Jump to content

Positives Denken

Rate this topic


stellamama
 Share

Recommended Posts

Hallo Mädelz,

mich würd mal interessieren, ob Ihr Erfahrungen mit dieser Methode gemacht habt? Ich lese gerade sehr intensiv J. Murphy, habe mich aber vorher noch nie damit beschäftigt, da ich eigentlich viel zu sehr....hmm, wie nennt man das - mit beiden Beinen in der Realität stehe...?

Aber was ich da lese, ist sehr interessant, daher dachte ich, ich frag einfach mal!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kleiner Baum,

"Die Macht des Unterbewusstsein" wollte ich mir holen, gabs aber grad ned, so lese ich jetzt das Lesebuch des positiven Denkens. Will aber das andere auch noch kaufen, da das Lesebuch öfters darauf verweist.

Funktioniert die Methode bei Dir?

Ich habe es die ganzen letzten 2 Wochen versucht und fühlte mich tatsächlich besser. Habe mich auf "positiv" programmiert, und trotzdem hatte ich letzte Nacht einen megafiesen Alptraum, der alles andere als positiv war. Nu bin ich ein bisschen down deswegen. Vielleicht mache ich es nicht richtig....

Würde mich interessieren, welche Erfahrungen Du damit gemacht hast...

Link to comment
Share on other sites

Huhu!

Der kleine Baum weiß ja, wie ich denke :D

Mein Glas ist immer halbvoll. Aber das hab ich mir nicht angelesen. Das ist bei mir von Natur aus so. Irgendwann, als ich 13 war oder so, hat mein Paps solche Bücher gelesen...das hat er dann irgendwie auf mich übertragen :)

Meine Mom haben wir bis heut noch nicht soweit. Sie sagt immernoch so Dinge wie: "Ach mal sehen, vielleicht klappt es ja"

Dann kommt von uns immer:" Maaaaaaaaaan du musst sagen, es klappt!"

:D

Ich glaube definitiv hat mir das geholfen eine einfache SS udn Geburt zu haben. Und auch bis jetzt läuft alles bestens.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin eigentlich auch Optimist... Bei meiner SS war ich auch sicher, dass alles klargehen würde, vor der Geburt hatte ich auch keine Angst. Und trotzdem war es der reine Horror.

Könnt Ihr mit Euren positiven Gedanken etwas erreichen, oder "manipulieren"?

Es gibt halt einige Dinge, die ich bei Murphy nicht so recht verstehe.

Was passiert z. B. wenn in ein und derselben Sache zwei verschiedene Personen verschiedene Gedanken haben, der eine positive, der andere negative?

Link to comment
Share on other sites

Könnt Ihr mit Euren positiven Gedanken etwas erreichen, oder "manipulieren"??

Ich glaube ja!

Es gibt halt einige Dinge, die ich bei Murphy nicht so recht verstehe.

Was passiert z. B. wenn in ein und derselben Sache zwei verschiedene Personen verschiedene Gedanken haben, der eine positive, der andere negative?

Kann ich dir nicht beantworten, ich lese das nicht :)

Aber so als Laie...kommt drauf an, wessen Gedanken stärker sind...

Link to comment
Share on other sites

Von "zu Hause aus" kannte ich nur -denk lieber das schlecht, dann wirst du positiv überauscht wenn das gutes passiert. Wobei ich auf das schlechte vorbereitet währe, wenn ich das zunächst erwartet hätte.

Dann las ich 2 Bücher zum Thema "Positiv Denken" und ich versuchte es. Der große Schritt kam als ich mir vornam die Abendschule zu besuchen. Ich dachte 2 Jahre lang dass ich die gar nicht beginnen müsste, ich würde es doch nicht schaffen und das Geld könnte ich mir doch sparen.

Nachdem ich die Bücher las nahm ich mir vor es zumindest zu versuchen, sollte ich durch die erste Prüfung fallen, dann würde ich aufgeben und wissen dass ich tatsächlich zu doof dazu sei.

Aber es kam ganz ander. Ich bestand jede Prüfung und jetzt bin ich diplomierte Bankbetriebswirtin.

Das hat meinem Selbstbewusstein sehr gut getan.

Ich versuche nicht mehr so verbissen wie damals positiv zu denken, aber vielleicht muss ich es auch nicht mehr, da ich schon umgestellt bin...

Ich kann aber auch alle Fälle empfehlen auch das Buch "Positiv Denken macht krank" zu lesen. Wie von allem gibt es eben auch hier eine Kehrseite. Besonders gut für die, die mit beiden Beiden auf dem Boden stehen! Es hält dich nicht davon ab positiv zu denken, aber hilft dir eine gesunde Grenze zu finden.

Viel Spaß beim Lesen

Anita

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.