Jump to content

Wer kann mir einen Tip geben bzgl. Schulranzenkauf?

Rate this topic


Leandra
 Share

Recommended Posts

Hallo,

mein Großer braucht im nächsten Schuljahr eine neue Schultasche. Er kommt in die 4. Klasse. Nun stellt sich die Frage nach einem neuen Schulrucksack.

Welchen könnt Ihr empfehlen? Sehr gut gefallen mir die von 4you. Wie sind Eure Erfahrungen damit?

LG

Leandra

Link to comment
Share on other sites

Die von 4You sind ja qualitativ ziemlich gut, aber mit knapp 90€ meiner Meinung nach unverschämt teuer.

Ich hab auch im vollgequetschten Schulbus schon gesehen, dass kleinere Kinder öfter verletzt wurden von den Riesen Metallverschlüssen, die die 4You-Rucksäcke vorne haben. Die Kinder denken ja nicht dran, dass sie so ein Riesending auf dem Rücken haben und drehen sich hin und her, auch wenn jemand dahinter steht.

Also ich finde die Qualität gut, aber sie sind sehr klobig und zu teuer.

Wir müssen im Sommer auch einen Rucksack kaufen, weil Paul ja nicht mit dem Scout-Ranzen ins Gymnasium kann (uncool ;)!), aber ich werde nach was anderem suchen, Hauptsache, die Träger sind schön breit und weich und der Rücken ist verstärkt.

Link to comment
Share on other sites

Guest Kyra

Ja, habe für meine Tochter auch beim derselben Auktionshaus einen 4You gekauft. Wir sind noch immer zufrieden. Sie hat ihn jetzt seit einem Jahr. Ich habe mir letztes Jahr diesselbe Frage gestellt, habe gesucht und bin immer wieder zur 4You zurückgekommen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich hatte als Schülerin selbst einen 4You. Den hab ich damals von meinen Großeltern zum Geburtstag bekommen. War zufrieden damit, aber später war er mir zu groß und zu sperrig (hatten später nicht mehr so viele dicke Bücher), hatte dann einen Rucksack von Eastpak. Mein Bruder hatte nen Schulrucksack von Take it Easy. Der ist eigentlich genauso aufgebaut wie der 4You, ich glaub aber etwas günstiger.

Jetzt im Studium muss ich auch immer viel mitschleppen. Hab nun wieder einen Rucksack von Eastpak, aber den mit mehreren Fächern. Ist so ähnlich wie der 4You, hat aber vorne nicht diese Schnallen, die mich immer genervt haben, sondern ein Reißverschlussfach.

Link to comment
Share on other sites

Ich danke Euch sehr für Eure Meinungen und Erfahrungen. Wir haben uns jetzt für einen 4you entschieden. Mein Sohn hat sich den mit den Spinnen ausgesucht. Wir haben ihn ausprobiert und er sitzt perfekt!!

Beim bekannten Auktionshaus gab es den "arachnology" leider nicht, bei Kaufhof kostet er € 88.-- :eek:

Naja, der Mc Neill, den er bisher hatte war auch nicht billiger...

Danke nochmal

Leandra

Link to comment
Share on other sites

Ich hab bei Fit-z (ist ne Ablegerfirma von Jako-o, nur für grössere Kinder) jetzt einen Schulrucksack für knapp 50€ entdeckt, der ganz vielversprechend aussieht. Bin von der Jako-o-Qualität eigentlich sehr überzeugt, vielleicht bestellen wir den mal zur Ansicht und schicken ihn zurück, wenn er nix taugt.

Es gibt ihn in drei Farben, sieht halt nicht spektakulär aus. Eigentlich wollte Paul was mit Drachen, aber wer weiß, ob er den in drei Jahren nicht peinlich fände ;)

Wenn der Rucksack was taugt, kriegt er halt ein 4you Mäppchen mit Drachen dazu.

