Jump to content

Rate this topic


Anni89
 Share

Recommended Posts

Hallöchen,

wir hatten gestern einen Termin zur U5. Als ich zu Hause nochmal nachgelesen habe, fand ich komisch, dass Dustin erst 65 cm haben soll. Er ist jetzt 26 Wochen alt & Größe 68 wird so langsam zu klein. Habe ihn 2 mal gemessen und komme immer auf ca. 70 cm.

Misst man nicht vom Kopf bis zur Ferse???

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight

Eigentlich schon, also von Kopf bis Ferse messen wir auch und wir kommen auf den gleichen Wert wie der Doc. Sprich ihn doch beim nächsten Mal an, dann kann er dir ja zeigen was er anders macht oder vielleicht hat er es falsch eingetragen! :confused:

Link to comment
Share on other sites

Guest Felicitas06

Hallo mit was **** den der Artzt bei euch! mir dem Metermas oder mit der Messchale?

wir hatte das Problem auch im SPZ war felicitas so am 03.06.07 62 cm groß und beim Kinderartzt erst Letzte woche Mittwoch schon Komisch! aber die im SPZ habe sich da vermessen das steh vest denn wir haben von Zwie Kinderärzten die Das Gleiche gemesn haben nur nciht wie die im SPZ

Link to comment
Share on other sites

Guest Lady Sunlight
Naja, mein Freund hat zugeguckt als er ihn gemessen hat & sagte er hat ihn gar nicht gestreckt beim messen... Dachte immer das sollte man....

Also strecken muss man schon, sonst kommt ja ein viel kleinerer Wert raus als dein Sohnemann wirklich ist!

Vielleicht solltest du deinem Arzt mal zeigen wie man misst!? :o

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das Problem mit meiner kinderärztin auch. Mein kleiner soll laut ihr erst 52cm groß sein.

Meine Hebi hat allerdings 57cm (ein Tag später) mit dem maßband gemessen. Denn es kam mir schon etwas komisch vor da ich schon anfange kleidung in größe 56 aus zusortieren und von einer Freundin die kleine viel kleiner ist als meiner und sie soll 53,5cm groß sein.

Das nächste mal werde ich sie darauf ansprechen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Similar Content

    • By storchenflug
      hallo zusammen, vor kurzem habe ich von einer bekannten mitbekommen, dass sie von kleidung aus algenstoff erzählt hat, weil sie selbst ein solches shirt von grey berlin anhatte und sie zufrieden mit der qualität ist. dadurch bin ich darauf aufmerksam geworden, bei kleidung die produktionsart zu hinterfragen, was ich bisher eigentlich nicht gemacht habe. geht es hier jemandem ähnlich? ich weiß, viele nähen selbst, was ja schon mal super ist, aber die stoffe kommen ja auch nicht von irgendwo, mir war das gar nicht so bewusst. ich bin gerade am umdenken und möchte in meinem kaufverhalten ein bisschen was ändern. ich kaufe schon viel unüberlegt und hauptsache günstig. das könnte man vielleicht etwas bewusster handhaben... 
    • By Bibbi
      also dann mal meine Daten:
       
      genau 91 kg - samstags Wiegetag - will wieder runter auf 75 kg - auf jeden Fall mind 83 kg (das entspricht bei mir Kleidergröße 42)
      Ich bin online bei ww, bin in einer fb Gruppe die ww-rezepte heisst (ich hab es nicht so mit den anderen Gruppen, generell mag ich nicht zu viele Daten im social media von mir da lassen) und das war es auch shcon - keine ww-whatsapp gruppe, keine Communitiy - sondern real: samstags in der WW -Gruppe  
    • By Kaktusbluete
      Ich hab eine Frage an alle mit großen Kindern: Wann gab es bei euren Kindern ein 28-Zoll-Fahrrad?v  Und hatten eure Kinder alle zuvor ein 26er oder sind einige uch direkt von 24 zu 28 gewechselt?
    • By DOM82
      Biete Kleidung von Prinzessin an. 
      Wir sind noch tieferer und nicht Raucher Haushalt. 
      Hier schon mal mein erstes Stück. 
      Kuscheliger Schlafanzug in 104 für 50 Cent. 

    • By nstar
      Hallo miteinander!
      Mein Partner hat leider ein großes Problem mit seinem Knie, an dem er schon zwei Mal operiert werden musste. Beide Male waren wegen einem Bänderriss durchs Fußballspielen. Nach der letzten Operation musste ihm ein Großteil der Bänder entfernt werden, was natürlich früher oder später bei irgendwelchen Tätigkeiten behindert. Longstory short: er hat jetzt seit einiger Zeit wieder starke Schmerzen im Knie, die mal länger und mal kürzer anhalten. Unser Hausarzt hat ihm jetzt zu einer Physiotherapie geraten. Da mein Partner aber schon den einen oder anderen Kassen-Physiotherapeuten durch hatte, haben wir uns gedacht, es einmal mit einem aus einer Privatklinik zu versuchen. In der Hoffnung, dass die Leistungen hier besser sind. Die Versicherung sollte das auch ohne Probleme decken, jedoch bleibt einfach die große Frage in welches wir deswegen gehen soll. Wien ist leider so groß, dass wir uns hier nicht auf eines festlegen können, bei dem wir auch davon ausgehen können, dass die Dienstleistung gut ist. Wisst ihr was ich meine? Denn nur weil es privat ist, heißt es nicht, dass es sich auch um einen guten Arzt/Mediziner handelt. 
      Deswegen dachte ich mir, ich stelle die Frage mal im Forum. Vielleicht kann uns hier jemand mit seinen Erfahrungen weiterhelfen
      Danke!
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.