Jump to content

Mal als allein erziehend meld

Rate this topic


kleinerBaum
 Share

Recommended Posts

  • Replies 58
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Wow, im Januar? Dann bist Du ja schon im Endspurt! Weißt Du schon wen Du zur Geburt mitnimmst? Bei mir war meine Mum dabei:p!

Wie man das schafft? Keine Ahnung!

Denke es hat Vorteile alleine zu sein, aber natürlich auch Nachteile. Als Single Mami muss man alles alleine entscheiden und organisieren, aber dafür muss man sich auch nicht über Erziehung streiten und hat die ganze Liebe und schönen Momente mit seinem Kind für sich ganz alleine:cool:.

Aber es ist sehr hilfreich, ein großes soziales Netz (Familie, Freunde, andere Mamis etc.) aufzubauen.

Link to comment
Share on other sites

Ich kann mich zum Teil melden...zur Erklärung...Die SS und bis die Kleine 2 Monate jung war,war ich alleinerziehend...jetzt bin ich 1 Jahr liiert,aber wenn es so weitergeht,dann werde ich bald wieder eine alleinerziehende Mami werden!!!Die Geschichte ist länger!!!!

Link to comment
Share on other sites

Hi sandra!

Ich dachté du hast einen neuen partner gefunden der papa von deinem kleinen?

Du hattest doch immer über ihn geschrieben oder verwechsel ich das jetzt??

@ all:

Wie sieht das bei euch aus kümmert sich der Papa um eure Zwerge??

Bei uns leider seit seinem auszug gar net mehr:(

Nein der Erzeuger sagt zwar immer er will sich bessern und richtig kümmern...er hat seine Tochter erst 7 mal gesehen!!!

Link to comment
Share on other sites

@ all:

Wie sieht das bei euch aus kümmert sich der Papa um eure Zwerge??

Bei uns leider seit seinem auszug gar net mehr.

Nach der Geburt, also vor 2,5 Monaten, war er 1-2 mal die Woche da. Von Woche zu Woche ist es seltener geworden. Wenn er da war, habe ich immer versucht ihm viel Zeit mit seiner Tochter zu ermöglichen. Bin dann ins Bad putzen etc. damit er mit ihr Ruhe hat:p, und ich meinem Haushalt hinterher komme:o. Aber es ist immer weniger geworden. Waren nach meinem Gefühl immer Pflichtbesuche! Das letzte mal war er vor zwei Wochen für ne h da, hat Fernseh geschaut und "nebenbei" seine Tochter auf´m Arm gehabt.

Böse gesagt, er kommt mir vor wie ein kleines Kind was sich einen Hamster wünscht. Erst ist er ganz nett, irgendwann nur noch lästig! Nur ist er kein kleines Kind sondern Papa;), und Joy kein Hamster sondern seine Tochter:mad:!

Wenn ich ehrlich bin, bricht es mir das Herz, warum kann er seine Tochter nicht lieben:(?

Link to comment
Share on other sites

Ich kenne die Frage und verstehe es selber nicht,warum er es nicht kann!!!Das sind Männer die man nicht immer wirklich versteht....er könnte (in meinem Fall) wenigstens sagen wenn er keinen Kontakt will!!!!Aber nein es kommen nur Versprechungen die nicht gehalten werden!!!!:mad:

Link to comment
Share on other sites

Aber nein es kommen nur Versprechungen die nicht gehalten werden!!!!:mad:

Das kenne ich auch!

Letzte Woche hat er mir sogar via SMS gesagt, das er das gemeinsame Sorgerecht will:eek:! Er will auch Entscheidungen treffen:rolleyes:!

Er hat sich bereits entschieden;), und zwar gegen unsere Familie.

Außerdem kennt er unsere Tochter garnicht. Wieso denkt er, dass er in der Lage ist Entscheidungen zu treffen:confused:?

Wer nimmt sie denn in den Arm wenn sie weint? Wer steht jede Nacht auf? Wer ist für sie da wenn sie krank ist?

Naja, dafür hat er auch all die schönen Momente nicht!

Nicht das ihr mich falsch versteht. Fände es toll, wenn er für sie da wäre. Aber dazu gehören nicht nur alle zwei Wochen mal im Arm schaukeln und Geschenke kaufen. Liebe ist wichtig! Mal fragen was bei KA war etc. Aber vielleicht ist das ja zuviel verlangt:(!

Link to comment
Share on other sites

Hi sandra!

Ich dachté du hast einen neuen partner gefunden der papa von deinem kleinen?

Du hattest doch immer über ihn geschrieben oder verwechsel ich das jetzt??

@ all:

Wie sieht das bei euch aus kümmert sich der Papa um eure Zwerge??

(

Hallo,

zusammen kamen wir im April 05, davor habe ich Franzi einige Jahre alleine groß gezogen, getrennt habe ich mich im Juli diesen Jahres von ihm.

Kümmern...

sagen wir es mal so: er ist sicherlich kein Vater, der sein Kind vergisst, aber er ist dem nicht gewachsen, Pierre z.B. mit zu sich zu nehmen, da hätte ich viel zu viel Angst um das Kind, schon zu Beziehungszeiten hat sich gezeigt, daß er dem Knirps nicht gewachsen ist, hat das Kind mehrfach in Gefahr gebracht.

Er sieht ihn ab und zu mal, hier in der Wohnung kommt es nicht mehr in Frage, dafür läuft eine viel zu große Schlacht über Anwälte. Gestern machte ich eine Ausnahme, da er ihn 2 Monate nicht mehr gesehen hat.

