Jump to content

Wieso tut mir alles weh???

Rate this topic


Kristina140492
 Share

Recommended Posts

Hallo

Zuerst will ich mich hier vorstellen, ich bin zwar nicht neu hier aber ich habe nie etwas in diesen Bereich etwas reingeschrieben.

Ich bin Kristina bin 15 Jahre alt (ja ich weiß zu jung)

ich bin in der 35 SSW und meine Maus soll am 22 januar kommen.

Seit der 31 SSW hatte ich Vorzeitige Wehen und war deshalb im Krankehaus.

Dort blieb ich aber nur 2 Tage und bin dnan wieder nachHause.

Die Wehen haben für 2-3 Wochen nachgelassen und ich hatte keine Körperliche Beschwerden, ausser Rückenschmerzen, aber aber nur dnan kamen wenn ich zu viel Unterwegs war.

Seit einer Woche habe ich aber sehr starke Unterleib schmerzen bekommen (ein ziehen und stehen)

mein Rücken tut mir noch mehr weh ( im Unteren Bereich des Rückens um die Wirbelsäule)

Ich kann deshalb wirklich nichts machen....

-liegen geht nicht egal auf welche Seite ich mich drehe es tut sehr weh und wenn es etwas länger ist dann ist es unerträglich.

-sitzen geht auch nicht, egal wie ich sitze es tut auch weh (gerade jetzt auf denn Stuhl auch) ich habe schon alles Probiert!

Stehen kann ich sowieso nicht lange und überhaupt wie stell ich es mir vor

soll ich im stehen essen, fernseher schauen und so?

Als ich am Monatg denn 17.12 einen Termin bei meinem Frauen Arzt hatte

teilte er mir mit das mein Muttermund sich öffnet und das ich ins Krankehasu soll, am besten gleich sofort.

Als ich aber heim kam habe ich erstmal gewartet bis mein freund von der Arbewit kam und dann sind wir ins Krankehaus.

Die Schmerzen waren auch schon viel Sterker und Wehen wurden heftiger.

Im Krankenhaus angekommen wurde ich in denn Kreißsaaö gesteckt und mir wurde ein CTG geschrieben

>>> Die Wehen sind zu sehen sogar sehr herftig, die Herztöne meiner Maus sind gut.

Dann wurde mein Muttermund untersucht

:o Schon bei 2,5 cm offen.

Die Ärzte haben mir paar Medikamente gegeben und sagten ich soll im Krankehaus bleiben und viel liegen. Aber wie soll das gehen?

Na ja auf jeden fahl wurde ich am nexten Morgen entlassen, da begann auch die 35 SSW

Die Ärzte meinen wenn mein baby jetzt kommen möchte, soll sie ruhig kommen und die ärzte werden nichts dagegen tun dass heißt keine Medikamente mehr die meine Wehen stoppen.

Mein baby wiegt mittlerweile 2800 g mit irgentwas.

Also sie ist schon groß.

Am Tag der Entlassung ist mir Aufgefahlen das ich sehr stark vermehrten Ausfluss habe

es ist gelblich und echt total Stark das es durch die Unterhose manchmal kommt, also so stark war es noch nie.

Hat das etwas zu bedeuten???

Und warum habe ich diese Starke schmerzen

bei Pinkeln und Stuhlgang.

sich hinzusetzten tut sehr weh....

So weit ich weiß sind es ja anzeichen das es bald losgeht.

Ich selber bin im 8 Monat gekommen und war echt groß war 3000 g mit irgentwas.

Wann ungefair könnte es so weit sein????

Und ich habe echt kein Bock mehr schwanger zu sein

ich weine jedes mal weil ich nichts amchen kann

nichts .....

