, da lässt eigentlich jeder Mensch mit sich reden. Und wenn nicht, wozu hat man ein Nudelholz im Haus?^^

Link to comment
Share on other sites

Mh, ich stelle mal wieder fest, wir sind komisch. :D Bei uns macht eigentlich keiner was alleine. Wir sehen uns sowieso den ganzen Tag schon nicht, meist kommt mein Mann nicht vor 8 oder 9 Uhr nach Hause und dann wollen wir wenigstens noch ein paar Stunden am Abend miteinander verbringen. Und auch die Wochenenden verbringen wir eigentlich nur gemeinsam. Wenn mal einer von uns alleine weg "muß", dann ist das eher eine Strafe. :D Mit Freunden treffen wir uns auch nur gemeinsam, da wir beide vor ein paar Jahren neu in die Gegend gezogen sind und sich somit der gleiche Freundeskreis entwickelt hat. Interessen haben wir auch die gleichen und somit auch die gleichen Hobbys.

Liebe Grüße,

Tigerlein.

Link to comment
Share on other sites

Na na na! :nono:

Keine Gewalt in der Ehe!

Und wenn doch, NIE ins Gesicht schlagen! ;):D

Das fällt wohl unter "angemessene Züchtigung" und jede Richterin wird meine Frau freisprechen^^

Außerdem war das keine Gewalt, das war der Versuch, aus meinem Rücken Kekse zu machen. Ist ja ok, solange sie nicht versucht, sie auszustechen :D

Link to comment
Share on other sites

Damits auch richtig schön zwiebelt oder was?

Naja

Und nur so nebenbei, nicht das noch einer auf die Idee kommt das der arme Kerl geschlagen wird. Auch wenn ers manchmal verdient hätte. :mad:;)

Besagt nicht ein altes Sprichwort "Jeder bekommt das, was er verdient!" ?

Mußt halt nur aufpassen, daß das Nudelholz nicht dicker als Dein Daumen ist!... ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.