Jump to content

Hat jemand Erfahrung mit Fremdspermium???

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo alle zusammen,

ich hab mir hier im Forum angemeldet weil ich mir gedacht habe dass ich vieleicht heir Hilfe oder Ermutigun bekomm.

Mein Mann und ich versuchten seit einem knappen Jahr schwanger zu werden aber es wollte und wollte nicht klappen. Da haben wir und testen lassen und dabei wurde festgestellt das Spermiogramm war negativ( Azoospermie), d.h. keinerlei Spermien vorhanden. es wurde auch eine Biopsie gemacht und uns wurde ganz deutlich dass wir nieeeeee von meinem Mann ein Kind bekommen würden. War super schlimm bzw. ist es immer noch!!!!!!!!!!!!

Nun haben wir uns entschlossen, entweder Insemination oder ICSI mit Fremdspermium machen zulasse, , da für mich keine andere Alternative in Frage kommt da ich unbedingt mal schwanger sein möchte.

Es wäre schön wenn es jemand hier gibt mit ähnlichen Erfahrungen.

Danke für Eure Antworten.

Grüßle Tina

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tina

erstmal meinen Respekt an dich das du das machen willst. Ich könnte das nicht. Und mein Mann denke ich auch nicht.

Ich müsste jedesmal wenn ich der/die kleine sehe daran denken das es zwar mein eigen ist, aber nicht das meines Mannes. Wir würden dann lieber Adoptieren.

Aber das ist ja eine Entscheidung die jeder für sich selbst treffen muss.

Ich habe ja bei einem FA meine Ausbildung gemacht und wir hatten dort auch einige Patientinnen die sich mit Fremdsperma haben befruchten lassen.

Was hast du denn für Fragen?

Stell sie ruhig, evtl. weiß ich noch ein bischen von damals.

Sei lieb gegrüßt

Jasmin

Link to comment
Share on other sites

Guest Liza-Lena

hallo,

@gracia

hast du denn selber schon einen langen kinderwunsch? oder hast du bereits kinder?

ich denke man kann sich über so eine entscheidung erst dann ein urteil erlauben, wenn man selber in dieser situation ist oder war. und zu sagen "was nicht sein soll ,soll eben nicht sein" ist nicht gerade sehr feinfühlig.

@tina

auch ich wurde und wurde nicht schwanger mit dem ersten kind. damals war ich 22 und als bei meinem damaligen mann auch festgestellt wurde, dass die spermien nicht i.o. waren (keine azoospermie) habe ich mir von einer bekannten eltern-seite eine liste mit kliniken schicken lassen, die mit fremdsperma befruchten. gut das ist jetzt 15 jahre her, ich weiss nicht wie man da heute vorgeht.

aber ich kann das sehr gut nachvollziehen wie schmerztlich es ist, einen unerfüllten kinderwunsch zu haben. bis zum ersten kind hat es bei mir 13 monate gedauert, beim zweiten mal 14 monate und das war dann auch noch eine fehlgeburt. beim 3. mal 8 monate. mein exmann konnte sein problem durch eine op lösen. aber das wird bei euch ja leider nicht gehen.

ich wünsche dir viel erfolg und alles gute :)

Link to comment
Share on other sites

Morgen,

ich möchte Dich da auch mal etwas bestärken. Ich finde es vollkommen in Ordnung, wenn es bei in Ordnung finden. WIe das so funktioniert, weiss ich leider nicht. Deinen Wunsch, nach einer eigenen Schwangerschaft kann ich vollkommen nachvollziehen. Ich glaube, dass diese bestimmten Kliniken auch SPermien aussuchen von einem Mann, die Deinem Mann ähnlich sind. Ich denke, wenn das Kind geboren wird, wird Dein Mann es lieben, als wäre es sein eigenes!

Ich drück Euch die Daumen und wünsch Euch alles Liebe und Gute!

Link to comment
Share on other sites

Hallo tina78 :)

Herzlich Willkommen!!!

Mein Mann hat auch ein sehr sehr schlechte SG und wir fühlen uns schon sehr schlecht mit dieser schlimmen Diagnose :( aber bei euch ist es ja noch extremer und es tut mir sehr sehr Leid! Ich kann euch in eurem Kinderwunschvorhaben nur bestärken und finde es total klasse das ihr diesen Weg gehen wollt. Laßt euch nicht entmutigen und gebt nicht auf!