LG kristina

Link to comment
Share on other sites

hallo kristina,

also das alles könnten natürlich schon anzeichen sein, dass es bald losgeht, aber bei jedem sind sie etwas anders und auch die zeitspanne, wann es dann so richtig losgeht ist verschieden!

wenn du dir aber unsicher bist und dich nicht wohlfühlst, dann ruf entweder deine hebamme an oder fahr ins krankenhaus! falls es falscher alarm sein sollte, schicken die dich ahlt wieder nach hause, das passiert denen jeden tag, denn vorsicht ist besser als nachsicht!

mich wundert es aber, dass die dich nicht dort behalten haben, wenn dein muttermund schon 2,5cm offen ist!?!?

falls du dich in diesem krankenhaus nicht gut aufgehoben fühlst, dann fahr einfach in ein anderes, denn das gefühl der sicherheit ist besonders wichtig und berühigend vor/während/nach der geburt!

lg

Link to comment
Share on other sites

Willkommen hier

Wenn Du magst Schau doch mal bei den Wintermüttern 2007 vorbei, da sind auch ganz viele die im Januar ihr Baby bekommen

Was auch sein kann ist dass es bei Dir jetzt Senkwehen sind damit sich das Köpfchen ins Becken setzt oder hattest Du das schon? Da der Kopf dann noch mehr auf den Muttermund drückt kann es natürlich sein dass es bald los geht. Aber mach Dir keine Sorgen, wenn das Baby kommt dann kommt es und Du bist ja mitlerweile echt schon weit und es dürfte nichts passieren.

Soweit ich weiß sind so junge Mamis ja auch Risikoschwangere und vielleicht liegt es an Deinem Körper der noch nicht ganz ausgewachsen ist oder einfach nicht mehr kann. Dein Mäuschen ist ja auch noch nicht soooo groß/ schwer.

Schonen solltest Du Dich aber trotzdem. Viel hinlegen, keine schweren Tätigkeiten, kein Hausputz und nicht schwer heben. Geh alles einfach ein bisschen langsamer an ja??

Wie gesagt, wenn Du magst schau mal bei uns vorbei

http://www.adeba.de/discus2/forumdisplay.php?f=287

Link to comment
Share on other sites

Doch doch in diesem Krankehaus fühl ich mich super

und ich wiurde gut aufgehoben

aber die ärzte meinten das

in der 35 SSW babys eigentlich schon ausgewachsen sind

und meine Maus schon etwas weiter entwickelt als sie sein sollte zu8 diesem Zeitpunkt.

Sie sagten wenn ich wieder wehen bekomme soll ich ins Krankehaus.

aber na ja

ich will erst dann ins Krankenhaus wenns echt losgeht.

Wie sieht denn Fruchtwasser aus?? und wie fühlt es sich an

ist es schleimig oder wie wasser eben?

Link to comment
Share on other sites

naja, manchmal platzt die fb nicht , sondern reisst nur leicht ein, oder es gibt einen sogenanten "oberen" blasensprung-dann geht das wasser nicht schwallartig ab, sondern es tröpfelt so vor sich hin.

wenn du denn verdacht auf einen blasensprung hast-in der apotheke gibt es so teststreifen, mit denen man feststellen kann, ob es FW ist, oder nicht.

bzw. der fa macht das auch-sag ihm das doch, dann kannst du bestimmt vorbei kommen

Link to comment
Share on other sites

ich glaube dir das es anstrengend ist geht mir genauso das einzigste was noch

bequem ist sitzen bei mir liegen kann ich auch ne mehr gut tut alles weh aber

schau doch mal ins januar forum mit rein da is auch ein kummerkasten wenn du

dich ausheulen willst!! wir freuen uns immer auf zuwachs!! aber wir haben fast

den gleichen et termin und ich bin auch eine etwas jüngere werdene mami bin

auch erst 19!!!

Link to comment
Share on other sites

Also so wie du es beschreibst (den Ausfluss) könnte es der Schleimpfropf sein. Und das heißt, das es bals losgeht. Wenn er es ist, dann darfst du nich mehr ins Schwimmbad, wegen Infektionsgefahr. Aber baden geht. Und wenn du denkst es könnte Fruchtwasser sein (ist ganz flüssig, wie Wasser) dann solltest du zum Arzt gehen, denn verfärbtes Fruchtwasser ist ein Zeichen dafür, das es dem Baby nich mehr gut geht. Meist verfärbt es sich bei Stress. Das war bei mir so. Und die Rückenschmerzen können vom Ischias (Nerv am Rücken,beim Steßbein) kommen. Das zieht dann den ganzen Rücken hoch, oder in die Beine.

