Jump to content

Erfahrung mit Gerichtsterminen

Rate this topic


katha20
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr lieben

ich habe am 16 okt einen gericht termin mit meinem ex

es geht um den vaterschafttest

?

mein ex möchte jetzt aber auch noch besuch recht einklagen und geteiltes sorge recht.

ich habe angst das er mit irgendeinem punkt durch kommt .

war jemand in einer ähnlichen situation

würde mich über antworten freuen

Link to comment
Share on other sites

wenn er der papa ist, (wovon ich nach deinem beitrag ausgehe)

, hat er besuchsrecht! das braucht er dann nicht mehr einklagen!

mit dem sorgerecht sieht es da anders aus.

eigentlich liegt es bei dir und solange ihr nicht verheiratet ward/seid musst du ihm das sorgerecht geben.

da denke ich, muss er schon seeehr gute gründe und argumente haben, oder einen sehr guten anwalt.

Liebe Grüße..

Link to comment
Share on other sites

hallo katha!

hast du vielleicht noch ein paar sms von früher, als er dich bedroht hat? das könnte sehr hilfreich sein!

schilder dem gericht einfach was er dir angetan hat, wie du unter seinen drohungen gelitten hast und das du es nicht verantworten kannst, diesem menschen dein kind an zu vertrauen!!!

ich wünsche dir viel kraft und das alles gut geht!

liebe grüsse

ela

Link to comment
Share on other sites

Erstmal ein freundliches Hallo von mir :D

SMS als beweise vor Gericht gelten nicht.....

Besuchsrecht steht im zu,das in frage zu stellen,dafür müssen schon sehr heftige Gründe,wie Missbrauch,starker Gewalt usw.bewiesen werden.

Ich selbst habe eine Trennung im letzten Jahr hintermir,die auch nur mit Polizei und Gewalt abgelaufen ist.

Der Vater hat alle 14 Tage ,das Recht auf die Kinder (9und 11 Jahre) außerdem innerhalb der Woche,sofern die Kinder das wünschen und er es beruflich einrichten kann.

Wichtig ist :

Höre auf dein KIND !!! Überlege sehr gut,ob du ihm die Trennung vom Vater zumuten kannst,irgendwann werden fragen kommen....

Mein "kleiner"wollte Monatelang nicht zu seinem Vater,das mußte ich vom Kinderpsychologen bescheinigen lassen.Der Vater hat jedoch schnell gemerkt,das ein zwingen nichts bringt,genauso wie ein "dein Vater ist schlecht usw. (was er mir nachgesagt hat)

Heute ,ein 3/4Jahr später funktioniert alles sehr gut.Denn es sind die Kinder die leiden und nicht wir :(

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.