Wie gesagt, 88€ für einen Rucksack finde ich halt unverschämt teuer.

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Hallo,

wie schon so viele vor mir stehe ich vor dem Problem, daß unsere süße kleine Maus nun in die Schule kommt und ich überhaupt nicht weiß, welchen Schulranzen wir nehmen sollen.

Zum einen ist unsere Tochter mit ihren zur Zeit 110 cm und 17 kg ein kleines schmales Kind und zum anderen möchte sie unbedingt so einen total "gäßlich" bunten Schulranzen am besten mit Pferd oder Einhorn.

Jetzt habe ich ein wenig gestöbert und bin auf die leichten Varianten von Schulranzen wie mcNeil und derdiedas (Untermarke von Scout) gestoßen, habe allerdings auch schon gehört, daß diese nicht so stabil sind......

Außerdem möchte ich gerne bei dem Geld, was die Schulranzen kosten eigentlich einen nicht allzu bunten, schließlich soll der Ranzen ja bis zur 4. Klasse getragen werden.

Nun bitte die Mamis, die das vielleicht schon hinter sich und schon einge Erfahrungen gemacht haben ob negative oder positive, her mit den INfos. :)

Und danke schon mal im voraus.

LG Patti.

Link to comment
Share on other sites

Deine Kleine ist ja wirklich eine zierliche Maus! :eek:

Jonas hat die selben Maße - und er ist gerade 3 geworden...

Ich denke, es ist vorallem super wichtig, täglich darauf zu achten, WAS in dem Ranzen so drin ist. Man muß wirklich jeden Abend nur die Sachen einpacken, die auch wirklich benötigt werden am darauffolgenden Tag. Sonst schleppen die armen Zwerge immer alle Bücher, alle Hefte und noch ne ganze Menge anderen unnötigen Krimskram mit sich rum.

Außerdem würde ich die Ranzen im Geschäft anprobieren, damit sie auch vernünftig auf den Schultern sitzen. Kaufen kann man ja dann immernoch im Internet, wenn es dort günstiger ist. Aber im Geschäft anprobieren würde ich sie auf alle Fälle!

Daß das Teil nicht zu bunt sein sollte, weil´s ja auch ein paar Jahre halten soll - da bin ich ganz Deiner Meinung. Ihr müßt einen Kompromiß finden zwischen dem, was die Kleine unbedingt will und dem, was Du für gut erachtest.

Denn wenn sie etwas aussucht, was sie jetzt gerade toll findet, ist das zwar schön für sie. Aber in zwei Jahren mag sie mit dem "Babykram" dann plötzlich nicht mehr rumlaufen...

Link to comment
Share on other sites

hallo

meine tochter ist im sommer eingeschult worden und hat einen von diddl der ist auch schön aber leider auch sehr schwer!aber sie muß auch immer alle sachen mitnehmen weil sie deutsch und mathe jeden tag haben!ab und zu lassen die ein paar bücher da!probierr die schulranzen aus und du merkst schon ob er gut ist oder nicht!viel glück dabei

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem sohn an der schule sind zwei mädchen, die haben ranzen zum ziehen. also hackenporsche like. finde ich sehr gut. vielleicht kennt ihr ja noch andere kinder die mit ihr in die klasse gehen? mal mit den eltern absprechen. wenn mehrere diese dinger haben ist das nämlich ganz schnell cool. als nächstes sollte es ein guter, stabiler ranzen sein, leider sind die auch teuer. aber bedenke wie sie damit umgehen, und dann muss er 4 jahre halten. die werden nunmal in die ecke geschmissen... und wenn sie einen bunten will, dann tu ihr den gefallen. sie wird sich ein leben lang an diesen ranzen erinnern.

Link to comment
Share on other sites

Meine Tochter hat einen DerDieDas mit dieser verkehrtherum schliessenden Klappe.

