Jump to content

Utrogest und Schwangerschaftsanzeichen?

Rate this topic


Recommended Posts

Hallo,

ich habe mal wieder eine Frage. Nehme ja abends vorm schlafen gehen zwei Tabletten Utrogest ein.

Jetzt ist mir seit ein paar Tagen allerdings abends immer etwas übel. Jedoch bevor ich die Tabletten überhaupt eingenommen habe. Außerdem habe ich einen totalen Blähbauch und ein Ziehen in der Leistengegend. Mein NMT ist am Donnerstag.

Können diese Beschwerden vom Utrogest kommen? Weil eigentlich denke ich nicht, daß ich ss bin, da der Test in der Kiwu-Praxis ergeben hatte, daß die Spermien meines Mannes eigentlich zu wenig waren.

LG Patti.

Link to comment
Share on other sites

Hm... also, dass einem übel werden kann von den Utros hab ich schon gehört, aber da Du das ja schon hast, bevor Du die Tabletten nimmst.... entfällt diese Möglichkeit wohl.

Das Ziehen in den Leisten und den Blähbauch - hab noch nicht gehört, dass die Utros das verursachen können. :confused::o

Für mich hört sich das ja nach etwas anderem an.... ;) Und vom Zeitpunkt her würde es ja auch passen... Und wie oft ist es denn schon passiert, wenn eigentlich alles dagegen spricht und man denkt, dass es ja gar nicht sein kann.

Ich drück Dir die Daumen von ganzem Herzen! Und vielleicht kann ja eine andere Userin noch mehr dazu sagen.

Alles Liebe!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Patti,

also ich mußte ja auch immer Utrogest nehmen und ich hatte alle möglichen SS-Anzeichen von Brustspannen bis Unterleibsziehen und das Ergebnis war dann doch negativ :rolleyes: Natürlich könnte es auch bei dir daran liegen, das du schwanger bist :) Wohl oder übel heißt es bis Donnerstag noch abzuwarten wie der Test dann ausfällt :P

Ich drück dir weiterhin meine Däumchen :)

Viel Glück!!!

Link to comment
Share on other sites

Hm, nach den Aussagen bleibt wie immer die 50/50 Chance. Gell?

Eigentlich gibt es immer solche Aussagen und solche. Bei den einen hat es auf eine ss hingedeutet bei anderen eben nicht.

Das ist ja das gemeine am hippeln, man bekommt nie eine eindeutige Aussage. Und auch wenn jeder weiß, daß nur warten hilft, sind wir Frauen doch immer wieder hippelig und stellen die Fragen, von welchen wir wissen, dass sie uns nicht schlauer mache :)

So ist es doch gell? Aber wir wollen ja Erfolgsgeschichten hören um uns noch ein wenig an die Hoffnung zu klammern, bevor sie vielleicht versiegt und manche haben ja auch Glück und bekommen sie bestätigt.

Ich überlege noch ob ich morgen teste oder bis Samstag warte. Ich bin morgen an ES + 14 was meint Ihr?

LG Patti.

Link to comment
Share on other sites

Hi du!

Ja das is so eine sache...man kann an gar nix anderes mehr denken nich wahr?!;)

Ich würde glaub ich an deiner Stelle schon morgen testen! Würde das gar net länger aushalten!

Was für ein Test hast du denn zu Hause? Ein 10er würde doch wohl auf jeden Fall was anzeigen!

Lg Puschel

ps: Ich drücke dir auf jeden Fall gaanz dolle die Daumen;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Puschel,

nee, ich habe einen 25er zu Hause. Bin mir aber total unsicher.

Habe meinem Mann heute gesagt, daß ich morgen testen könnte, er meinte dann könntest? Du wirst testen!

Eigentlich müßte ich meinem Menne ja mal beweisen, daß ich auch mal geduldig sein kann:D

Am liebst würde ich ja aber jetzt schon einen machen. Ich kann wirklich an nichts anderes denken, als es könnte ja, sind da irgendwelche Anzeichen, hilfe da läuft was ist das Blut - zur Toilette renn -, da wird man doch irre...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.