Ich find das schon krass, was deine Ärzte da sagen, ein Kind wäre in der 35. Woche voll entwickelt. man sagt eigentlich erst in der 38. Woche. Deshalb macht man Wunschkaiserschnitte auch ca. in der 38. Ich würde mich da nochma woanders informieren, Z.B. in nem anderen Krankenhaus oder bei einer Hebamme.

Das du keine Lust mehr hast is ja klar, aber denk an dein Baby...wenn es tzu früh kommt, landet es auf der Kinderstation, und dann ahst du es nich gleich bei dir!!!

Schon dich ein bissi und hör dich mal um, was andere Fachleute zu der Meinung deines Krankenhauses sagt.

Ich wünsche dir Durchhaltevermögen, Glück und eine schöne Geburt.

LG,Sonny

Link to comment
Share on other sites

Hey Kristina: Ich hatte etwa 10 Tage vor der Geburt extrem viel Schleimabgang: Zum einen war das der Schleimpfropf und zum anderen war es "geburtsvorbereitender Schleim": sprich, du hast mehr Ausfluss, damit bei der Geburt alles besser flutscht :D Mach dir da also nicht so einen Kopf drueber. Ich denke nicht, dass es sich bei dir um Fruchtwasser handelt.

Mein Muttermund war drei Wochen vor der Geburt such schon 2,5cm geoeffnet - an sich ja ein gutes Zeichen, denn immerhin sind das 2,5cm die dir schon mal keine Schmerzen mehr bereiten werden.

Das dir alles weh tut, ist zwar nicht schoen, aber die letzten Wochen der SS sind fuer alle extrem hart. Man kann nix mehr machen,...sich nich mal allein die Schuhe zubinden und es tut einem einfach nur alles weh.

Ich denke, du wirst deine kleine Maus schon recht bald im Arm halten, also halt noch ein bisschen durch, auch wenn es hart ist!!!!

Viel Erfolg =)

Und wenn du dir zu unsicher sein solltest: Lieber einmal zuviel ins KKH als einmal zu wenig!

Link to comment
Share on other sites

Hallo

ich war heute bei meine Fr Arzt er meinte es wird eine Frühgeburt

aber babys sind ja ab 36 Woche keine Frühgeborene mehr!

Mein bauch ist noch mehr nach unten gegangen das Po ist fast in der Mitte meines Bauches.

Mein Arzt sagte das meine MUMU jetzt mehr auf ist

er sgate nicht wie viel cm sondern zeigte es mit den Händen...

Aber es sind so 5 oder 6

heute nachts konnte ich überhaupt nicht schlafen bin immer wieder aufgewacht vor schmerzen.

Ich war fix und fertig habe sogar geheult weil es mich echt fertig macht

ich bin so müde und kann net liegen...

was soll das soll ich im stehen schlafen wie pferde!?

war eben auf Klo (GROß) das war echt furchbar.

Jetzt kann ich kaum sitzen.

Also ich denke sie wird so am Weihnachten kommen oder an tagen danach!

Mein Muttermund ist ja schon weit offen

wann sollte ich ins Krankehaus fahren???

ich habe keine wehen sondern nur rückenschmerzen aber Muttermund geht auf

wie soll ich merken das es losgeht?

soll ich auf einen blasensprung warten???

Oder kommen die schmerzen noch????

Wie ist es eigentlich?

wenn ich mein baby bekomme darf mein freund bei mir im KH bleiben????

Link to comment
Share on other sites

hu

Mensch, gut dass Du beim Fa warst, schade nur, dass er Dir so wenig erzählt

Frühgeburten sind sie ab abgeschlossene 37 ssw nicht mehr, dh bei Dir hat es noch etwas Zeit

Auch kann er das nicht genau sagen, denn wie Alex sagt hatte auch sie den MuMu schon lange offen.

Du wirst aber trotzdem Wehen bekommen, der MuMu muss sich ja weiter öffnen und Du wirst auch merken dass es Wehen sind. Nicht nur im Rücken.

Man sagt immer, dass solange es Dir zwischen den Wehen gut geht alles ok ist.

Dh wenn Du die Wehen veratmen musst und es Dir danach auch schlecht geht ist es Zeit fürs KH. Natürlich kannst Du dann auch früher fahren.