Stabil ist der Ranzen auf jedenfall und das die Klappe am Rücken und nicht vorne schliesst auch, aber grade die 2 Seiten Taschen sidn ZU stabil, man bekommt nur schwer die Trinkflasche hinein :(

Ich denke wichtig bei einem Ranzen sollte die Raumaufteilung sein, genug Platz für Federmappe schlamperrolle Heftmappe Trinflasche und Brotdose MUSS sein und da harperts z.B. bei dem Scout MAxi von meinem Sohn gewaltig ... Deswegen finde ich von Scout den mega besser, ist zwar grösser als der Maxi, aber nicht schwerer und hat flexibele Seitentaschen, wo man leicht Trinkflasche und Brotdose unterbringen kann.

Stimme Emma übrigens zu, habe von meinem Patenopa einen rosanen Alf Ranzen mit sillbernen Sternen bekommen, ich habe ihn gelibet und er steht heute immer noch bei meinen Eltern auf dem Dachboden :D

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Mein Sohn hat einen Schulthek von "Möve"- wahnsinng stabil und erst noch leicht. Mir war wichtig, dass der Thek sehr viele Reflektoren hat und zwar auch an den Riemen, so dass der Bub im Dunkel gut sichtbar ist.

Die Einteilung innen nach ist sehr gut, er kann sogar den Turnsack noch verstauen, allerdings behalten sie hier bei uns alle Bücher etc in der Schule, nehmen nur ihre Aufgaben mit heim.

Ich glaube, auch wenn du so einen bunten Thek hässlich findest, wichtig ist das, was ihr gefällt, denn sie muss jeden Tag mit dem in die Schule gehen. Und ich glaube, man schreibt den Kindern da auch ein bisschen Kompetenz ab, wenn man sagt, nächstes Jahr willst du den dann schon nicht mehr, ich glaube, Kinder wissen genau, was sie wollen oder aber zumindestens merkst du genau, ob sie es wirklich will oder ob es fremdgesteuert ist. Gehe doch in ein Fachgeschäft, lass dich beraten und schau mit deiner Tochter verschiedene Modelle an und auch verschiedene Sujet.

Wir haben den Schulthek zusammen mit einer Schulfreundin von meinem Sohn gekauft und wir waren 6 Stunden unterwegs, bis beide ihren Thek und die Federmappe hatten. Aber die Kids wollten wirklich alle Optionen haben und so ein Schulthek- Kauf ist ja schon etwas Spezielles. Mit dem Ergebnis- beide lieben ihren Schulthek.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

vielen Dank schon mal für eure Meinungen.

Vielleicht habt ihr wirklich Recht, daß das Kind sich den Schulranzen nach seinem Gefallen aussuchen sollte, aber man hat halt echt schiß, das sie ihn dann evtl. schon im 3. Schuljahr nicht mehr wollen...

Heute hat meine Tochter dann noch eine Kassette gehört und vielleicht war das LIed das da gerade lief ein Wink mit dem Zaunpfahl:

"Lasst den Kindern ihre Meinung, für die Zukunft dieser Welt."

Auf jeden Fall wird die kleine auch zur Anprobe mitgenommen und ohne Beratung kauf ich sowieso nichts, dachte nur, daß vielleicht der ein oder andere schon mit bestimmten Marken gute ERfahrungen gemacht hat oder halt auch schlechte.

Trotzdem lieben Dank.

Und wenn noch einer was weiß nur her mit den Infos.

LG Patti.

Link to comment
Share on other sites

Huhu, unser "Großer" ist in 'Wahrheit' ein kleiner Wichtelmann... und ich wollte für ihn einen bequemen Ranzen - der ihm gefällt, aber auch möglichst neutral ist und die nächsten 4 Jahre von ihm gern gesehen...

Unangefochtener "Dauer-Testsieger" bei Stiftung Warentest ist ja immer wieder S C O U T (nicht als Werbung verstehen bitte) - Stiftzung Warentest war defintiv ein Kriterium für uns!!!

