Jump to content

Neue Baldmama- wenns klappt;-)

Rate this topic


Jachri2006
 Share

Recommended Posts

So, ich bin also die 'Neue' hier und ich freue mich dabei sein zu können! Es ist doch immer wieder schön sich mit anderen auszutauschen die in der gleichen oder ähnlichen Situation sind. Man versteht untereinander viel besser, leidet und fiebert mit! Hofft und Bangt, und Hofft und Bangt!

Ich bin jetzt vor 7 Wochen nach Friesland (Niedersachsen) gezogen und kenne niemanden. Vielleicht ist jemand aus meiner Nähe hier, der mir einen FA empfehlen kann. Wohne in Jever. Das wäre echt toll.

Kennt sich jemand aus mit Prolaktinomen? (Tumore der Hirnanhangdrüse) Mein alter FA meinte nämlich ich hätte sowas und könne deshalb nicht schwanger werden. Erfahrungen?? Her damit!! Auch Zyklusstörungen sind bei mir keine Seltenheit. Muß jedoch sagen, das ich mich seit ca. zwei wochen schon schwanger fühle. Hab Unterleibsschmerzen (wie Mords-mäßige Blähungen) und seeeeeeeeeeehr empfindliche Brustwarzen. Sind das schon anzeichen? Sollte heute meine Periode bekommen, aber die ist noch nicht da. Wie gesagt Zyklusstörungen. Wäre echt nett wenn jemand mit mir in Kontakt käme. Mein Mann ist zwar ein Goldschatz, aber es gibt Dinge die man doch lieber mit einer Frau beredet.

Lg. Jasmin:xyxwave:

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 81
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo Jasmin,

bin auch noch nicht lange hier?

Wie bist du hierher gekommen?

Ich habe die Seite gefunden, als ich noch vor ca. 1 Woche auf der Suche nach den ersten Schwangerschaftsanzeichen im net war. Ich glaube bald ich hatte das gesamte Angebot (Überkeit, Müdigkeit, Blähungen, Unterleibsschmerzen, Harndrang,...). Leider scheint es nicht gefruchtet zu haben. Hatte am Wochenende meine mens und das 4 Tage zu früh. Schon irgendwie komisch. Dabei waren die Symptome bei mir eigentlich eindeutig. Habe auch schon 2 Tests gemacht. Beide waren negativ. Ich dachte, das das die Einnistungsblutung hätte sein können. Bin sonst eigentlich immer auf den Tag genau pünktlich gewesen. Naja, war ja auch erst der erste ÜZ. Hatte mich schon so gefreut. Meld dich mal, wenn du Lust hast.:jump2:

:flower: liebe Grüße, Andrea :flower:

Link to comment
Share on other sites

Bei mir war's genauso.

Wenn man drauf wartet, hat man plötzlich alle Anzeichen einer SS die es gibt! Wir versuchen es jetzt seit April. Ohne Erfolg. Jeden Monat das gleiche Spiel. Erst Übelkeit, und du denkst schon: strike! Endlich geklappt. Dann tun die Brüste weh, und du denkst: Na wieviele Anzeichen brauch ich noch? Als nächstes tut der Unterleib weh, der morgendliche Kaffee wird zur Brech-Falle ..... In Gedanken richtest du schon das Kinderzimmer ein. Und wenn es dann soweit ist, das man einen Test machen kann, ist der doch wieder bloß negativ. Das geht dann so weiter. Monat für Monat. Irgendwann ist das schon niederschmetternd. Vor allem weil du plötzlich nur noch Schwangere siehst. Egal wo!

Naja bin mal gespannt wie es diesen Monat gelaufen ist. Heut wäre der Tag der Tage, aber bisher tut sich nix!

Hast du denn schon Kinder? Bei uns ist es das erste.

Lg Jasmin

Link to comment
Share on other sites

Mir fällt da noch was ein.

Also bei meiner Liebsten-Freundin war es wie bei dir. Die hat neben mir auf der Couch gesessen und fing plötzlich mitten im Satz an zu weinen. Aber ziemlich herz-zerweichend. Sie konnte selbst nicht sagen warum. Hab ihr gesagt sie soll mal nen SS test machen, wäre ja möglich das sie schwanger ist. 2 negative Tests und ein Arztbesuch später war alles immernoch genau so. Heulkrämpfe, Harndrang, Blähungen (ich kann dir sagen...) etc. Als die Periode dann ausblieb ist sie zum Arzt gegangen (2. Besuch) und der meinte nur: Herzlichen Glückwunsch! 9 Woche!

