Jump to content

Hallöchen erstmal

Rate this topic


SUEGOESS
 Share

Recommended Posts

Hallöchen erstmal ich heiße susanne aber alle sagen sue,ich bin durch zufall auf dieses Forum gestoßen.Was ich hier will fragt ihr euch,na so genau kann ich euch das auch nicht sagen,vieleicht mir mal alles von der seele schreiben.

Ich bin fast 15 Jahre durch die Ehehölle gegangen(Gewalt,erniedrigung,zurückweisung)bin wegen den kindern solange geblieben habe immer wieder seinen Versprechungen geglaubt er würde sich ändern.. Zum ende habe ich mir die körperliche zuneigung bei anderen Männern gesucht und erkannt das Wir(die kids und ich) alleine besser dran sind.Im scheidungskrieg habe ich dann das gefunden woran ich nicht mehr geglaubt habe die große liebe.Mein neuer Lebensgefährte ist 11 jahre jünger als ich und ehrlich gesagt hatte ich sehr große zweifel das diese Beziehung sinn hat,ich wurde eines bessern belehrt.Er ist mehr Vater als es der richtige je sein kann,eigendlich könnten wir glücklich und zufrieden leben wäre da nicht mein Ex-mann der nun nach 13jahren die Vaterschaft an den jüngsten sohn anzweifelt und einen Vaterschaftstest will.Nur weil der kurze ihm nicht ähnlich sieht und von ihm auch nichts mehr wissen will(der große fast17 besucht seinen vater und dessen neue familie regelmäßig aber der kleine weigert sich seid letzten märz überhaupt mit ihm zu reden.. Ich kann ihm ja verstehen nach allem was zwischen ihnen vorgefallen ist,habe zwar versucht zu vermitteln aber es war sinnlos da mein ex-mann kein einsehen seiner fehler gesehen hat. Tja das ist nur ein kleiner teil meiner geschichte sorry das ich hier gejammert habe

eure sue

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sue

erstmal herzlich Willkommen hier im 'Jammer-Forum'!;)

Da sieht man mal wieder wie dumm doch manche Männer sind! Nur weil das Kind nicht ein kleines Ebenbild ihrer selbst ist, ist es gleich von jemand anderem! Die haben wohl das System der genetischen Vererbung immernoch nicht kapiert!!

Laß ihn reden, du weißt für dich, das es sein Kind ist (davon gehe ich natürlich aus) und wenn er sich die Peinlichkeit nicht ersparen will muß er's halt auf die harte Tour lernen.

Wird schon sehen was er davon hat. Vielleicht steckt ja auch seine neue dahinter. Gibt es ja oft. Frauen können so gehässig sein, man glaubt es kaum!

Und wenn deine Kinder nicht mehr zu ihrem Vater wollen, laß sie. Es ist ihre Entscheidung und um so eine zu treffen sind sie alt genug. Ich weiß wovon ich rede! Hab selbst eine Alkoholkranke Mutter gehabt und die ersten 15Jahre meines Lebens waren sehr von Gewalt geprägt. Mit 16 hab ich meine Koffer gepackt und bin zu meinem Vater gezogen. Hab dann fast 3 Jahre keinen kontakt mit meiner Mutter gehabt. Heute ist es eigentlich nur eine Bekannte für mich, aber wir reden wenigstens normal miteinander. Nur das Thema Alkohol und kindererziehung meidet sie. Sie ist der Meinung alles richtig gemacht zu haben.

Will damit nur sagen, deine Kinder haben wahrscheinlich viel mehr mitbekommen von deiner Ehe als du denkst und das rächt sich jetzt an ihrem Verhalten ihrem 'Erzeuger' gegenüber.

Früher oder später aber werden sie ihm bestimmt verzeihen und den Kontakt zu ihm suchen. Sie werden ja immer seine Kinder sein und er ihr Vater. Egal wie alt sie sind.

Laß sie einfach machen.

Lg Jasmin

Ps. Wünsch dir alles Gute in der neuen Beziehung und das du endlich auchmal erleben darfst wie es ist auf Wolke Sieben zu schweben!!!:D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.