Wir haben im Geschäft mit ihm verschiedene ausprobiert und getestet - und uns eindeutig für den SCOUT MAXI entschieden... diesen aber dann nicht im Kaufhof gekauft (das war unsere "Teststation", und die hatten nur grottig-grelle Motive...) sondern online geordert - und zwar gibt es von Scout eine Exclusiv-Serie, die ist nicht so kunterbunt... wir haben somit einen wunderschönen dunkelblauen Ranzen als Set mit Sporttasche, Mäppchen, Schlamper zu nem "fairen" (hilfe, diese Teile sind einfach ALLE s.a.u.teuer... sorry!) Paket-Preis bekommen, Sohn war superbegeistert, da ist nämlich überall sehr dezent ein roter Adler drauf, er liebt ihn - und in der Schule hat er den ganz alleine...bei der Einschulungsfeier ist nämlich von zwei Kindern der Ranzen vertauscht worden, das war ein Drama...

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Meine Tochter ist auch im Sommer eingeschuhlt worden und wir haben uns auch sehr lange und ausführlich über die Ranzen informiert.

Was auszusetzen gab es fast überall was. Für uns kam aber nur der Scout in Frage. (Grund Stiftung Warentest siehe ^^) Da meine Tochter auch etwas schmaler ist haben wir uns dann für den Maxi entschieden und sind bisher ganz zufrieden mit unserer Wahl. Wegen der Farbe, gibt es ja so viele Modelle, ich denke da werdet ihr euch auch noch einig.

Es stimmt aber das der Maxi recht "klein" ist, aber bisher bekamen wir alles ohne Probleme unter. Die Flasche kommt vorn in das extra Fach und die Brotdose neben das Etui.

Dafür ist er schön leicht und grade für zierliche super geeignet. Die andern fand ich alle zu klobig.

Was der Maxi noch gutes hat, er fällt nicht über die Schulter, wenn sich das Kind mal bückt. Das war mir auch sehr wichtig.

Link to comment
Share on other sites

GUten morgen zusammen.

meine tochter ist auch letzten sommer eingeschult worden.sie wollte umbedingt eine tasche von diddle und sportsack und das ganze drum rum.ich muss sagen bin echt enttäuscht.die tasche ist zwar rückengeformt aber schwer auch schon ohne inhalt.die sporttasche ist gar nicht wasserdicht:eek:

wenn sie also sport hatt muss ich ihre sportsachen in eine extra tüte packen und dann in die sporttasche legen:mad:

meiner erfahrung nach sind die diddle sachen echt für die tonne.. schade eigentlich gruss krabbe

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • 1 month later...

Habe mich im Geschäft schlau gemacht, welcher Schulranzen meinem Sohn gefällt und welche Marke ihm am besten passt und hab dann über Internet bestellt, da dort 20-30€ billiger ist, Porto wird nicht angerechnet und 3% Skonto bei sofortzahlen, finde dass es sich lohnt!

Link to comment
Share on other sites

Habe mich im Geschäft schlau gemacht, welcher Schulranzen meinem Sohn gefällt und welche Marke ihm am besten passt und hab dann über Internet bestellt, da dort 20-30€ billiger ist, Porto wird nicht angerechnet und 3% Skonto bei sofortzahlen, finde dass es sich lohnt!

So haben wir das auch gemacht. ;)

Uns blieb allerdings auch keine andere Wahl, da die Farbe, die sie haben wollte, schon überall in den Läden vergriffen war.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo,

also eigentlich haben wir noch ein paar Monate mit dem schulranzen kauf zeit, aber man schaut ja doch mal und will sich schonmal infos holen.