Vielleicht hattest du ja nur eine Zwischenblutung. Die gibt es ja auch während einer Ss und S-Tests sind (wie man sieht) auch nicht sehr verläßlich! Geh doch mal zum Arzt und laß Ultraschall machen. Da kann man doch auf jedenfall schon was erkennen.

Lg Jasmin

Link to comment
Share on other sites

Das ist total lieb von Dir,

wäre auch jetzt mein erstes Kind.

War bei uns alles ein bisschen Kuddel-Muddel so mit den Kinderplänen.

Mein Freund ist schon ein paar jährchen älter und war schonmal verheiratet. (ich bin aber nicht Grund für die Scheidung.:P) Und da sind schon 2 Kinder entstanden. Obwohl ich Ihn von Anfang an mit meinem Kinderwunsch konfrontiert hatte, tat er sich jetzt doch etwas schwer mit seiner Entscheidung zu seinem dritten Kind. Er hat halt Angst vor den Folgen, falls auch wir uns einmal trennen sollten.

Ich nehme die Pille schon über ein Jahr nicht mehr und habe mit ihm vereinbart, das die Entscheidung für oder gegen ein Kind bei ihm liegt. So war es diesen Monat soweit und er hat - für mich unwahrscheinlich überraschend - dieses komische Gummiding endlich weggelassen. Bin total happy.

Er meint nur: bei seiner Ex-Frau hätte es bei beiden Kindern auch nicht lange gedauert bis es gefruchtet hat. Na mal schauen!

Ach so, ich bin Andrea.

Link to comment
Share on other sites

Also ich muß schon sagen.....

Ist aber ein bischen blöd von deinem Freund wenn er meint bei seiner Ex-Frau hätte es sofort geknallt. Jede Frau ist halt anders!

Aber wenn bei dir organisch alles in Ordnung ist und Hormonell auch, spricht ja nichts dagegen.

Aus Erfahrung weiß ich aber (hab beim Gyn. gelernt) das es in den ersten drei Monaten fast nicht klappt. Wenn es aber nach einem Jahr immernoch nicht funktioniert, sollte man sich untersuchen lassen.

Drück euch trotzdem gaaaaaaaanz feste die Daumen! Und halte mich auf dem laufenden wenn du was erfahren hast.....

Vielleicht gehört ihr zu den '0,wasweißich%' bei denen es wirklich direkt fruchtet :D

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr beiden,

auch ich bin recht neu hier, und heisse euch herzlich willkommen!! :dance2:

Ich kann euch nur zu gut verstehen, kenne es, wenn einem der Körper Streiche spielt.... :mad: Ich wünsche euch von Herzen gute Nerven, viel Erfolg und eine baldmöglichste, glückliche SS!

Liebe Grüsse

Jette :type:

Link to comment
Share on other sites

Dir auch ein herzliches Wilkommen!!!!!!!

Hast wohl auch schon deine Erfahrungen mit den körperlichen 'Psychosen' einer Frau gemacht.

Hast du denn schon Kinder?

Man wieso klappt das nicht? Könnt grad kotz... sorry, brechen!

Wenn man sich mal im Mittagprogramm die ganzen Talk-shows ansieht und da dann die 13jähigen sitzten und lauthals verkünden: Mein Kind war ein Wunschkind und es hat direkt beim ersten mal geklappt!- Wünsche ich mir manchmal wieder 13 zu sein. Vielleicht würde es dann auch direkt gehen. ;)

Schon grausam die Natur.

Naja, aber aufregen nützt ja auch nix, kostet nur unnötige Energie.....

Ok bis dann,

mit freundlichen, schon mütterlichen Grüßen

Jasmin

Link to comment
Share on other sites

@Jachri

Nein, wir basteln am ersten.... :o Ja, die körperlichen "Psychosen" sind mir allzu vertraut - leider! Gerade kämpfen zwei gegeneinander - eine heisst "möglicherweise ss??", die andere: "kommt bald die Mens??"

Ich könnt die Wände hochgehen!!!

Doch in ein paar Tagen werd ich Gewissheit haben....Darum: abwarten und Tee trinken.... :coffee:

LG

Jette

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jette,

schön das du mit uns schreibst.

Hatte auch bis vor kurzem diese 2 Psychosen, kommt Sie oder kommt Sie nicht. In der Hoffnung natürlich das sie nicht kommt, traf Sie dann doch unerwartet 4 Tage vor dem eigentlichen Termin ein - die mens!!! Hätte auch kot... können. Kann dir genau nachempfinden, aber eine bitte an dich: vergiss dich bitte nicht selbst dabei, ich meine bei der ganzen Warterei und Hofferei. Wenn es passieren soll, dann passiert es eben. Ich wurde auch etwas von meinem Freund zurückgeholt, weil für mich nichts anderes mehr wichtiger war als meine Symptome. Ich denke mittlerweile, das man die sich auch einbilden kann. Ich hatte die ganze Latte an Symptomen, fast alles was es an SS-Anzeichen gibt - und - 3 Test - 3 x negativ.