Nach fast 3 Monaten scheint er nun endlich mal ne Räumlichkeit beschafft zu haben, in die er sich zum wickeln und bei schlechtem Wetter begeben kann.

Zuletzt, als er ihn im Oktober für 2 Stunden hatte, saß das Kind am Abend auf dem Fußsack, die Füße eiskalt, bis zum Bauchnabel eingenässt und hungrig für 3. Am nächsten Tag hatte der kleine schneidend Wasser, war kurz vor der Blasenentzündung.

Bevor er nicht deutlich älter ist und sich mitteilen kann, geht er auf keinen Fall mit zum Vater.

Sorgerecht: da kam er dann plötzlich nach der Trennung mit an, aber das kommt nicht in Frage, er kann nicht für sich selber Sorge tragen, da lasse ich ihn ganz sicher nicht auf das Kind los :), außerdem würden seine Eltern, wenn auch indirekt, auch ein Mitspracherecht bekommen und das geht ja mal gar nicht *gg* Mami sagt (betet vor) und Sohni sagt/macht :D

LG

Sandra

Link to comment
Share on other sites

Also das gemeinsame Sorgerecht will er nicht...würde ich auch gar nicht wollen...wenn es nach mir gehen würde dann,könnte er sich auch kümmern,denn die Kleine kann schließlich nichts dafür....er ist aber nicht reif die Verantwortung zu übernehmen:mad:...denn ihm ist die neue Freundin wichtiger wie seine Tochter...und deshalb könnte ich sooooooooooooooooooooooo an die Decke gehen!!!!!:mad:und seit 3 Monaten lässt er es auch mit dem Unterhlat schleifen...er zahlt zwar aber nicht pünktlich!!!!!Im moment bin ich echt soweit das ich ihn nicht sehen will!!!Ist das normal?Seine Eltern sind ganz anders!!!Dazu kommt das ich mit ihm NUR über SMS Kontakt habe,er ruft nie an und wie schon gesagt gesehen hat er sie 7 Mal!!!!:azcrying:

Link to comment
Share on other sites

hallo ihr lieben, bin seid zwei tagen auch solo, sprich ich werde auch eine alleinerziehende mutter sein und habe noch keine ahnung wie ich das schaffen soll. Bislang hat er sich auch noch nicht einmal gemeldet...es ist halt alles schwer gerade :(

Hallo Süße,

das tut mir sehr leid für Dich!!!Wenn ich dir irgendwie helfen kann,dann scheu dich nicht und frag,auch wenn du kummer hast kannst du dich melden...kann dir auch gerne meine Handynummer schicken,wenn du möchtest!!!Dann sag einfach bescheid ich möchte mich nämlich nicht aufdrängeln!!!

*ganz lieb in arm nehm*

Link to comment
Share on other sites

Bevor er nicht deutlich älter ist und sich mitteilen kann, geht er auf keinen Fall mit zum Vater.

´das hätte ich auch so ge´macht.

nur sina kann sich ja gut mitteilen und ich weiss auch das wenn sie zu viel weinen würde er anrufen würde und sagen kannst du ndie kleine abholen.

Ich verstehe es auch ´nicht ihm ist alles wichitger er sagt immer er hat keine zeit aber ein wochende in paris verb´ringen.

wenn man dann so sms kriegt von wegen ich vermiss die kleine dann nehme ich mir auch die zeit sie zu sehne

Link to comment
Share on other sites

Wow, im Januar? Dann bist Du ja schon im Endspurt! Weißt Du schon wen Du zur Geburt mitnimmst? Bei mir war meine Mum dabei:p!

Wie man das schafft? Keine Ahnung!

Denke es hat Vorteile alleine zu sein, aber natürlich auch Nachteile. Als Single Mami muss man alles alleine entscheiden und organisieren, aber dafür muss man sich auch nicht über Erziehung streiten und hat die ganze Liebe und schönen Momente mit seinem Kind für sich ganz alleine:cool:.

Aber es ist sehr hilfreich, ein großes soziales Netz (Familie, Freunde, andere Mamis etc.) aufzubauen.

jawoll der entspurt kommt :D und du wie schaffst du das??

ja vorteile hat es es ist keiner da der einem in die erziehung iengreift :P naja nachteil ist das man auch mit den schwierigen zeiten allein klar kommen muss :( also alle die es schaffen hut ab..ich hoffe das ich es auch hin bekomme :(

Link to comment
Share on other sites

jawoll der entspurt kommt :D und du wie schaffst du das??

ja vorteile hat es es ist keiner da der einem in die erziehung iengreift :P naja nachteil ist das man auch mit den schwierigen zeiten allein klar kommen muss :( also alle die es schaffen hut ab..ich hoffe das ich es auch hin bekomme :(

Du wirst es schon schaffen,Ich bin (wir sind alle) für dich da,auch wenn ich nicht um die Ecke wohne!!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist noch nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Auch kommst Du in verschlossene Bereiche rein und kannst die Clubs besuchen. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Falls Du übrigens keine Email von uns bekommst, schau im Spam Bereich nach oder nimm Kontakt mit uns über das Kontaktformular auf.
    Es kann 24h dauern bis wir dich freischalten. Du musst Deine Email bestätigen, sonst dürfen wir Dich nicht in das Forum lassen.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte mit Deiner Email an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.