********************

Sorry das ich da vielleicht total altmodisch denke aber was nicht seien soll, soll nicht sein. Ich denke das es als Kind nicht wirklich schön ist wenn man erfährt das man einen anderen Erzeuger hat. Aber wie gesagt ich bin nur für die natürliche Weise, und meine entweder Adoption oder gar nicht. Sorry

Deine Äußerung finde ich mehr als unpassend und taktlos :( Ich weiß ja nicht wie es bei dir mit Kiwu aussieht, wahrscheinlich ist bei dir und deinem Partner alles im Lot und deswegen diese Worte?!?

Link to comment
Share on other sites

Also ich denke nicht so wie Gracia....

Eher so wie ihr! Wenn man so denken würde wie sie, bräuchte man die Wissenschaft nicht, die nach möglichkeiten sucht das unmögliche wahr zu machen. Und heute, da wir schon so weit sind, das man mittels Fremdsperma schwanger werden kann, warum soll man diese chance nicht nutzen?

Für mich wäre das keine Thema- aber bei uns gibt es ja noch ein fünkchen Hoffnung. Wer weiß wie ich mich entscheiden würde, wenn es bei uns auch solche Probleme gäbe.

@ Gracia

Ich weiß nicht wie lange du schon Kinderwunsch hast, aber ich hoffe für dich das es sehr bald klappt und du nicht die Verlegenheit kommst, dein 'altmodisches' Denken zu überdenken. Wir sind hier zum größten Teil Frauen, die sich an alle Möglichen Tipps und Tricks klammern um schwanger zu werden. Und wenn es nun mal nicht anders geht und sich ein Paar zu diesem Schritt entscheidet sollte man das Respektieren!!

Am besten unterhalten wir uns mal wieder in ca. einem Jahr und du immernoch nicht schwanger bist. Mal sehen in wie weit deine Ansichten bis dahin geändert haben.

Jeder darf seine Meinung äußern- das steht ja ausser Frage, aber der Ton macht die Musik und ein bischen mehr Taktgefühl in manchen Themen täte auch gut.

Link to comment
Share on other sites

ich kann dich sehr gut verstehen....

vor einigen jahren ging es mir ähnlich, es waren zwar wenige spermien vorhanden, diese waren allerdings so stark missgebildet und fast nicht zu gebrauchen....die ärtze sagten zwar ne KB wäre möglich, aber ich hatte einen mords sch... es könnte ein "monster" werden, da die spermien wirklich stark missgebildet waren .. eine ivi mit fremdsperma lehnte mein ex-mann ab....

ein paar jahre später haben wir uns getrennt, nicht deswegen aber das hat unsere ehe schon belastet.....

soweit ich weiss, gibt es einige KIWU-centren die das durchführen ...

dein mann wird zwar nicht der biol. erzeuger, aber dennoch der vater sein ...

ich drücke euch die daumen

Link to comment
Share on other sites

Guest Liza-Lena
@ Gracia

Ich weiß nicht wie lange du schon Kinderwunsch hast, aber ich hoffe für dich das es sehr bald klappt und du nicht die Verlegenheit kommst, dein 'altmodisches' Denken zu überdenken. Wir sind hier zum größten Teil Frauen, die sich an alle Möglichen Tipps und Tricks klammern um schwanger zu werden. Und wenn es nun mal nicht anders geht und sich ein Paar zu diesem Schritt entscheidet sollte man das Respektieren!!

Am besten unterhalten wir uns mal wieder in ca. einem Jahr und du immernoch nicht schwanger bist. Mal sehen in wie weit deine Ansichten bis dahin geändert haben.

Jeder darf seine Meinung äußern- das steht ja ausser Frage, aber der Ton macht die Musik und ein bischen mehr Taktgefühl in manchen Themen täte auch gut.

sie ist bereits im ersten üz schwanger geworden. habe ich gestern in einem anderen bereich des forums gelesen.

dann ist es natürlich leicht solche "überaus netten" kommentare abzugeben über ein thema bei dem man nicht im mindesten mitreden kann.:mad:

ich wünsche euch anderen viel glück und erfolg bei euren bemühungen und hoffe dass es bald klappt. :)

Link to comment
Share on other sites

sie ist bereits im ersten üz schwanger geworden. habe ich gestern in einem anderen bereich des forums gelesen.

dann ist es natürlich leicht solche "überaus netten" kommentare abzugeben über ein thema bei dem man nicht im mindesten mitreden kann.:mad:

ich wünsche euch anderen viel glück und erfolg bei euren bemühungen und hoffe dass es bald klappt. :)

Ups, habs auch grad gesehen.....

Denke auch, das man sich dann in solche Entscheidungen nicht einmischen sollte wenn man nicht mitreden kann!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.