Jump to content

Welcher???

Rate this topic


Natti
 Share

Recommended Posts

Wir haben einen Römer. Wobei ich mich nächstes Mal eher für einen MaxiCosi entscheiden würde - Gefühlssache und Sympathie.

Beide Marken sind sehr gut. Und wenn Du den Sitz nicht immer rumschleppen willst, z. B. wenn Du schnell zum Arzt oder Einkaufen musst, dann gibts für beide Marken ein Untergestell.

(Ja, ich weiß, dass man Babys nicht unnötig lange im Autositz lassen soll, wegen Rücken...;), aber wenn ich den Sitz in das Untergestell tue, dann sitzt sie so und so drinnen. Kann sie ja schlecht immer rausnehmen aus dem Sitz, wenn ich einkaufen gehe oder zum Arzt muss.;))

Link to comment
Share on other sites

wir hatten einen Römer, bin aber net davon begeistert, denn er war für kevin nach 3,5 monaten schon zu eng. er ist ja kurz und rund gebaut, also kevin :rolleyes: der römer ist so schmal. aus kostengründen werd ich den natürlich beim zweiten auch wieder nutzen, aber nach gefühl würd ich einen von maxi cosi nehmen...

Link to comment
Share on other sites

also wir haben einfach den damaligen testsieger von stiftung warentest gekauft, werd ich nächstes mal auch wieder machen, egal welche marke da gerade besser ist! ich kauf dann halt den testsieger :D

im moment wäre es der Maxi Cosi Cabriofix mit Easyfix, der erste kindersitz überhaupt, der ein sehr gut bekommen hat!

Link to comment
Share on other sites

Guest Felicitas06
also wir haben einfach den damaligen testsieger von stiftung warentest gekauft, werd ich nächstes mal auch wieder machen, egal welche marke da gerade besser ist! ich kauf dann halt den testsieger :D

im moment wäre es der Maxi Cosi Cabriofix mit Easyfix, der erste kindersitz überhaupt, der ein sehr gut bekommen hat!

Hy das ist ist gar nicht mal so schlecht das werde ich das Nägste mal auch so machen! die Römer habe ich von Meiner Schwägerrin Geschenckt bekommen!! ansonsten Hätte ich vileicht auch eine Anderen Genommen

Link to comment
Share on other sites

also wir haben einfach den damaligen testsieger von stiftung warentest gekauft, werd ich nächstes mal auch wieder machen, egal welche marke da gerade besser ist! ich kauf dann halt den testsieger :D

im moment wäre es der Maxi Cosi Cabriofix mit Easyfix, der erste kindersitz überhaupt, der ein sehr gut bekommen hat!

hmm, den römer haben sie dieses jahr gar nicht getestet!

Link to comment
Share on other sites

Römer und Maxi Cosi werden im gleichen Werk fabriziert.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass im Römer mehr Platz ist als im Maxi Cosi. Sofie ist viel länger im Römer gewesen, als ihre Brüder im Maxi Cosi.

Mit dem Maxi Cosi war ich auch zufrieden, gewechselt habe ich bloss, weil mein Maxi Cosi dem Hochwasser zum Opfer gefallen ist und mir die Farbe vom Römer so klasse gefallen hat. Heute bin ich froh, dass ich den Römer habe, weil die zweite Anschaffung war dann ein Teutonia Joe und dort kann ich den Römer grad aufs Gestell nehmen.

Letztendlich entscheidet da wohl das Gefühl und das Design.

Mein Sonnenverdeck ist übrigens ganz praktisch, es ist aus weichem Stoff und auch immer dabei ;)

Link to comment
Share on other sites

RÖMER!!!

ich bin absolut zufrieden. antonia war 9 monate drin und sie ist kein kleines und schmales kind.

U5 - > 8830g und 74 cm. sie hat reingepasst.

na kevin hatte bei der U5 mit sieben monaten und 7 tagen genau 9480Gramm und nur 69cm. bei ihm gehts in die breite und er hat net mehr rein gepasst :o

Link to comment
Share on other sites

Wir haben auch einen Römer. Megan war 16-17 Monate drin. Sie hätte noch länger reingepasst, obwohl sie da schon knapp 80cm war und über 10kg wog. Aber da konnte sie ja schon laufen und mir war das rumschleppen des Sitzes mit ihr drin (zum Auto) dann zu mühselig.

Fiona sitzt nun auch gut drin. Mal sehen, wie lange Madam Bohnenstange da reinpasst. :D

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

allso wir haben einen von Römer gekauft, der ist praktisch weil er ein stück mit wächst und das wichtigste "geprüft" von TÜV usw.

Denke grad bei solchen sachen sollte man nicht sparen, und würde da noch nichtmal einen gebraucht nehmen (man weiß nämlich nicht ob der Vorbesitzer was dran gepfuscht hatte oder einen Unfall usw.).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.