Kurz Lena kommt nächstes Jahr in die Schule. Wir hatten am Mittwoch schon den ersten Elternabend in der Grundschule und jetzt mach ich mir doch schon so langsam gedanke wegen einem Schulranzen. Lena ist zwar recht groß aber sehr leicht wiegt bei 114cm grad mal 17 kg. Sie möchte am liebsten den Lillifee Schulranzen, aber erstmal mache ich mir gedanken das der nicht lange so schön rosa sein wird und dann habe ich gelesen das er sich dem Rücken nicht richtig anpasst. Ich interessier mich sehr für die neuen Schulranzen von der die das. Erstmal weil sie so schön leicht sind und haben auch schöne motive (Lena würde der auch gefallen). Wer weiß etwas über diesen Schulranzen? Ist der gut? Eigentlich brauchen wir nicht so genau auf das Gewicht achten da unsere Kinder an dieser Grundschule das Glück haben das sie alles in der Schule lassen, ausser die sachen die sie für die Hausaufgaben brauchen, von daher wird sie nicht so viel schleppen müssen. Trotzdem habe ich große interesse für den schulranzen von der die das.

Wer weiß was?

Danke schonmal.

LG SANDY

Link to comment
Share on other sites

Guest hunnymoon

Keine Ahnung soweit ich weiß sollte man darauf achten das er der Körperform des kindes gut angepasst werden kann er sollte zudem auserhalb fächer haben um die Getränkeflasche und die Brotzeit zu verstauen ohne das sie bei den Schulutensilien ist.

habe meiner einen von der die das gekauft weil er ihr passt und auch noch runtergesetzt war.

kommt aber auch erst nächsten herbst zur schule

Link to comment
Share on other sites

mmh,

welchen hast Du denn von der die das gekauft? Ich glaube mein Mann würde mich total für verrückt erklären wenn ich jetzt schon einen schulranzen kaufen würde, ich wäre da auch wie Du der ist reduziert dann am besten jetzt kaufen.

Ich weiß nicht aber die von scout gefallen mir alle nicht so und da sage ich mir das den scout ja eh so gut wie jedes Kind hat.

Problem bei dem der die das schulranzen ist aber das der ja nur die zwei seiten taschen hat, also trinkflasche wäre kein problem, obwohl Lena die eh nicht mitnehmen braucht da die in der Grundschule bei uns immer Sprudelwasser im Klassenraum für alle kids stehen haben. Denn der extra leichte der die das gefällt mir irgednwie auch wieder nicht so. Naja werde mal die tage in unser einkaufszentrum fahren die hatten den da und dann schaue ich mir den erstmal genauer an.

Danke schonmal für Deine Hilfe.

Achso bekommt Deine Maus denn den Schulranzen alleine auf? Das soll bei dem der die das nämlich gar nicht so einfach sein.

LG SANDY

Link to comment
Share on other sites

Guest hunnymoon

Ich habe so einen Hellblauen mit rosa rosen einem einzelnen Pferd mit Prinzessin darauf. Ich fand ihn nicht besonders aber meiner Tochter hat er gefallen aufbekommen tut sie ihn ganz leicht.

Ich persöhnlich hätte lieber einen MC Neil ergo ligth 2 oder 3 Prinzess haben ca 1050g Eigengewicht aber da schwimmt meine Tochter .Anprobiert haben wir ja mal ihr hat das desing nicht gepasst ( und ich find den immer noch so toll ) gibts auch bei Ebay im Laden testen bei Ebay günstiger;)

Link to comment
Share on other sites

Meiner Tochter gefällt der mit den Pferden von der die das ganz gut. Und ich glaube langsam immer mehr das das ihr schulranzen wird. Aber ich werde ihn erst nochmal genauer unter die Lupe nehmen.

Ich glaube die mc neill haben im test nicht so gut abgeschlossen. Das ist nämlich das doofe über alle möglichen ranzen finden man teste und noten ausser über diesen der die das. Naja haben ja zum glück noch ein Jahr, mal gucken was da noch passiert und was für neue ranzen auf den Markt komme.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.