Lg. Andrea

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andrea

danke der Nachfrage. Immernoch Ss-Symptome und keine Mens.!!!:confused:

S-Test war aber negativ. Obwohl ich darauf nicht wirklich was gebe. Warte mal noch bis Fr. oder so und mach dann mal noch nen Test. Oder Blut. Je nachdem.

Wenn ich mal einen Test gemacht hab und der ist negativ, bin ich schon gleich nicht mehr so hibbelig. Geht das dir auch so?

Wie ist es bei dir?

Lg.:)

Jasmin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bekky

tut mir leid zu hören das es bei dir aus finanziellen Gründen momentan nicht geht. Aber es freut mich zu lesen, das es auch potentielle Mütter gibt die sich darüber gedanken machen und nicht einfach wahllos ein kind nach dem anderen in die welt setzten.

Die Nachrichten sind voll mit solchen Berichten!!!

Lieber du wartest wirklich noch, dann kannst du deine Schwangerschaft/en viel besser genießen und kannst die voll auf den kleinen Wurm konzentrieren!

Lg Jasmin

Link to comment
Share on other sites

Hi Andrea

danke für deine Worte! Das, was du beschreibst, trifft auf mich in jeder Hinsicht zu. Auch ich und mein Mann sagen: wenn es darf, schlägt es ein, und sonst eben nicht. So schlimm wie dieses Mal hab ich noch nie gehibbelt, lag wohl an der für mich neuen Erfahrung "Zwischenblutung", welche ich fälschlicherweise als Einnistungsblutung interpretiert hatte. Da ging das "Theater" los. Nun sind mein Süsser und ich uns aber dafür klar geworden, dass wir nochmal bewusst versuchen, ss zu werden - also gings gleich in die Apotheke, Storchenschnabeltee kaufen :D Ich vergess mich dabei nicht, und falls doch einmal Gefahr droht - ich weiss, meine Gleichgesinnten hier im Forum holen mich wieder aus der "Gefahrenzone".... Und natürlich auch mein Mann.

LG

Jette :type:

Link to comment
Share on other sites

@mini

Als ich das erste Mal vom Storchenschnabeltee gehört hab, hab ich geglaubt, es sei irgend eine Mischung oder so..... Aber nein - es gibt tatsächlich ein Kraut, das so heisst! Die Hauptwirkung ist, soweit ich weiss, eine andere - doch als sehr nette Nebenwirkung dient er zur Steigerung der Fruchtbarkeit! Auch soll er helfen, dass sich ein befruchtetes Ei einnisten kann. Es gibt, was ich so gehört habe, viele Frauen, die damit Erfolg hatten - einige sehr schnell, bei anderen hat es so drei Monate gedauert (das wird auch als "normal" betrachtet, da es ja ein pflanzliches Heilmittel ist). Schmecken tut er übrigens ganz gut, sofern du gerne Tee trinkst..... :)

LG

Jette :type:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andrea

bin immernoch in der Warteschleife!

Allerdings sind die Unterleibsschmerzen nicht mehr so stark. Ob dass ein gutes Zeichen ist???:confused:

Glaub ich werde heute mal noch testen. Mein Mann ist ab morgen für eine Woche auf Dienstreise und ich hätte schon gerne das er dabei ist.

Wie siehts bei dir denn aus???

:bigok: Jasmin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

  • Seit 1997 helfen wir den Müttern,

    ❤️ Hallo ❤️

    Es scheint, dass Dir unser Forum gefällt, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren, falls Du es willst. Dadurch verpasst du nichts mehr. Du wirst merken, dass die Diskussionen hier viel tiefer gehen und Du längere Beiträge zu einem Thema lesen kannst. Diese Themen verschwinden auch nicht und DU entscheidest, was Du lesen willst und kein Algorithmus.

    Wenn Du schon ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben und echte Freundinnen zu finden.

    Wir haben zwei Änderungen im Forum eingefügt:

    Da wir nun seit 1997 online sind, haben wir euer Passwort zurückgesetzt,
    damit Ihr ein ein mal ein Besseres benutzt :-).

    Außerdem haben wir die Anmeldung auf geändert: Ihr könnt Euch nur noch mit Eurer Email anmelden und nicht mehr mit Usernamen, da dies noch sicherer ist.

  • Tell a friend

    Love Adeba - Dein Familienforum? Tell a friend!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.