Aber Wehen oder einen Blasensprung wirst Du schon haben.

mach Dich nicht verrückt und versuche Deinem Körper noch Ruhe zu gönnen. Es kann locker noch 10-14 Tage dauern, es kann auch morgen losgehen. Nur, Dein Körper braucht Ruhe!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe jetzt UNREGELMÄSSIGE Wehen

und Muttermund steht ja offen wie ihr wisst,

soll ich vielleicht morgen in Krankehaus

Das Problem ist ...

meine Mutter ist Urlaub gefahren nach Russland sie ist morgens früh weg.

Da ich sowieso bei meinem Freund wohne und seinen Eltern muss sie nicht auf mich aufpassen.

Ich will ja am weihnachten zuhause sein

und wenn ich ins Krankenhaus morgen komme werden sie bestimmt sagen das ich da bleiben soll zur sicherrung.

Und wenn ich am Weihnachten heim möchte

lassen sie mich nicht gehen da sie die Unterschrieft meiner MUm brauchen weil ich bion noch 15!

Ich mache mir sorgen das wenn die Blase springt ich davon nichts merke...

z B wenn ich Badde

Link to comment
Share on other sites

also ich kann es dir ne genau sagen aber ich denke mal du wirst es trotzdem

merken wenn dir die blase springt!!! ach und zu deiner frage wegen deinem

freund also das is klar das er eigentlich mit darf aber ich bin mir ne sicher da

du erst 15 bist ob deine mutter mit muss!! also wenn ich als mutter wüsste

bei meiner tochter würde es bald los gehen da könnte ich garne fort fahren!!

aber das muss ja jeder selber wissen!! ich hoffe das du bald alles hinter dir hast

und keine schmerzen mehr!!! ich kenn das zur zeit auch aber ich kann schlafen

halt nur unter schmerzen!!

Link to comment
Share on other sites

sorry aber ich finde das auch nicht normal

Du bist so unsicher, hast so viele Fragen die eigentlich logisch sind ( sorry) oder vorab geklärt werden könnten und Du bist minderjährig und Deine Mutter fährt weg. Kein Erziehungsberechtigter ist da. Was ist denn wenn sie einen KS machen wollen/ müssen??? Kann ich echt nicht verstehen.

Soweit ich das in Erinnerung habe steht der MuMu doch nicht ganz auf oder?

Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich Dir raten soll, man sagt Dir, fahr ins KH und Du willst bis morgen warten bzw wartest bis zum morgen..

Wenn es wirklich so ist müsste doch Dein Fa heute reagiert haben.

Und sorry wenn ich das nun sage: wenn Du solche Angst hast dass Du einen Blasensprung nicht merkst oder das es zu schnell geht( was es ja auch tun kann) dann warte nicht bis morgen und vergiss mal ob sie Dich behalten ( sie schicken sogar Leute mit regelmäßigen Wehen nach hause nur weil der MuMu noch nicht richig auf ist also werden sie es bei Dir auch abschätzen) .. Weihnachten kommt jedes Jahr, ein paar Tage im KH sind auch kein Weltuntergang aber ein Kind im Taxi zu bekommen oder das was passirt, das muss ja nun nicht sein.

Als Mutter, die Du bald sein wirst, musst Du langsam erwachsen werden, Entscheidungen treffen und auch mal Sachen in Kauf nehmen die Dir nicht passen.

Ich finde die ganze Situation nicht normal und kann nicht verstehen warum Du nicht mehr Unterstützung bekommst!

Link to comment
Share on other sites

Guest Magica deSpell

Wäre denn ein gesundes Kind nicht das beste Weihnachtsgeschenk?!

Muss den anderen zustimmen - stell deinen Egoismus hinten an und fahr ins KH wenn du dir solche Sorgen machst.

Link to comment
Share on other sites

Ehrlich gesagt finde ich es aber doch recht unverantwortlich von deinem FA dich mit nem 5cm/6cm Mumu wieder nach Hause zu schicken.

Also 2cm bis 3cm sind da schon was anderes, finde ich .... aber bei 6cm ist das Kind ruckizucki da :/

Hm - ich hoffe du hast deine Sachen alle gepackt. Wenn du dich auch nur im geringsten unwohl in deiner Haus fuehlen solltest, fahr sofort ins KH.

Weihnachten kommt alle Jahre wieder - aber dein Baby nur einmal ;)

Good Luck

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.